TEMP_DB-570-D-1 (Page 1)

Сomentários

Transcrição

TEMP_DB-570-D-1 (Page 1)
Datenblatt | Data Sheet
Flurparker 570
Level Parker 570
Bitte beachten Sie die separaten Technischen Hinweise! | Please observe the separate Technical Notes!
Der Flurparker ermöglicht raumsparendes
Parken durch enges Zusammenrücken auf
einer oder mehreren Ebenen mindestens
zweireihig hintereinander. Der Bewegungsablauf in der Ebene zum Transport der
Fahrzeuge erfolgt im Taktverfahren durch
Längs- und Querverschiebung.
Ein Vertikalförderer erschließt die Parkebenen, die unter- oder oberirdisch
angeordnet sein können. Der automatische
Flurparker macht Rampen und Fahrgassen
überflüssig, bietet Sicherheit vor Diebstahl
und Vandalismus, spart teure Haustechnik
im Vergleich zu konventionellen Garagenbauten und ist umweltfreundlich im Sinne
einer verdichteten Bauweise.
The Level Parker provides space-saving
parking by closely packing at least two rows
behind each other on one or more levels.
The movement sequence on the levels for
transporting the vehicles is carried out using
timed steps by moving the vehicles in
longitudinal and transverse direction.
A vertical lift opens up access to the parking
levels which can be arranged either above
or below ground. The automatic Level Parker
dispenses with the need for ramps and driveways, offers security against theft and
vandalism, saves the need for costly building
technology compared with conventional
garage buildings and is environment-friendly
in terms of its compact construction.
WAP Wöhr Automatikparksysteme GmbH & Co KG
Phone: +49(0)70 44-46-224
E-Mail: [email protected]
Postfach 1151 | 71288 Friolzheim
Fax:
Internet: www.woehr.de
+49(0)70 44-46-200
WÖH R
AUTO M ATI K
PAR K SYS TE M E
02.2006
Wir verdichten Parkraum | We compact parking space
Flurparker 570 | Level Parker 570
Im unteren Beispiel ist ein Flurparker 570 mit einer Parkebene und
10 Stellplätzen dargestellt. Für den Vertikaltransport wird ein
Kettenaufzug eingesetzt. Die Tabelle unten links gibt Aufschluss über
die Mindestabmessungen.
Vor dem Vertikalförderer kann ein weiterer Stellplatz angeordnet
werden, falls bauseitig ein anderer Raum für den Schaltschrank
zur Verfügung steht.
370
250
An additional parking space may be arranged in front of the
vertical lift provided that the control cabinet can be placed
somewhere else.
20
100
215
x
270*
100
The example below shows a Level Parker 570 with one parking level
and 10 parking spaces. For the vehicle transport a chain lift is used.
The table below on the left specifies the minimum dimensions.
250
620
Länge L
Length L
* abhängig von der Torvariante (Rücksprache mit WAP erforderlich)
* depending on gate variant (please check with WAP)
235
220
235
220
250
230
Maße für Palettenbreite 230 | Dimensions for pallet width 230 | 7’7’’
Maße für Palettenbreite 215 | Dimensions for pallet width 215 | 7’1’’
370
250
280
170
495
170
65
50
170
170
65
50
170
170
65
50
100
Breite B
Width B
570
möglicher Stellplatz
possible parking space
24**
570
620
533
280
235
220
310
235
220
20
250
230
250
240
620
Für behindertengerechte Ausführung bitte Rücksprache
mit WAP nehmen.
Please contact WAP if you need a version that is specially
designed for handicapped persons.
