Roto Gesamtkatalog 2012 - Forum

Сomentários

Transcrição

Roto Gesamtkatalog 2012 - Forum
Gesamtkatalog 2012
2012
Wohndachfenster, Solarsysteme und Zubehör
Dach- und Solartechnologie
Produktneuheiten 2012
RotoMatic
Mit dem neuen KomfortSteuerungssystem RotoMatic
werden alle Einflussfaktoren für
angenehmes Wohnklima und optimale Energieeffizienz automatisch aufeinander abgestimmt.
Bequem zu steuern, auch von
unterwegs, und auf Ihre ganz persönlichen Vorlieben in verschiedenen Szenarien programmierbar. Kinderleicht zu installieren,
kann das System jederzeit aus
einem umfangreichen Sortiment
nachgerüstet werden.
RotoMatic – Ihr komfortabler
Weg zu gesundem Wohnklima
und niedrigen Energiekosten.
Energieeffizientes Raumklima auf
Knopfdruck finden Sie auf Seite 57
Insektenschutzrollo mit Transpatec
Herkömmliche Insektenschutzrollos halten zwar zuverlässig Plagegeister fern, aber leider auch Licht und
Luft zurück. Bis heute. Denn das neue Insektenschutzgewebe Transpatec verbindet zuverlässigen Schutz
mit brillanter Durchsicht und 140% mehr Luftdurchlass.
Ein Leben ohne Plagegeister finden Sie auf Seite 53
Standardgewebe
Transpatec
Größenraster
Roto Wohndachfenster
Größen im Überblick
Verglasungen
Roto blueLine –
Verglasungstechnologie neuester Stand
Ein modernes Wohndachfenster muss mehr bieten, als nur
hervorragenden Bedienkomfort
und überzeugende Qualität.
In Zeiten ständig steigender
Energiekosten ist die Investition
in vorbildlichen Wärmeschutz
immer auch eine Investition in
die Zukunft.
Ob Sicherheits- und Wärmeschutzverglasung oder 3fach Niedrigenergie-Verglasung – Roto Wohndachfenster garantieren effektive
Lösungen für Energieeinsparung,
Raumklima und Sicherheit. Die
Verglasungsgeneration „blueLine“ steht exemplarisch für eine
klare Zielsetzung: Weniger Energieverbrauch und aktiver Klimaschutz durch deutlich reduzierte
CO2-Emmissionen – schon in den
Standardverglasungen. Sie sehen:
Die Entscheidung für Roto macht
sich bezahlt – für Sie und für die
Umwelt.
Vorbildlicher UW-Wert serienmäßig
Der maßgebliche Wert für die Bestimmung, wie viel Energie durch
Ihr Wohndachfenster verloren geht
ist der UW-Wert (w = window/Fenster). Je niedriger der Wert, desto
besser. Bei Roto Designo profitieren
Sie auf ganzer Linie von vorbildlich
niedrigen UW-Werten – und zwar
serienmäßig, also ganz ohne zusätzliche Bauteile und Wärmedämmrahmen. Denn bei Roto ist der Wärmedämmblock bereits eingebaut – das
spart Zusatzkosten und vermeidet
mögliche Fehler beim Einbau. Roto
Wohndachfenster erfüllen so die
gesetzlichen Bestimmungen zum
Wärmeschutz auf ganzer Linie –
oder übertreffen Sie sogar noch.
Und zwar serienmäßig. Kurz gesagt:
Wenn es um Energie- und Heizkosteneinsparung geht, sind Sie bei
Roto immer auf der sicheren Seite.
