Rollen Sie noch oder spritzen Sie schon?

Сomentários

Transcrição

Rollen Sie noch oder spritzen Sie schon?
Einladung Roadshow NAST
Rollen Sie noch oder spritzen Sie schon?
Nutzen Sie konsequent die aktuellen technischen Möglichkeiten? Lackieren Sie noch mit Pinsel und Rolle, obwohl das rationellere Spritzlackieren möglich wäre? Können Sie sich das noch leisten? Bei der Beantwortung dieser Fragen können wir Ihnen
helfen. Sie erleben modernste Lack- und Spritztechnik. Von der Sprühdose für den Profi bis zum Hightech-Airlesslack zeigen
Ihnen unsere Vorführmeister wie es geht.
Das Programm:
13:00 Uhr
Ein kleiner Imbiss steht für Sie bereit.
13:30 Uhr
Untergründe/Grundierungen: Den Untergrund treffsicher beurteilen
und professionell vorbereiten, Auswahl der passenden Grundierung.
14:30 Uhr
Capalac Dickschichtlack Glimmer spritzen mit dem Wagner XVLP FinishControl 6500 TS.
Metallschutzlack erwärmt und unverdünnt spritzen mit Niederdruck!
15:00 Uhr
NAST: Die nebelarme Spritztechnologie von Caparol.
Das angenehme Spritzlackieren für Flächen von bis zu 50 m² im Innen-und Außenbereich.
15:30 Uhr
Capacryl Airless-Füller und Capacryl Airlesslack Satin temperiert und nicht temperiert –
mit Wagner- und Graco-Airlessgeräten. Die kann jeder spritzen!
Caparol und Farben Sommer freuen sich auf Ihren Besuch.
Rollen Sie noch oder spritzen Sie schon?
TECHNOLOGY BY WAGNER
Anmeldung
Damit wir diese Veranstaltung optimal vorbereiten können, bitten wir um Ihre
Anmeldung bis zum: 07.03.2014
Fax: 07195/9135-10
E-Mail: [email protected]
Telefon: 04131/240610
Handel/Veranstalter: Sommer GmbH
Kommen Sie am 21.03. 2014 ab 13:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Sommer GmbH Farben – Tapeten - Heimtex, Daimlerstraße 1-7, 71364 Winnenden
Firma: ......................................................................................................................................................................................
Straße: ................................................................................. Nr. .....................
Postleitzahl: .....................
Ort: ...........................................................................................
Telefon: ................................................................................ E-Mail: ......................................................................................
Teilnehmer: ..............................................................................................................................................................................
................................................................................................................................................................................................
(bitte auch begleitende Personen benennen)