Press report

Сomentários

Transcrição

Press report
ANKER-Teppichboden - Pressemitteilung
Objektbericht Hotel Landhaus Milser, Duisburg
Ein blauer Teppich für die Azzuris
Anker-Teppichboden lieferte 2.500 Quadratmeter „Residence“
aus 100 Prozent Laufaron ins Duisburger Hotel „Landhaus
Milser“ und stellte damit einmal mehr die Leistungsfähigkeit des
speziell auf die Hotellerie-Bedürfnisse ausgerichteten, neuen
„Residence-Konzeptes“ unter Beweis.
Wer es nicht selbst erlebt hat, mag es kaum glauben, aber Duisburg
hat einiges zu bieten: einen pulsierenden Binnenhafen mit junger
Gastronomieszene, lebendige Industriekultur, den Sportpark Wedau
und daneben ein Naherholungsgebiet mit 2.500 Hektar Wald. In
Sachen Kultur, Sport und Nachtleben kann die Rhein-Ruhr-Metropole
mit anderen, bekannteren Rheinstädten durchaus mithalten. Vielleicht
dachte das auch die italienische Nationalmannschaft, als sie sich für
die Fußballweltmeisterschaft im Sommer dieses Jahres nach einem
passenden Quartier umsah. Und in Duisburg fündig wurde. Genauer
gesagt im zentral und zugleich idyllisch gelegenen Landhaus Milser.
Sei es, weil einer der beiden Betreiber Italiener oder weil das
Landhaus Milser für sein einladendes, mediterranes Ambiente
bekannt ist, jedenfalls mieteten die Azzuris den kompletten
Hotelkomplex zur WM 2006 (und zeigten sich im Wettkampf
bekanntlich ausgeschlafener denn je...).
Knapp drei Monate vor dem Einzug der italienischen Fußballstars
kontaktierte der Hotelinhaber den Hersteller Anker-Teppichboden.
Aufgrund einer Empfehlung. Man suchte für das gesamte Hotel einen
neuen Textilbelag mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis, der zum
Stil des Hauses passt, dem hohen Besuch und zukünftigen
Hotelgästen Komfort, Behaglichkeit und Persönlichkeit vermittelt und der innerhalb kurzer Zeit lieferbar ist.
Überzeugt hat das neue Residence-Konzept von Anker: Unterteilt in
sieben Farbwelten kann der Kunde insgesamt 32 Positionen ohne
Mindestmengen-Zuschlag im Kupon bestellen und kurzfristig
erhalten. Die sieben klassischen Druck-Dessins und die 25 Unis
wurden auf einer attraktiven Kräuselvelours-Oberfläche für die
vielfältigen Anforderungen im Hotelbereich entwickelt und können
individuell und stilsicher miteinander kombiniert werden. Im Landhaus
Milser entschieden sich die Verantwortlichen übrigens für die
Grundfarbe Azurblau...
Objekttelegramm:
Objekt:
Hotel Landhaus Milser, D-Duisburg
Betreiber:
Rolf Milser und Antonio Pelle
Bodenbelag: Hotelkollektion Residence,
heat-set Velours mit Kräuseloberfläche
Umfang:
2.500 Quadratmeter
Hersteller: Anker-Teppichboden, D-Düren