Kleine Checkliste für Ihren Einzug in die Theaterresidenz

Сomentários

Transcrição

Kleine Checkliste für Ihren Einzug in die Theaterresidenz
Kleine Checkliste für Ihren Einzug in die Theaterresidenz
Bitte denken Sie an pflegeleichte, waschmaschienengeeignete Bekleidung.
Die Kosten für die Chemische Reinigung von Bekleidung sind selbst vom Bewohner zu tragen.
Die Bekleidung sollte gekennzeichnet sein
o Kleider, Hosen, Röcke, Blusen ,Oberhemden, Pullover, Strickjacken,
o Jacke, Mantel, Mütze, Hut, Regenschirm, Sportbekleidung, Bademantel,
o Nachtwäsche, Schlafanzüge, Unterwäsche, Unterhemden, lange Unterhosen,
o Strumpfhosen, Strümpfe, Socken, Gummistrümpfe, Schuhe, Hausschuhe, Badeschuhe
Mit Namen gekennzeichnete Hilfsmittel
o Gehhilfen, Stock, Rollator, Rollstuhl,
o Hörgeräte incl. Batterien, Brillen mit Etui,
o Prothesen, Zahnprothesen mit Dose und Prothesenreiniger,
o Vorhandene Medikamente und Verbandsmaterial in Originalverpackung (wenn
vorhanden)
o Kleine Kultur- und Reisetasche für einen Krankenhausaufenthalt,
Pflegemittel
o Waschlotion, Seife, Badelotion, Haarshampoo, Haarpflege, Zahnbürste, Becher,
Zahncreme, Haftcreme, Rasierapparat mit Akku, Einwegrasierer/Klingen,
o Kamm, Bürste, Nagelpflegeset, Eau de Toilette, After Safe, Hautpflegemittel,
Gesichtscreme, Schminkutensilien,
Seite 1 von 2
Dokumente/Formulare
o Personalausweis, Chipkarte der Krankenkasse und Rezeptgebührenbefreiung,
Schwerbehindertenausweis (wenn vorhanden)
o bei Einzug in die Theaterresidenz Ummelde-Bescheinigung
o bei Kurzzeitpflege Kostenübernahmeerklärung der Krankenkasse
Wertsachen
Für abhanden gekommene Sachen übernimmt das Haus keine Haftung. Wertsachen können
in einem Zimmersafe oder in der Verwaltung aufbewahrt werden. Wir empfehlen wertvolle
Schmuckstücke und andere Gegenstände (ab einem Wert von 500 €) zu fotografieren, so das
im Schadensfall z.B. bei Diebstahl ein Foto an die Polizei weitergegeben werden kann.
Wir hoffen Ihnen konnte unsere kleine Checkliste eine Hilfe bei Ihrem Einzug in unser Haus
sein.
Unser Team freut sich auf Sie und wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in der
Theaterresidenz.
Seite 2 von 2