Für das bequeme Leben im Alter LAGERVERKAUF

Сomentários

Transcrição

Für das bequeme Leben im Alter LAGERVERKAUF
Elsholz
Garten & Technik
Shell Heizölvertrieb
Humboldtstr. 9 · Glinde– Reinbek
Tel.: 040–722 63 20
www.elsholz-reinbek.de
Nr. 35 / 25. August 2015 / 47. Jahrgang
Glinder Zeitung
Verlag Hans-Jürgen Böckel GmbH, Beim Zeugamt 4, 21509 Glinde, Tel. 040/710 90 80, Fax 710 90 888, E-Mail: [email protected], Auflage 41.400
Wöchentlich an Haushalte in Aumühle, Barsbüttel, Boberg, Börnsen, Braak, Brunsbek, Glinde, Oststeinbek, Reinbek, Stapelfeld, Wentorf, Witzhave und Wohltorf
Baubeginn für eine besondere Wohnanlage
KIA
Picanto
Schutzengel Edition
Jetzt beim
Möllner Landstraße 41 ∙ 21509 Glinde
Tel. 040 / 411 255 695
www.kia-glinde.de
GLINDE
Johannes Haarbeck neuer
Schulleiter
Seite
3
REINBEK
Aufwand für die Unterkünfte
steigt
Seite 7
Für das bequeme
Leben im Alter
Börnsen (bs) – Wer in Börnsen
alt werden möchte, hat bald zahlreiche Möglichkeiten, sich die
passende Wohnform auszusuchen. Denn an der Straße Zwischen den Kreiseln in Neu-Börsen in direkter Nachbarschaft
zum Geschäftszentrum entstehen Wohnungen, die auf die Bedürfnisse älterer Menschen zu
geschnitten sind: barrierefrei
und mit umfangreichem Serviceangebot. In der vergangen Woche wurde der erste Spatenstich
für die Seniorenresidenz gefeiert, die von der Arbeiterwohlfahrt betreut wird.
Auf einer mehr als 6.000 Quadratmeter großen Fläche entstehen 76 barrierefreie Ein- bis
Zwei-Zimmerwohnungen, darunter 30 öffentlich geförderte.
Sie erhalten alle einem Balkon
oder eine Terrasse. Die künftigen Bewohner können sich ihren
Bereich individuell einrichten.
Gleichzeitig können sie ein umfangreiches Service-, Betreuungs- und Pflegeangebot der Ar-
Glinde
Rolf Budde Schirmherr der
Seniorentage
Seite 4
Beim ersten Spatenstich für die Seniorenresidenz Börnsen:
Architekt Hartmut
Sommerer, Bauherr
Richard Druve, AwoGeschäftsführer Uwe
Frensel und Bürgermeister Walter Heisch
(v.l.).
Foto: Schult
Reinbek
Neue Informationsbroschüre
vorgestellt
Seite 7
Sonderseiten:
• Reinbek erw. Sie
• Schulanfang
• WVB informiert
• Rechtsberatung
S.
S.
S.
S.
beiterwohlfahrt nutzen. „Damit
wird es möglich, den eigenen
Lebensstil so lange wie möglich
zu bewahren“, betonte Bauherr
Richard Druve beim ersten Spatenstich. Er rechne mit einer
Bauzeit von 15 Monaten, so dass
die ersten Mieter im Herbst des
kommenden Jahres einziehen
können.
„Die Anlage wird eine Lücke
im Angebot unserer Gemeinde
schließen“, sagte Bürgermeister
Walter Heisch. Das neue Wohnkonzept solle es den Einwohner
ermöglichen, auch im Alter in
der vertrauten Umgebung zu
bleiben. Die Verbindung von Bequemlichkeit und Sicherheit sei
bereits auf reges Interesse gestoßen.
Die Seniorenresidenz liegt direkt neben dem Ausgleichgebiet
für die Baumaßnahme. Es wird
als frei zugänglich parkähnlich
Anlage gestaltet, auf der unter
anderem ein überdachter Bereich für Veranstaltungen im
Freien angelegt wird. Ein Teich
als Regenrückhaltebecken gehört außerdem
zum Grünbereich.
Fortsetzung Seite 2
6
10
11
12
3
Kristin Thode (l.), amtierende Bürgermeisterin von Wentorf, und A. Jahn vom Wentorfer Sozialamt übergaben
die Fahrräder an die Flüchtlinge und Asylsuchenden.
Foto: Prädel
Fahrräder aus dem Wentorfer Fundbüro wurden Flüchtlingen gespendet
Fundsachen für Asylbewerber
Wentorf (hap) – Die Idee
stammte von Sozialarbeiter
Stefan Jänkel. Fahrräder, die
als Fundsachen im Rathaus landen, sollten nicht – wie üblich
– öffentlich versteigert, sondern
vielmehr den Flüchtlingen ge-
LAGERVERKAUF
Am Casinopark 9 in Wentorf!
24. – 29. AUGUST
MITTAGSTISCH Mo.-Sa. von 11.30 -17 Uhr (außer an Feiertagen)
Kohlroulade
dazu hausgemachtes Kartoffelpüree und Salatbeilage
Rinderbraten
mit Kaisergemüse und Salzkartoffeln
€ 6,
90
Kross gegrillter Lachs
mit Dill Kartoffel und Wild Reis
Unsere Dauerrenner im September
Forelle 'Müllerin Art'
¤ 11,50
spendet werden, die in der Gemeinde leben. In der Verwaltung
traf Jänkel mit diesem Vorschlag
auf offene Türen.
„24 Damen- und Herrenräder,
fünf Kinderfahrräder und zwei
Roller konnten wir jetzt an die
teppichwÄscherei
barsbÜttel
Asylbewerber übergeben“, erklärte Kristin Thode (CDU), amtierende Bürgermeisterin. Die
rechtmäßigen Eigentümer der
Räder hatten sich nicht in der gesetzlich vorgesehenen Frist von
sechs
Fortsetzung Seite 10
Wir sind registrierter
Reinigungsbetrieb bei der
Handwerkskammer Lübeck.
• Reinigung • Reparatur • Verkauf • Inzahlungnahme alter Teppiche
Teppichwäsche ab 14,90 € pro m2
Annahmezeiten: Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr
Steinbeker Weg 6 · 22885 Barsbüttel, Tel.: 040 - 67105236
www.teppichwaescherei-barsbuettel.de
Ständig über 10.000 Paar Markenschuhe für Damen, Herren und
Kinder zu Tiefstpreisen am Lager.
Täglich neue Angebote.
Es
gibt
viele Autowerkstätten,
aber
Ihr
Autohaus
für alle Marken
nur einmal
Mo. – Fr. 9.30 – 19.00 · Sa. 9.30 – 16.00 Uhr
Überzeugen auch Sie sich von unserem
Rund-um-Service für Ihr Auto!
mit Rosmarin-Kartoffeln und frischem Gartengemüse
Ochsen-Braten
mit Blaukraut, Kartoffelknödel und Bratensauce
¤ 11,50
BRUNCH sonntags € 18.90 p. Pers./feiertags € 24.90
Kinder pro Lebensjahr € 1.50 Bitte beachten!! Reservierungen sind verbindlich.
– Fehlbelegungen berechnen wir mit 50 % Stornogebühr –
Öffnungszeiten: Mo.– Do. 11 – 23 Uhr, Fr. u. Sa. 11 – 24 Uhr, So. 10 – 23 Uhr
Mühlenweg 1, 21465 Reinbek, Tel. 040 72 81 05 38, www.zurmuehlereinbek.de
Besuchen Sie uns im Internet
www.auto-technik-zargari.de
HU durch die
und Abgasuntersuchung bei uns täglich für
Fenster • Haustüren • Duschkabinen
Tel. 040 / 710 73 38
st
Markt 10, 21509 Glinde
otdien
24 h N 09 431 Inh. Glasermeister Martin Heuer
1
6
0173
www.glaserei-neumann.de
GLASEREI Neumann
€
78,-*
* gem. Gebührentabelle DEKRA
Bei uns bleiben Sie mobil!
Bei Inspektion/Reparatur und HU/AU erhalten Sie einen
kostenfreien Mietwagen und eine kostenfreie Autowäsche.
Wilhelm-Bergner-Straße 4 · 21509 Glinde
Tel. 040 702 939-0 · Fax 040 702 939-11
…gleich n
eben
2
AKTUELLES
Glinder Zeitung · Sachsenwald
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Feuerwehr-Hochzeit mit traditionellen Aufmerksamkeiten der Kameraden
ANKAUF-AKTIONSWOCHE Ehe-Start mit Hindernissen und Spalier
GOLD & SILBER
Gol
dba
rren
-Ve
rka
uf
Ha
us
mö besu
gli che
ch
Wir suchen dringend Gold, Silber,
Uhren, Schmuck, Münzen, Brillanten,
Goldbarren und Zahngold zum Kauf
Besuchen Sie uns im Online-Shop: www.dlugosch-edelmetalle.de
Dlugosch-Edelmetalle · Markt 1 · 21509 Glinde
(direkt am Marktplatz neben dem Rathaus) · Telefon: 040 / 71 14 26 66
Reinbek (pt) – „Fertig machen zur Hochzeit“, hieß es unlängst bei der Freiwilligen Feuerwehr Reinbek. Im Schloss gab
Peter Budziszewski, Gruppenführer der Ortswehr, seiner Carolin das Ja-Wort. Selbstverständlich geht eine Feuerwehrhochzeit nicht ohne Spalier über
die Bühne. Es wurde mit Ausrüstungsgegenständen aller Art
vom Löschfahrzeug von 13 Kameradinnen und Kameraden
aufgestellt. Das Brautpaar und
seine Gäste durchschritten das
traditionelle Spalier.
Teamkameradinnen der Braut
aus der Sportgemeinschaft Aumühle-Wohltorf und die Gäste
ergänzten die Begleitung des
Paares auf dem ersten gemeinsamen Weg. Bis zum Hindernis:
Feuerwehrfrauen
versperrten
den Weg mit einem C-Schlauch,
der mit Metallscheiben gefüllt
war. Mittels einer etwas stumpfer Säge galt es für die Eheleute
Budziszewski, sich den weiteren
Carolin und Peter Budziszewski mit Feuerwehrchef Andreas Wollny.
Weg frei zu sägen – eine anstrengende Aufgabe.
Wehrleiter Andreas Wollny
Katja Claus übernimmt von Werner Schubert
Neue Vorsitzende
Abfallwirtschaftszentrum
Wiershop
6. Sept. 2015
10-15 Uhr
Information
Genuss
Kinderspaß
Kos
te
Bo nfreie
Ana denlyse
n
Jah
Jah
re
65
www.buhck.de
DIE REDAKTION
65
re
Rappenberg • 21502 Wiershop bei Geesthacht
Tel: 710 90 820/21
Wir feiern
Open Air · Samstag, 29.08.15
ab 19.00 Uhr mit Live Bands,
Butterkuchen und Eintritt frei!
Fassbier + Grill
(Bei Regen überdacht)
Möllner Landstr. 202, HH-Billstedt
Tel: 712 33 88 · www.cafe-winter.de
Grachtenplatz HH-Allermöhe – keine Neuware 23.08.
30.08.
E-Center Bramfeld, Bramfelder Chaussee
famila Reinbek, Liebigstr. – überdacht mögl. – 30.08.
IKEA Moorfleet – überdacht mögl. –
06.09.
Hauni Bergedorf
13.09.
Marktplatz Glinde – überdacht mögl. –
20.09.
= mit überdachten Marktständen
www.hochberg.tv
Stormarn (pt) – Der Betreuungsverein Stormarn hat einen
neuen Vorstand. Zur Vorsitzenden wurde die Oldesloerin Katja
Claus gewählt. Sie löst Werner
Schubert ab, der zu den Gründungsmitgliedern des Betreuungsvereins gehört und den Vorsitz seit 2009 innehatte. Katja
Claus kam 2007 wegen ihrer demenzkranken Mutter als Ratsuchende zum Betreuungsverein.
Schon bald darauf wurde sie Mitglied und unterstützte den Verein als Referentin rund um das
Thema Pflegeversicherung. Die
Diplom-Sozialpädagogin und
Krankenschwester führt selbst
ehrenamtlich Betreuungen und
ist seit 2011 im Vorstand aktiv,
dessen Vorsitz sie nun übernommen hat.
Der Betreuungsverein Stormarn berät in allen Betreuungsangelegenheiten und steht ehrenamtlichen Betreuerinnen und
Betreuern sowie Angehörigen
bei diesen verantwortungsvollen
Aufgaben mit Rat und Tat zur
Seite.
Im Betreuungsverein haben
Katja Claus ist die neue Vorsitzende des Betreuungsvereins. Foto:PT
sich sozial engagierte Bürgerinnen und Bürger zusammengeschlossen. Die 250 Mitglieder
betreuen inzwischen rund 500
behinderte und ältere Menschen
im gesamten Kreis Stormarn.
Der Verein unterhält eine Beratungsstelle in Bad Oldesloe
und führt auch Vorsorgesprechstunden in Ahrensburg, Ammersbek. Bargteheide, Barsbüttel und Reinbek durch.
begrüßte anschließend das
Brautpaar, gratulierte im Namen
der Feuerwehr Reinbek und
Besondere Wohnanlage
Gut leben
im Alter
Fortsetzung von Seite 1 – Die
Seniorenresidenz ist nur ein Teil
der Neubauten, die derzeit zwischen den Kreiseln errichtet werden. Die Arbeiten für ein Dienstleistungszentrum haben im Juli
begonnen. Eine Apotheke, Arztpraxen sowie weitere Angebote
für die Gesundheit sollen darin
untergebracht werden. Die Firma
GfG Hoch-Tief-Bau als Investor
baut zudem sieben Reihenhäuser
und zwei Stadthäuser mit insgesamt 18 Eigentumswohnungen,
die ebenfalls an das Serviceangebot der Arbeiterwohlfahrt
angeschlossen werden.
Zusätzlich gibt es in dem großen Neubaugebiet zwischen den
Kreiseln noch Flächen für Gewerbebetriebe. Die Gemeinde
hat im Bebauungsplan jedoch
Grenzen gezogen, damit die
Betriebe die benachbarten Wohnungen nicht beeinträchtigen.
Weiterer Einzelhandel und Vergnügungsbetriebe wurden ausgeschlossen. Erwünscht sind
Handwerksunternehmen.
Foto: pt
wünschte den frischen Eheleuten alles Gute für die gemeinsame Zukunft.
Flohmarkt
30.08.
HH-Tonndorf
P-Rewe im Tondo
Tonndorfer Hauptstr.
voll überdacht
040-314071
(Gesamtauflage bzw. Teilauflagen)
Ev.-luth. Kirchengemeinde
GETHSEMANE
Feuerwehr und Rettungsleitstelle Süd 0 45 31 - 1 92 22 · Notruf 112 · Gehörlosenfax 112 · www.irls-sued.de
Alle Angaben ohne Gewähr.
Ärztlicher Notdienst Schleswig-Holstein
– Lebensbedrohlicher Notfall: 112
KH Reinbek St. Adolf-Stift · Hamburger Straße 41 · 21465 Reinbek
Montag, Dienstag, Donnerstag
Mittwoch, Freitag
Samstag, Sonntag, Feiertag
19 – 21 Uhr
17 – 21 Uhr
10 – 13 Uhr u. 17 – 21 Uhr
Johanniter-Krankenhaus Geesthacht· Am Runden Berge · 21502 Geesthacht
Montag, Dienstag, Donnerstag
Mittwoch, Freitag
Samstag, Sonntag, Feiertag
19 – 21 Uhr
17 – 21 Uhr
10 – 13 Uhr u. 17 – 21 Uhr
• Außerhalb dieser Öffnungszeiten oder bei akutem Notfall: 116 117 (14 Cent/Minute)
• Ärztlicher Akut-Dienst für Privatpatienten u. Selbstzahler: PrivAD 01805-304 505 · www.privad.de
Zahnärzte
• Zentrale Rufnummer des zahnärztlichen Notdienstes im Kreis Stormarn, am Wochenende und an
Feiertagen ausschließlich zu erreichen über: 0 45 32 / 26 70 70 · www.stormarner-zahnaerzte.de
• Privatzahnärztlicher Notdienst: Mo.-Fr. 20-8 Uhr, Sa./So. 24 Std., Telefon 040-18 03 05 61
Apotheken-Notdienst – Die Notdienstbereitschaft bitte bei den Apotheken entnehmen.
Dienstag, 25.08.2015
Neue Apotheke im
Casinopark
Am Casinopark 14,
21465 Wentorf
Tel. 720 23 60
8.00 – 8.00 Uhr
Samstag, 29.08.2015
Helgoland-Apotheke
(im famila)
Liebigstr. 2
21465 Reinbek
Tel. 731 43 65
8.00 – 8.00 Uhr
Mittwoch, 26.08.2015
Markt-Apotheke
Kirchenstr. 6
22946 Trittau
Tel. 0 41 54 - 84 29 05
8.00 – 8.00 Uhr
Rats-Apotheke
Hauptstr. 2
21465 Wentorf
Tel. 720 12 08
8.00 – 8.00 Uhr
Sonntag, 30.08.2015
Maximilian-Apotheke
Markt 17
21509 Glinde
Tel. 711 18 07
8.00 – 8.00 Uhr
Donnerstag, 27.08.2015
Mühlen-Apotheke
Möllner Landstr. 28
22113 Oststeinbek
Tel. 712 73 73
8.00 – 8.00 Uhr
Post-Apotheke
Poststr. 10
22946 Trittau
Tel. 0 41 54 - 22 30
8.00 – 8.00 Uhr
Montag, 31.08.2015
Hirsch-Apotheke
Möllner Landstr. 24
21465 Reinbek
Tel. 71 09 72 73
8.00 – 8.00 Uhr
Neue-Apotheke im Casinopark
Am Casinopark 14
21465 Wentorf
Tel. 720 23 60
8.00 – 8.00 Uhr
Freitag, 28.08.2015
Falken-Apotheke
Falkenring 1
21521 Dassendorf
Tel. 0 41 04 - 911 40
8.00 – 8.00 Uhr
Die alte Apotheke
Kirchenstr. 44
22946 Trittau
Tel. 0 41 54 - 84 15 91
8.00 – 8.00 Uhr
Dienstag, 01.09.2015
Apotheke Aumühle
Hofriedeallee 22
21521 Aumühle
Tel. 0 41 04 - 16 65
8.00 – 8.00 Uhr
Polizeiruf
Aumühle ................... 0 41 04 / 96 93 88/89
Barsbüttel ................. 040 / 670 780 56
Börnsen...................... 040 / 720 41 94
Glinde ......................... 040 / 710 90 30
Telefax ...... 040 / 711 15 09
Oststeinbek .............. 040 / 712 51 92
Reinbek/Wohltorf . 040 / 727 70 70
Stapelfeld, Braak ... 040 / 677 28 30
Wentorf .................... 040 / 729 780 47
Freiwillige Feuerwehr
Aumühle .................. 112
Barsbüttel ................. 112
Börnsen...................... 112 und
040 / 720 11 12
Braak ........................... 112
Glinde ......................... 112
Telefax ...... 710 911-11
Havighorst ............... 112
Ohe ............................... 112 und
0 41 04 / 55 00
Oststeinbek .............. 112
Reinbek...................... 112
Schönningstedt...... 040 / 722 73 74
Telefax ...... 728 10 373
Stapelfeld.................. 112
Stellau ......................... 112 und
677 95 04 (mit AB)
Stemwarde ............... 112
Wentorf .................... 112 und
040 / 720 42 42
Willinghusen ........ 112
Witzhave ................. 0 41 04 / 22 96
Wohltorf .................. 0 41 04 / 43 57
AUMÜHLE/WOHLTORF
Amt Hohe Elbgeest
Aumühle Tel. 0 41 04 / 990-0
Sprechzeiten:
Mo. 9–12 Uhr und 14–18 Uhr
Di. 9–12 Uhr, Do. 7–12 Uhr
Fr. 9–12 Uhr, Mi. geschlossen
Gemeindeverwaltung
BARSBÜTTEL
Tel. 670 72–0, Fax 670 72 101
Sprechzeiten: Mo.+ Fr. 8–12 Uhr
Di. 7.30–12 Uhr + 15–18.30 Uhr
Do. 8–12 Uhr + 15–18.30 Uhr
BRAAK/STAPELFELD
Amt Siek
Tel. 0 41 07 / 88 93-0
Sprechstunden Bürgerbüro:
Mo., Di., Do., Fr. 8–17 Uhr
Mi. 8–19 Uhr
Fax Bürgerbüro 041 07/88 93 93
Sprechstunden übrige Verwaltung:
Mo., Mi., Fr. 8–12 Uhr
Mi. 14–17 Uhr
Fax Verwaltung 041 07/88 93 88
Gemeindeverwaltung
BÖRNSEN, Tel. 040 / 23 95 98 20
Sprechzeiten:
Mo., Do. 9–12 Uhr + 13–18 Uhr
Stadtverwaltung
GLINDE
Tel. 0 40 / 710 02-0
Bürgeramt: Mo. 8-12 u. 13-16 Uhr,
Mi. 7-13.30 Uhr, Do. 15-19 Uhr,
Fr. 8-12 Uhr
Alle übrigen Bereiche Mo., Mi., Fr.
8-12 Uhr, Do. 15-18 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung,
Dienstag geschlossen
Gemeindeverwaltung
OSTSTEINBEK
Telefon 0 40 / 713 003–0
Sprechzeiten: Mo. 9–12 Uhr
Di. 8–12 Uhr, Mi. geschlossen
Do. 14–18 Uhr, Fr. 9–12 Uhr
Sozialstation Glinde/Oststeinbek
Telefon 0 40 / 710 42 01
Stadtverwaltung
REINBEK
Telefon 0 40 / 727 50-0
Sprechzeiten:
Mo., Di., Do. 8.30–12 Uhr
Do.15–18 Uhr, Fr. 8.30–12
Uhr Mi. geschlossen
Sozialstation Reinbek
Telefon 0 40 / 722 66 76
Sachsenwald-Forum Reinbek
Telefon 0 40 / 727 36 9–0
Schloss Reinbek
Tel. 0 40 / 727 346–0
Suchtberatung
Reinbek/Glinde/Barsbüttel
Telefon 0 40 / 727 38 450
Gemeindeverwaltung
WENTORF
Telefon 0 40 / 72 001–0
Sprechzeiten:
Mo. + Fr. 8–12 Uhr
Di. 7–11 Uhr +
Do. 15–18.30 Uhr
GLINDE
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Glinder Zeitung · Sachsenwald 3
Johannes Haarbeck leitet jetzt die Gemeinschaftsschule Wiesenfeld
Senioren-Zentrum
„An der alten Wache“ in Glinde
Ein erfahrener Pädagoge mit viel Elan
Glinde (bs) – „Mit 50 Jahren
bin ich genau in dem richtigen
Alter, um noch einmal etwas
Neues zu beginnen“, ist Johannes Haarbeck überzeugt. Das
macht er jetzt und wird Schulleiter. Haarbeck ist der Nachfolger
von Volker Wurr an der Gemeinschaftsschule Wiesenfeld. Er
habe bereits Erfahrung mit Verwaltungsaufgaben in der Schule
und habe auch noch Zeit etwas
anzustoßen und eine Weile zu
begleiten.
Seine beiden Kinder, der
16-jährige Sohn und die 20-jährige Tochter seien inzwischen
„aus dem Gröbsten raus“. Sie
brauchen die Anweseneit des
Vaters nicht mehr so oft. Der
kann seinen Elan daher noch
mehr seinem Beruf zuwenden.
