Allgemeine Copyrighterklärung zur CD/DVD - Duplikation

Сomentários

Transcrição

Allgemeine Copyrighterklärung zur CD/DVD - Duplikation
Allgemeine Copyrighterklärung zur CD/DVD - Duplikation
___________________________________________________________________
Auftraggeber (im folgenden Auftraggeber genannt)
Firma __________________________________________________________________
Ansprechpartner __________________________________________________________________
Straße / Nr. __________________________________________________________________
PLZ / Ort __________________________________________________________________
Der Auftraggeber stellt die Firma deine.cd (Inh. Michael Garbsch) von allen rechtlichen Ansprüchen, die durch die
Duplikation sämtlicher CD-Roms/DVDs, die von ihm in Auftrag gegeben wurden und in Zukunft gegeben werden, bezüglich des
Copyrights der Quelldaten, des Copyrights von dazugehörigen Drucksachen, sowie von allen rechtlichen Ansprüchen
Dritter, die durch die Vervielfältigung entstehen können, frei.
Weiter erklärt der Auftraggeber, dass er die Urheberrechte zu allen in Auftrag gegebenen Titeln
ordnungsgemäß erworben hat, oder diese besitzt, oder dass keine Urheberrechte in diesem Werk
geltend gemacht werden;
Sowie, dass die CDs/DVDs
keine Musik (vollständige Musikwerke oder Ausschnitte von Musikwerken bzw.
Soundfiles) enthalten. (Wenn ihre CD/DVD lediglich Daten oder Geräusche beinhaltet)
Musik (vollständige Musikwerke oder Ausschnitte von Musikwerken bzw. Soundfiles)
enthalten.
Die Urheberrechte wird der Auftraggeber direkt mit der GEMA oder einer entsprechenden
ausländischen Organisation abklären:
GEMA, Direktion Industrie
Rosenheimer Straße 11, 81667 München
Tel.: 089/4800300, Fax: 089/48003-300
(bitte entsprechendes ankreuzen)
Sollte o.g. Aussage auf eine in Auftrag gegebene CD/DVD nicht zutreffen, so wird der Auftraggeber eine gesonderte
Erklärung zu diesem CD/DVD-Titel abgeben.
Dem Auftrageber ist bekannt, dass ausschließlich die GEMA (oder eine entsprechende ausländische Organisation) im
Falle der Musiknutzung verbindlich feststellen kann, ob das verwendete Musikwerk bzw. der Ausschnitt Bestandteil des
GEMA-Repertoires und damit lizenzpflichtig ist oder nicht.
Dem Auftraggeber ist ferner bekannt, dass eine nicht genehmigte Musiknutzung Schadensersatzansprüche sowie
Ansprüche auf Unterlassung auslösen kann.
Der Auftraggeber stellt hiermit die Firma deine.cd (Inh. Michael Garbsch), von sämtlichen Lizenz- und Schadensersatzanforderungen frei.
Der Unterzeichner ist zur Unterschrift im Namen des Auftraggebers berechtigt.
Ort, Datum
Name in Druckbuchstaben
Firmenstempel/Unterschrift

Documentos relacionados