170
282
Maße für mögliche Stützenanordnung für Palettenbreite 230
Dimensions for column/supporting walls arrangement for pallet width 230 | 7’7’’
170
255
Maße für mögliche Stützenanordnung für Palettenbreite 215
Dimensions for column/supporting walls arrangement for pallet width 215 | 7’1’’
** ändert sich das Maß der Stützenbreite von 24 cm, so ändert sich auch die »Breite B«
** if the column/supporting walls width of 24 cm is changed, »width B« changes as well
Stellplätze
Parking
spaces
6
8
10
12
14
16
18
20
22
24
Palettenbreite 230
Länge L
Pallet width 230 | 7’7’’
Length L
1220 | 40’
1455 | 47’ 9’’
1690 | 55’ 5’’
1925 | 63’ 2’’
2160 | 70’ 10’’
2395 | 78’ 7’’
2630 | 86’ 3’’
2865 | 94’
3100 | 101’ 8’’
3335 | 109’ 5’’
Palettenbreite 215
Länge L
Pallet width 215 | 7’1’’
Length L
1140 | 37’ 5’’
1360 | 44’ 7’’
1580 | 51’ 10’’
1800 | 59’ 1’’
2020 | 66’ 3’’
2240 | 73’ 6’’
2460 | 80’ 9’’
2680 | 87’ 11’’
2900 | 95’ 2’’
3120 | 102’ 4’’
Flurparker 570 | Level Parker 570 | 02.2006 | W800-0212
Oberirdische Anlagen | Above-ground systems
2
Der Flurparker 570 kann nicht nur unterirdisch, sondern auch
oberirdisch ausgeführt werden. Eine Anordnung ohne
Vertikalförderer ist ebenerdig möglich.
The Level Parker 570 can be installed out below ground, but also
above ground. An arrangement without vertical lift is possible at
ground-level.
Parkebenen
Höhe H
(für 160 cm hohe Pkw)
Parking levels
Height H
(for 160 cm | 5’3’’ high cars)
1
215 | 7’ 1’’
Reihenanzahl
Breite B
Number of rows
Width B
2
3
4
1140 | 37’ 5’’
1710 | 56’ 1’’
2280 | 74’ 10’’
Höhenangaben beziehen sich
auf Systeme ohne Drehvorrichtung.
Maße in cm | ft
Dimensions in cm | ft
Indicated heights refer to a system
without turning device.
1 ft = 12 in = 30,48cm
1 cm = 0,0328 ft = 0,3937 in
Flurparker 570 | Level Parker 570
Im unteren Beispiel ist ein Flurparker 570 mit drei Parkebenen und
30 Stellplätzen dargestellt. Für den Vertikaltransport wird ein
Kettenaufzug eingesetzt. Die Tabelle unten links gibt Aufschluss
über die Mindestabmessungen.
The example below shows a Level Parker 570 with three parking levels
and 30 parking spaces. For the vehicle transport a chain lift is used.
The table below on the left specifies the minimum dimensions.
An additional parking space may be arranged on all levels in front
of the vertical lift, provided that the control cabinet can be placed
somewhere else.
Vor dem Vertikalförderer kann auf allen Ebenen ein weiterer
Stellplatz angeordnet werden, falls bauseitig ein anderer Raum
für den Schaltschrank zur Verfügung steht.
370
250
20
210
210
45
100
Höhe H
Height H
175
x
270*
100
250
620
Länge L
Length L
* abhängig von der Torvariante (Rücksprache mit WAP erforderlich)
* depending on gate variant (please check with WAP)
235
220
235
220
235
220
Maße für Palettenbreite 230 | Dimensions for pallet width 230 | 7’7’’
Maße für Palettenbreite 215 | Dimensions for pallet width 215 | 7’1’’
285
270
590
170
170
65
535
170
170
65
170
50
170
620
Für behindertengerechte Ausführung bitte Rücksprache
mit WAP nehmen.
Please contact WAP if you need a version that is specially
designed for handicapped persons.