„Schule zu gestalten macht mir
Spaß“, erklärt der 50-Jährige.
Bisher unterrichtete Haarbeck
Geschichte und Musik an der
Alfred-Nobel-Schule in Geesthacht. Dort war er als Oberstufenleiter auch bereits mit Verwaltungsaufgaben betraut. Die
Schulleiterstelle in Glinde hat
ihn aus mehreren Gründen
gereizt. Einerseits ist sie von seinem Wohnort Dassendorf aus
gut zu erreichen. Aber auch das
Konzept der Schule gefiel
Haarbeck sehr gut. Die Bläserklassen hebt er dabei ebenso hervor wie den Unterricht, der
Naturwissenschaften und angewandte Informatik verbindet.
Johannes Haarbeck freut sich auf den Schulbeginn.
„Das ist kreativ, etwas Neues“,
ist Haarbeck begeistert. Gelebte
Inklusion, engagierte Eltern und
eine prosperierende Oberstufe
seien weitere Pluspunkte der
Schule. So wolle er die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers
bewahren und fortsetzen.
Allerdings wird er auch bei der
Gestaltung von Veränderungen
gefordert sein. Denn die Schule
ist in mehrfacher Hinsicht eine
Baustelle. Einerseits werden
Foto: Schult
Gebäude abgerissen und neu
errichtet. Andererseits ist die
Fusion mit der Sönke-NissenGemeinschaftsschule von der
Politik beschlossen. „Ich wäre
eher den Weg über die Kooperation gegangen“, sagt Johnnes
Haarbeck. „Aber ich werde mich
der Fusion nicht verweigern.“
Dabei sei es ihm wichtig, dass
die Identiät der Schule gewahrt
bleibe. Schüler, Lehrer und
Eltern müssten in den Prozeß
eingebunden werden.
„Schule ist Arbeit, aber sie soll
auch Spaß machen“, sagt der
Pädagoge. Lernen mit Kopf,
Herz und Hand möchte er seinen
Schülern anbieten. Dazu ist die
Musik besonders geeignet. Aber
auch Geschichte lasse sich mit
Standbildern oder Rollenspielen
erfahrbar machen.
Nicht nur Schüler lernen. Auch
der Schulleiter musste dazulernen, bevor er sein Amt übernehmen konnte. In den Ferien war
eine Fortbildung angesagt. Es
wird nicht die letzte gewesen
sein, sagt Haarbeck. Die Schule
müsse ständig sehen, wie sie sich
pädagogisch weiterentwickeln
könne. „Dazu gehört, dass sich
der Schulleiter weiterentwickelt.“
Dazu gehört aber sicher auch,
dass der Schulleiter in der Freizeit an etwas anderes als die
Schule denkt. Zu den Hobbys
von Johannes Haarbeck gehören
Klavierspielen und Segeln auf
dem Ratzeburger See. Gerne
beschäftigt er sich zudem mit
Young- und Oldtimern, ist unter
anderem Besitzer eines Heckflossen-Mercedes aus den 60er
Jahren. Mit Fahren und Schrauben ist er dann beschäftigt aber
auch mit dem Lesen von Fachliteratur über Oldtimer ebenso wie
über
Musikwissenschaften.
Zudem gehören historische
Romane zum Inhalt von Haarbecks Bücherschrank.
Gitarren erklingen
Fünf Varianten für Ausbau der Blockhorner Allee vorgestellt
Konzert in
der Kirche
Mehr Licht und breitere Fahrbahn
Glinde (pt) – Die Kirchengemeinde St Johannes lädt zum
Sommerkonzert am Freitag, 28.
August, um 19.30 Uhr in die Kirche Willinghusener Weg 69 ein.
Es spielt das Hanseatische Gitarrenquartett Werke von Henry
Purcell, William Boyce, Edvard
Grieg, F. Moreno-Torroba und
anderen. Mitwirkende sind:
Karin Aigner, Heike Krugmann,
Prof. Albert Aigner und Peter
Lohse. Der Eintritt ist frei.
Glinde (pt) – Berufsbegleitende Weiterbildungen zu IHKgeprüften Wirtschafts- oder
Industriefachwirten bietet die
Wirtschaftsakademie
Schleswig-Holstein in Glinde an. Die
Lehrgänge starten am 29.
August. Die Weiterbildungen
finden jeweils sonnabends von 8
bis 15 Uhr sowie in ausgewählten Blockwochen statt.
Anmeldungen und weitere
Informationen gibt es bei Gaby
Ebbersmeyer von der Wirtschaftsakademie unter 040-348
59 99 22 oder per E-Mail gaby.
[email protected]
1 kg
4,44
Gültig vom 24.08. – 29.08.2015
Versorgung in allen Pflegestufen (0 bis 3+)
Urlaubs- und Kurzzeitpflege
Beschützter Bereich für demenziell veränderte Menschen
Großzügige Einzel- und Zweibettzimmer mit eigenem Bad
Medizinische Betreuung
Gemütliche Aufenthaltsräume, hochwertige Ausstattung
Für Rückfragen und Beratungsgespräche stehen wir gerne
zur Verfügung.
Wir laden Sie herzlich ein:
Eröffnungsfeier und Besichtigung am 3. September
von 15 - 18 Uhr! Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Senioren-Zentrum „An der alten Wache‘
An der alten Wache 2a, 21509 Glinde
Tel. 0800 / 53 78 482 (kostenlos)
E-Mail [email protected]
www.kervita.de
Soziales Jahr in der Gemeinschaftsschule
Wer hilft freiwillig?
Glinde (pt) – Zum neuen
Schuljahr sucht die Sönke-Nissen-Gemeinschaftsschule einen
Schulabgänger als Unterstützung im DaZ-Zentrum. DaZ
steht für Deutsch als Zweitsprache. Das DaZ-Zentrum ist für
Jugendliche von der 5. bis zur 10.
Klasse zuständig. Schüler aus
dem Ausland, deren Deutschkenntnissen noch nicht ausreichen, um am Regelunterricht
teilzunehmen, lernen dort systematisch die deutsche Sprache
Glinde (pt) – Am Dienstag, 1.
September, werden nicht abgeholte Fundsachen versteigert.
Bei den Objekten wie Kinder-,
Damen- und Herrenfahrrädern
und Schmuck handelt es sich um
Fundsachen, deren gesetzliche
Die Blockhorner Allee soll im nächsten Jahr ausgebaut werden.
Glinde (bro) – Die Blockhorner Allee soll ausgebaut werden.
Die 320 Meter lange Verbindung
zwischen Papendieker Redder
und Tannenweg ist bisher schmal
und schlecht beleuchtet. Das soll
geändert werden. Bislang ist
allerdings nicht entschieden, wie
umfangreich die Erneuerung der
Strecke ausfällt, die unter anderem als Schulweg zur Grundschule Tannenweg genutzt wird,
Die Stadt hat die Wasser- und
Verkehrs-Kontor GmbH aus
Neumünster mit der Planung
beauftragt. Planer Christoph
Krüger erläuterte unterschiedliche Varianten während der Sitzung des Bauausschusses. Zahlreiche Anwohner der Blockhor-
Foto: Brockmann
ner Allee waren dazu gekommen, um zu erfahren, was auf sie
zukommen wird.
Ein Ziel des Ausbaus ist es, die
Fußwege besser auszuleuchten.
Da die Gehwege durch einen sieben Meter breiten Grünstreifen
von der Fahrbahn getrennt sind,
reichen die vorhandenen Straßenlaternen nicht bis dorthin.
Deshalb sollen zusätzlicheMasten aufgestellt werden. Statt bisher sieben wird es nach dem Ausbau 19 Lichtmaste geben, die 30
Meter voneinander entfernt stehen, sieht die Planung vor.
Darüber hinaus sieht das Planungsbüro fünf verschiedene
Möglichkeiten für den Ausbau,
die sich im Umfang der Arbeiten
unterscheiden. Die Varianten
reichen von der vollständigen
Erneuerung von Fahrbahn, Parkstreifen, Zufahrten und Gehwegen bis zur sehr sparsamen
Erneuerung lediglich von Fahrbahn und Parkstreifen. Entsprechend unterschiedlich sind die
Kostenschätzungen von fast
einer halben Million Euro bei der
umfangreichsten Möglichkeit
bis zu 282.000 Euro für den
Minimalausbau. Bei allen Varianten soll die Fahrbahn auf 5,50
Meter verbreitert werden.
Für die Bürger wird es im
Oktober eine Informationsveranstaltung geben, bei der sie ihre
Bedenken und Anregungen vortragen können.
mit ihren Regeln. Momentan
werden rund 50 Schülerinnen
und Schüler aus 14 Nationen
unterrichtet.
Wer sich für ein Freiwilliges
Soziales Jahr meldet, kann den
Jugendlichen im DaZ-Zentrum
helfen und hat zudem die Möglichkeit, ein Kulturprojekt in der
Schule zu initiieren. Interessenten sollten mindestens 18 Jahre
alt sein. Bei Sabine Johannsen
von der Stadt,Telefon 040-710 02
210, gibt es weitere Auskünfte.
Mecklenburger
Kochschinken
100 g
0,89
www.edeka.de/nord
45% Fett i. Tr.
100 g
im Stück
0,49
Egal, wie das Wetter ist!
Bei uns sind Sie gut beraten!
Beratung · Planung · Ausführung
Wir sind aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen
Errichternachweis „Mechanische Sicherungseinrichtungen”
der Landespolizei Schleswig-Holstein.
Einbruchsschadenbeseitigung · Reparaturen
Lichtschachtabdeckungen
LSA 2000
Fachbetrieb
Tischlerei Fischer
Berliner Straße 7 · 21509 Glinde
Telefon 040 - 71114 44
Fax 040 - 710 53 94
Ständiger Notdienst
www.tischlerei-glinde.de
willko
Milram Butterkäse
deutscher
Schnittkäse
Aufbewahrungsfrist von sechs
Monaten abgelaufen ist.
Die Gegenstände können in
der Zeit von 13.30 und 14 Uhr
besichtigt werden. Um 14 Uhr
beginnt die Versteigerung vor
dem Bürgerhaus.
Sonne, Wasser, Wind und Regen!
DER PERFEKTE
SCHUTZ FÜR
DACHWOHNRÄUME
h
c
i
l
z
r
e
H ommen!
Möllner Landstraße 24 · 21509 Glinde
Tel. 040-710 61 50 · Fax 040-71 09 51 14
Montag bis Samstag 7 – 21 Uhr
verschieden
gewürzt
gefroren/
aufgetaut
·
·
·
·
·
·
Große Versteigerung
Meyer
y
NackensteakVariationen
Unsere Leistungen:
Gefunden und nicht abgeholt
Neben dem Beruf
Fortbildung
zu Fachwirt
geöffnet
ffnet ab
15.08.2015
Schutz vor:
Einbruch
Schmutz
Überschwemmung
Kasematte als Vorratsraum nutzbar
Seit über 30 Jahren
Ihr Party-Service!
Unser Backshop
ist täglich
ab 6.00 Uhr
geöffnet
Getränkemarkt, Tel. 040 - 71 14 32 33
Mo. bis Fr. 8 – 20 Uhr, Sa. 7 – 20 Uhr
Lieferservice · P direkt vor der Tür
Eisbergsalat Dallmayr Prodomo Aus unserem Getränkemarkt
Flensburger
oder Buttersalat gemahlener
aus Norddeutschland
Klasse I, Stück
oder
Bundmöhren
aus Norddtschl.
Klasse I, Bund
0,79
Bohnenkaffee
oder ganze Bohne
verschiedene
Sorten
500-g-Packg.
1 kg = 7,98
3,99
verschiedene Sorten
20 x 0,33-l-Flaschen
Kiste /Abholpreis
zzgl. 4,50 Pfand
1 l = 1,51
9,99
Für Irrtum und Druckfehler keine Haftung. Abgabe nur in handelsüblichen Mengen.
4
AUS DER NACHBARSCHAFT
Glinder Zeitung · Sachsenwald
Zirkus „Europa“ kommt
Mit Kamelen
und Artisten
Hamburg (pt) – Der Zirkus
„Europa“ gastiert vom 27. August bis zum 13. September am
„Sportpark Öjendorf“ in Hamburg Billstedt. Der Großzirkus
zeigt im modernen Zeltpalast ein
neues, kreatives Programm.Die
Zuschauer können sich unter anderem verzaubern lassen von seltenen sibirischen Steppenkamelen, die ein schwungvolles Ballett präsentieren, das schon beim
Internationalen Circusfestival in
Monte Carlo mit dem „Silbernen
Clown“ ausgezeichnet wurde.
Vorstellungen gibt es Mittwoch
bis Sonnabend um 16 Uhr, am
Sonntag, 13. September, um 14
Uhr. Telefonische Kartenvorbestellung sind unter der Nummer
0174-634 13 60 möglich. Der
Kartenvorverkauf läuft täglich
von 10 Uhr bis 12 Uhr an der Zirkuskasse sowie eine Stunde vor
Beginn der Vorstellung.
Ausgabe 35 I 25. August 2015
1. Glinder Seniorentage am 10. und 11. Oktober im Marcellin-Verbe-Haus
Wichtige Informationen
Angebote für die ältere Generation
Glinde (pt) – Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Am Wochenende, 10. und 11.
Oktober, finden im Bürgerhaus
die 1. Glinder Seniorentage statt.
An beiden Tagen werden regionale Aussteller aus den Bereichen Wohnen, Pflege, Betreuung, Freizeit, Sport, Mode, Service, Bringdienste, Gesundheit,
Wellness, Ernährung, Mobilität,
Sicherheit, Reisen, Kultur, Bildung, Finanzen, Vorsorge und
Versicherung ihre Angebote für
die ältere Generation in Glinde
und Umgebung präsentieren.
Alle Aussteller haben ihre
Dienstleistungen, Kurse, Informationen und Angebote an die
besonderen Bedürfnisse der Senioren angepasst. Sie zeigen
Möglichkeiten auf für ein aktives, selbstbestimmtes Leben –
trotz mancher Handicaps im zunehmenden Alter.
Bürgervorsteher Rolf Budde
übernimmt gern die Schirmherr-
Bürgervorsteher Rolf Budde übernimmt gern die Schirmherrschaft für
die 1. Glinder Seniorentage.
Foto: PT
schaft für die 1. Glinder Seniorentage. „Ich sehe diese Messe
als eine Veranstaltung zur Hilfestellung im Alter“, so Budde.
„Die Anzahl der älteren Generation steigt stetig. Die Senioren
sind ein wichtiger Teil unserer
Stadt und sollen sich hier wohl
und betreut fühlen.“
Ein Programm mit vielfältigen
Vorträgen umrahmt die Messeveranstaltung. Themen sind unter anderem: Vorsorgevollmacht,
Einbruchschutz, Sicherheit an
der Haustür, Umgang mit Demenz, Seh- und Gedächtnistraining. Interessierte können an
beiden Tagen ihren Blutdruck,
Blutzucker sowie ihr Hörvermögen testen lassen.
Die 1. Glinder Seniorentage
sind eine Veranstaltung der Hilfe
zur Selbsthilfe. Organisiert wird
die Messe von Holger Weinel.
Ein möglicher Überschuss aus
den Standgebühren wird für soziale Zwecke gestiftet.
Regionale Unternehmen, Vereine und Sozialverbände, die
ebenfalls an der Messe teilnehmen möchten, können sich noch
anmelden per E-Mail unter
[email protected] sowie unter der Telefonnummer
040-609 46 89 90.
Rechtzeitig
vorsorgen
Oststeinbek (pt) – Wer entscheidet über medizinische Behandlungen, über den Aufenthaltsort und das Vermögen,
wenn man es selbst nicht mehr
kann? Was gilt es zu beachten,
damit Vollmachten für den Notfall rechtskonform sind? Das
sind Themen einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 27. August, um 19 Uhr im
Kursana Domizil Oststeinbek
im Eichredder 23. Berater zeigen Wege auf, wie das Selbstbestimmungsrecht im Betreuungsfall gewahrt werden kann.
Es wird darum gebeten, sich
bis Dienstag, 25. August, anzumelden unter der Telefonnummer: 040-71 48 67 00, Fax: 04071 48 67 01 15 oder per E-Mail
an: [email protected] Weitere Informationen
gibt es im Internet unter www.
kursana.de.
„The English Theatre Group Glinde“vom Theoter ut de Möhl mit aktuellem Stück
Unterhaltung mit „All New People“
!
winnen
e
g
&
n
l
e
5
Mitrubb . bis 05.09.201
8
.0
Vom 24
KOMM AN BORD
Mach mit beim Kabinenbingo.
[email protected] • www.edeka-junius.de
Möllner Landstraße 119 • 21509 Glinde
Telefon 040 / 711 23 20
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag
7 bis
21 Uhr
Mehr Frische – mehr Vielfalt !
Glinde (pt) – „The
English
Theatre
Group Glinde“ vom
Theoter ut de Möhl
präsentiert am 11., 12.
und 13. September ihr
neues Stück „All New
People“ im Festsaal
des
Bürgerhauses.
Die Darsteller werden
dafür sorgen, dass es
viel zu lachen gibt –
beste Unterhaltung
also.
Es ist mitten im
Winter. Das Ferienparadies auf Long Beach
Island in New Jersey
ist verlassen und versinkt im Schnee.
Charlie ist 35, untröstlich, und will für sich
allein sein. Die Geisterstadt auf der Insel
scheint der perfekte Nicole Foltys (Regie), Christina Rehder (Kim), Jan Reuter (Charlie), Arne Bartelsen
Foto: PT
Zufluchtsort zu sein, (Regie), Annika Wölfl (Emma), Dennis Loose (Myron)
bis die Ruhe durch eine bunte Parade von Außenseile seiner Werke in seinem Heium 19.30 Uhr und am 13. Septern gestört wird, die Charlies
matstaat spielen lässt. In „All
tember um 17.30 Uhr im Festsaal
Pläne durcheinander wirbeln.
New People“ mischt Braff den
im Bürgerhaus Glinde. Karten
Ein Escort-Mädchen, der InselHumor aus „Scrubs“ mit der ergibt es im Vorverkauf in der
Feuerwehrmann und eine exzenhebenden herzlichen Stimmung
Stadtbücherei Glinde, am Markt
trische britische Immobilienaus „Garden State“.
2, und in der Bücherkate, Dorfmaklerin finden sich in einem
Die New York Times nannte
straße 2, zum Preis von zehn EuStrandhaus wieder, in dem die
„All New People“ „sensationell
ro, ermäßigt sieben Euro. Die teStimmung gar nicht sonnig ist.
lustig“. Das Publikum kann sich
lefonische Kartenbestellung ist
Geschrieben wurde das Stück
also auf einen unterhaltsamen
unter 040-710 50 25 möglich
von Zach Braff, bekannt aus der
Theaterabend freuen.
(teilweise
Anrufbeantworter)
Fernsehserie „Scrubs“, der selbst
„All New People“ wird geoder per E-Mail an [email protected] New Jersey stammt, und viespielt am 11. und 12. September
lish-theatre-group.de.
AUS HANDEL UND HANDWERK
PARKETT Meisterbetrieb
Parkett- u. Dielen-Neuverlegung
Altböden schleifen, versiegeln od. ölen
Jürgen Mattes
Bahnhofstr. 30 · 22955 Hoisdorf · Tel. 04107 / 90 78 92 · 0178 /602 95 43
Einfach mehr Lebensqualität durch Terrassendächer
MSCO
Holz Im- und
Export GmbH
Anerkannter Fachbetrieb
REINHARD GARBER GbR
Garten- und Landschaftsbau
Alles ab Werk bzw. aus Eigenproduktion
PARKETT- UND LAMINATAUSSTELLUNG
Kompetente Beratung durch unsere Profis
TERRASSENHOLZ
Riffeldielen, WPC – in div. Holzarten
BAUHOLZ
Kantholz, KVH, BSH, OSB
HOBELWARE
Hobeldielen, Rauspund, Profilbretter, Fassadenprofile
GARTENHOLZ
Konstruktionsholz, kesseldruckimprägniert
Ihr Experte für
Garten & Landschaft
Pflasterarbeiten ∙ Neugestaltung
Gartenpflege ∙ Pflanzarbeiten
Gehölz- und Baumpflege
Holzarbeiten
Zaunbau
Tel. + Fax
Hauptstraße 18a
22946 Brunsbek-Langelohe
0 41 07 - 73 41
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-17 Uhr, Sa. 9-13 Uhr
Liebigstraße 64, 22113 Hamburg (Billbrook), Tel.: 040 /73 33 001
www.holz-import.de Mail: [email protected]
• Fenster + Haustüren
• Rollläden
• Markisen
• Rolltore
• Insektenschutz
• Terrassenüberdachungen
• Sonnenschutz
• Wintergärten
Ausstellung + Beratung + Fertigung + Montage + Reparatur
FRED KLENOW Malereibetrieb GmbH
Innungsbetrieb seit über 40 Jahren
• Fassaden- und Dachbeschichtungen
• Tapezier- und Lackierarbeiten
• Alte Handwerkstechniken
• Wärmedämmung
Spez
ie
besch lle Fassade
günst ichtung zu nigen A
m
ngebo
t!
Klaus-Schaumann-Str. 39 · 21035 Hamburg
Tel. 735 32 32 · Fax 735 67 82 · [email protected] · www.klenow.de
die TOP-Adresse
Inhaber:
Martin Schmidt
Öl- und GAS-HEIZUNGEN
BRENNWERTTECHNIK · KLIMA
SCHWIMMBAD · SANITÄR · SOLARTECHNIK
Schornsteinanpassung durch Edelstahleinsatzrohr,
Wartung und Reparatur, Badsanierung,
Schwimmbad-Pflegemittel
Möllner Landstr. 30 · 21465 Reinbek
www.klosz.de
[email protected]
%
0 40 - 7 28 15 30
0 40 - 7 22 16 10
eigener Notdienst 01 71 - 4 03 67 79
Fax: 0 40 - 72 81 53 53
AutoNova verstärkt das Mitarbeiterteam und bildet vier neue Azubis aus
Kia Picanto Edition:
Berufsstart in sichere Zukunft
SCHUTZENGEL
Glinde (pt) – Das Unternehmen AutoNova verstärkt sein Mitarbeiterteam und bildet seit dem 1.
August 2015 vier neue
Azubis aus. Für die Ausbildung zur Automobilkauffrau hat sich Sarah Führböter entschieden. Der Beruf
des Kfz-Mechatronikers
ist der Traumberuf der drei
Auszubildenden
Tobias
Lemke, Pascal Reimers
und Michell Mallon. Die
Ausbildungszeit beträgt in
der Regel dreieinhalb Jahre.
Auszubildende bei AutoNova blicken einer sicheren beruflichen Zukunft
entgegen, denn Ziel des erfolgreichen Unternehmens
ist es, die neuen Mitarbeiter nach abgeschlossener
Lehrzeit zu übernehmen.
Ebenfalls neu im Team
Inkl. ADAC Training
Junge Fahrer
ab
9.990,-**
des Autohauses ist Steffen
Bär. Der Handelsfachwirt
zieht als Koordinator für
den Bereich Neu- und Gebrauchtwagen die Fäden
im Hintergrund. Er ist verantwortlich für die Optik
und den Zustand der Fahrzeuge und unterstützt seine
Kollegen im Neu- und Gebrauchtwagenverkauf. Um
den Kunden in Zukunft
noch mehr Service bieten
zu können, wurde dieses
vielfältige und umfangreiche Aufgabengebiet neu
geschaffen.