Roto blueLine
Sicherheits- und Wärmedämm-Isolierverglasung,
U W 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine Plus
Zusätzlich mit Aquaclear-Beschichtung
und Schallschutz
(SSK 3),
U W 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine NE
3fach Sicherheits- und
Wärmedämm-Isolierverglasung mit AquaclearBeschichtung,
U W 0,84 (Kunststoff)
U W 0,86 (Holz) / Ug 0,56 W/m²K
Roto Designo R8 blueLine:
UW 1,2 W/m²K
Roto Designo R8 blueLine NE:
UW 0,86 W/m²K (Holz)
UW 0,84 W/m²K (Kunststoff)
Inhaltsverzeichnis
Wohndachfenster
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
4
Designo R7 Hoch-Schwingfenster
10
Besondere Anwendungsfenster
16
Designo R6 RotoTronic
Designo R6 Schwingfenster
Designo R8 Wohnsicherheitsausstieg
Designo R8 Maß-Wohndachfenster (Zwilling/Drilling)
Designo R3 Wohndachausstieg
Designo R5 Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
Designo R1 Fassadenanschlussfenster
Azuro Panorama-Dachfenster
Designo Einbaurahmen Flachdach
Designo Einzel- und Mehrfach-Einbaurahmen Aufkeil
Renovierungsfenster
30
Designo R8 Maß-Renovierung
Designo R8 Standard-Renovierung alter Roto Typen
Designo R7 Standard-Renovierung gängiger Velux-Typen
Zubehör
Solarsysteme
Sonnenschutz außen: Hitze- und Kälteschutz
38
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
42
Innenfutter
54
Antriebe & Steuerungen
56
Technik & Planung
58
Dachintegration: 6 gute Gründe
62
Roto Sunroof Solarthermie
64
Roto Sunroof Photovoltaik
65
Roto Sunroof Ganzdachlösung
66
Verordnungen und Förderungen
68
Roto Gesamtkatalog 2012
1
2
4
Roto Gesamtkatalog 2009
2012
Wohndachfenstertechnik im Überblick
Die Empfehlung vom Profi
Herkömmliche Schwingfenster
sind keine zeitgemäßen Lösungen
für Wohnkomfort unterm Dach. Sie
sollten daher nur in Kombination
mit dem Roto R8 Designo KlappSchwingfenster und im nicht bedienbaren Bereich eingesetzt werden. Für ein Maximum an Wohnkomfort mit viel Licht, freiem Zugang zum Fenster und freiem Ausblick. Perfekte Bedienung inklusive.
Maximale
Kopffreiheit
bei geöffnetem
Fenster
Lüftung
Einfach und sicher
Komfortable und
sichere Pflege
durch selbstarretierende Putzstellung
Designo R7 –
Hoch-Schwingfenster
Schöne Ausblicke genießt man
am liebsten in aufrechter Haltung.
Deshalb liegt die Drehachse des
Hoch-Schwingfensters im Vergleich
zu herkömmlichen Schwingfenstern
im oberen Fensterdrittel. Es gibt
keinen störenden Flügel, der in den
Raum ragt, die Sicht versperrt oder
den Weg ans offene Fenster zum
Hindernisparcours macht.
Designo R8 –
Klapp-Schwingfenster
Mit der Klapp-Schwingtechnik
hat Roto einen bis heute gültigen
Maßstab gesetzt. Das „Roto
Prinzip“ wurde zum Inbegriff für
mehr Freiheit und mehr Komfort.
Roto Designo Wohndachfenster
mit hochwertiger Roto blueLine
Isolierverglasung führen diese
Werte jetzt zur Perfektion – weniger
Energieverbrauch, aktiver Beitrag
zum Klimaschutz und optimales
Raumklima.
