Glückwunsch: 40 Jahre Rosenfreunde Dortmund

Сomentários

Transcrição

Glückwunsch: 40 Jahre Rosenfreunde Dortmund
Glückwunsch:
40 Jahre Rosenfreunde Dortmund
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit möchte ich Sie gerne auf
die Arbeit der Aachener Rosenfreunde aufmerksam machen und
bitte um entsprechende Veröffentlichung.
Mit freundlichen Grüßen
Sigrid Liedtke
Vorsitzende der Rosenfreunde
in der StädteRegion Aachen
Monschau, 10. Juli 2015
Der Vorstand der Aachener Rosenfreunde
war eingeladen und hat sich am 21. Juni 2015
auf den Weg nach Dortmund gemacht: Der
Dortmunder Rosenverein besteht nämlich jetzt
40 Jahre. Er nennt sich nicht einfach nur
„Ortsgruppe“, sondern Freundeskreis, und
sein Ziel kommt schon im Namen zum Ausdruck: „Freunde des deutschen Rosariums
Dortmund GRF“.
Begrüßt wurden die Aachener Abgesandten im
Rahmen der Jubiläumsfeier sehr herzlich von
Herrn Hermann Kopp, Leiter des Freundeskreises, Herrn Prof. Dr. Hans-Peter Mühlbach, Präsident der GRF und Bürgermeisterin Frau Wank.
Nach einigen Ansprachen und Glückwünschen
nahm die Aachener Vorsitzende Sigrid Liedtke
das Mikrofon, dankte für die Einladung und
sprach ein Grußwort – sozusagen „aus der Eifel“.
Zum Schluss überreichte sie Herrn Kopp ein
Präsent aus der Heimat – einen Kräuterschnaps
namens „Monschauer Els“: Der sei im Winter
eher eine bittere Medizin, würde aber bei Dortmunder Vorstandssitzungen bestimmt Wunder
wirken – und man möge sich bei dieser Gelegenheit doch bitte an Aachen und die Eifel erinnern.
Der krönende Abschluss des Festes war eine
Rosentaufe: Die wunderschöne Rose stammt aus
der Züchtung der Gärtnerei Königs und erhielt auf
den Namen „Rosenfreunde Dortmund“.
Nach einer Stärkung mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen folgte eine sehr interessante und
ausgiebige Führung durch den blühenden Westfalenpark und sein Rosarium mit dessen Leiter,
Herrn Lolling (den die Aachener Rosenfreunde
auch als Referenten kennen). Dabei gab es „mittendrin“ ein reichhaltiges Angebot an Blumenund Dekorationsständen – und ein wenig Werbung
für
die
Gesellschaft
deutscher
Rosenffreunde.