Das Unternehmen AutoNova wird sich einer Prüfung für die Metropolregion Hamburg stellen, deren
Motto lautet „Hamburgs
bester Arbeitgeber“. Heinz
Preiß, Geschäftsführer bei
AutoNova, ist sicher, im
Vergleich zu anderen Unternehmen einen guten
Platz zu belegen, denn er
tut viel für die Kundenzufriedenheit und die Fortbildung seiner Mitarbeiter.
Qualifizierte und motivierte Angestellte zeichnen ein erfolgreiches Unternehmen aus. Insgesamt
beschäftigt AutoNova 40
Mitarbeiter, dazu kommen
noch 14 Auszubildende in
verschiedenen Berufen.
Kunden finden das Autohaus AutoNova im Biedenkamp 27 in 21509 Glinde, Telefon: 040-711 82 80.
Weitere Informationen gibt
es im Internet unter www.
auto-nova.de.
Öffnungszeiten: Montag
bis Freitag jeweils von 9 bis
18.30 Uhr und Sonnabend
von 9 bis 14.30 Uhr.
Inkl. Klimaanlage, Bluetooth Freisprechanlage, CD/MP3 Radio, 5 Sitze,
Metallic-Lackierung in Signalrot/Galaxieschwarz/Titaniumsilber,
Signalrot/Galaxieschwarz/Titaniumsilber
el. Fensterheber + Spiegel, ZV mit FB, ESP, ABS, Kopf-Airbags,
Tagfahrlicht, Becherhalter,
Becher
Becherhalter
halter, Kopfst{tzen
Ko
hinten,
hinten Gutschein f{r
ein ADAC Fahrsicherheitstraining Junge Fahrer und vieles mehr...
TAGESZULASSUNG VOM KIA-VERTRAGSHCNDLER. 84 MONATE KIA-GARANTIE AB ERSTZULASSUNG:
**Angebot f{r den Kia Picanto 1.0 (51kw/69PS) Tageszulassungen EZ 03/15 mit ca. 5 KM Laufleistung
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 4,2; innerorts 5,4; au^erorts 3,6. CO2-Emission: kombiniert 99 g/km. Nach Richtlinie 1999/94 EG. Alle Preise inkl. [berf{hrungskosten in Huhe von 790,- .
Abb. zeigt Sonderausstattung. G{ltig solange der Vorrat reicht.
*Gemc^ den jeweils g{ltigen Hersteller- bzw. Mobilitctsgarantiebedingungen und den Bedingungen zum Kia-Navigationskarten-Update. Einzelheiten erfahren Sie bei uns.
Die neuen Mitarbeiter bei AutoNova: v.l.: Steffen Bär, Neu- und Gebrauchtwagenkoordinator
und die vier Auszubildenden Sarah Führböter, Tobias Lemke, Pascal Reimers und Michell
Mallon.
Foto: Körte
Fahrzeughaus Glinde GmbH
Mullner Landstra^e 41
21509 Glinde
Tel.: 040/411 255 695
www.kia-glinde.de
Neue Mitarbeiter verstärken das Team im Fahrzeughaus Glinde
Drei Jahre erfolgreich vor Ort
Glinde (pt) – Seit drei
Jahren gehört das Fahrzeughaus Glinde zu den
erfolgreichen Unternehmen in der Stadt. Jetzt verstärkt das Autohaus seine
Mannschaft, um den Service für die Kunden weiter
zu verbessern.
Seit dem 1. Juli ist Michael C. Petersen neuer Leiter des Kundendienstes.
Der Kfz-Meister und Betriebswirt des Handwerks
blickt auf 30 Jahre Berufserfahrung zurück. Petersen konnte im Großraum
Hamburg in unterschiedlichen Positionen in alle
wichtigen Bereiche eines
Autohauses Einblick gewinnen.AlsKundendienstleiter ist er Ansprechpartner für die Kunden, kümmert sich um alle Belange,
ist Schnittstelle zwischen
Kunde und Werkstatt und
sorgt dafür, dass sich der
Service stets verbessert.
Seit dem 1. August lernen
Dennis Goliew und Fabian
Posewang den Beruf des
Kfz-Mechatronikers. Payam Marofian ist im dritten Lehrjahr zum Automobilkaufmann. Auf Grund
seiner Begeisterung für die
Marke Kia und seiner guten Leistungen fördert AutoNova ihn mit der Ausbildung zum Juniorverkäufer,
und dies bereits vor Abschluss seiner laufenden
Ausbildung.
Kevin Buhs ist gelernter
Automobilkaufmann und
hat sich weitergebildet zum
Kfz-Betriebswirt. Seit dem
1. August ist er Junior-Verkaufsberater.
Tatjana
Kwindt ist seit dem 1. August die neue gute Seele
des Autohauses und kümmert sich als Service-Assistentin um alle kaufmännischen Angelegenheiten.
„Unsere Kunden stehen
im Mittelpunkt, deshalb
möchten wir die Qualifikation unserer Mitarbeiter
auf einem hohen Standard
halten und unseren Kunden den bestmöglichen
Service in allen Geschäftsbereichen bieten“, erklärt
Heinz Preiß, Geschäftsführer im Fahrzeughaus
Glinde. Der Unternehmer
beschäftigt neun Angestellte und zwei Auszubildende. Das Fahrzeughaus
Glinde bietet den Kunden
alles rund um das Thema
Mobilität.
Die Kunden finden das
Fahrzeughaus Glinde an
der Möllner Landstraße 41
in 21509 Glinde. Mehr Informationen gibt es unter
Telefon 040-411 25 56 90,
www.kia-glinde.de.
Geöffnet Montag bis
Freitag 9 bis 18.30 Uhr,
Sonnabend 9 bis 14 Uhr.
Abb. zeigt Sonderausstattung.
EINE PREMIUM-KOMPAKTKLASSE FÜR SICH.
Edles Design, hochwertige Verarbeitung und kraftvolle Drive-E Motoren: Das ist der Volvo V40.
CITY-SAFETY-TECHNOLOGIE
FUSSGÄNGERAIRBAG
START-/STOPP-TECHNOLOGIE
CORNER TRACTION CONTROL
KLIMAANLAGE
JETZT FÜR
199,– € / MONAT
MIT 0,– € ANZAHLUNG 1) UND MIT 0,– € WARTUNGSKOSTEN 2)
Kraftstoffverbrauch V40 T2 (in l/100km) 4,6 (innerorts), 3,9 (außerorts), 4,1 (kombiniert), CO2Emissionen (kombiniert): 108 g/km (gemäß vorgeschriebenem Messverfahren).
Finanzierungsangebot der Volvo Car Financial Services – ein Service der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach – für den Volvo V40 T2 90 kW (122 PS) mit 23.450,– EURO Barzahlungspreis. 1. monatliche Rate 152,01 EUR, 47 Folgeraten à 199,–
EUR, 0,– Euro Anzahlungsbetrag, 19.636,– Euro Nettodarlehensbetrag, 0,00 % Sollzinssatz (p.a. gebunden), 0,00 % eff. Jahreszins, 48
Monate Laufzeit, 19.636,– Euro Darlehensgesamtbetrag, 10.329,99 Euro Schlussrate; inkl. Überführungskosten. Vorstehende Angaben
stellen zugleich das 2/3-Beispiel gem. § 6a Abs. 3 PAngV dar. Bonität vorausgesetzt. Gültig bis 30.09.2015.
2)
Gemäß Volvo Pro Full Service Basismodul 1: inkl. Wartung nach Herstellerempfehlung für alle innerhalb der Vertragslaufzeit anfallenden und von
Volvo vorgeschriebenen Wartungen – für den Volvo V40 T2 90 kW (122 PS) bei 48 Monaten Laufzeit und einer Laufleistung von 10.000 km p.a..
Detailinformationen bei uns oder unter www.volvocars.de/volvoprofullservice.
1)
Sie gehören zum Team des Fahrzeughaus Glinde: v.l.: Dennis Goliew, Kevin Buhs, Payam
Marofian, Michael C. Petersen, Fabian Posewang und Tatjana Kwindt.
Foto: Körte
AUTONOVA GMBH
Biedenkamp 27, 21509 Glinde
Tel.: 040/ 711 828 77
[email protected]
www.auto-nova.de
Sonderveröffentlichung
Glinder Zeitung · Sachsenwald 5
Ausgabe 35 I 25. August 2015
6
AUS DER NACHBARSCHAFT
Glinder Zeitung · Sachsenwald
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Mit der TSV Reinbek per Fahrrad auf Entdeckungstour
Ein Abend mit Rolf-Bernhard Essig
Förderverein
Frühstück
Radeln im Herzogtum
Geschichte vom Wein
Flohmarkt
Reinbek (pt) – Der Seniorenbeirat der Stadt lädt zum Themenfrühstück am Mittwoch, 9.
September, in die Begegnungsstätte Neuschöningstedt ein.
Apothekerin Helma Schumacher
spricht über das Thema „Medikamente im Alter“. Speziell gibt
sie zu Neben- und Wechselwirkungen von Medikamenten Auskünfte. Mit Tee, Kaffee und belegten Brötchen beginnt das
Frühstück um 9 Uhr. Außerdem
gibt es wieder Sport mit Babette
Rackwitz-Hilke. Der Beitrag beträgt 1,50 €. Anmeldung bei
Bärbel Schmidt (Tel.: 040-722 16
13) oder Barbara Neumann (Tel.:
040-722 34 34).
Reinbek (pt) – Von Büchen
aus radelt die Radgruppe der
TSV Reinbek am Sonntag, 30.
August, unter der Leitung von
Birgit John durch schöne Dörfer,
Felder und Wälder nach Reinbek. Die Teilnehmer der Tour
treffen sich um 9.15 Uhr am SBahnhof Reinbek. Sie werden
gebeten, sich ein Picknick mitzunehmen, eine Kaffeeeinkehr
unterwegs ist aber auch möglich.
Um Anmeldung wird gebeten
bei Birgit John unter der Telefonnummer 040-78 10 74 35.
Das Radtourenangebot der
Turn- und Sportvereinigung
Reinbek richtet sich an alle, die
Lust am Radwandern haben. Der
Aumühle (pt) – Deutsche
Kultur und deutsche Sprache
sind noch stärker vom Wein geprägt, als die meisten Zeitgenossen das vermuten. Aber wer
weiß, dass „torkeln“ aus dem Lateinischen und von der Weinerzeugung, nicht vom Weingenuss
herkommt? Dass der Frankenwein als „Krankenwein“ bekannt war, weil er angeblich so
heilsam wirkte? Dass die Nagelprobe nicht mit dem Hammer
zusammenhängt?
Überraschende
Antworten
und Einsichten in das weinselige
Thema gibt der Experte Dr. RolfBernhard Essig am Dienstag, 25.
August, um 19 Uhr im Winter-
Witzhave (pt) – Der nächste
Flohmarkt „Rund ums Kind“ des
Fördervereins
Kindergarten
Witzhave findet am Sonntag, 20.
September, von 10 bis 12 Uhr im
Gemeindezentrum Witzhave am
Rausdorfer Weg statt. Es können
Baby- und Kinderbekleidung,
Umstandsmode, Babyzubehör
sowie Spielsachen und Kleinmöbel verkauft werden. Standreservierungen nimmt Sandra Römhild unter Telefon 0171-685 04 74
oder per E-Mail an [email protected] line.de entgegen. Die Standgebühr beträgt
fünf Euro plus einen Kuchen.
Der Erlös kommt wieder den
Kindern zu Gute.
© Holger Silhan
Seniorenbeirat
Umweltausschuss
Die Nachbarschaft trifft sich zum White Dinner im Reinbeker Ortsteil Krabbenkamp
Die Mauer
wird saniert
Ein festlicher Abend für alle ganz in Weiß
Malermeister
Hajo Molzahn
Ausführung sämtl. Maler- und Tapezierarbeiten
Tel. 7 20 93 92 u. 0 41 04 / 17 16
Hallo Taxi!
Glinde
mmen
ankoal
Überall guTt ax
s 08/15
i“
lo allo Taxi“
„Htal„H
Lieber mi
0800 / 722 62 62
722 62 62
garten des Augustinums Aumühle. Der Eintrittspreis beträgt
inklusive Weinprobe 16 Euro,
Reservierungen unter Telefon
04104-6910.
Der Autor und Historiker
Rolf-Bernhard Essig tourt mit
seinen unterhaltsamen Redensarten und Sprichwörterprogrammen durch ganz Deutschland
und verbindet Wissenschaft mit
humorvoller Vermittlung. Essig
arbeitete als Kritiker, Wissenschaftsjournalist und Kolumnist
für viele Zeitungen und Zeitschriften. Zuletzt erschien von
ihm der autobiographisch gefärbte Roman „Die Kunst, Wasser zu fegen“.
REINBEK ERWARTET SIE
Reinbek (pt) – Das Bauprogramm für die geplante Sanierung der historischen Ufermauer
am Reinbeker Wehr beschäftigt
den Ausschuss für Umwelt und
Verkehrsplanung in seiner Sitzung am Donnerstag, 3. September. Das Gremium trifft sich um
19.30 Uhr in der Kantine des
Rathauses.
Reinbek
Spaß am gemeinsamen Radfahren und die Freude an der Natur
stehen dabei im Vordergrund.
Die Touren werden von erfahrenen Radwanderleitern geführt.
Insbesondere für längere Fahrten ist ein Fahrrad mit Gangschaltung zu empfehlen.
Eine Vereinsmitgliedschaft ist
für die Teilnahme an den Ausflügen nicht erforderlich, Gäste
zahlen eine Gebühr von fünf Euro (zuzüglich Auslagen). Das
komplette Radprogramm ist als
Download im Internet unter
www.tsv-reinbek.de oder in der
Geschäftsstelle der TSV Reinbek, Theodor-Storm-Straße 22,
erhältlich.
(gebührenfrei anrufen)
Reinbek
Reinbek (pt) – Das White
Dinner ist eine Veranstaltung
mit einem eigenen, ganz besonderen Charme: ein sommerlich
festlicher Rahmen zur Pflege
guter Nachbarschaft. Nicht nur,
weil der Krabbenkamp gerade
einen Generationswechsel erlebt
und so Gelegenheit besteht, die
„Neuen“ kennenzulernen, bietet
es auch Gelegenheit, bestehende
Kontakte zu pflegen.
Und so sind die Spielregeln:
Komplett weiße Kleidung ist
Pflicht. Nur die Schuhe dürfen
andersfarbig sein. Schöne Bilder
anderer White Dinner-Veranstaltungen gibt es im Internet unter dem Stichwort „White Dinner
Hamburg“. Mitbringen sollen
die Teilnehmer einen gefüllten
Picknickkorb, Tisch und Stühle,
eine weiße Tischdecke und Geschirr. Am besten geeignet sind
kalte Speisen. Weil Grillkohle
nicht weiß ist, wird auch nicht
gegrillt. Schön sind für die Beleuchtung Windlichter, die einfach aus Marmeladengläser mit
Teelichten bestehen und Wunderkerzen, die alle gemeinsam
Punkt 21 Uhr anzünden. Alles
weitere ist der Lust und Kreativität überlassen: Kerzenleuchter,
Blumen, weiße Deko, weiße Tücher – alles, was der Stimmung
dient, ist willkommen.
Tischkontakt ist beim White
Dinner erwünscht: Jeder prostet
jedem zu. Tischnachbarn können ins Gespräch kommen und
mitgebrachte Häppchen dürfen
getauscht werden. Deshalb sind
lange Tischreihen ideal. Dieser
Ella Carina Werner kommt zum U 20-Poetry-Slam
Abend ist eine tolle Gelegenheit,
Freunde einzuladen und Freunde
von Freunden, Nachbarn und deren Familien kennenzulernen.
Der Abend endet, wenn‘s am
schönsten ist: um 22 Uhr. Und
damit das niemand im Zauber
der Nacht vergisst, erklingt ab
21.30 Uhr ein Glöckchen. Dann
wird es langsam Zeit, einzupacken. Eine Taschenlampe fürs
Zusammenräumen und den
Heimweg mitzubringen ist sinnvoll.
Damit das Weiße Dinner auch
zukünftig stattfinden kann, darf
kein Müll zurückbleiben. Jeder
Teilnehmer ist verantwortlich
dafür, alles, was er mitgebracht
hat, wieder mizunehmen.
Das White Dinner ist kostenlos und weder kommerziell noch
politisch, sondern einfach eine
Party, auf der jeder jeden kennt
oder kennenlernt.
Die Organisatoren setzen auf
gutes Wetter, deshalb ist das
Aufstellen von Schirmen, Pavillons und ähnlichem nicht nur
nicht nötig, es ist auch nicht erwünscht. Sollte es allerdings
doch ungerechterweise regnen,
dann fällt die Veranstaltung ins
Wasser.
Das White Dinner beginnt am
Sonnabend, 29. August, um 17
Uhr im Krabbenkamp auf dem
Bolzplatz am Holzhaus und endet um 22 Uhr.
Verantwortlich für die Organisation sind Anke Ludwig, Peter Silberzahn, Cornelia und Jürgen Pechau und Dörte und Bernd
Gebert.
Maximum Sport-BHs bei Kuck Mal! Dessous & mehr ...
Erfinderischer Stargast Die Premium-Klasse
Reinbek (pt) – Beugen Sie
schon jetzt dem Winterspeck vor
und werden aktiv! Mit den Maximum Sport-BHs der Firma Anita
bieten die Wäscheexpertinnen
Britta Rüffer-Herrmann und Angela Aldenhövel in ihrer kleinen,
aber feinen Dessous-Boutique in
Reinbek Sport-BHs in den Umfanggrößen von 65 bis 105 an.
Die Körbchengrößen variieren
zwischen A und H. Beste Passform, Funktionalität und Atmungsaktivität machen den
Anita activ momentum zur Premiumklasse unter den SportBHs.
Neben den mehr als 1.000
BHs, Bodys und Sets in den Grö-
710 93 30
Glinde
Progressive Muskelentspannung
Reinbek – Diplom-Psychologin Grudrun Stock bietet wieder Prävensionskurse (krankenkassengefördert) an. Kursbeginn ist Mi., d. 2.09.2015.
Infos und Anmeldung unter 040/219 727 96 und im Internet unter
www.psychologische-beratung-stock.de
PLATZ DA!
WIR LAGERN FÜR SIE EIN.
ßen 65 bis 130 Cup AA bis N der
führenden Dessousfirmen Anita
und Lisca sowie speziell Sonderund Übergrößen der Firma Ulla
Dessous, Freya, Fantasie und
Elomi gehören auch Nachtwäsche, Pyjamas und Bademoden
in hervorragender Qualität zum
Sortiment der Boutique. Was
nicht vorrätig ist, das wird bestellt und kann meistens innerhalb ein bis zwei Wochen geliefert werden.
Kundinnen errreichen Kuck
Mal! Dessous & mehr ... im
Mühlenredder 5, Telefon/Fax:
040-72 81 09 99, per E-Mail an:
[email protected] oder
unter www.dessous-reinbek.de.
Fröhlicher Nachmittag für die Senioren
Ella Carina Werner tritt beim U20-Poetry-Slam im Reinbeker Jugendzentrum auf.
Foto: PT
www.bodespedition.de
Röntgenstr. 27-29 · 21465 Reinbek · Tel. +49 (0)40 797 50 500
Reinbek (pt) – Am Freitag, 4.
September, hat der Reinbeker
U20-Slam einen ganz besonderen Stargast: Ella Carina Werner, die Erfinderin des DiarySlams. Um 19.30 Uhr geht es im
Jugendzentrum, Schlossstr. 5-7,
los, Einlass ist ab 19 Uhr. Der
Eintritt ist frei. Jeder bis zum Alter von 20 Jahren kann dort mitslammen und sich dafür vorab
beim JUZ [email protected], Telefon 040-722 51 10
oder am Slam-Abend selbst anmelden.
2011 erfand Ella Carina Werner in Hamburg den Diary-Slam
und verbreitete ihn in ganz
Deutschland. Anders als beim
normalen Poetry-Slam performen die Teilnehmer hier keine
überwiegend fiktiven Texte,
sondern tragen Passagen aus ei-
genen Tagebüchern vor, zumeist
über lustige Begebenheiten,
Herzschmerz und Liebe. „Das
soll auch am 4. September möglich sein“, so Slam-Master Karsten Lieberam-Schmidt. „Außerhalb des normalen Slams kann
jeder, der möchte, aus seinen
Tagebüchern vortragen, dafür
gibt es eine separate Wertung.“
Für den Poetry-Slam-Wettbewerb angekündigt haben sich
bisher zehn Poetinnen, Poeten
und Teams, darunter auch das
Team „Kamel Leon“, das sich
soeben zum dritten Mal für die
deutschsprachige Meisterschaft
der besten 20 Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
qualifizieren konnte, das Team
Icks sowie die besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des
ersten Wentorfer U15-Slams.
Ein buntes Herbstfest
Reinbek (pt) – Das Herbstfest
der Stadt für die Generation 60
Plus findet am Donnerstag, 24.
September, im Jürgen Rickertsen Haus statt. Dank der Unterstützung durch die Georg & Jürgen Rickertsen Stiftung ist die
Veranstaltung für die Reinbeker
Senioren kostenfrei.
Das von der Stadt zusammengestellte
Unterhaltungsprogramm orientiert sich ein wenig
am Münchner Oktoberfest. Die
„Piccoloband“ aus Hamburg
wird zu diesem Anlass stimmungsvolle Lieder spielen und
die Gäste zum Mitschunkeln und
-singen einladen. Zwischendurch belebt die Comedy-Künstlerin Uta Beger aus Garbsen mit
flotten Sprüchen und lustigen
Geschichten das Herbstfest.
Nicht zuletzt sorgt ein bayerisches Oktoberfest-Buffet für das
leibliche Wohl der Gäste. Beste
Voraussetzungen also für einen
gemütlichen, stimmungsvollen
Seniorennachmittag. Wenn die
Wetterlage es zulässt, wird im
Außenbereich auf der Terrassenseite zusätzlich ein kleines Festzelt aufgebaut.
150 kostenlose Eintrittskarten
liegen ab dem 31. August im Rathaus, Zimmer 41, beim Seniorenbeauftragten,
Siegfried
Harms, Tel. 040-72 75 02 64, zur
Abholung bereit. Die Teilnahme
ist ausschließlich für Reinbeker
Seniorinnen und Senioren (Mindestalter 60 Jahre, bitte Ausweis
mitbringen) vorgesehen. Es werden maximal zwei Eintrittskarten pro Person ausgegeben.
REINBEK
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Glinder Zeitung · Sachsenwald 7
Die neue Informationsbroschüre der Stadt Reinbek wurde jetzt vorgestellt
Die wichtigsten Fakten auf einen Blick
Reinbek (hap) – Die Telefonnummern der wichtigsten Notdienste und Hilfseinrichtungen
finden sich in der Broschüre
ebenso wie die Kontaktdaten der
Dienststellen im Rathaus. Fakten über die Stadtverordnetenversammlung, Parteien und
Wählergruppen werden ergänzt
um Informationen über Kirchen,
das Schloss, Schulen, soziale
Einrichtungen, Seniorenbetreuung und Freizeitstätten.