Die Vorteile im Überblick
Die Vorteile im Überblick
 Wärmedämmung:
Roto blueLine UW 1,3 W/m²K
(mit WD)
1teiliger Wärmedämmblock (WD)
3-Punkt Verriegelung und Einhandgriff unten für alle Fensterfunktionen
 Herausragende Wärmedämmung:
Roto blueLine UW 1,2 W/m²K
Roto blueLine NE UW 0,84 W/m²K
(Kunststoff)
Roto blueLine NE UW 0,86 W/m²K
(Holz)
Extra sicher, extra dicht durch
4fach Zentralverriegelung und
Einhandgriff unten für alle Fensterfunktionen
 2teiliger Wärmedämmblock
serienmäßig
 Neben weiß in 5 Holz-Dekoren
lieferbar
Roto Gesamtkatalog 2012
3
4
Roto Gesamtkatalog 2012
Wohndachfenster
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
Roto Gesamtkatalog 2012
5
6
8
Roto Gesamtkatalog 2009
2012
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
Funktionen
Das Roto Prinzip
Roto Designo R8, das KlappSchwingfenster, basiert auf dem
Roto Prinzip. Und das bedeutet:
freier Zugang zum Fenster sowie
maximale Bewegungsfreiheit
durch den komplett nach außen
öffnenden Fensterflügel und den
Drehpunkt ganz oben. Über den unten befestigten Multifunktionsgriff
lassen sich alle Fensterfunktionen
mit einer Hand bedienen: klappen,
schwingen oder schwenken.
Richtig verbunden
Perfekt zum Designo R8 KlappSchwingfenster passt der elektrische Außenrollladen von Roto.
Er meistert souverän jeden Öffnungswinkel und jede Fensterfunktion, schützt sicher vor Klima- und
Wettereinflüssen und verbessert
zudem die Wärmedämmung.
Passgenau sitzt der Rollladen auf
dem Rahmen des Fensters und
ragt nicht über dessen Oberkante
hinaus, er bietet deshalb beste
Voraussetzungen für Kombinationseinbauten. So erleben Sie mehr
Freiheit und mehr Komfort. Auch
beim Zubehör.
Maximale
Kopffreiheit
bei geöffnetem
Fenster
Lüftung
Einfach und sicher
Komfortable und
sichere Pflege
durch selbstarretierende Putzstellung
Energie sparen in seiner
schönsten Form
Designo, der Name ist Programm.
Fließende Linienführung, elegante
Übergänge ohne außen liegende
Schrauben – Design in Konsequenz.
Die hochwertige Anthrazit-MetallicLackierung des Rahmens spielt mit
dem Sonnenlicht und harmoniert
gleichermaßen perfekt mit modernen wie mit traditionellen Dacheindeckungen. Die geringe Bauhöhe
ermöglicht eine optimale Dachintegration – was wiederum für eine
verbesserte Oberflächentemperatur
sorgt und hilft, Energie zu sparen.
Die Vorteile im Überblick
Herausragende Wärmedämmung:
Roto blueLine UW 1,2 W/m²K
Roto blueLine NE UW 0,84 W/m²K
(Kunststoff)
Roto blueLine NE UW 0,86 W/m²K
(Holz)
Extra sicher, extra dicht durch
4fach Zentralverriegelung und
Einhandgriff unten für alle Fensterfunktionen
2teiliger Wärmedämmblock
serienmäßig
Neben weiß in 5 Holz-Dekoren
lieferbar
Roto Gesamtkatalog 2012
7
Wohndachfenster
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
Roto blueLine
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine Plus
Zusätzlich mit VSG innen,
Aquaclear-Beschichtung und
Schallschutz (SSK 3),
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine NE
3fach Sicherheits- und
Wärmedämm-Isolierverglasung
mit Aquaclear-Beschichtung,
UW 0,84 (Kunststoff) /
UW 0,86 (Holz) / Ug 0,56 W/m²K
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
Roto blueLine Verglasungen –
innovative Technik mit Durchblick für weniger Energieverbrauch
Der Name „blueLine“ steht für
Energieeinsparung und eine saubere Umwelt. Durch den Einbau
beispielsweise der 3fach Isolierverglasung „Roto blueLine NE“ wird
der Energieverbrauch reduziert und
damit der Ausstoß an CO2. Dank
der guten Dämmwirkung durch
eine besser durchdachte Fenster-
konstruktion und den serienmäßigen Wärmedämmblock wird
zudem ein optimales Raumklima erreicht. Aber auch mit der Standardverglasung „Roto blueLine“ weist
das Wohndachfenster Roto Designo
R8 hervorragende Wärmedämmwerte auf (UW 1,2 W/m²K). Und mit
„Roto blueLine Plus“ haben Sie
dank der reinigungsaktivierenden
Aquaclear-Beschichtung dazu noch
länger saubere Scheiben.
