Cylon Site Guide v2

Сomentários

Transcrição

Cylon Site Guide v2
Cylon Site Guide v2
Der Cylon Site Guide v2 ist ein einfach
programmierbarer und menügeführter
Berührungsbildschirm,
der
zur
grundlegenden
Überwachung
und
Bedienung einer UnitronUC32-Anlage
genutzt werden kann.
Intuitiver 10” Touchscreen
Die flexible Menüstruktur vereinfacht die Anlagen Navigation.
Durch die leicht zu bedienenden Tasten auf dem 10“ Touchscreen ist der SiteGuide besonders benutzerfreundlich.
Die grafisch dargestellten Datenaufzeichnungen ermöglichen eine einfache Bedienung und verkürzen die
Einarbeitungszeit erheblich.
Umfassende Funktionsübersicht für eine Anlage
Textmenüs: Auswahlmöglichkeiten im Klartext schalten Fehlerquellen nahezu aus.
Passwortschutz: Menüs können bei Bedarf mit einem Passwort geschützt werden.
Sollwerte: Die Steuerung von Sollwerten erfolgt bequem per Knopfdruck.
Alarme: Benutzer können schnell reagieren.
Zeitpläne: Schrittweise Anleitungen garantieren die fehlerfreie Erstellung von Zeitplänen.
Datenaufzeichnungen: Präzise Daten für den Benutzer verkürzen die Einrichtungsdauer.
Montage
Der SiteGuide von Cylon ist so robust, dass er auch härteste Umgebungsbedingungen aushält. Er ist aber nicht nur stabil,
sondern auch so elegant, dass er auch im Büro eine gute Figur macht.
Ein Montagesatz für den Schaltschrank Fronteinbau ist im Standard Lieferumfang enthalten.
Montagesatz für DIN-Schienen verfügbar
Montagesatz für Wandmontage verfügbar
Niedrige Programmierkosten
Zur Konfiguration wird die Software „UEC Keypad Interface Builder“ verwendet. Der SiteGuide von Cylon setzt
modernste Berührungsbildschirme ein, so dass Benutzer mit den unterschiedlichsten Vorkenntnissen schon mit
geringem Schulungsaufwand zu Experten werden können. Die intuitiv erfassbare Bedienung der Benutzeroberfläche des
Cylon SiteGuide reduziert Schulungsdauer und -Kosten.
Zuverlässige Hardware
Kompakt: Der SiteGuide ist kaum größer als sein 10-Zoll-Bildschirm, der alle Daten klar und deutlich anzeigt.
Lüfterlos: Cylon´s SiteGuide kommt ohne Lüfter aus und senkt so unter dem Strich die Wartungskosten.
Robust: Dank der Schutzart IP 65 kann der SiteGuide auch in den härtesten Umgebungen eingesetzt werden.
DATASHEET
Anschluss an UC32.netK über 10/100-Base-Tx-Ethernet
Cylon Site Guide v2
Schematischer Aufbau
e
d
i
k
k
f
h
g
j
12 Vdc
k
a
b
k
c
a
LAN (Ethernet) Port
b
USB Ports
c
Anschluss Spannungsversorgung (12VDC 2A)
d
SiteGuide
e
Ethernet Port
f
UC32.netK Kommunikationsstation
g
Kabel für Spannungsversorgung
Hinweis: Die Ader mit dem grauen Strich ist der +12 V
h
LAN (Ethernet)
i
Montageplatte für Fronteinbau im Schaltschrank
j
Langlöcher für Montage am Gerät
k
M4 Schrauben
Warnung Beim Versuch das Gerät durch nicht autorisiertes Personal zu öffnen, wird die Garantie des Herstellers ungültig.
©2015 Cylon Controls. All Rights Reserved
WWW.CYLON.COM
DS0094 Rev 79
Subject to change without notice
SYSTEM
Prozessor
Dual Core Cortex A9 1.5Ghz. GPU: Mali 400 MP2 (2 Cores) 400Mhz
RAM
1GB DDR3
Nand-Flash Speicher
4GB / Optional 8GB
Ethernet
10/100Base-TX, RJ-45-Anschluss, (Wi-Fi wird im Moment noch nicht unterstützt)
E/A-Anschluss
3x USB
Betriebssystem
Android 4.2
MECHANISCH
Farbe
Frontblende: Schwarz
Montage
Ein Montagesatz für den Schaltschrank Fronteinbau ist im Standard Lieferumfang
enthalten. Andere Montagesätze stehen zur Verfügung.
Abmessungen