Die
Informationsbroschüre
„Reinbek – Die Stadt im Grünen“ ist soeben in neuer Auflage
erschienen. Auf nunmehr 52 Seiten – diesmal wieder um einen
Stadtplan erweitert – bietet die
Broschüre den Reinbeker Bürgerinnen und Bürgern die wichtigsten Informationen, Daten
und Fakten über ihre Stadt in
komprimierter Form. Herausgeber ist die Stadt, produziert wurde das Heft vom Verlag HansJürgen Böckel, in dem auch die
Glinder Zeitung • Sachsenwald
erscheint.
Verlagsgeschäftsführerin Gabriele Hiersekorn überreichte die
ersten druckfrischen Exemplare
der Broschüre an Bürgermeister
Björn Warmer, der das Info-Heft
sofort aufmerksam durchblätterte – offensichtlich äußerst erfreut
über das Ergebnis.
Die Broschüre ist in enger Abstimmung mit Inga Burmeister
und Madeleine Rambow vom
Amt für Inneres und Finanzen
der Stadtverwaltung entstanden,
die die entscheidende Vorarbeit
leisteten. Die beiden Frauen trugen die relevanten Daten und Informationen zuammen, die entsprechend geprüft und aktualisiert werden mussten, anschlie-
Forum21 lädt ein
Sondersitzung der Stadtverordneten zu Flüchtlingsunterkünften
Abendliche
Radtour
Finanzieller Aufwand steigt weiter
Reinbek (pt) – Unter dem
Motto „Stadtteile und Landschaften in Reinbek“ veranstaltet Forum21 am Dienstag, 25.
August, eine Radtour. Treffpunkt und Start ist um 18.30 Uhr
an der Schönningstedter Mühle,
Mühlenweg. Forum21 veranstaltet in diesem Jahr bereits zum 15.
Mal frühabendliche Radtouren
zur politischen Heimatkunde
durch Reinbek und die Nachbargemeinden. Die Teilnehmer werden informiert über Wissenwertes, neue Einrichtungen, städtebauliche Entwicklungen und den
„demographischen Wandel“. Bei
Dauerregen, Gewitter und Stürmen wird die Radtour nicht
durchgeführt und auf einen anderen Dienstag verlegt.
Im Rickertsen-Haus
Netter
Nachmittag
Reinbek (pt) – Der nächste
Seniorennachmittag im JürgenRickertsen-Haus in der Schulstraße 7, beginnt am Montag, 31.
August, um 14.30 Uhr mit einem
gemeinsamen Kaffeetrinken.
Einladung zum
Experten-Vortrag.
Informatives Frühstück für
Immobilien-Besitzer:
am Donnerstag, 24.9.2015,
von 10.00 bis 12.30 Uhr in Reinbek.
Themen:
Immobilienmarkt in der Region.
Seniorengerechtes Wohnen in der Region.
Immobilienverkauf und Erbrecht.
Herausforderung Geldanlage.
Bürgermeister Björn Warmer nahm von Geschäftsführerin Gabriele Hiersekorn das erste Exemplar der Broschüre entgegen. Inga Burmeister (l.) und Madeleine Rambow (r.) leisteten die Vorarbeit für die Herstellung des
Info-Heftes.
Foto: Prädel
Reinbek (hap) – Das Thema
duldet keinen Aufschub. Reinbeks Stadtverordnete müssen
ihre Sommerfrische kurzfristig
unterbrechen, um in einer Sondersitzung über die Freigabe von
Mitteln für Asylunterkünfte zu
beschließen. „Wir müssen handeln“, sagt Bürgermeister Björn
Warmer, „und können nicht vier
Wochen warten bis zur nächsten
ordentlichen Sitzung nach der
Sommerpause.“
Die Summe von 110.000 Euro
steht zur Diskussion, die die
Stadt vor allem für die Instandsetzung der so genannten Gelben
Villa aufwenden muss. Das leer
stehende Gebäude an der Hamburger Straße wurde – wie berichtet – kurzfristig von der Trägergesellschaft des Krankenhauses St. Adolf-Stift angemietet, um dort Asylsuchende und
Flüchtlinge unterzubringen.
In der Gelben Villa müssen jedoch unter anderem Sanitäranlagen, Heizung und Elektroinstallationen instandgesetzt werden,
bevor Asylsuchende einziehen
können. Wände und Decken
müssen repariert, Fliesen in Küche und Bädern erneuert werden.
Einschließlich der Erneuerung
der Kücheneinrichtung und Wiederherstellung der Außenanlagen kommen Kosten von rund
91.350 Euro auf die Stadt zu.
ßend geordnet und strukturiert.
Burmeister und Rambow lobten
ihrerseits die reibungslose und
gute Zusammenarbeit mit den
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verlags.
„Reinbek – Die Stadt im Grünen“ erscheint in einer Auflage
von 3.000 Stück. Im Bürgerbüro
wird die Broschüre an Reinbeker
Neubürger ausgegeben. Das Heft
liegt außerdem im Foyer des Rathauses, in der Stadtbibliothek
und im Schloss Reinbek für interessierte Bürger aus. Außerdem
gibt es die Broschüre online auch
auf der Homepage der Stadt unter www.reinbek.de.
Die Villa an der Hamburger Straße – hier ein Blick von der Gartenseite
aus – muss zunächst instandgesetzt werden, bevor die ersten Asylsuchenden einziehen können.
Foto: Prädel
Für die laufende Unterhaltung
der anderen Flüchtlingsunterkünfte, die bei Ein- oder Auszug
von Bewohnern wieder hergerichtet werden müssen, hatte die
Stadt bislang den Betrag von
rund 28.000 Euro eingeplant.
Durch die weiter ansteigende
Zahl von Flüchtlingen steigt allerdings auch der Instandhaltungsaufwand, der nach Berechungen der Verwaltung schon
jetzt rund 5.650 Euro höher ist
als geschätzt. Der Betrag soll für
den Zeitraum bis Ende des Jahres um 13.000 Euro erhöht werden.
Die Stadtverordneten werden
über dieses Thema in einer außerordentlichen Sitzung am
Donnerstag, 27. August, beraten.
Die Tagung wird um 19.30 Uhr
im Sitzungssaal des Rathauses
eröffnet.
Jetzt bis zum 16.9.2015 anmelden:
Telefon: 040 3579-6303
[email protected]
Eine gemeinsame
Veranstaltung mit
Meine Bank heißt Haspa.
CDU-Politiker Ingbert Liebing auf Sommertour
Zeit für Gespräche
Bad Oldesloe (pt) – Der CDULandesvorsitzende Ingbert Liebing verbringt seit Jahresbeginn
in den Kreisen des Landes je einen Tag mit Besuchen und Gesprächen mit Unternehmen, Institutionen und Persönlichkeiten
vor Ort. Am Donnerstag, 27. August, besucht Ingbert Liebing
den Kreis Stormarn. Es begleiten
ihn der CDU-Kreisvorsitzende
in Stormarn Tobias Koch und der
CDU-Landesgeschäftsführer
Sven Müller.
Nachdem Liebing sich bei einer Tageszeitung einen Einblick
in die tägliche Medienarbeit verschafft hat, trifft er sich in der
Zeit von 10.45 bis 11.45 Uhr mit
dem Ahrensburger CDU-Bürgermeisterkandidaten Christian
Conring an dessen Informationsstand am Rondeel.
Am Nachmittag besucht der
CDU-Landesvorsitzende die gemeinnützig tätige Südstormarner Vereinigung für Sozialarbeit
(SVS) in Reinbek. Diese sehr
wichtige Einrichtung bietet neben der Tagespflege auch ambulante Pflege, Familien- und
Haushaltsservice sowie Essen
auf Rädern an. Die SVS unterhält zudem unter anderem Kinderhäuser in Glinde und Trittau
und betreibt eine unternehmensübergreifende Betriebskrippe im
Industriegebiet Reinbek/Glinde.
Weiterhin gehört das integrative
Beratungszentrum in Reinbek
mit Standorten in Barsbüttel,
Glinde und Trittau zur SVS mit
der Drogen- und Suchtberatung,
Frauen-, Erziehungs- und Glückspielsuchtberatung sowie der
psychosozialen Beratung zum
Angebot. Die Familien- und Lebensberatung ist ebenfalls ein
wichtiges Element der SVS. Aktuell stockt die SVS ihr vorhandenes Gebäude in Reinbek um
ein Obergeschoss auf.
Ab 19.30 Uhr heißt es in Bad
Oldesloe ,,Sie fragen – Er antwortet“. Liebing stellt sich den
Fragen der Veranstaltungsteilnehmer. Die Schützenhalle in
der Sehmsdorfer Straße 12 steht
allen interessierten Bürgern bei
dieser Veranstaltung offen.
Der Bundestagsabgeordnete Ingbert Liebing ist seit November vergangenen Jahres CDU-Landesvorsitzender.
Foto: PT
AUS HANDEL UND HANDWERK
Ihr Servicepartner für
alternative Energien.
Rollläden · Markisen · Jalousien
Sonnenschutz · Insektenschutz
Fertigung · Montage · Reparaturen
INGO WÖHLKE
b
chbetrie
Fa
r
Rollladen- und Jalousiebaumeister
seit übe n
Öjendorfer Damm 83 A · 22043 Hamburg
35 Jahre
Telefon 040/653 48 24 · www.ingo-woehlke.de
HEIZUNG
SOLAR
SANITÄR
WARTUNG
WÄRMEPUMPEN
Fax 040-710 85 36 · Notdienst 0172-414 30 01
Carl-Zeiss-Str. 2 · 21465 Reinbek · Telefon 040-710 30 01
www.nhw-reinbek.de
Alarm- u. Notrufzentrale/Bewachungsunternehmen
Ihr Komplettanbieter in Sachen Sicherheit!
21465 Reinbek · Tel. 040 / 7 36 78 05
www.alarmzentrale-steinberg.de · e-mail: [email protected]
Unsere Stärken – Ihre Vorteile:
4 eigene 24 Std. besetzte Alarm- und Notrufzentrale
4 Beratung/Installation und Aufschaltung von Sicherheitstechnik aus einer Hand
4 Kompetenter Ansprechpartner in allen Sicherheitsfragen seit 1975
4 Kooperationspartner der Landespolizei Schleswig-Holstein
4 Mitglied im BDSW (Bundesverband der Sicherheitswirtschaft e.V.)
Fenster • Türen • Rollläden
Markisen • Reparaturen
50% Rabatt auf Plisses, wenn Sie selber
ausmessen und montieren!
Ausstellungs- und Verkaufsbüro
Gutenbergstr. 17 · 21465 Reinbek
Tel. 040/722 94 50
Rollladen • Markisen
Sicherheitseinrichtungen
Seit
Seit 1979
1979
Ihr
Ihr kompetenter
kompetenter
• Rollladen -alle Sicherheitsstufen• Einbruchschutz/Wärmedämmung
Partner
Partner
Sommerlich entspannen
Eiskalt reduzierte Winterpreise!
Achtung: neue Tuchkollektion! Abverkauf von Mustermarkisen!
Markisen, Wintergartenbeschattung innen/außen,
Terrassenüberdachung, Haustürvordächer, Wintergärten,
Insektenschutzsysteme, Markisenbespannung,
Umbau aller Fabrikate auf E-Antrieb möglich, Sofortreparatur
• Haustüren
• Sectionaltore
• Garagentore
• Rollläden und
Sonnenschutz
für Dachfenster
Inh. Th. Schleden · Hamburger Str. 4-8, 21465 Reinbek
Fax77226973
45 22 · Fax
22 69 73
☎ 7 [email protected]
Gültig ab 26.08. bis 29.08.2015 I KW35
Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und nur solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.
Für Satz- und Druckfehler keine Haftung.
famila-Handelsmarkt Kiel GmbH & Co. KG. | Alte Weide 7–13 | 24116 Kiel | www.famila-nordost.de
T
R
U
P
S
D
N
E
!
E
D
N
E
N
E
H
C
O
INS W
1 kg
saftige
Schweineschnitzel
vom Schinken
3.
99
1,5 kg
1 kg
Rinderbraten
aus der Keule, bestes Fleisch,
garantiert zart
Leerdammer Original 45% Fett i. Tr.,
Delacrème 50% Fett i. Tr. oder
Léger 30% Fett i. Tr.
8.
99
Putenoberkeule
mit typisch kräftigem
Geschmack
(1 kg = 3.33 €)
5.
00
holl. Schnittkäse
100 g im Stück
44%
0.
r
1.39 spa
77
Ehrmann
Almighurt
verschiedene Sorten
150-g-Becher oder
100-g-Quetschbeutel je
(100 g = 0.29 –0.19 €)
47%
0.
r
0.55 spa
29
1 kg
Tomaten
Kl. I
1.
99
Oldesloer oder
Hardenberg
Weizenkorn
32% vol.
0,7-Liter-Flasche je
(1 Liter = 7.13 €)
%
r 33
0.99 spa
Ritter Sport
Schokolade
verschiedene Sorten
100-g-Tafel je
0.
66
%
r 16
5.99 spa
4.
99
Holsten Edel
oder Astra
verschiedene Sorten
27 Flaschen à 0,33 Liter
Kiste je
(1 Liter = 1.01 €)
zzgl. 3.66 € Pfand
%
ar 18
10.99 sp
8.
99
Mo. bis Sa. 8 bis 20 Uhr: Lauenburg Mo. bis Sa. 8 bis 21 Uhr: Ahrensburg I Bad Oldesloe I Bargteheide I Elmshorn I Kaltenkirchen I
Geesthacht I Mölln I Norderstedt I Pinneberg, Flensburger Str. I Pinneberg, Westring I Reinbek I Trittau I Wedel Mo. bis Sa. 7 bis 22 Uhr: Hamburg Ohlsdorf
Mo. bis Sa. 7 bis 21 Uhr: Bad Bramstedt I Quickborn, Pascalstr. I Reinfeld I Uetersen
TREFFPUNKT AKTUELL
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Kunstschätze aus dem Museum Rade am Schloss Reinbek (Folge 56)
Museumsverein Reinbek
Treffen am
8. September
Im Schatten des Bruders
Reinbek (hap) – Der Museumsverein Reinbek lädt ein zu
einer Mitgliederversammlung
am Dienstag, 8. September. Um
19 Uhr eröffnet die Vorsitzende,
Gisela Manzel, das Treffen in der
Klosterbergenschule. Den Mitgliedern bietet sich dabei die Gelegenheit, das neueste Projekt zu
begutachten: Mit Unterstützung
der Stadt Reinbek wird derzeit
das gesammelte Schriftgut des
Vereins für das Internet digitalisiert.
Reinbek – Den größten Teil
ihres Lebens verbrachte sie im
Schatten des berühmten Bruders:
Anne-Marie Uhde, Schwester
von Wilhelm Uhde, dem Kunsthändler, Galerist, Entdecker und
Förderer vieler französischer
Maler, insbesondere der französischen Naiven wie Henri Rousseau, Louis Vivin und André
Bauchant. Dabei stammten die
Uhdes aus Deutschland.
Wilhelm wurde 1874 in der
Neumark geboren, Anne-Marie
1889 in Lüneburg. Beide gingen
schon sehr früh nach Paris, wo
Wilhelm eine Galerie eröffnete
und als einer der ersten sich um
Pablo Picasso und Georges
Braque kümmerte. Bereits 1908
organisierte er eine große Ausstellung der Impressionisten und
Kubisten in Paris. Bei Ausbruch
des Ersten Weltkriegs mussten
die Uhdes Frankreich verlassen,
kehrten aber nach Hitlers Machtantritt wieder nach Paris zurück,
wo sie bis an ihr Lebensende
wirkten. Wilhelm Uhde starb
1947, seine Schwester 1988. Sie
wurde 99 Jahre alt.
Während der Bruder Wilhelm
seine Galerie betrieb, organisierte und im Café du Dome einen
Maler- und Künstlerstammtisch
begründete, begann Anne-Marie zu malen. Es waren vor allem
Blumenstilleben, Ansichten von
Parks und unbelebten Naturimpressionen, die sie bis an ihr Lebensende nicht müde wurde zu
malen. Im Kunstmuseum der am
Nordrand von Paris liegenden
Kleinstadt Senlis sind 90 ihrer
Bilder aufbewahrt. Das älteste
datiert von 1923 und zeigt eine
Allee, das jüngste, zwei Jahre
vor ihrem Tod entstanden, zeigt
Blumen in einer Vase.
Ein solches, für sie typisches
Bild erhielt Rolf Italiaander anlässlich eines Paris-Besuches
von Anne-Marie Uhde in den
frühen 70er Jahren zum Geschenk. Eine schlichte Vase mit
Dam dam
dadam …
Zollenspieker Hochzeitstag –
unser Elb-Event rund ums Heiraten
Sonntag, 27. September
11.00 – 17.00 Uhr
An diesem Tag verwandeln wir
das Zollenspieker Fährhaus zur
wunderbaren Schaufläche rund
um die individuelle Hochzeitsplanung. Wir freuen uns auf Sie!
Telefon +49 (0)40 793133-0
www.zollenspieker-faehrhaus.de
Party-Service
Für ein sicheres Gefühl:
Bestattungsvorsor
Bestat
Bestattungsvorsorge,
tungsvorsorge,
Patientenverfügung
ientenverfügung und
Vorsor
Vorsorgevollmacht.
rsorgevollmacht.
lmacht.
Von Bernd M. Kraske
Besuchen Sie unseren Themenabend, um mehr über die
Möglichkeiten der Vorsorge zu erfahren.
Mit Regelungen für den Notfall treffen Sie wichtige Entscheidungen selbst und entlasten Ihre Angehörigen. Gemeinsam
mit dem Notariat Grünhage und Kohler informieren wir Sie
zu relevanten Themen der Vorsorge und beantworten fachkompetent all Ihre Fragen.
Dazu begrüßen wir Sie am Montag, dem 21.09.2015,
um 18:00 Uhr im Hotel Alt Lohbrügger Hof (Raum Hamburg/Wismar) in der Leuschnerstr. 76, 21031 Hamburg.
Das Platzkontingent ist begrenzt, daher bitten wir Sie, sich
rechtzeitig telefonisch oder per E-Mail anzumelden. Die
Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Getränke und
Infomaterial stellen wir zur Verfügung.
Bestattungen
Dieses Blumenbild schenkte Anne-Marie Uhde Rolf Italiaander bei
einem Paris-Besuch in den 70er Jahren.
Foto: PT
verschieden farbigen Blumen
auf einer karierten Decke platziert, vor grün-blau verlaufendem Hintergrund; das ist alles.
Dies eher bescheidene Bild gibt
sich vordergründig naiv, verrät
aber in Kompositorik und Technik die erfahrene, gut ausgebildete Malerin.
Erst in neuerer Zeit wurde Anne-Marie Uhde aus dem Schatten des Bruders befreit. Ein hoch
prämierter Film über das Leben
der malenden Putzfrau Séraphine Louis, mit Ulrich Tukur in der
Rolle des Wilhelm Uhde, der auf
neuere Biographien der Geschwister reagierte, räumt mit
bestehenden Meinungen auf.
Nicht Wilhelm war der Entde-
Hundesportverein Brunsbek hatte zum ersten Agility-Turnier eingeladen
von
200 Teams gingen an den Start
Schlemmer-Büffets
T. Puttkammer
Schmiedeweg11 •� 22946
Schmiedeweg
22946Großensee
Großensee
Tel.0 0414054/ /7199004083
0 410171
54 / 795
99 407199
Tel.
9916
od.oder
Handy
28
Handy 0171 /Fax
79504154
71 28 /�98
Fax990 49
40 / 71 00 83 17
www.partyservice-puttkammer.de
www.partyservice-puttkammer.de
Brunsbek (pt) – Eine FreiluftPremiere gab es jüngst im Brunsbeker Gemeindezentrum: Die
Hundesportfreunde hatten zu ih-
Heidelbeeren
Ab sofort
täglich frische
Heidelbeeren
Meienfelde 2
Stemwarde/Barsbüttel
Telefon 040/710 65 34
www.spargel-heidelbeeren.de
1000g -,99
Müller
Froop
Mango
www.knuellermarkt-glinde.de
Knüller
Markt
Spiceman
Kräuterquark
200g 28.8.15
-,29
-,20 Hoppe Wurst
Wir erwarten:
MHD 31.8.15
Bergwelt
Krautsalat
Fruchtquark 400g
500g -,49
31.8.15
MHD 26.8.15
-,29
Bresso, 8 Portionen -,79
Landliebe
Naturjoghurt Maasdamer
500g
-,19
MHD 26.8.15
f
400g Stück
nur 1,79
Wiener Würstchen, 800g 1,49
MHD
21.8.15
Cocktail
0,7L - 30% vol
6,99
Tropical, Citrus oder Rasberry
jeweils mit Cubanischem Rum
Katjes
Fred Ferkel
Schaumzucker mit
Fruchtgummi
-,99
Gummibonbons, Glutenfrei, 225g
Dänische Bonbonmischung
mit Salmiak und Lakritz
Choko Moooo, 120g
Choko Biscuit, 150g
500g
Schoko Haselnüsse, 500g
van Slooten: Pink Cadillacs
Viking Mix, 250g
Milka Kekse
Choko Grains, 126g
Lila Sticks, 112g
7% vol
je
Sangria
1,5L -,99
1,99 Haribo Pastillen
-,69
-,79
✔ Komplettreinigung
RepaRieRen
ohne LackieRen
✔ Politur, Innenreinigung
✔ Ozon- u.
Geruchsneutralisierung
✔ Reparaturen:
Beulen, Kratzer etc.
✔ Hol- u. Bringservice
gegen geringe Pauschale
✔ Spezial- u. Teilreinigung
✔ Geschenkgutscheine
Tel.: 040/675 88 900
Mo.–Fr. 8.00 bis 17.00 Uhr und nach Absprache
Stegerwaldring 15 ∙ 22119 Hamburg-Horn
www.fahrzeugrein.de
*
20ab%
att
Ruf...........................k..e.l
rti
rkaufsa
und Ve
LIVE HAIRSTYLING-SHOW
AM 29. AUGUST 2015 AB 19 UHR, SACHSENTOR 11
* Angebot gültig am 28. und 29. August 2015
DIE EXPERTEN FÜR HAARPFLEGE,
FRISUREN & STYLING
Heizungs- und Wartungsgesellschaft mbH
Heizung • Sanitär
Öl- und Gasanlagen
Garten
Gewebeplanen
Hochwertige
Garten Clogs
Walkmaxx
WinkeKatze
mit Batterie
Neubau · Reparatur · Wartung
Brennwerttechnik · Solaranlagen
Edelstahl-Schornsteine
Strauch -Tomat
en kg
Heidelbeeren, 20
0g -,99
Stuhlkissen Kniekissen
35x35cm sehr dick
gesteppt
Farben
Rot
Nur Größe:
44 und 45
3,99
3,99
mit
winkendem
Arm
-,99
Spitzkohl, kg -,69
1,99
verschiedene
mit Ösen
2 x 3m 2,99
3 x 4m 5,99
4 x 6m 11,95
Der
F
in I achm
hre
a
r Nä nn
he
Mitglied der Gas-Gemeinschaft Hamburg e.V.
Humboldtstr. 25 · 21509 Glinde
Telefon 040/711 16 18 · Fax 711 97 43
21509 Glinde
Möllner Landstr. 128
Tel 040 711 22 07
Mo-Fr: 9-19 Uhr, Sa: 9-18 Uhr
Endlich wieder da:
9
1
,
1
Reinigung aller Fahrzeuge
Seit 1999
a
rem ersten großen
Agility-Turnier eingeladen. Rund 200
Mensch/Hund-Teams
aus Norddeutschland
waren der Einladung
gefolgt und stellten
sich den Herausforderungen des nicht immer ganz einfachen Beim Agility muss der Hund verschiedene Aufgaben bewältigen.