Roto Designo R8: Premiumqualität „made in Germany“*
Die Anforderungen modernen und
nachhaltigen Bauens lassen sich
nicht mit Massenware aus dem
Baumarkt bewältigen. Immer mehr
Menschen ist das bewusst – für sie
bauen wir Roto Designo Wohndachfenster, die maximalen Ansprüchen an Lebensqualität, Design und
Energieeffizienz entsprechen.
Sapeli/Mahagoni (KS) Mooreiche (KM)
Kiefer (KK)
Übersicht der Holz-Dekore
Golden Oak (KG)
Nussbaum (KN)
Weitere Verglasungen auf Anfrage
* Über 90% unserer Produkte
8
Roto Gesamtkatalog 2012
Wohndachfenster
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
Designo R8 Klapp-Schwingfenster bis 1,80 m Länge erhältlich
Unser Bestes zeigt Größe
Die helle Freude für all jene, die
von Sonne nicht genug bekommen
können: unser Designo R8 KlappSchwingfenster in 18er-Länge.
Dank der enormen Rahmenhöhe
von 1,80 m lässt sich eine optimale
Lichtausbeute erzielen. Raumfüllende Lichtflächen setzen ganz
neue Akzente. Nicht zu vergessen:
die in jeder Hinsicht ausgefeilte
Technik unseres Besten. Der
Drehpunkt oben sorgt für maximale
Kopffreiheit, der unten angebrachte
Einhandgriff ermöglicht die bequeme Nutzung aller Funktionen:
Öffnen, Lüften und Putzstellung.
Getreu dem Roto Prinzip: Mehr Freiheit. Mehr Komfort. Zu guter Letzt
sorgt die 6fach Zentralverriegelung
noch für ein Höchstmaß an Sicherheit und Dichtheit.
Roto Gesamtkatalog 2012
9
10
14
Roto Gesamtkatalog 2009
2012
Wohndachfenster
Hoch-Schwingfenster
Roto Gesamtkatalog 2009
2012
11
15
Abbildung:
12
Roto Gesamtkatalog 2012
Innenfutter bauseits
Designo R7 Hoch-Schwingfenster
Funktionen
Hoher Bedienkomfort
Ganz nach dem Roto Prinzip
„Mehr Freiheit. Mehr Komfort.“
nutzen Sie beim Designo R7 HochSchwingfenster alle Funktionen
mit einem Griff – der zur besseren
Erreichbarkeit unten angebracht
ist. So wird das Öffnen, Lüften und
Schließen nicht zur sportlichen
Herausforderung.
Kopffreiheit
Drehpunkt im oberen
Fensterdrittel
Lüftung
Einfach und sicher
Optimale Lichtausbeute
Wichtig für die Lebensqualität unter
dem Dach ist Helligkeit. Beim
Designo R7 Hoch-Schwingfenster
sorgen schmale Rahmenprofile
dafür, dass genügend Licht in den
Wohnraum gelangt. Und für ein
rundum gutes Gefühl sorgt die
sichere und dichte 3-Punkt
Verriegelung.
Die Vorteile im Überblick
 Hohe Schwingachse – viel Kopffreiheit und Einhandgriff unten für
alle Funktionen
 Effektlack Anthrazit-Metallic –
passt sich der Ziegelfarbe
harmonisch an
 Schmale Rahmenprofile –
viel Licht
Komfortable und
sichere Pflege
in der Putzstellung
Roto Gesamtkatalog 2012
13
Wohndachfenster
Hoch-Schwingfenster
Roto blueLine
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,3 / Ug 1,0 W/m²K (mit WD)
Roto blueLine Plus
Zusätzlich mit VSG innen,
Aquaclear-Beschichtung und
Schallschutz (SSK 3),
UW 1,3 / Ug 1,1 W/m²K (mit WD)
Designo R7 Hoch-Schwingfenster
Die Alternative zum Designo R8
Klapp-Schwingfenster
Schöne Ausblicke genießt man
am liebsten in aufrechter Haltung.