261mm x 165 mm x 40 mm
UMGEBUNG
Betriebstemperatur
0 - 50 ºC
Lagertemperatur
-20 - 60 ºC
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb
10 - 90% bei 0 ºC, nicht kondensierend
EMV
CE/FCC - Klasse A
STROMVERSORGUNG
Spannungsversorgung
12V DC 2 A
Leistungsaufnahme
Max. 25 W (typisch 14 W)
Anzeigetyp
10.1” Diagonale, 5 Punkt kapazitiver Touchscreen
Max. Auflösung
1024 x 600
Farbtiefe
Alle Farben
LCD
Hintergrundbeleuchtung
LED
Option für offene Montage
Ja
Bildformat
16:9
Helligkeit (cd/m²)
200
Lebensdauer Hintergrundbel.
30000 Std.
Kontrastverhältnis
800:1
Typ
Berührungsbildschirm
Lebensdauer
10.000 Aktivierungen
KONFIGURATION
Software
Keypad Interface Builder (Unitron Engineering Centre v6.75b68 oder höher)
Kompatible Kommunikationsstation
UC32.netK Version 2.03.01 oder höher
Hinweis: Beim ersten Einschalten ist in dem Gerät eine Standard-IP-Adresse konfiguriert. Diese Adresse muss
geändert werden, um den SiteGuide in eine bestehende Installation einzubinden.
Schritte:
•
Wählen Sie die “Configuration Ethernet Settings” Option im Hauptmenü
•
Wählen Sie dann “Static IP”
•
Geben Sie nun die gewünschte IP, Subnetzmaske, DNS und Gateway Adresse für den SiteGuide ein
Stellen Sie außerdem bei „Target Address“ (Ziel-Adresse) die IP-Adresse der Kommunikationsstation mit dem
entsprechenden Keypad-Programm ein.
UNTERSTÜTZTE SPRACHEN
Sprachen der Benutzermenüs
Englisch, Deutsch
©2015 Cylon Controls. All Rights Reserved
WWW.CYLON.COM
DS0094 Rev 7
Subject to change without notice
Cylon Site Guide v2
SPEZIFIKATIONEN
Cylon Site Guide v2
ZUBEHÖR
Für den Cylon SiteGuide ist folgendes Zubehör erhältlich:
Montagesatz zur Montage des Cylon SiteGuide auf DIN-Schienen
(Art.-Nr. 1S9ZA150)
Montagesatz zur Wandmontage des Cylon SiteGuide
(Art.-Nr. 1S9ZA159)
12V DC , 1A Netzteil für Hutschienenmontage
(Art.-Nr. 5S9ZA130)
ÜBER UnitronUC32
Cylon SiteGuide ist Teil der UnitronUC32-Produktreihe, die Ihnen folgende Vorteile bietet:
Einzigartige Flexibilität mit UniPut™ I/O´s
UnitronUC32 bietet mit der einzigartigen Ein- und Ausgabe über UniPut eine revolutionäre Lösung für die flexible
Datenpunktkonfiguration und ermöglicht die optimale Ausnutzung der Möglichkeiten der Kommunikationsstationen bei
größtmöglicher Flexibilität für Strategieänderungen. UnitronUC32 wurde auf der Basis moderner Web-Architektur
konzipiert und ist flexibel für einen breiten Anwendungsbereich einsetzbar, egal ob in einer Einzelanlage oder im Netzwerk.
Die UnitronUC32-Reihe lässt sich problemlos individuell anpassen und bietet umfangreiche Überwachungs- und
Aufzeichnungsfunktionen. Die Steuerung erfolgt effektiv und benutzerfreundlich über optionale interne oder externe
Bedientastaturen.
Das richtige Maß an Integration auf der richtigen Ebene
Lösungen mit UnitronUC32 bieten eine Vielzahl von Integrationsoptionen, darunter BACnet, Modbus, M-Bus, KNX und
OPC. Cylon hat sich zum Ziel gesetzt, ein offenes und unbedingt zukunftssicheres System anzubieten. Mit Modbus, M-Bus
und KNX ermöglicht Cylon eine leistungsstarke Feldbus-Integration. BACnet ist der internationale Standard, der die
Integration gleichberechtigter Stationen über TCP/IP ermöglicht. OPC-Server erweitert die Integrationsmöglichkeiten von
UnitronUC32 über die Dienste der Gebäudeautomation hinaus.
©2015 Cylon Controls. All Rights Reserved
WWW.CYLON.COM
DS0094 Rev 79
Subject to change without notice