Foto: PT
Parcours.
Bürgermeister Olaf
Beber eröffnete das Turnier am
Für das leibliche Wohl hatten
Sonnabend mit einem kurzen
sich die Hundesportfreunde die
Grußwort. Dann ging es los mit
Unterstützung der befreundeten
dem sportlichen Teil für Mensch
Nachbar-Vereine gesichert. Der
und Tier. Mit großer BegeisteBrunsbeker Sportverein servierrung meisterte ein Team nach
te Frühstück sowie Kaffee und
dem anderen die Hindernisse,
Kuchen, der Schützenverein war
die von der Leistungsrichterin
mittags und abends mit Würstmit Bedacht und viel Erfahrung
chen und Fleisch vom Grill, frigesteckt waren. Auch drei Starschen Pommes und Salaten sotern der Brunsbeker Lokalmatawie kühlen Getränken zur Stelle.
doren gelangen jeweils erste
Auch an die Vegetarier wurde
Plätze in verschiedenen Klassen.
dabei gedacht.
Aluflasche
Vitalbrot
Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9 – 18.30 Uhr
Sa
9 – 16 Uhr
So
9 – 13 Uhr
E. Leverenz GmbH
[email protected] · 040 / 730 28 00
cker der Séraphin, wie immer
wieder geschrieben wurde, sondern die Schwester Anne-Marie.
Sie war zeitlebens mit der Putzfrau befreundet, förderte sie, wie
auch andere Naive.
Selbstlos wie sie war, ließ sie
den Bruder über all diese Beziehungen schreiben, so als seien sie
nur die seinen. Auch noch, als sie
als Herausgeberin der Memoiren
des Bruders Gelegenheit gehabt
hätte, ihre Lebensgeschichte mit
einzubringen, schwieg sie.
Sie verstand sich eben als Malerin; der Rummel um den Entdecker der „Maler des Heiligen
Herzens“ wie Wilhelm Uhde die
Naiven nannte, war ihr herzlich
egal.
Die außergewöhnlichen
Freitag:
Glinder Zeitung · Sachsenwald 9
Elektrische
Fliegenklatsche
Tennisschlägerform
1,99
Sitzkissen
nur 1,-
34x29x1,5cm
Fußmatte
40x60cm
nur
-,50
Neue Partyteile
Bayrisch blau: 3 Luftschlangen -,79
Wimpelkette 4m 1,49, 15 Luftballons 1,Tischdecke 8x1m 2,99
Kinderserie
Neu
Astrodino
Menthol, Salmiak oder Salz
Wackelfrosch, Solar 1,99 Teleskop Fahrradpumpe 2,99
Doppelpack: 2x23g
Fliegenklatsche Sonnenblume -,50
-,69
Marshmallows
300g
MHD 2016
-,69
Teleskop Rückenkratzer 1,Deko Echtsteine, 1kg nur 1,Neue Kaffeebecher je nur 1,verschiedene Motive, auch Neonfarben
mit Halter, Länge: 23cm
Neue Pflanzen:
Hebe nur 1,29 Kirschlorbeer
Kriechspindel 1,99
Spirea
nur 1,99
Rispenhortensie 4,99
ca. 50cm 1,99
ca 80cm 4,99
ca. 120cm 9,95
WENTORF/NACHBARSCHAFT
10 Glinder Zeitung · Sachsenwald
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Fahrräder aus dem Fundbüro der Gemeinde wurden den Flüchtlingen gespendet
Fundsachen für die Asylbewerber
Terrassen-Komplettdach
Qualität zum Sonderpreis
Abbildungsbeispiel
Dachsysteme Made in Germany
Terrassenkomplettdach 5,3 x 3,2 m
durchgehende Scheiben, pflegeleichte Aluminiumkonstruktion,
inkl. Rinne und Fallrohr, Aufmaß, Lieferung und Montage
Sonderpreis statt 6.950,00 € nur 5.950,00
€
Ein starkes Team für Sie vor Ort
RUFEN SIE UNS AN
Tel. 040/72 00 07-21
TESCO Glas
Sollredder 9 · 21465 Wentorf
www.tesco-glas.com
WIR
SIND FÜR
SIE
www.ferotec-reinbek.de
VOR
ORT
Glinder Zeitung • Sachsenwald
RUFEN SIE
UNS AN Tel: 710 90 80
Fortsetzung von Seite 1 – Monaten in der Verwaltung gemeldet. „Damit hätten wir die Räder
eigentlich öffentlich versteigern
können“, so A. Jahn, im Sozialamt zuständig für die Betreuung
der Asylbewerber und Flüchtlinge.
Auf Vorschlag von Sozialarbeiter Jänkel von der Arbeiterwohlfahrt, der sich im Auftrag
der Gemeinde Wentorf um die
Flüchtlinge in den Unterkünften
in der ehemaligen Hauptschule
sowie am Südring kümmert,
wurde die Versteigerung jedoch
ausgesetzt. Auf Einladung der
Verwaltung kamen Flüchtlinge
aus den Unterkünften am
Südring und in der ehemaligen
Hauptschule ins Rathaus, um
sich eines der Fahrräder auszusuchen. Damit sind die Frauen
und Männer künftig mobil, können zum Deutschunterricht oder
Sport fahren.
Der Bedarf ist offenbar groß,
obwohl der Runde Tisch Asyl in
der Vergangenheit bereits mehrere Räder gespendet hat. „Wir
wissen aber gar nicht genau, welche Flüchtlinge bereits ein Fahrrad haben und welche nicht“, erklärt Jahn.
Nach ihren Worten steigt auch
in Wentorf die Anzahl der Asylsuchenden von Woche zu Woche. „128 Flüchtlinge müsste die
Gemeinde aufnehmen“, sagt
Jahn. Doch bereits Ende August
sind nach ihren Worten die Aufnahmekapazitäten in den gemeindlichen Unterkünften erschöpft. Ein Gipfeltreffen von
Bürgermeister Matthias Heidelberg mit Vertretern der Wohnungswirtschaft brachte nicht
den erwünschten Erfolg. Der
Grund: „In Wentorf fehlen einfach Wohungen“, betont Kristin
Thode.
Reinbeker Schützenverein erfolgreich beim Kreiskönigsschiessen
Doppelte Ehre für Konrad Strauß
Reinbek (pt) – Die Reinbeker
Schützen haben sich auch in diesem Jahr wieder beim Kreiskönigsschiessen gegen ihre Konkurrenz durchgesetzt und belegten in dem Wettbewerb die ersten drei Plätze.
Kreiskönig wurde Konrad
Strauß, der nun eine doppelte
Ehre tragen darf, da er auch
Stammschütze des Reinbeker
Schützenvereins ist. Den zweiten Platz belegt die Sportschützin Ariane Lehmann, und über
den dritten Platz freut sich Henry
Behrens.
Die erfolgreichen Reinbeker Schützen des Kreiskönigsschiessens sind
v.l.: Ariane Lehmann (Platz zwei), Keiskönig Konrad Strauß und Henry
Behrens (Platz drei).
Foto: PT
FLA lädt ein zum Vortrag
Geniale
Mörder
Wentorf (pt) – Der nächste
Vortrag der Freien Lauenburgischen Akademie am Dienstag, 1.
September, um 19.30 Uhr beschäftigt sich mit dem Thema
„Geniale literarische Mörder:
Süskinds „Parfüm“ und Hoffmanns „Fräulein von Scuderi“
im Vergleich“. Referentin ist die
Germanistin Ulrike Budesheim.
Ausnahmeexistenzen haben
Schriftsteller aller Zeiten zur literarischen Gestaltung gereizt.
Nicht nur „gute“ Helden interessieren, sondern auch die dunklen, die bösen Menschen, die die
gesellschaftlichen Normen verletzen und selbst davor nicht zurückschrecken, einen anderen
Menschen zu töten.
Patrick Süskinds Roman „Das
Parfum“ erzählt das Leben eines
außergewöhnlichen Mannes, der
mit einem besonderen Geruchssinn begabt ist. Als er seine Vision, zum größten Parfümer aller
Zeiten zu werden, verwirklichen
will, wird er zum Mörder.
Auch dem anderen Mörder aus
der Novelle von E.T.A. Hoffmann „Das Fräulein von Scuderi“ geht es um die Verwirklichung einer besonderen Begabung, die ihn zum berüchtigsten
Mörder Frankreichs zur Zeit des
„ancien régime“ werden lässt.
Der Vortrag findet statt im
Angerhof, Hauptstraße 18 d.
Hurra,die Schule fängt an!
Viele Schulkinder: Ohne Morgenmahlzeit in den Tag
Schreibwaren Mebrius bietet eine besonders große Auswahl an Ranzen & Co.
Frühstück ist wichtig
Alles für den Start in das neue Schuljahr
Glinde (djd) – Das Frühstück
ist bekanntlich die wichtigste
Mahlzeit des Tages. Besonders
bedenklich: Nicht wenige Schulkinder starten komplett ohne
Morgenmahlzeit. Dr. h. c. Peter
Jentschura rät, den Tag mit einem basisch-vollwertigen HirseBuchweizen-Brei zu beginnen.
„Mit ,Morgenstund’ bekommt
der Körper, was er für einen guten Start benötigt“, so der Autor.
en
r
a
w
b
Schreibrius
r .. .
Me
meh
n und
e
l
e
i
p
ben, s
schrei
ang:
f
n
a
l
u
h
Zum Sc
el
n-Artik
arke
Viele M ufgabenheft
ie A
von A w
irkel
Z
e
i
w
bis Z
ätig !
r
r
o
v
g
i
günst
park
6/Casino
Glinde
· 21509
Markt 1 / 714 03 103
0
Tel. 0 4 / 714 01 887
0
Fax: 0 4
sstieg
Echardu ntorf
e
/62
21465 W 40 / 72 10 64 61
:0
Tel./Fax
– gut drauf!
Gute Noten ilfe
hh
Ab Oktober Profi-Nac
in Reinbek.
Individuellle Förderung von Schülern ohne
Druck in entspannter Lern-Atmosphäre.
Kommen Sie am 2. Oktober ab 14 Uhr zur
Neueröffnung. Bei Anmeldungen bis zum
15. Oktober 2015 sparen Sie 49 € Startgebühr.
Studienkreis Reinbek
Bergstraße 4, Tel. 0 40 / 41 91 38 76
[email protected] • www.studienkreis.de
Glinde (pt) – Der Schulanfang ist für Kinder und Eltern ein
wichtiges Ereignis. Doch bevor
es losgehen kann, muss eine
Menge angeschafft werden. Was
die Kinder benötigen, weiß man
im Schreibwarengeschäft Mebrius. Dort ist alles rund um die
Schule im Sortiment zu finden.
Und was nicht vorhanden ist,
kann bestellt und in kurzer Zeit
besorgt werden.
Selbstverständlich gehört eine
große Auswahl an Ranzen und
Rucksäcken für Schulkinder
aber auch für die Kleinen im
Kindergarten dazu. Einige neue
Modelle für dieses Jahr sind
noch vorhanden. Bei Schreibwaren Mebrius finden die Kunden
Modelle vieler namhafter Marken wie Scout, McNeill und
Hama. Für ältere Schüler sind
zum Beispiel die beliebten
Glinde. Stefan Mebrius ist der Fachmann, wenn es um Ranzen und
Schreibwaren geht – auch zum Schulanfang.
Foto: Körte
Schulrucksäcke von Coocazoo
und 4you in unterschiedlichen
Farben, Aufmachungen und
Designs vorrätig.
Egal auf welches Modell die
Wahl fällt, die Kunden können
sich auf eine kompetente Fachberatung verlassen. Die Ranzen
werden individuell angepasst.
Mit dem Schulbeginn und dem
Ende der Urlaubszeit rückt das
kommende Jahr für viele schon
ins Blickfeld. So auch bei
Schreibwaren Mebrius. Dort sind
die neuen Kalender eingetroffen.
Wer länger vorausplant oder
etwas Besonderes sucht, sollte
sich jetzt bereits eindecken.
Schreibwaren Mebrius, am
Markt 1 in Glinde, ist montags
bis freitags von 8.30 bis 18 Uhr
geöffnet, sonnabends von 8.30
bis 13 Uhr. Mehr Infos unter Telefonnummer 040-71 40 31 03.
Studienkreis Reinbek gibt Tipps zum Schulstart
Außer Süßigkeiten
Ab Oktober Profi-Nachhilfe
Spielzeug
für die Tüte
Reinbek (pt) – In Kürze beginnt das neue Schuljahr. Auch
die Kinder und Jugendlichen in
Reinbek starten in eine neue
Runde. Damit der Auftakt gut
gelingt, hat die Nachhilfe-Schule Studienkreis einige Tipps für
Eltern zusammengestellt:
• Rechtzeitige Eingewöhnung
an den Tages- und Schlafrhythmus.
• Kontrolle der Bücher- und
Materialliste
• gemeinsame Vorbereitung der
Schultasche
• Schreibtisch vom „Ferienmodus“ bereinigen und fehlende
Arbeitsmaterialien besorgen
• positive Einstimmung auf das
neue Schuljahr – gemeinsame
Festlegung realistischer Ziele
und Absprache, wie das Kind
diese erreichen kann
• Rücksprache, wo im vergange-
nen Schuljahr die Stärken und
Schwächen lagen und was gegebenenfalls anders laufen
könnte
• Stundenplan gemeinsam ansehen und optimale Zeiten für
die Hausaufgaben festlegen
• Elternabend vormerken
• Kontakt zu neuen Lehrern
aufnehmen.
Für einige Schüler steht mit
dem neuen Schuljahr der Wechsel auf eine weiterführende
Schule an. Das bedeutet: mehr
Lehrer, mehr Schüler, mehr Fächer, mehr Unterricht, mehr lernen. „Je umfangreicher der
Lernstoff, desto wichtiger ist effektives Lernen“, sagt Marcus
Passenheim, Inhaber des Studienkreises Reinbek.
Das Institut in der Bergstraße
4 bietet Schülerinnen und Schülern aller Klassen und Schulfor-
men ab dem 2. Oktober Nachhilfe und Förderunterricht und leitet Kinder und Jugendliche zum
selbstständigen Lernen an.
„Bei uns lernen Kinder und
Jugendliche ihre Schulprobleme
in fachhomogenen Lerngruppen
mit drei bis fünf Teilnehmern
unter Anleitung von qualifizierten und engagierten Lehrkräften
zu lösen“, weiß Studienkreis-Inhaber Marcus Passenheim zu berichten.
Die Kleingruppen ermöglichen eine intensive Beschäftigung mit den individuellen Bedürfnissen der einzelnen Schülerinnen und Schüler.
Hilfe wird Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen
und aller Schularten in allen Fächern geboten.
Weitere Infos gibt es unter
www.studienkreis.de.
Glinde (djd) – Zum Start in
die Schule landen oft viel zu viele Süßigkeiten in den Schultüten.
Dabei freut sich der Nachwuchs
sehr über kleine Spielsachen, die
mit den neuen Freunden in der
Pause ausprobiert werden können oder am Nachmittag nach
den Hausaufgaben für Kurzweil
sorgen. Mädchen lieben vor allem kleine Spielfiguren, die sie
sammeln und mit ihren Freundinnen tauschen können. Die
niedlichen „Kawaii Crush“Püppchen etwa erobern mit ihren kunterbunten Outfits Mädchenherzen im Sturm. Jedes der
Püppchen hat einen unverwechselbaren Stil. „Links! Rechts! Ab
in die Mitte!“ ist dagegen ein
neues Würfelspiel, das in jede
Hosentasche passt.
Glinder Zeitung · Sachsenwald 11
Sonderveröffentlichung
Ausgabe 35 I 25. August 2015
WIRTSCHAFTLICHE VEREINIGUNG BARSBÜTTEL
Ihr starker Partner in der Region • Am Dorfplatz 14, 22885 Barsbüttel, Telefon 040 - 67 56 36 10 • www.wv-barsbuettel.de
Möbius Modell- und Formenbau – Tradition heißt Erfahrung
Hairstyling
WVB Mitbegründer feierte Ehrentag
Barsbüttel (cs) – Im kleinen
aber feinen Rahmen nahm Gerhard Blunck Glückwünsche und
Geschenke zu seinem 80. Geburtstag entgegen. Auch Bürgervorsteher
Friedrich-Wilhelm
Tehge und Rüdiger Binder, erster
Vorsitzender der Wirtschaftlichen Vereinigung Barsbüttel
(WVB) waren erschienen, um zu
gratulieren, ebenso wie zahlreiche Weggefährten aus der Modellbau-Branche.
1950 begann Blunck seine
Lehre bei der Firma Möbius in
Hamburg. Nach zehn Jahren externer Berufserfahrung kehrte er
wieder zu Möbius zurück und
übernahm 1974 die Unternehmensleitung. 1981 erfolgte dann
der Umzug nach Barsbüttel.
Gerhard Blunck war mit der erste, der im neuen Gewerbegebiet
gebaut hat und er war auch der
erste Vorsitzende des 1987 gegründeten Gewerbebundes.
Im Jahr 2000 zog sich Blunck
beruflich zurück und übergab
die Geschäftsführung an Wolfgang Uecker und Michael Benthien sowie die Betriebsleitung
an Siegfried Carolus. Aus dem
Einzelbetrieb „Modellbau Möbius Inh. Gerhard Blunck“ wurde
das Unternehmen „Möbius Modell- und Formenbau GmbH &
Co. KG“. Heute arbeiten rund 30
Mitarbeiter auf dem 4.000 Quadratmeter großen Firmengelände.
Im Bereich Modellbau, Formenbau und Fertigungstechnik
deckt Möbius das komplette
Spektrum ab und kann alle Sparten des Maschinenbaus bedienen. Vorwiegend arbeitet die
Jennifer Mihan
Wir sind umgezogen
Neueröffnung
Sonnabend 29.08.2015, 10-13 Uhr
Wo? Hauptstraße 51
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Ihr Hairstyling-Team
22885 Barsbüttel - Hauptstraße 51
Tel. 040/670 44 461 - Fax 040/670 44 462
www.hairstylingteam.com
Öffnungszeiten: Di. - Fr. 9.00 -18.00 Uhr , Sa. 9.00 -14.00 Uhr
Die Wirtschaftliche Vereinigung Barsbüttel
gratuliert seinem Mitglied
Gerhard Blunck
ganz herzlich zum 80. Geburtstag.
Als Gründungsmitglied und der Tätigkeit im Vorstand haben Sie
sich über viele Jahre mit großem Engagement für die Belange und
Interessen der WVB eingesetzt, dafür unser herzlicher Dank.
Der Vorstand und alle Mitglieder
www.wv-barsbuettel.de
Bei der Geburtstagsfeier: Wolfgang Uecker, Siegfried Carolus, Gerhard Blunck, Rüdiger Binder und Michael
Benthien (v.l.)
Foto: Schmidt
Firma Möbius für die Luftfahrt-,
Automobil-, und Abfüllindustrie. Gefertigt werden Formen,
Werkzeuge und Formatteile aus
allen Materialien für die Produktion oder als Produktionshilfe.
Aber auch ganze Flugzeuginneneinrichtungen, von der Kabinenverkleidung bis hin zu den
Toiletten wurden schon produziert. „Solche Modelle werden
beispielsweise auf Flugzeugmessen
gezeigt“,
erklärte
Blunck.
Besonders in Erinnerung geblieben ist ihm die Begegnung
mit Otto Waalkes. Der Künstler
gab einen „Ottifanten“ in Auftrag. „Erst als das Modell genau
seinen Vorstellungen entsprach,
durfte er in Serie gehen“,
schmunzelte Blunck. „Den klassischen Modellbauberuf gibt es
heute nicht mehr“, fügte er hinzu. Das meiste entstehe im Computer.
Was in den 20er Jahren in konventioneller Weise seinen An-
Spende der Wirtschaftlichen Vereinigung für die Brandschutzerziehung
fang nahm, hat kontinuierlich
und zielstrebig zum heutigen
Stand geführt. Möbius investiert
seit fast 100 Jahren in neuste
Technologien, Mitarbeiter und
Software, um seine Kunden bei
der Umsetzung neuer Ideen und
einer erfolgreichen Positionierung im Wettbewerb zu unterstützen. Die Kombination handwerklicher Kompetenz mit modernster Technologie ist einer
der Gründe für den großen,
nachhaltigen Erfolg von Möbius.
MARMOR- UND
GRANITWERK
HEMMERICH GmbH
st
fern fa
MARMOR +
Wir lies aus:
e
ll
a
GRANIT
Fensterbänke, Tischplatten, Küchenarbeitsplatten,
Treppen, Bodenplatten, Grabsteine
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 7 – 16 Uhr · Sa. 10 – 12 Uhr
Großer Kamp 1 A · 22885 Barsbüttel
Telefon 040 / 670 27 77
E-Mail: [email protected]
www.marmorhemmerich.de
kopf1.pdf
„Rickie Retter“-Puppen für die Wehr
Barsbüttel (pt) – Bianca
Kareth, verantwortliche Feuerwehrfrau für die Brandschutzfrüherziehung
der
Ortswehr Barsbüttel, durfte
eine großzügige Spende der
Wirtschaftlichen Vereinigung
Barsbüttel (WVB) entgegennehmen. Gemeinsam mit
Wehrführer Thomas Künzel
freute sich die engagierte
Brandschützerin über einen
großen Karton mit „Rickie
Retter“, einer Lehr- und Aufklärungspuppe für Kindergarten- und Grundschulkinder. Diese kleine Puppe
erleichtert es den Ausbildern
bei ihren Besuchen in den
Einrichtungen, den Kindern
Bianca Kareth und Thomas Künzel mit
der Spende.
Foto: Stanisch
Hat man Ihnen zuhause schon mal
den Kopf gewaschen?
Damen
Herren
Schneiden/
Schneiden/
Fönen
ab 25 €
Fönen
ab 12 €
Färben/
Kinder bis 12 Jahre
Fönen
ab 25 €
Schneiden
ab 8 €
Strähnen/
Familienrabatt ab 5 €
Fönen
ab 30 €
Brautfrisuren • Hochsteckfrisuren
Termine auch außerhalb üblicher Öffnungszeiten
Tel. 040 - 83 01 87 49 oder 0172 - 841 78 53
Gefahren durch Feuer und
Rauch zu vermitteln und sie
für ein richtiges Verhalten zu
sensibilisieren.
Die Spende resultiert aus
einem im Vorfeld geführten
Gespräch zwischen dem Vorsitzenden der WVB, Rüdiger
Binder, und dem Barsbüttler
Feuerwehrchef. Darin signalisierte Rüdiger Binder, dass
die Wirtschaftliche Vereinigung sich bei der Feuerwehr,
speziell im Bereich der Brandschutz-Früherziehung
und
-Aufklärung
engagieren
wolle. Deshalb schlug Künzel
vor, den ehrenamtlichen Ausbildern „Rickie Retter“ zur
Verfügung zu stellen.
Turnier
abgesagt
Barsbüttel (pt) – Das traditionelle Boßelturnier des Bürgervereins, das am Sonntag, 13.
September stattfinden sollte, ist
abgesagt. Es kann aus organisatorischen Gründen in diesem
Jahr nicht stattfinden. Der Bürgerverein geht aber davon aus,
dass das beliebte Turnier im
nächsten Jahr wieder ausgerichtet werden kann.