Deshalb liegt die Drehachse des
Designo R7 Hoch-Schwingfensters
im Vergleich zu herkömmlichen
Schwingfenstern im oberen Fensterdrittel. Es gibt keinen störenden
Flügel, der in den Raum ragt, die
Sicht versperrt oder den Weg ans
offene Fenster zum Hindernisparcours macht.
14
Roto Gesamtkatalog 2012
Die Vorteile im Überblick
Hohe Schwingachse – viel Kopffreiheit und Einhandgriff unten für
alle Funktionen
Sicherheitsverglasung innen und
außen mit Sonnen- und Wärmeschutz
 Schmale Rahmenprofile – viel Licht
Energieeinsparung durch vormontierte Wärmedämmung (WD)
 Effektlack Anthrazit-Metallic
Wohndachfenster
Hoch-Schwingfenster
Größenraster in mm
Effizienz trifft Eleganz
Designo, der Name ist Programm.
Fließende Linienführung, elegante
Übergänge ohne außen liegende
Schrauben – Design in Konsequenz!
Die hochwertige Anthrazit-MetallicLackierung des Rahmens spielt
mit dem Sonnenlicht und harmoniert perfekt mit allen Dacheindeckungen. Und für optimalen
Wärmeschutz sorgt obendrein der
1teilige umlaufende Wärmedämmblock.
Roto Gesamtkatalog 2012
15
16
18
Roto Gesamtkatalog 2009
2012
Wohndachfenster
Besondere Anwendungsfenster
Designo R6 RotoTronic
18
Designo R6 Schwingfenster
20
Designo R8 Wohnsicherheitsausstieg
21
Designo R8 Maß-Wohndachfenster für 22
Einzel-, Zwillings- oder Drillingseinbau
Designo R3 Wohndachausstieg
24
Designo R5 RWA-Wohndachfenster
25
Designo R1 Wohn-Fassadenanschlussfenster
25
Azuro Panorama-Dachfenster
26
Designo Einbaurahmen Flachdach
28
Designo Einzel- und Mehrfacheinbaurahmen Aufkeil
29
Roto Gesamtkatalog 2009
2012
17
19
Wohndachfenster
Designo R6 RotoTronic
Designo R6 RotoTronic Funktionen
Maximaler Komfort
von Anfang an
Mit RotoTronic bringen Sie Intelligenz aufs Dach. Das Wohndachfenster mit integrierter Antriebsund Steuertechnik lässt keine
Wünsche an die Wohnqualität
offen. Die steckerfertige Lösung
beinhaltet alle Komponenten zum
automatischen Öffnen und Schließen – „Plug & Play“ lautet die Devise. Auch für die Verwendung von
Zubehör ist das Wohndachfenster
bereits vorbereitet. Für optimalen
Bedienkomfort wählen Sie zwischen Elektrisch Funk (Bedienung
per Handsender) oder Elektrisch
(Bedienung per Schalter).