170
317
Maße für mögliche Stützenanordnung für Palettenbreite 230
Dimensions for column/supporting walls arrangement for pallet width 230 | 7’7’’
170
295
Maße für mögliche Stützenanordnung für Palettenbreite 215
Dimensions for column/supporting walls arrangement for pallet width 215 | 7’1’’
65
50
100
Breite B
Width B
24**
370
250
590
310
620
568
280
235
220
20
285
270
300
250
240
50
** ändert sich das Maß der Stützenbreite von 24 cm, so ändert sich auch die »Breite B«
** if the column/supporting walls width of 24 cm is changed, »width B« changes as well
Stellplätze
Parking
spaces
6
8
10
12
14
16
18
20
22
24
Palettenbreite 230
Länge L
Pallet width 230 | 7’7’’
Length L
1290 | 42’ 4’’
1525 | 50’
1760 | 57’ 9’’
1995 | 65’ 5’’
2230 | 73’ 2’’
2465 | 80’ 10’’
2700 | 88’ 7’’
2935 | 96’ 4’’
3170 | 104’
3405 | 111’ 9’’
Palettenbreite 215
Länge L
Pallet width 215 | 7’1’’
Length L
1230 | 40’ 4’’
1450 | 47’ 7’’
1670 | 54’ 9’’
1890 | 62’
2110 | 69’ 3’’
2330 | 76’ 5’’
2550 | 83’ 8’’
2770 | 90’ 11’’
2990 | 98’ 1’’
3210 | 105’ 4’’
Parkebenen
Höhe H
(für 160 cm hohe Pkw)
Parking levels
Height H
(for 160cm | 5’3’’ high cars)
1
215 | 7’ 1’’
2
430 | 14’ 2’’
3
640 | 21’
4
850 | 27’ 11’’
Reihenanzahl
Breite B
Number of rows
Width B
2
3
4
5
1180
1760
2340
2920
Höhenangaben beziehen sich
auf Systeme ohne Drehvorrichtung.
Maße in cm | ft
Dimensions in cm | ft
Indicated heights refer to a system
without turning device.
1 ft = 12 in = 30,48cm
1 cm = 0,0328 ft = 0,3937 in
|
|
|
|
38’ 9’’
57’ 9’’
76’ 10’’
95’ 10’’
Durch den Modulaufbau der Fördertechnik sind die
verschiedensten Anordnungsmöglichkeiten denkbar.
Thanks to the modular design of the lift technique,
a great variety of arrangements are feasible.
Flurparker 570 | Level Parker 570 | 02.2006 | W800-0212
Systemvarianten | Different variants
3
Systemvarianten – Position des Vertikalförderers | Different variants – Position of vertical lift
Der Vertikalförderer kann an allen vier Ecken der Anlage
angeordnet werden. Sonderlösungen mit einem stirnseitig
vor der Anlage oder in der Parkebene angeordneten
Vertikalförderer sind möglich.
The vertical lift can be arranged at all four corners of the system.
Special solutions with a vertical lift arranged at the front of the
system or amongst the parking spaces can be constructed.
Mehrreihige Anordnung | Multi-row arrangement
590
1760
580
2340
590
590
Der Flurparker 570 kann je nach bauseitigen Platzverhältnissen
auch mit mehr als nur zwei Reihen ausgeführt werden.
580
580
590
The Level Parker 570 can be constructed with more than only two
rows, depending on the available space in the building.
Drehvorrichtung | Turning device
Wenn baurechtliche Vorschriften oder Komfortansprüche
ein Vorwärtsausfahren aus dem Übergabebereich fordern,
wird von der Firma WAP eine Drehvorrichtung auf dem
Vertikalförderer oder in der untersten Parkebene eingesetzt.
When building regulations or convenience require forward driving from
the transfer area, a turning device can be fitted by WAP on the vertical
lift or on the lowest parking level.
220
430
100+20
If there is an integrated turning device on the vertical lift, the cars can be
rotated either in the transfer area or on an intermediate level, depending
on the design of the building.
(For details of the dimensions with turning device please contact WAP.)
Abstellräume
Storeroom
x
Drehvorrichtung auf dem Vertikalförderer | Turning device on the vertical lift
Bei einer mitfahrenden Drehvorrichtung auf dem Vertikalförderer
können die Fahrzeuge je nach baulicher Gegebenheit entweder
im Übergabebereich oder auf einer Zwischenebene gedreht werden.
(Für Detailabmessungen mit Drehvorrichtung bitte Rücksprache
mit WAP nehmen.)
4
Wenn bauseits keine andere Möglichkeit besteht, kann die
Drehvorrichtung auch auf der untersten Parkebene angeordnet
werden. (Für Detailabmessungen mit Drehvorrichtung bitte
Rücksprache mit WAP nehmen.)
If the building offers no other alternative, the turning device can also
be accomodated at the lowest parking level.
(For details of the dimensions with turning device please contact WAP.)
215 +15
Flurparker 570 | Level Parker 570 | 02.2006 | W800-0212
Drehvorrichtung in der Parkebene | Turning device at the parking level

Documentos relacionados