Wir verwöhnen Sie mit kulinarischen
Köstlichkeiten aus Fluss & Meer!
Strache
Graumannstieg 1 · 22885 Barsbüttel · Tel. 040 - 669993430
Montag – Samstag von 7.00 – 22.00 Uhr geöffnet!
Tolle Aktion zum 1-jährigen Geschäftsumbau
Ab sofort darf jeder Kunde ab einem Einkaufswert von 50,- €
ein Rubbellos auswählen. Sie haben die Chance eine Kreuzfahrt mit der
AIDAcara im Mittelmeer zu gewinnen.
Die Ziehung findet am 12.09.2015 bei uns im Markt statt.
Jubiläums-Angebot noch bis zum 12. September 2015
Barsbütteler Sekt
trocken oder halbtrocken
0,7-l-Flasche
bei Abnahme von einem Karton erhalten
Sie zusätzlich eine Flasche gratis
statt € 5,99 jetzt für
4,99
ACHTUNG: Frikadellen-Tag
immer dienstags und freitags
Stück für nur 1,- €
12 Glinder Zeitung · Sachsenwald
Ausgabe 35 I 25. August 2015
öff tli h
RECHTSBERATUNG
MIET- UND BAURECHT
>>
S d
© Sebastian Duda - Fotolia.com
··· BAUORDNUNG ··· HAFTUNG ··· KÜNDIGUNGSSCHUTZ ··· VERGABERECHT ··· LÄRMSCHUTZVERORDNUNG ··· EIGENBEDARF ··· ANFECHTUNGSKLAGE ···
Bei der Übergabe von Mietobjekten sollten die Vermieter besonders aufmerksam sein
Die kurzen Verjährungsfristen beachten
[email protected]
DR. PURRUCKER & PARTNER
– Rechtsanwälte und Notare –
Ihr Ansprechpartner im Miet- und Baurecht ist:
Dr. Michael Selk
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Fachanwalt für Strafrecht
Dr. Michael Purrucker, Dr. Michael Selk, Kathrin Severin,
Björn Sattelmaier, Ira Vinnen, Dr. Maximilian Sponagel
Bahnhofstr. 7 c · 21465 Reinbek · Tel. 040/72 73 63-0 · Fax 72 73 63-63
E-Mail: [email protected]
www. purrucker-partner.de
Ihre Medienberater
für das Sonderthema „Recht“.
Gabriele Hiersekorn • 040 - 710 90 828
Eugenia Pohl • 040 - 710 90 819
§
§
Claudia Greve
Rechtsanwältin und Berufsbetreuerin
Dorfstraße 3 · 21509 Glinde
Tel. 677 14 46 · Fax 040-677 03 83
E-Mail: [email protected], www.claudia-greve-ra.de
RECHTSANWÄLTE UND NOTARE
Schmitt · Schmid-Lossberg
Helmut Schmitt
Marcus Schmid-Lossberg
Regine Lang
Josephine Teclia
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Familienrecht
Erbrecht
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Miet- und
Wohnungseigentumsrecht
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Rechtsanwältin
Bergstraße 8 · 21465 Reinbek
Telefon 040/722 10 91-93 · Telefax 040/722 66 17
Glinde (pt) – Nach Beendi­
gung eines Mietverhältnisses
wird die Mietswohnung oder das
gemietete Haus an den Vermie­
ter zurück übergeben. Leider
geschieht dies oft mangelhaft,
das heißt, dass der oder die Mie­
ter die Mietsache mit Schäden
übergeben. Eine Verrechnung
mit einer geleisteten Kaution
des/der Mieter kann zwar grund­
sätzlich erfolgen, wenn zuvor
erfolglos aufgefordert wurde, die
Mängel zu beseitigen und Ver­
zug besteht. Jedoch ist unbedingt
die Frist des § 548 BGB zu
beachten. Danach verjähren An­
sprüche des Vermieters zum
Beispiel wegen Verschlechte­
rung oder Beschädigung der
Mietsache binnen sechs Mona­
ten ab Übergabe der Mietsache.
Die Verjährungsfrist wird in der
Regel nur gehemmt beziehungs­
weise unterbrochen durch ge­
Rechtsanwältin Claudia Greve
richtliche Geltendmachung der
Ansprüche durch Klage oder
etwa einen Mahnbescheid.
Mietvertrag ohne konkrete Angaben
Foto:PT
Beginn des Fristlaufs ist nicht
das Ende des Mietvertrages, son­
dern die Rückgabe der Wohnung
beziehungsweise des Hauses.
Diese Frist ist unbedingt zu
beachten, wenn Ansprüche nicht
verloren gehen sollen. Indes ver­
jähren Rückforderungsansprü­
che des Mieters erst nach drei
Jahren, wobei die Verjährung
erst beginnt mit dem Ablauf des
Jahres, in dem der Rückforde­
rungsanspruch entstanden ist.
Auch zu beachten ist die für
Vermieter sehr wichtige Frist zur
Abrechnung über die Nebenkos­
ten, die bis 31. Dezember eines
Folgejahres erfolgen muss, damit
Ansprüche gegen den oder die
Mieter geltend gemacht werden
können.
Fragen zu Fristen und die
rechtlichen Möglichkeiten, An­
sprüche geltend zu machen,
beantwortet
Rechtsanwältin
Claudia Greve, Dorfstraße 3,
21509 Glinde, Tel. 677 14 446,
[email protected]­greve­ra.de.
Entscheidend ist die Grundlage
Wenn die Größe der
Heizkosten dürfen
Wohnung nicht stimmt geschätzt werden
Berlin (dav) – Schon einmal
war der Streit über die Angaben
im Mietvertrag hinsichtlich der
Wohnungsgröße Anlass für
höchstrichterliche
Rechtspre­
chung. Im Jahr 2011 hat der Bun­
desgerichthof (AZ: VIII ZR
306/09) entschieden, dass bei der
Angabe einer Wohnungsfläche
im Mietvertrag, die um mehr als
10 Prozent von der tatsächlichen
Mietfläche abweicht, der Mieter
berechtigt ist, die Miete entspre­
chend zu mindern. Dennoch sind
die Flächenangaben der Woh­
nung für Mieter und Vermieter
wichtig, schließlich orientiert
sich daran unter anderem auch
der Umlageschlüssel für Be­
triebskosten. Was soll der Ver­
mieter also tun: eine Flächenan­
gabe im Vertrag aufnehmen oder
lieber nicht? In diesem Zusam­
menhang informiert die Arbeits­
gemeinschaft Mietrecht und Im­
mobilien im Deutschen Anwalt­
verein (DAV) über eine Ent­
scheidung des Amtsgerichts
Tempelhof­Kreuzberg vom 7.
Juli 2014 (AZ: 11 C 545/13).
Ein Mieter hatte überzahlte
Mieten und Betriebskosten zu­
rückverlangt, da die vertraglich
aufgeführten „ca. 220 qm“ tat­
sächlich unterschritten wurden.
Der Mietvertrag wies eine Be­
sonderheit auf: Nach der Flä­
chenangabe war ausdrücklich
aufgeführt, dass diese Angabe
wegen möglicher Messfehler
nicht der Festlegung des Mietge­
genstandes diene. Vielmehr er­
gebe sich der räumliche Umfang
der gemieteten Sache aus der
Angabe der vermieteten Räume.
Aus diesem Grund muss der Ver­
mieter hier nichts zurückzahlen,
entschied das Gericht. Aber er
muss die nächste Betriebskos­
tenabrechnung nach der richti­
gen Flächenangabe erstellen.
Mit dieser Regelung hat der
Vermieter wirksam ausgeschlos­
sen, dass Rückforderungen we­
gen Flächenabweichungen ge­
gen ihn geltend gemacht werden
können, so das Amtsgericht. In
der Vereinbarung könne keine
Beschaffenheitsvereinbarung
gesehen werden, denn aus der
Regelung geht klar hervor, dass
sich der Umfang der vermieteten
Fläche nach den genannten Räu­
men und nicht nach der Quadrat­
meterangabe richten soll.
Eine Rückforderung ist daher
ausgeschlossen. Dies bewahrt
jedoch den Vermieter nicht da­
vor, zumindest die nächste Be­
triebskostenabrechnung
nach
den richtigen Flächenangaben zu
erstellen.
können durchaus geschätzt wer­
Nürnberg (d-ah/mc) – In der
den, jedoch muss die Grundlage
Nebenkostenabrechnung einer
dafür angegeben werden. Es ge­
Mietwohnung kann der Ver­
nüge nicht, lediglich zu erwäh­
brauch an Heizung und Warm­
nen, dass die Schätzung auf dem
wasser geschätzt werden. Er
Vorjahresverbrauch beziehungs­
muss nicht unbedingt auf abgele­
weise auf vergleichbaren Räu­
senen Messwerten basieren. So
men basiert.
urteilte der Bundesgerichtshof
Der Bundesgerichtshof aber
(Az. VIII ZR 112/14).
stellte klar, dass diese Nebenkos­
Wie die telefonische Rechts­
tenabrechnung den formellen
beratung der Deutschen An­
Anforderungen genügt. Denn
waltshotline (www.deutsche­an­
aus dem Gesamtbetrag der um­
walshotline.de) berichtet, war
zulegenden
ein Mieter mit der
Heiz­
und
Neben kostenab­ Der Mieter muss die
Warmwasser­
rechnung seiner
und
Wohnung
nicht Angaben prüfen können kosten
dem Umlage­
ei nverst a nden.
maßstab ist der Kostenanteil er­
Der Vermieter ermittelte die
sichtlich. „Ein Mieter muss an­
Heizkosten anhand des Vorjah­
hand der Abrechnung seinen
resverbrauchs des Mieters. Auch
Kostenanteil rechnerisch nach­
den
Warmwasserverbrauch
vollziehen können“, erklärt
schätzte er mit Hilfe dem von
Rechtsanwalt Frank Böckhaus
vergleichbaren Räumen.
(telefonische
Rechtsberatung
Diese Kostenumlage entspre­
unter 0900/1875000­0).
che nicht einer ordnungsgemä­
Und das sei hier der Fall, meint
ßen Betriebskostenabrechnung,
das oberste deutsche Zivilge­
meinte der Mieter. Denn wegen
richt. Denn der Verbrauch wird
dieser Schätzung könne er nicht
in konkret berechneten Mengen
prüfen, ob die Abrechnung kor­
angegeben und sei mit Gesamt­
rekt ist.
verbrauch und Verteilerschlüssel
Die gerichtliche Vorinstanz
auch nachvollziehbar. Dass diese
gab ihm zunächst recht und be­
nicht etwa an einem Zähler abge­
stätigte dem Mieter, dass die Ab­
lesen, sondern geschätzt wur­
rechnung formell nicht korrekt
den, sei dafür unerheblich.
sei. Die Wasser­ und Heizkosten
AUS HANDEL UND HANDWERK
Malereifachbetrieb
Thomas Gramlich
Innungsbetrieb
Am Langberg 58 d · 21033 HH-Boberg
Tel. 040 / 41 62 67 41 · mobil 01 73 / 446 65 34
• Ausführung sämtlicher Malerarbeiten
• Fassadenbeschichtungen
• PVC Teppichböden
• Tapezier- und Lackierarbeiten • alte Handwerkstechniken
Gartengestaltung
rund ums Haus
einschließlich Erdarbeiten.
Firma M. Düsel
Garten- u. Landschaftsbau
Altengamme
Telefon 040 / 738 62 43
INFOS AUS 1.HAND
Glinder Zeitung
Sachsenwald
Lars Bröker · Dachdecker- und Klempnermeister
21509 Glinde · Am Alten Lokschuppen 8
Telefon 040/85109569 · www.dachdeckerei-broeker.de
Bauunternehmen
Umbau V Sanierung
Reparaturarbeiten
V Badsanierung
T
W
V
Thomas Weßolleck
Maurermeister
Haidkrugchaussee 11
21465 Reinbek
& : 040 -710 9 76 76 · Fax: 040 -710 9 76 75
Mail: [email protected]
laserei &
lasbau Bergedorf
Sommer oHG
Meisterbetrieb
Vordächer
ng, Abtrennung u.
Terrassenüberdachu
bine nach Maß
Ganzglas-Duschka
serarbeiten
ufenster sämtliche Gla
Holz-, Kunst.-, Al
tter
den
Insektenschutzgi
Markisen, Rolllä
Tel. 040 - 7 24 47 95
Holtenklinker Str. 89
21029 Hamburg
Notdienst · Fax: 7 21 48 54
Glinder Zeitung • Sachsenwald
Herausgeber:
Verlag Hans-Jürgen Böckel GmbH,
Beim Zeugamt 4, 21509 Glinde,
Telefon (040) 710 90 8-0
Internet:
http://www.glinder-zeitung.de oder
http://www.sachsenwald.com
Geschäftsführung: Gabriele Hiersekorn
Redaktion:
Harald Prädel, Christiane Iwohn
[email protected]
Anzeigen:
Roderich Körte (Anzeigenltg.),
Eugenia Pohl
Tel. 040 - 710 90 8-17 oder -19
[email protected]
Anzeigenannahme: Schriftlich an den
Verlag Hans-Jürgen Böckel GmbH,
Beim Zeugamt 4, 21509 Glinde
oder tel. unter 040 / 710 90 80,
Fax 710 90 888
email: [email protected]
Es gilt die
Anzeigenpreisliste
Nr. 46 vom
1. 1. 2015
Druck: Kieler Zeitung GmbH + Co.
Offsetdruck KG
Die Glinder Zeitung • Sachsenwald
erscheint wöchentlich dienstags in einer
Druckauflage von 41.400 Exemplaren
und wird kostenlos in Aumühle, Barsbüttel,
Boberg Teilauflage, Börnsen, Braak,
Brunsbek Teilauflage, Glinde, Oststeinbek,
Reinbek, Stapelfeld, Wentorf, Witzhave
und Wohltorf verteilt.
TSV-Vereinsnachrichten ausschließlich in
der Verantwortung des TSV-Vorstandes.
Nachdruck: Auch auszugsweise nur mit
Genehmigung des Verlages. Anzeigenentwürfe vom Verlag Hans-Jürgen Böckel
GmbH sind grundsätzlich urheberrechtlich
geschützt. Übernahme in andere Werbung
oder andere Zeitungen nur nach vorheriger Absprache und gegen Bezahlung.
Leserbriefe und
gekennzeichnete Artikel
geben nicht unbedingt die
Meinung der Redaktion
wieder. Für unverlangte
Manuskripte und Bildbeiträge wird keine Haftung
übernommen, ein Recht
auf Veröffentlichung
besteht nicht.
AUS DER NACHBARSCHAFT
Ausgabe 35 I 25. August 2015
In der Stadtbücherei
Auf dem Schützenplatz
Vorlesen
für Kinder
Stoppelfest
in Brunsbek
Glinde (pt) – Alle Kinder zwischen vier und zehn Jahren können sich zur Vorlesestunde in der
Stadtbücherei am 1. September
einfinden. Die Lesepatinnen und
Lesewuschel Fridolin laden
dazu von 15.30 bis 16.15 Uhr in
die neu gestaltete Kinderabteilung ein, die damit gleichzeitig
eingeweiht wird. Für die Eltern
wird es eine Ausstellung neuer
Kinder- und Bilderbücher geben.
Die Bücherei hat viele Mitmachbücher angeschafft: Bücher zum
Pusten, Drehen, Kippen, Trommeln sind der neueste Trend in
der Stadtbücherei.
Brunsbek (pt) – Am Freitag,
28. August, organisiert der
Schützenverein Brunsbek das
traditionelle Stoppelfest. Es beginnt um 18 Uhr und kann bis in
die späte Nacht dauern. Die Kinder erwartet auf dem Schützenplatz in der Papendorfer Straße
36 im Ortsteil Langelohe eine
Landschaft aus Stroh zum Herumtoben. Nach Einbruch der
Dunkelheit wird das Stroh unter
fachkundiger Aufsicht der Papendorfer Feuerwehr angesteckt.
Bier, alkoholfreie Getränke, Gegrilltes, Pommes und frische
Waffeln werden angeboten.
Am 27. August 2015 feiern unsere Eltern
Rolf Dülsen
das Fest der „Diamantenen Hochzeit“
Es gratulieren herzlich
im Alter von 83 Jahren.
Ralf und Angie, Rüdiger und Ilona
Empfang am 27. August 2015, 11 – 14 Uhr in Glinde,
An der Au 18 D
In Liebe und Dankbarkeit
Elfriede Dülsen
Die Trauerfeier findet am Dienstag, den 1. September 2015
um 10.30 Uhr in der Kapelle des Rahlstedter Friedhofes
statt.
Mama…
Jeder Schmetterling erinnert uns an Dich!
Egal wo und wann,
wir lieben und vermissen Dich!
Statt freundlich zugedachter Blumen bitte ich um eine
Spende zugunsten des DRK-Kreisverband Stormarn e.V.,
Sparkasse Holstein, IBAN: DE 93 2135 2240 0000 0237 97
BIC: NOLADE21HOL, Stichwort: R. Dülsen.
26. September 1951 – 24. August 2009
Wir trauern um unseren Kameraden
17 neue Seepferdchen
LM Heiko Pump
chen“, sagten die beiden
Schwimmlehrer, für die es sehr
viel Lob und Anerkennung von
den Eltern gab. „Es war einfach
toll, mit wieviel Einfühlungsvermögen sie auf die Kinder zugingen und ihnen so sehr schnell die
anfängliche Scheu vor dem Wasser nahmen. Die 50 Euro Kursgebühren waren sehr gut angelegt“, sagten die Eltern.
„Leider konnten wir nicht alle
Anmeldungen berücksichtigen.
Dazu reichte unsere Kapazität
nicht aus“, sagte Dörte Schillow
aus der Geschäftsstelle des FSB,
der auch künftig dienstags und
mittwochs um 16.30 Uhr
Schwimmkurse für Kinder ab
fünf Jahren anbieten wird.
Weitere Informationen zu
Schwimmkursen gibt es unter
Telefon 040-670 89 847 und auf
der Homepage der Schwimmhalle Barsbüttel unter www.
schwimmhalle-barsbuettel.de.
FAMILIEN-ANZEIGEN
Heiko Pump war seit 2001 Mitglied
der Freiwilligen Feuerwehr Schönningstedt.
STEHEN IN DER
Glinder Zeitung • Sachsenwald
Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.
RUFEN SIE
Die Kameraden der
Freiwilligen Feuerwehr Schönningstedt
UNS EINFACH AN
Tel: 710 90 80
Nachruf
Die Gemeinde Barsbüttel trauert um
Herrn Werner Schlüter
der im Alter von 83 Jahren verstorben ist.
Herr Schlüter arbeitete vom 1. Oktober 1974 bis zum Eintritt der Rente für den Bauhof
der Gemeinde Barsbüttel, zuletzt als stellvertretende Bauhofleitung.
Da Herr Schlüter im Rentenalter noch sehr aktiv war, übernahm er bis 30. November
2010 die Hausmeistertätigkeiten in zwei Liegenschaften der Gemeinde.
Das kommunalpolitische Wirken von Werner Schlüter begann 2005 mit seiner
10-jährigen Mitgliedschaft im Seniorenbeirat der Gemeinde Barsbüttel, hier führte er bis
zum Schluss das Amt des Vorsitzenden aus. Unermüdlich setzte er sich für die Belange
der Senioren in der Gemeinde ein, aber auch zur Jugend hatte er „einen guten Draht“,
weil er wusste, Zukunftsaufgaben lassen sich nur gemeinsam lösen.
FAMILIEN
Wir freuen uns sehr,
dass sich unsere Kinder
Nena
Nach langer, schwerer Krankheit verstarb
am 22. August 2015 mein lieber Mann
Ingrid und Werner Halbe
Erfolgreicher Schwimmunterricht in den Ferien
Barsbüttel (pt) – 17 Kinder
aus Barsbüttel nutzten die Ferien, um beim Förderverein
Schwimmhalle Barsbüttel (FSB)
das Schwimmen zu lernen. Großes Ziel der Kinder ab fünf Jahren war es, das Seepferdchenabzeichen zu erhalten. Dafür haben
sie an zehn Tage jeweils 30
Minuten geübt. Angeleitet wurden sie dabei von Petra Thieme
und Björn Goslar. Mit viel Ruhe
und Geduld unterrichten die beiden, so dass schließlich fast alle
Kinder die Anforderungen für
das Schwimmabzeichen erfüllen
konnten.
Die Kinder mussten 25 Meter
ohne anzuhalten schwimmen,
aus schultertiefem Wasser einen
Tauchring aus dem Wasser holen
und sich mit den Baderegeln vertraut machen. „Nur wer tatsächlich dies alles schaffte, dem
konnten wir am Ende das Abzeichen mit der Urkunde überrei-
Glinder Zeitung · Sachsenwald 13
Wir danken Werner Schlüter für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement,
welches auch durch seine zahlreichen Mitgliedschaften und Funktionen bei den
örtlichen Vereinen und Verbänden geprägt war. Besonders zu erwähnen ist die 66-jährige
Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Stemwarde. Am 1. Juli 1949 bis 30. Januar
1998 nahm er am aktiven Dienst der Wehr teil und ging dann in die Ehrenabteilung über.
Dennis
am 28. August 2015 um 9.40 Uhr
im Reinbeker Schloss
das Ja-Wort geben.
Familienanzeigen in der
Alles Liebe wünschen Eure Eltern
Susi & Dieter
Uschi & Wolfgang
Jordan
Prothmann
Glinder Zeitung
Sachsenwald
Unsere aufrichtige Anteilnahme und unser tief empfundenes Beileid gelten seiner
Familie und allen Angehörigen. Wir werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.
gez. Friedrich-Wilhelm Tehge
Bürgervorsteher
gez. Thomas Schreitmüller
Bürgermeister
gez. Liam Cronin
stellv.Vorsitzender
d. Seniorenbeirates
HILFE IM TRAUERFALL
% 722 61 18
21465 Reinbek · Kampstraße 8
www.bestattungen-rosemann.de
FAMILIEN-ANZEIGEN
STEHEN IN DER
Glinder Zeitung • Sachsenwald
RUFEN SIE
UNS EINFACH AN
Es kann befreiend
sein, über die Zukunft
nachzudenken.
Den letzten Weg zu planen,
ist der erste Schritt: Kompetent
und einfühlsam beraten wir Sie
in allen Fragen der Bestattungsvorsorge. Und sorgen so dafür,
dass Sie Ihre Liebsten von einer,
auch finanziellen, Last befreien
und gelassen in die Zukunft
blicken können.
Möllner Landstraße 52 · 21509 Glinde
www.weidemann-bestattung.de
Jetzt auch in Barsbüttel
Petra Soltau-Wietzke
Bestattungen
Tag und Nacht:
(040) 670 27 22
22885 Barsbüttel · Soltausredder 8, im Wohnhaus
Tel: 710 90 80
Wussten Sie…
…dass
wireine
fürbei
eine
Trauerfeier
auch
die
...dass
Sie
uns
individuellen
…dass
Bestattung
auch
Blumenschmuck
für Gitarre,
Begleitung
durch Violine, Cello,
kostengünstig
sein können?
kann?
jedeGesang
Trauerfeier
usw.bestellen
organisieren?
Sigrid Maier-Busse
Möllner Landstraße 65
Dorfstraße 31
22113 Oststeinbek
Hendrik-C. Maier
Maier
Hendrik-C.
Rufen Sie uns an
040 / 730 18 50
www.maier-busse.de
Bergedorf, Wentorfer Str. 2-4
Wentorf, Sollredder 7
Reinbek, Bahnhofstr.1
www.ollrogge.de
Rufen Sie uns an, wenn Sie
uns brauchen – Tag und Nacht:
040 / 721 30 12
Bestattungen in
Frauenhänden
Claudia Bartholdi
Hauptstraße 38 i
22885 Barsbüttel
040-67 999 884
Bergedorfer Schloßstraße 12
21029 Hamburg
040-724 724 9
Tag und Nacht
Bestattungen seit 1877 im Familienbetrieb
Hilfe in den schweren Stunden
„Geprüfter Fachbetrieb“
21465 Reinbek
Am Hünengrab 5
21521 Aumühle
Bergstr. 17a
21465 Reinbek
Schönningstedter Str. 33
24 Stunden Zentralruf: 0 41 04 - 36 11
AUS DER NACHBARSCHAFT
14 Glinder Zeitung · Sachsenwald
KLEINANZEIGEN
DIENSTLEISTUNGEN
Ihre Büroarbeit
erledige ich!
Auch „Schreibkram“
für Senioren
Zuverlässig – Kompetent
Reinbek
AngelikA e. grove
0176-51 15 77 78 · Tel. 040/72 81 38 93
[email protected]
www.angelikagrove.de
CNC-Fertigung
auf modernen CNC-Maschinen.
Präzise, zuverlässig und
preiswert.
RMD CNC-Zerspanungstechnik
Tel. 040-25482-106 Fax -107
[email protected]
EWO
MALERMEISTERBETRIEB
Stellauer Hauptstr. 18 – 22885 Barsbüttel
Ihr Fachbetrieb für Stormarn
Malen, Tapezieren, Lackieren
Sämtliche Bodenbeläge
Leerwohnungen und Häuser Sonderpreis
Telefon 040/668 14 14
E-Mail: [email protected]
la
Ga
-Bau Glind
e
• Pflasterarbeiten aller Art
• Einfahrt, Parkplätze,
Terrassen, Zuwegungen
• Spezialist für Rollrasen
• Erdarbeiten und Entsorgung
J. Kupzak, Tel. 0177/323 84 68
www.gala-bau-glinde.de
Pflaster- und
Plattenarbeiten
Gartenpflege und Neuanlage,
Terrassen, Auf- und Abfahrten,
Stell- und Parkplätze, Hofflächen,
Hauszuwegungen, Erdarbeiten usw.
Garten- und Landschaftsbau
R. Lüdcke • Glinde
Tel. (040) 7 10 51 61 + 710 18 66
Fax 7 10 23 24
Friseurmeisterin kommt ins Haus.
Tel. 040/ 675 88 258
Glas-Rahmenreinigung,
-Terrassen-Wintergartenreinigung, -Reinigung mit Entmineralisiertem Wassersystem ohne Steiger bis 20 m
Höhe, -Unterhaltreinigung, -Grundreinigung aller Art. Gewerbe und
Privat. Tel. 040/69 66 22 79
E-mail: [email protected]
Ob gelb, ob rot, ob blau, wer den
Maler sich bestellt ist schlau.
Schmuckdesign und Dekor, der
Raum ist schön wie nie zuvor. Niedrig-Sonderpreis-Aktion! Kommt sofort! Tel. 0170/306 59 84
oder 720 052 55
KFZ UND -ZUBEHOR
TIERMARKT
Suche alles was 4 Räder hat, Bj.,
km, Zust., Unfall, egal, PKW u.
LKW, alles anbieten, Hausbesuche
mögl., für Export. Tel. 04151/75 96
oder 0177/8 95 76 78
WELPEN, Junghunde, Senioren, für
jedes Alter eine Klasse, auch Einzelstd. möglich in der www.lupinihundeschule.de oder Tel. 61 32 80
MOTORRÄDER
www.KAUFEalleKFZ.de Ankauf
von Pkw, Lkw, Krad und Anhänger Honda CBF 1000, Bj. 2005, 98 PS,
egal welche Mängel, hohe Km, Tel. von Privat zu verkaufen. Tel. 040/
0171/22 22 172 oder 040/648 20 10 6700703
RIESENAUSWAHL · AUTOMOBILE & MOTORRÄDER
Den Garten neu- od. umgestalten?
Beratung u. Hilfe v. Gärtnermeister,
Fa. Ralf Hölbing, Tel. 71 40 18 82 o.
0160/95 98 92 78
Nähmaschine kaputt? Für Quelle,
Victoria, Pfaff u. Singer, inspizieren
nur € 10,-. Tel. 641 77 36 ab 14 Uhr,
Singer-Kundendienst
Ehlers Transporte! Umzüge, Kleintransporte aller Art sowie Entrümpelungen. Tel. 0 41 07/85 09 90
Ihr Vertragshändler für Glinde • Reinbek • Bergedorf
Bergedorf • Randersweide 59 – 63 • 040 / 735 935-0
Auto Harke GmbH
•
www.honda-harke.de
IMMOBILIEN
Reinbek, 3-Zi.-Kft.- Büro/Gewerbefl., 80 m2, EBK, Blk., V-Bad,
Oststeinbek/Havighorst, 4-Fam.- Lam., Fahrst., 109 kWh, TG, € 560,Haus, 215/590 m2, 2 Gar., 231 kWh, ex. +NK/KT/CT, Makler T. 7113500
NME p.a. € 22.398,-, KP VB
€ 418.000,- +CT, Makler T. 7113500
Glinde, 1-Zi.-Whg., möbliert, 26 m2, A N - U N D V E R K A U F
ab sofort frei, € 335,- + NK.,EnerSTELLENANZEIGEN
BARANKAUF:
Armbanduhren,
gieausweis liegt vor
Frühaufsteher mit eigenem PKW Tel. 040/710 56 39
Taschenuhren, Füllfederhalter u.
gesucht (ab 4 Uhr, gerne aus Gastro/
Münzen, auch defekt.
Hotelgewerbe) zum Ausfahren von Wir suchen wegen starker Nach- Tel. 040/29822747 o.0175/5214557
ständig
Mietwohnungen,
Backwaren. Ca. 1,5-2,5 h/tägl. Ver- frage
ETW‘s und EFH im Raum Glinde u. Privater Ankauf von Golduhren,
gütung € 700,-- 850,-/Monat!
Umgebung. Echternach Immobilien, Taschenuhren, Münzen, sowie mariTel. 040/ 819 824 00
CNC-Fräser(in) Dreher(in) mit Markt 15, Glinde Tel. 040/711 35 00 timer Gegenstände, Barometer ect.
mehrjähriger Berufs/Programierer- Kl. EFH in Glinde, 73 m2, 326m2 gegen bar. Tel. 040/ 298 227 47
fahrung per sofort gesucht. Bewer- Grund, 4/Zi./2 Etagen, Garage.
bung online unter: [email protected] Gashzg.,gr. Terrasse, VB € 290.000,- Ankauf von Büchern, Bibliotheken
und Nachlässen. Tel. 040/25332425
Junge Frau sucht Arbeit als Haus- Tel. 0170/240 07 38
haltshilfe,Bügeln, Büroreinigung o.ä.
Oststeinbek, 2-3-Zi.-Whg., 2.OG,
Tel. 0176/ 565 418 51
74 m2, EBK, V-Bad, V105,9 kW/h, V E R S C H I E D E N E S
ruh., 3-Fam.Hs. € 595,- exkl.,inkl.
UNTERRICHT
Stellpl. + NK, v. priv., Tel. 7101242 Digitalisierung nur bei uns vor-Ort
Schulprobleme?
Schülerhilfe!
Glinde
040/ 711 43 888 Glinde, vermietetes 2-Fam-Haus, (kein Versand) von S-8/N-8, alle
Video-Material./Bänder, Dia‘s, Fotos
133/544 m2, 128 kWh, NME p.a.
Reinbek 040/ 722 72 11
€ 11.739,-, KP € 240.000,- + CT, u. Negative. Foto Leonar-di CasinoPark Wentorf Tel. 040/41626563
MOBEL
Makler Tel. 040/711 35 00
Polsterei
Bodo Schwarz
• Polstermöbel aufarbeiten
und neu beziehen
Telefon 040 - 712 85 65
Vorsitzender zu wählen
Barsbüttel (pt) – Der DRKOrtsverein lädt am Donnerstag,
27. August, um 19 Uhr im großen
Raum des DRK, Waldenburger
Weg 2 zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung
ein. Dabei stehen die Neuwahl
eines Vorsitzenden und des
Schriftführers auf der Tagesordnung. Für beide Ämter fanden
sich während der Hauptversammlung keine Kandidaten.
Rausch-Fachberaterin gibt individuelle Tipps
Gepflegte Haare
Bäume fällen, Wurzeln roden
und fräsen, Heckenschnitt,
Zaun setzen u. v. m.
preisgünstig mit Abtransport.
Telefon 7 20 66 66 · Fa. A. Teuber
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Glinde, vermiet. 2-Zi.-ETW-Whg.,
58 m2, EBK, V-Bad, 109 kWh, NME
€ 5.520,- p.A. für € 114.000,- + CT,
Makler Tel. 040/711 35 00
Schulungsraum für bis zu 30 Personen gesucht in Glinde / Oststeinbek ab Sept. 2015 für 1xwtl. stattfindende Weight Watchers-Treffen.
040/7395647 o. 0176/54379543
TSV GLINDE
Der Verein im Osten Hamburgs und im Süden Stormarns
Hole kostenlos defekte Waschmaschinen, Trockner und div. E-Geräte
von priv. ab. Tel. 0176/ 492 45 955
od. 040/ 38 66 84 26
Islandpferde-Reitschule Stapelfeld
Ferienprogramme, Pension, Beritt,
Reitkurse, Zucht, Verkauf, Reitshop,
040/677 64 88, www.vindholar.de
Oststeinbek (pt) – Kräftig
und glänzend soll es aussehen:
Das Haupthaar. So ist es ein
Zeichen für Gesundheit und
Wohlbefinden
und
ein
Schmuck für die persönliche
Schönheit. Nicht nur Frauen
sind täglich darum bemüht,
Rausch verbindet bei der Herstellung natürlicher Pflegeprodukte Tradition mit dem
modernen Wissen. Direkt aus
der Natur gewinnt Rausch die
wirkungsvollen Kräuter und
kombiniert diese optimal für
jedes Präparat. In schonenden
Verfahren werden
die
wertvollen
Inhaltsstoffe
aufund weiterverarbeiRausch-Aktionstag
tet. Im Einklang mit
der Natur entsteht so
mit Expertin
ein wirksames und
ganzheitliches Kräuam 5. September von
ter-Haarpf legesystem, das auf die indi10 bis 18 Uhr
viduellen Pflegebedürfnisse
abgestimmt ist.
Diesem
Thema
eine ansehnliche Frisur zu
widmet sich die Guten Tag
gestalten.
Apotheke im real in OststeinSchönes, glänzendes Haar
bek mit einem Rausch-Haarist vor allem eine Frage der
beratungstag am Sonnabend,
richtigen Pflege. Es signali5. September, in der Zeit von
siert Gesundheit, Vitalität,
10 bis 18 Uhr.
Natürlichkeit und sorgt für
Die Rausch-Fachberaterin
Selbstbewusstsein. Kräftiges
nimmt das Haar unter die
Haar ist stets auch ein ausLupe, stellt dabei den Haartyp
drucksstarkes Körpersignal.
fest und gibt den Kunden
Für eine gesunde Haarsubanschließend die entsprechenstanz ist nicht nur eine gute
den Pflegetipps.
Ernährung wichtig. Haar ist
Guten Tag Apotheke im
nicht gleich Haar und so ist die
real, Willinghusener Weg 1,
richtige Pflege, genau abge22113 Oststeinbek, Telefonstimmt auf den Haartyp,
nummer 040-713 76 70, Interbesonders wichtig. Die Firma
net: www.real-apo.de
Donnerstags
Start: 10. September
Schwimmenlernen (ab 6 Jahre)
17.00 – 17.50 Uhr
Schwimmen für Fortgeschrittene
18.00 – 18.50 Uhr
Im Lehrschwimmbecken Tannenweg besteht Badekappenpflicht!
Telefon 7 10 72 15
Bitte bringen Sie diese für Ihr Kind mit. Alle weiteren Schwimmhilfen
Vielen Dank
http://www.tsv-glinde.de werden gestellt.
Am Sportplatz 98 a
21509 Glinde
E-Mail: [email protected]
Gesundheitssport im TSV
Einladung zur außerordentlichen
Einige Restplätze im Babykurs Wir haben unser Kursangebot für den Gesundheitssport ein wenig modifiziert.
Mitgliederversammlung der Turn- und GymAktuell haben wir die Preise für alle Kurse angeglichen und für unsere MitIn dem Babykurs, Babys in Bewegung- mit allen Sinnen, sind noch einige glieder die Kursgebühren gesenkt. Wir hoffen damit, zahlreiche Mitglieder
nastikabteilung
des TSV Glinde am Mittwoch, 07.10.2015 um 19.30 Uhr im Tagungsraum des TSV Glinde
Tagesordnungspunkte:
Top 1. Begrüßung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung
und Tagesordnung
Top 2. Genehmigung des Protokolls der MV vom 26.02.2015
(dieses liegt ab sofort zur Einsicht im TSV-Büro bereit)
Top 3. Bericht der Abteilungsleiterin betreffs aktueller Situation
Top 4. Bericht der Kassenwarte zur aktuellen finanziellen Situation
Top 5. Spartenbeitragserhöhung zum 01.01.2016 von Euro 2,00
Top 6. Diverses
Mit sportlichen Grüßen Alexandra Nack
wenige Restplätze für Babys frei, die zwischen Mai und Juli geboren sind.
Der neue Kurs beginnt nach den Sommerferien am Montag, den 7. September
um 10.30 – 12 Uhr im Spiegelsaal am Sportplatz 98.
Der Kurs beinhaltet 12 Gruppentreffen sowie einen Vortragselternabend.
Die Kosten des Kurses belaufen sich auf 90 €. Bei Interesse bitte bei der
Kursleitung Maj Sumfleth melden: [email protected]
Neue Schachgruppe im TSV
Der TSV Glinde möchte gerne eine Schachgruppe ins Leben rufen und
sucht Mitstreiter bzw. Mitstreiterinnen. Übungs- bzw. Trainingsraum
stehen zur Verfügung.
Ballsportgruppe Kraut und Rüben
Bei Interesse melden Sie sich bitte im Sportbüro des TSV Glinde unter
Nach den Sommerferien, am Donnerstag, den 03. September startet die der Rufnummer 040-710 72 15.
neue Integrative Ballsportgruppe im TSV Glinde. Ulrike, Ina und Phillip
werden alle Kinder ab 4/5 Jahren, die Lust haben auf große und kleine
Bälle, auf runde und eckige Bälle, auf leichte und schwere Bälle ganz
herzlich begrüßen. Wir möchten mit diesem Angebot auch Kinder im
in der Lehrschwimmhalle Tannenweg
Alter von 6-8 Jahren ansprechen, die bislang noch keine sportliche
Wir nehmen nur schriftliche Anmeldungen in Form unseres KursanmelHeimat im TSV Glinde gefunden haben.
Ganz besonders möchten wir auch Kinder mit großem und kleinem Handi- deformulars entgegen. Wenn Sie nichts weiter von uns hören, gilt Ihre
cap herzlichst auffordern, an diesem neuen Sportangebot teilzunehmen. Die Anmeldung als bestätigt.
Die Kursgebühr beträgt für 10 Termine (September-November)
Große Halle ist barrierefrei und damit frei zugänglich. Sie befindet sich auf
€ 85,- und wird per Einzugsermächtigung abgebucht.
dem Schulgelände der Grundschule Tannenweg 10 in Glinde.
Also: am 03.September um 17.30 Uhr in die Große Halle Tannenweg In den Herbstferien vom 19. - 30. Oktober finden keine Termine statt.
– auf geht`s. Für die Vormerkliste steht Euch unser Sportbüro unter Anmelden beim TSV Glinde ab sofort möglich!
Anfragen gern unter 040-710 72 15
040-710 72 15 zur Verfügung.
Das komplette Kursangebot finden Sie auch auf unserer Homepage unter
Hiphop ab 4 Jahre
www.tsv-glinde.de/aquaangebot.html
Aufgrund mehrerer Anfragen erweitern wir unser Hiphop-Angebot. Ab
Unsere Angebote für Kinder
3. September gibt es immer donnerstags von 15 – 15.45 Uhr im Tanz- Wassergewöhnung (ab 4 Jahre)
Centrum eine neue Gruppe nun auch für 4- bis 5-jährige Hiphop-Fans. Heranführen an das Element Wasser, Angstabbau, Übungen mit SchwimmTrainerin Tatjana Scherer freut sich auf viele Mädchen und Jungs, die mit hilfen. Hier gehen die Eltern/Begleiter mit ins Wasser!
ihr gemeinsam Spaß an Hiphop haben wollen. Zweimaliges Mitmachen zur Schwimmenlernen (ab 5 Jahre)
Probe ist selbstverständlich.
Übungen mit Schwimmhilfen, Schwimmen, Vermittlung von Schwimmtechniken, Tauchen, Wassersicherheit – die Kinder sollten wassergewöhnt sein
Latein und mehr für Anfänger
Für junge – und auch nicht mehr ganz jugendliche – Leute, die speziell die Seepferdchen Aufbaukurs (5-6 Jahre)
lateinamerikanischen Tänze ChaChaCha, Rumba sowie Jive und auch Salsa Voraussetzung ist das Seepferdchen!!! Festigung der Wassersicherheit,
und Discofox kennen lernen wollen, gibt es einen neuen Tanzkreis auf Zeit. vertiefende Technikschulung.
Ab 6. September immer sonntags von 16 – 17 Uhr wird Trainerin Julia Fortgeschrittene (6-8 Jahre)
Baum im TanzCentrum zeigen, wie man richtig Latein tanzt. Dieser Kreis Voraussetzung ist das Seepferdchen!!! Vertiefende Technikschulung, Ausist erstmal auf 8 Nachmittage angelegt, wobei es in den Herbstferien eine dauer, Rücken- und Kraulschwimmen
Start: 07. September
Unterbrechung gibt, damit niemand etwas versäumt. Der Kostenbeitrag von Montags
16.00 – 16.50 Uhr
40 Euro pro Person ist am ersten Unterrichtstag zu entrichten, Mitglieder des Schwimmenlernen
17.00 – 17.50 Uhr
TSV Glinde zahlen nur 30 Euro. Auskünfte gibt es telefonisch unter 040 – Seepferdchen Aufbaukurs
Dienstags
Start: 08. September
710 4933 oder www.tanzsport-glinde.de.
Schwimmenlernen
6.15 – 17.05 Uhr
Für den Inhalt der TSV-Vereinsnachrichten ist der Vorstand des TSV Seepferdchen Aufbaukurs
17.10 – 18.00 Uhr
Glinde verantwortlich. Tel. (Geschäftsstelle): 710 72 15; Fax 710 44 41. Mittwochs
Start: 09. September
Öffnungszeiten: Montag: 9-13 Uhr (telefonisch nicht erreichbar), Dienstag: Wassergewöhnung
16.00 – 16.50 Uhr
9-13 und 15-18 Uhr, Donnerstag: 9-13 und 15-18 Uhr, Freitag: 9-13 Uhr. Schwimmenlernen
17.00 – 17.50 Uhr
Schwimmen lernen für Kinder
zur Teilnahme an unseren Kursen zu motivieren und damit etwas für ihre
eigene Gesundheit zu tun.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr TSV Vorstand
Pilates- und Faszien-Training kompakt
€ 25,- / Gäste € 75,Sanftes und intensives Training der gesamten tiefsitzenden Muskulatur und
unserer Faszien – vom Beckenboden bis hin zur Körpermitte. Atemübungen,
Übungen zur Körperspannung und Haltung runden das Programm ab – Ziel
ist eine aufrechte Körperhaltung und ein gutes Körpergefühl. Die Stärkung
des Immunsystems durch konzentrierte Atemübungen ist ein wundervoller
Nebeneffekt.
Mittwoch, 09.00-09.55 Uhr
Start: 02. September 12 Einheiten
Leitung: Elena Goldenbaum
Ort: Tanz- und Gesundheitsstudio
Präventives Herz Kreislauftraining – Fitnesstraining 60+ € 25,- / Gäste € 75,Ihr persönliches Fitnesstraining unter Berücksichtigung Ihrer eigenen Gesundheit ! Den Schwerpunkt bilden Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination – nicht zu vergessen der Spaß in der Gruppe!
Mittwoch, 11.00-11.55 Uhr
Start: 02. September 12 Einheiten
Leitung: Elena Goldenbaum
Ort: Tanz- und Gesundheitsstudio
Gesundheitsmix – Fit werden so ganz nebenbei
€ 25,- / Gäste € 75,Ein Kompaktkurs zum Ausprobieren und Kennenlernen der unterschiedlichsten Elemente (Faszien, Beckenboden, Atmung, Körperspannung, Kinesiologie) des Gesundheitssportes. Kleingeräte wie Hanteln, Tubes, Flexibar
und Therabänder kommen zum Einsatz und verhelfen zum Wohlfühlgefühl.
Mittwoch, 19.00-20.00 Uhr
Start: 02. September 12 Einheiten
Leitung: Elena Goldenbaum
Ort: Tanz- und Gesundheitsstudio
Yoga
€ 25,- / Gäste € 75,Übungen zur eigenen und inneren Zentrierung und für den Alltag – Balance finden!
Donnerstag, 11.15-12.15 Uhr
Start: 03. September 12 Einheiten
Leitung: Alexa Potrykus
Ort: Spiegelsaal im TSV Glinde
Rücken-Yoga
€ 25,- / Gäste € 75,Der Übende baut die Energie in seinem Körper auf, macht die Energiekanäle frei und gibt seinem Körper und Rücken innere Ruhe und Kraft.
Donnerstag, 10.00-11.00 Uhr
Start: 03. September 12 Einheiten
Leitung: Alexa Potrykus
Ort: Spiegelsaal im TSV Glinde
Rückentraining – sanft und effektiv
€ 25,- / Gäste € 75,Unser Klassiker – nur ein starker Rücken erkennt seine Schwächen!
Mittwoch, RS I 16.00-17.00 Uhr
Start: n.n.
12 Einheiten
(Fortgeschrittene)
Leitung: Christa Fuhrmann
Ort: Kleine Halle Tannenweg 10
Donnerstag, RS II 18.30-19.30 Uhr Start: n.n.
12 Einheiten
(Fortgeschrittene)
Leitung: Christa Fuhrmann
Ort: Große Halle Tannenweg 10
Mittwoch, RS III 10.00-10.55 Uhr Start: 02. September 12 Einheiten
Leitung: Elena Goldenbaum
Ort: Tanz- und Gesundheitsstudio
Nordic Walking ausgezeichnet mit Sport pro Gesundheit 10er Karte € 30,Ausdauersport pur in frischer Natur! Sportliches Gehen mit Technikschulung.
Freitag, 09.45-11.15 Uhr Leitung: Angela Walter, Treffpunkt: Parkplatz
TSV Glinde / Am Sportplatz 98a
Einstieg jederzeit möglich!
“Walk on” – Walking und mehr – Gesundheitssport 10er Karte € 30,Dienstag, 19.00-20.00 Uhr, Leitung: Ute Römhild Treffpunkt: Parkplatz
TSV Glinde / Am Sportplatz 98a
Einstieg jederzeit möglich!
Glinder Zeitung · Sachsenwald 15
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Mobiler Friseurservice mit sämtlichen Dienstleistungen
IMMOBILIEN
Angebote wie im Salon
Die Stadt Glinde sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Sachbearbeiterin bzw.
einen Sachbearbeiter für die
Stadtkasse (Teilzeit)
Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Stelle mit einer
regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden.
Nähere Informationen zu diesem Stellenangebot und dem
genauen Anforderungsprofil erhalten Sie unter www.glinde.de,
Rubrik: Verwaltung/Stellenangebote.
Stadt Glinde
Der Bürgermeister
Wir suchen eine/n
Die Friseurmeisterin Lilly Nemezes bietet den Kunden mit ihrem mobilen Service sämtliche Friseur-Dienstleistungen an.
Foto: Pohl
Barsbüttel (ha) – Wer wenig
Zeit für einen Friseurbesuch hat,
kann trotzdem immer top frisiert
sein. Möglich macht dies – in unserer Region – die mobile Friseurmeisterin Lilly Nemezes.
Sie kommt zu den Kunden ins
Haus, ins Büro oder ins Seniorenheim. Bei der Terminvergabe
ist sie sehr flexibel und besucht
die Kunden auch außerhalb der
üblichen Öffnungszeiten. Aufgrund der großen Resonanz auf
einen Bericht in unserer Wochenzeitung sind viele ihrer heutigen Kunden erst auf ihre mobilen Dienstleistungen aufmerksam geworden. Zahlreiche Familien nutzen inzwischen den Familienrabatt und lassen sich allesamt während eines gemeinsamen Termins in der häuslichen
Umgebung frisieren.
Was viele nicht wissen: Der
mobile Service umfasst sämtliche Dienstleistungen des Friseurhandwerks wie Schneiden,
Fönen, Färben, Strähnen, Augenbrauen und Wimpern färben,
Dauerwellen und vieles mehr für
Damen, Herren und Kinder. In
ihrem großen Friseur-Koffer
bringt sie ein umfangreiche
Equipment an Friseurmaterialien und Pflegeartikeln mit ins
Haus.
Für besondere Anlässe wie
Hochzeit, Konfirmation oder
Geburtstag bietet die Friseurmeisterin wunderschöne Brautund Hochsteckfrisuren an, ein
Tages- oder Abend-Make up sowie Nageldesign.
Die Preise sind überraschend
günstig und fair. Im Umkreis
von zehn Kilometern berechnet
Lilly Nemezes keine Anfahrtskosten. Für weitere Fahrten gibt
es einen kleinen Pauschalpreis.
Lilly Nemezes blickt auf nunmehr 20 Jahre Berufserfahrung
zurück und hat vor und nach ihrer Fortbildung zur Friseurmeisterin im Jahre 2003 in renommierten Salons in Hamburg und
Wentorf gearbeitet. Auch ihre
mobilen Friseurleistungen sind
individuell und typgerecht und
durch regelmäßige Schulungen
immer auf dem neuesten Stand.
Zeitnahe Termine vereinbart
Lilly Nemezes unter der Telefonnummer 040-83 01 87 49 oder
Mobil unter 0172-841 78 53.
Raumpfleger/in
Pflegefachkraft
(m/w) mit Schwerpunkt
Gerontopsychiatrie
gesucht.
Kühlungsborner Str. 7-11
22147 Hamburg
Tel.: (040) 64 89 96 - 0
E-Mail: [email protected]
haus-rahlstedter-hoehe.de
Registrierungs-Nr.: D-4QLP-GBFW6-81
Wir als Makler haben
immer die passende
Versicherung für Sie!
Mit Sicherheit!
Buchenweg 44 · 21509 Glinde
Tel. 040 /710 33 22
Fax 040 /710 18 63
www.barg-schmikale.de
Bürozeiten: 10 - 13 Uhr · 15 - 18 Uhr
IMMOBILIENANZEIGEN
STEHEN IN DER
Mit unseren 4 Büros in und um
Hamburg suchen wir dringend
Immobilien zum Verkauf. Wir
garantieren einen Verkauf
innerhalb von 8 Wochen.
Für den Verkäufer courtagefrei.
Mit 35 Jahren Immobilien­
erfahrung bieten wir Ihnen einen
top Service, wie z.B.
kostenlosen Energieausweis etc.
Seit über 35 Jahren
Ihr Immobilienpartner
in Ihrer Nachbarschaft
für Vermietung und Verkauf
Glinder Zeitung • Sachsenwald
RUFEN SIE
UNS EINFACH AN
Tel: 710 90 80
DIE REDAKTION
Tel: 710 90 820/21
Leistungspolymere
Kunststoffbetrieb/Reinbek
Wir suchen – Kollegen (m/w)
1 Vertriebsmitarbeiter
für technische Kunststoffe
Halbzeug + Fertigteile
– Aus dem Fachbereich –
oder aus dem Einzelhandel.
Wir bieten eine Chance!
T. 78 08 92 92 • F. 78 08 92 95
[email protected]
Borsigstraße 30./Reinbek
Kurzbewerbung
– 1 Seite – keine Rücksendung
Immobilien in unserer Region
sind sehr begehrt.
WEINEL IMMOBILIEN
Wenn Sie unseren vorgemerkten Interessenten zu einem neuen Zuhause
verhelfen wollen, weil Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten,
freuen wir uns über Ihren Anruf.
Wir garantieren Ihnen, den besten Preis für Ihr Eigentum zu realisieren,
kurze Vermarktungszeiten und einen erstklassigen Service.
Natürlich auch am Wochenende.
Aus der Region für die Region: ERFRISCHEND • EHRLICH • ANDERS
WEINEL IMMOBILIEN
Telefon:
040 --609
609468
46999-0
99-0- -Möllner
MöllnerLandstraße
Landstr. 26
Telefon: 040
26 -- 21509
21509 Glinde
www.weinel-immobilien.de
www.weinel-immobilien.de
Wir sind
Wirein
sindbundesweit
ein bundesweit
tätiges,
tätiges,expandierendes
expandierendes Sicherheitsunternehmen
Sicherheitsunternehmen
und suchen
und suchen
für renommierte
für renommierte
Kunden
Kundenin
in Barsbüttel
Barsbüttel
Aumühler „floh-Markt-Sonntag“ feiert Jubiläum
Sicherheitsmitarbeiter
Sicherheitsmitarbeiter (m/w)
(m/w)
Feilschen und Handeln
Aumühle (pt) – Der beliebte
„floh-Markt-Sonntag“ feiert in
diesem Jahr am Sonntag, 6. September, in der Zeit von 12 bis 16
Uhr Jubiläum. Er findet zum
zehnten Mal statt. Während des
Flohmarktes haben die Aumühler Geschäfte geöffnet, mehrere
Vereine und Verbände stellen
sich vor. Für 150 private Händler
für den Bereich Glinde
Arbeitszeit: Mo.–Sa. 07:00–8:45 Uhr
Erfahrungen in der Unterhaltsreinigung
sind erforderlich.
Tel. Bewerbung:
Mo.–Fr. 14:00–18:00 Uhr
Frau Bütow 0152 09039151
Sie wollen Ihre
Immobilie verkaufen?
A+S
Alarm- und Sicherheitstechnik
Der Profi für Ihre Sicherheit!
Alarm- u. Sicherheitstechnik
B. W. GmbH
mitmit
technischem
technischem Verständnis
Verständnis
Sachkundeprüfung
Sachkundeprüfung
nach
nach
§ 34a
§ 34aGewO,
GewO, ggf.
ggf. Unterrichtung
Unterrichtung
nach
nach
§ 34a
§ 34a
GewO
GewO
sind sind
erwünscht.
erwünscht.
Bei
Beifehlender
fehlender Qualifikation
Qualifikation
bilden
bilden
wir wir
Sie
Siegern
gernaus.
aus.
wird es Standplätze geben. Die
Vergabe regeln die Feuerwehr
Aumühle und das Ehepaar Itzerott. Anmeldungen werden ab
sofort und bis Freitag, 4. September, entgegengenommen unter
04104-43 30 oder per E-Mail an:
[email protected] Die Standgebühr beträgt zehn Euro pro
Tapeziertisch.
Wir bieten
Wir bieten
IhnenIhnen
eineeine
übertarifliche
übertarifliche Bezahlung
Bezahlung und
unddiedie
Vorzüge
Vorzüge
eineseines
inhabergeführten
inhabergeführten
mittelständischen
mittelständischen Familienunternehmens.
Familienunternehmens.
Bitte Bitte
senden
senden
SieSie
Ihre
Ihreaussagefähige
aussagefähige Bewerbung
Bewerbung
an an
POWER
PERSONEN-OBJEKT-WERKSCHUTZ
GMBH
POWER
PERSONEN-OBJEKT-WERKSCHUTZ GMBH
Beim
Strohhause
20097
Hamburg
Beim
Strohhause 34
34 ••20097
Hamburg
E-Mail:
E-Mail:[email protected]
[email protected]
Tel.
280153-95
Tel.040
040 280153-95
Internet:
Internet:www.power-gmbh.de
www.power-gmbh.de
STELLEN
Wir suchen Verstärkung!
A+S
Im Hegen 14 b · 22113 Oststeinbek · Tel. 040/714 86 00
A+S
Alarm- und Sicherheitstechnik
WIR
A+S
SIND FÜR
SIE VOR ORT
Glinder Zeitung • Sachsenwald
RUFEN SIE
UNS AN Tel: 710 90 80
Abbruchfacharbeiter/Vorarbeiter (m/w)
ab sofort gesucht.
Gute Entlohnung, FSK: 3 Bedingung,
Deutsch in Wort und Schrift, Mitarbeiterführung Bedingung,
Firmenwagen wird gestellt.
Das Senioren-Zentrum „An der alten Wache“ inmitten
von Glinde wurde Mitte August eröffnet.
Wir suchen ab sofort eine/n
Nur schriftliche Bewerbung an:
CWN-Abbruch- + Betonrückbau GmbH
Kielende 3 d, 22885 Barsbüttel
oder [email protected]
Servicekraft m/w
für Frischblumen bei real Oststeinbek
3 x Wo. morgens, max. 1 Std.,
ab sofort gesucht.
Mindestlohn-Garantie! Idealer Nebenjob.
Handy/E-Mail erforderlich.
Berichtswesen per Tablet Einschulung.
0221 / 2588984-0 · [email protected]
ANZEIGENANNAHME
Tel: 710 90 80
Hebig
Für unseren EDEKA Markt suchen wir ab sofort
2 Fleischerei-Fachkräfte (m/w)
(30 Stunden/Woche)
Schriftliche Bewerbung bitte an:
Edeka Hebig · Heidhorst 4 · 21031 Hamburg
Ergotherapeut/in
Wir bieten Ihnen
›
›
›
›
›
›
›
die Möglichkeit, die Einrichtung von Anfang an mitzugestalten
Supervision von Anfang an
attraktives Bonusprogramm, HVV-Karte und mehr
individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
sozialer Charakter, sowohl im Unternehmen als auch im Team
mitarbeiterorientierter Führungsstil
ein Klima, in dem das Wohl der Bewohner im Vordergrund steht
Weitere offenen Stellen finden Sie unter: www.jobs.kervita.de
Wir und unsere Bewohner freuen uns auf Sie!
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail an:
Senioren-Zentrum „An der alten Wache“
Direktorin Frau Sabrina Luippold
An der alten Wache 2, 21509 Glinde
Tel. 040 209495-0
E-Mail: [email protected]
www.kervita.de
Du möchtest Dein Taschengeld aufbessern und hast an
jedem Dienstag nachmittags
Zeit – dann suchen wir Dich
für unsere Wochenzeitung als
zuverlässige(n) Zusteller(in)
zuverlässige(n)
Zusteller(in)
in Reinbek, Witzhave, Havighorst
und Barsbüttel
Hast Du Lust und Wünsche offen, dann freuen wir uns auf Deinen
040-710
909080.
Anruf im Vertrieb unter unserer Tel.:
Telefonnummer
040-710 90 8-16
oder 710
8-30
Glinder Zeitung · Sachsenwald
Verlag Hans-Jürgen Böckel GmbH · Beim Zeugamt 4 · 21509 Glinde
www.glinder-zeitung.de
16 Glinder Zeitung · Sachsenwald
ZU GUTER LETZT
Verlosung mit der Glinder Zeitung · Sachsenwald
Ausgabe 35 I 25. August 2015
Angebot gilt nur für gekennzeichnete Waren.
Eine Nacht lang Theater auf 42 Bühnen
ht!
Nur solange der Vorrat reic
SPAR
AKTION
uziert.
Lagerware bis zu 70% red
Achten Sie auf dieses Zeichen!
OBI hat eine große Auswahl
an vorrätigen Artikeln für
Garten und Freizeit
stark reduziert.
OBI Markt
Wilhelm-Bergner-Straße 2
Tel. 040 - 730 93 70 · www.obi.de /glinde
Öffnungszeiten: Mo. bis Sa. 8 bis 20 Uhr
GLINDE
Der zentrale Platz für die Hamburger Theaternacht ist in diesem Jahr am Speersort an der Hauptkirche St. Petri. Auf der NDR-Bühne moderiert
Yared Dibaba ein Programm mit Highlights aus den Theatern.
Foto: PT
Wir sind keine Barbaren
Über je zwei Karten für das
Theaterstück im Winterhuder
Fährhaus freuen sich Heidrun
Nasseri und Jutta Scholz aus
Glinde und Evelina Heiss aus
Oststeinbek.
12.-13.09.2015
PARTYWOCHENENDE
NOCH 2 WOCHEN
Frisch
eingetroffen
Blumenzwiebeln
Lampen- s
putzergra’
‘Hameln
9,99 €
5-Liter-Topf
Bambus
‘Simba’
9,99 €
Höhe: 30 40
5-Liter-Top cm
f
Heide
ab
0,99
€
Sorten
diverse
Ihr Garten hat Freunde
Höhenkamp 2 · 22145 Braak
Telefon: 040/675 95 0-0
Montag - Donnerstag 9.00 - 18.00 Uhr
Freitag
9.00 - 18.30 Uhr
Samstag 9.00 - 18.00 Uhr
Sonntag 10.00 - 16.00 Uhr
www.baumschulen-riechers.de
hoftheater, zu den erstmalig an
der Theaternacht beteiligten
Bühnen Theater Das Zimmer
und der Elbarkaden Lounge oder
zu den anderen kleinen und großen Bühnen auf dieser Route.
Ob als Startpunkt oder als
„Boxenstopp“ für zwischendurch: Der zentrale Platz ist in
diesem Jahr am Speersort an der
Hauptkirche St. Petri. Auf der
großen NDR-Bühne moderiert
Yared Dibaba ein Programm mit
Highlights aus den Theatern.
Dort gibt es Tickets, Informationen und Tipps für die Nacht und
es beginnen und enden sämtliche
Busshuttle-Linien.
Die zwölfte Hamburger Theaternacht findet statt am Sonnabend, 5. September, von 16
Uhr/19 Uhr bis 1 Uhr. Die Party
im Ohnsorg-Theater von wird
von 0 Uhr bis 4 Uhr gefeiert. Tickets im Vorverkauf kosten bis
zum 4. September 14 Euro, am
Veranstaltungstag 17 Euro. Tickets gibt es an allen Vorver-
kaufsstellen, an den Tageskassen
der beteiligten Theater und auf
der Homepage unter www.ham
burger-theaternacht.de.
Drei unserer Leser haben die
Chance, beim Gewinnspiel der
Glinder Zeitung · Sachsenwald
je zwei Tickets für die Hamburger Theaternacht am Sonnabend,
5. September,zu gewinnen.
Wenn Sie zu den glücklichen
Gewinnern gehören möchten,
machen Sie mit über den Button
auf der aktuellen Homepage unter www.glinder-zeitung.de oder
schreiben bis Montag, 31. August, (Eingangsdatum) eine EMail an [email protected]
de oder eine Postkarte an die
Glinder Zeitung · Sachsenwald,
Beim Zeugamt 4, 21509 Glinde,
Stichwort „Hamburger Theaternacht“. Der Rechtsweg ist wie
immer ausgeschlossen. Bitte
vergessen Sie den Absender und
die Telefonnummer nicht. Wir
wünschen allen unseren Teilnehmern viel Glück.
Tel: 710 90 80
Parkett & Dielen
Beratung · Planung · Ausführung
verlegen - schleifen - versiegeln
wachsen - ölen - Reparaturen
umweltfreundliche Bearbeitung
www.partyservice-hartkop.de
Deftiges
Burgunder-Honigschinken
mit Cole Slaw, Zwiebelmeterbrot
C. Stumpf
Parkettlegermeister-Betrieb
Telefon 040 / 72 97 72 44
WIR
ab 10 Pers. pro Person €
10,00
SIND FÜR
SIE VOR ORT
Glinder Zeitung • Sachsenwald
RUFEN SIE
UNS AN Tel: 710 90 80
TÜV Nord: Neuer HU-Adapter für die Hauptuntersuchung im Einsatz
Mehr Sicherheit dank neuer Technik
Wentorf (pt) – Die wachsende
Bedeutung von Elektronik in
Fahrzeugen stellt auch die Prüfer
vom TÜV Nord vor immer neue
Herausforderungen. Mit der
Verwendung des HU-Adapters
hat seit dem 1. Juli für die Hauptuntersuchung eine neue technologische Ära begonnen, mit der
man den Anforderungen moderner Fahrzeuge gerecht wird.
Auch an der Station Wentorf ist
das neue Prüfgerät schon im Einsatz.
„Der HU-Adapter wurde bereits im Rahmen eines Pilotprojekts bei Hauptuntersuchungen
an mehreren Stationen eingesetzt und hat sich als ein einfach
handhabbares und effektives
Prüfinstrument erwiesen“, sagt
Helge Retzko, Leiter der TÜVStation im Südredder 2. „Mit der
neuen Technologie werden Fahrzeugprüfungen in Zukunft noch
genauer und effizienter – ein
Vorteil sowohl für Prüfer als
auch für Fahrzeuginhaber“, erklärt er die Vorzüge des HUAdapters.
Das neue elektronische Prüfgerät wird bei der Hauptuntersuchung von Fahrzeugen eingesetzt, die nach dem 1. Juli 2012
erstmals zugelassen wurden, sowie bei älteren Fahrzeugen,
wenn für den jeweiligen Fahrzeugtyp eine elektronische Prüfung der Bremse möglich ist.
„Dabei wird der Adapter an die
Diagnoseschnittstelle des zu
prüfenden Wagens angeschlossen und kann so direkt mit den
Steuergeräten des Fahrzeugs
kommunizieren“, erklärt der
REINBEK GETRÄNKELANDAPP
HERMANN-KÖRNER STR. 53
LIEFERSERVICE 040 - 71 00 16 02
www.getraenkeland.com · facebook.com/Getraenkeland
Holsten
verschiedene
Sorten
17%
SPAREN
9
11.99
.99
AKTIONSPREIS
Beck´s
verschiedene Sorten
13%
SPAREN
13.49
AKTIONSPREIS
24 x 0,33 l
1 l/1,26 €
zzgl. 3,42 € Pfand
MI
Helge Retzko, Leiter der TÜV-Station im Südredder 2, zeigt das neue
Prüfgerät.
Foto: PT
Fachmann Retzko.
Unter anderem kann der TÜVPrüfer so abgleichen, ob die elektronischen Sicherheitssysteme
wie Airbags oder Spurwechselassistenten noch unverändert
und voll funktionsfähig sind.
„Auch Nachrüstungen, mangelhafte Unfallreparaturen und die
Funktionsfähigkeit der Bremsen
können so präzise und unkompliziert geprüft werden“, so der
Experte.
Der TÜV-Prüfer kann mithilfe eines Tablet-PCs den Adapter
flexibel bedienen. Die zur Prüfung erforderlichen Systemdaten
werden von der Fahrzeugsys-
temdaten GmbH (FSD) allen
Sachverständigen für sämtliche
Fahrzeugtypen zur Verfügung
gestellt.
„Der HU-Adapter ersetzt nicht
unsere umfassende Prüfleistung, sondern ist ein hilfreiches
Mittel, um diese noch gründlicher zu gestalten und die Sicherheit der Fahrzeughalter und aller
Insassen auch in Zukunft optimal zu gewährleisten“, sagt Helge Retzko. „Die zunehmende
Verbreitung hochkomplexer und
automatisierter Fahrzeugsysteme verlangt eine entsprechende
technologische Antwort auf Prüferseite.“
15.49
24 x 0,33 l
1 l/1,70 €
zzgl. 3,42 € Pfand
Fläminger
ge Jagd
gd
Kräuterlikör
30% Vol.
%
2SP3
AREN
5.-
2015
GÜLTIG AM 26.08.
6.49
RE
IS
Gewinner der Woche
nacht richtig genießen will, stellt
sich am besten vorab mithilfe des
Programmheftes, das seit dem 1.
August an allen Vorverkaufsstellen, in den Theatern und an vielen anderen öffentlichen Orten
der Stadt ausliegt, eine Route
durch die Nacht zusammen.
Die Auswahl ist groß: mit den
Linien 403 oder 404 lässt sich die
Alster umrunden. Die Tour der
Linie 402 führt abseits der großen Staatstheater über diverse
Theaterstopps bis zum Mut!
Theater und zum Delphi Showpalast. Die Linie 401 führt ins
„West End“, über die Kiez-Theater mit großer Freiluftbühne auf
dem Spielbudenplatz bis zum
Jungen Schauspielhaus und Thalia in der Gaußstraße. Die Linie
406 steuert unter anderem die
Off Box des Gruenspan und die
Hafenbühnen „Das Schiff“ und
die Cap San Diego an. Nach Osten führt die Shuttlebus-Linie
405. Auch dabei lohnt sich jeder
Weg, zum Beispiel zum kleinen
P
Hamburg (pt) – Die Hamburger Theaternacht lockt am Sonnabend, 5. September, wieder die
Theaterfans mit einem tollen
Programm auf insgesamt 42
Bühnen in der Stadt. Mit 50
Shuttle-Bussen geht es von
Spielort zu Spielort. Sie ist die
Gelegenheit zu erleben, was die
Bühnen der Hansestadt zu bieten
haben. In diesem Jahr findet die
Hamburger Theaternacht bereits
zum 12. Mal statt. Dieses größte
Theaterevent der Hansestadt
wird aller Voraussicht nach wieder um die 14.000 Besucher zählen, die sich von den eigens für
die Nacht konzipierten Ausschnitten aus aktuellen oder
kommenden Produktionen begeistern lassen.
Wer die Hamburger Theater-
ANZEIGENANNAHME
S
AK
TION
Flasch
Fla
sche = 0,7 l
sch
1 l/7,14 €
Gerolsteiner
Mineralwasser
verschiedene Sorten
14 %
SPAREN
5
6.99
.99
AKTIONSPREIS
12 x 1,0 l PET
1 l/0,50 €
zzgl. 3,30 € Pfand
GÜLTIG VOM 24.08. - 29.08. 2015
Fürst Bismarck
Wellness
Trauben & Kräuter
statt 3.49
3.29
AKTIONSPREIS
4 x 1,0 l PET EW
1 l/0,82 €
zzgl. 1,00 € Pfand
Getränkeland Heidebrecht GmbH & Co. KG
Hauptstraße 103 a . 18107 Elmenhorst
IRRTUM VORBEHALTEN. WARE WIE IM MARKT VORHANDEN & SOLANGE DER VORRAT REICHT.