18
Roto Gesamtkatalog 2012
Die Vorteile im Überblick
Verdeckter Motorantrieb
Steuerung für Außen-/ Innenzubehör
Kabelführung für Innenzubehör
vorbereitet
Integrierter 3fach Funkempfänger
bei der Variante Elektrisch Funk
Steckfertiger Stromanschluss mit
Netzstecker
Regensensor
Als Kombinationsfenster zum
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
im nicht bedienbaren Bereich
Lüftung – einfach und sicher
Dachneigung: von 15° - 90°
Wohndachfenster
Designo R6 RotoTronic
Verglasungen
Größenraster in mm
Die Verglasung Ihres Designo R6
RotoTronic können Sie ganz nach
Ihren Wünschen und Ansprüchen
auswählen. Hier eine Übersicht der
Varianten:
Roto blueLine
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine Plus
Zusätzlich mit VSG innen,
Aquaclear-Beschichtung und
Schallschutz (SSK 3),
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine NE
3fach Sicherheits- und
Wärmedämm-Isolierverglasung
mit Aquaclear-Beschichtung,
UW 0,84 (Kunststoff) /
UW 0,86 (Holz) / Ug 0,56 W/m²K
Roto Gesamtkatalog 2012
19
Wohndachfenster
Designo R6 Schwingfenster
Verglasungen
Roto blueLine
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine Plus
Zusätzlich mit VSG innen,
Aquaclear-Beschichtung und
Schallschutz (SSK 3),
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine NE
3fach Sicherheits- und
Wärmedämm-Isolierverglasung
mit Aquaclear-Beschichtung,
UW 0,84 (Kunststoff) /
UW 0,86 (Holz) / Ug 0,56 W/m²K
Designo R6 Schwingfenster Funktionen
Elegant kombiniert
Die Ansprüche an die Wohnqualität
unter dem Dach steigen. Deshalb
bietet Roto ein flexibles Produktsystem für nahezu unbegrenzte
Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei
haben Sie die Wahl zwischen individuell zusammengestellten Anlagen
und Standard-Kombinationen.
Im manuell schwer zugänglichen
Bereich eignen sich die Schwingfenster der Baureihe R6 ideal als Ergänzung. Zum komfortablen Betrieb
steht eine Vielzahl von Antrieben
und Steuerungen zur Verfügung.
Lüftung
Einfach und sicher
Bequemes Putzen
durch Aktivierung
des Putzsicherungsriegels
20
Roto Gesamtkatalog 2012
Die Vorteile im Überblick
 Herausragende Wärmedämmung:
Roto blueLine UW 1,2 W/m²K
Roto blueLine NE UW 0,84 W/m²K
(Kunststoff)
Roto blueLine NE UW 0,86 W/m²K
(Holz)
 2teiliger Wärmedämmblock
serienmäßig
 Effektlack Anthrazit-Metallic –
passt sich der Ziegelfarbe
harmonisch an
 Ideal als Kombinationsfenster zum
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
im nicht bedienbaren Bereich
Größenraster in mm
Wohndachfenster
Designo R8 Wohnsicherheitsausstieg
Verglasungen
Roto blueLine
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine Plus
Zusätzlich mit VSG innen,
Aquaclear-Beschichtung und
Schallschutz (SSK 3),
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine NE
3fach Sicherheits- und
Wärmedämm-Isolierverglasung
mit Aquaclear-Beschichtung,
UW 0,84 (Kunststoff) /
UW 0,86 (Holz) / Ug 0,56 W/m²K
Designo R8 Wohnsicherheitsausstieg
Funktionen
Das Plus an Sicherheit
Der Roto Designo Wohnsicherheitsausstieg WSA R8 basiert auf dem
Designo Klapp-Schwingfenster.
Zusätzlich ist das Fenster mit einer
Ausstellmechanik ausgestattet,
die eine pneumatische Öffnung
möglich macht. Im Notfall ist damit
ein gefahrenfreier Ausstieg auf das
Dach gewährleistet. Der Sicherheitsausstieg erfüllt in allen Bundesländern die Anforderungen als zweiter Rettungsweg. Bitte beachten Sie
die jeweilige Landesbauordnung.
Größenraster in mm
Die Vorteile im Überblick
Öffnet im Notfall bis zu 1,20 m
Drehpunkt oben – maximale
Kopffreiheit
Einhandgriff unten für alle
Funktionen
Zusatz-Ausstellmechanik mit
Gasdruckfedern
Montage von Innen- und Außenzubehör möglich, z.B. Außenrollladen
Gefahrenfreier
Ausstieg
durch pneumatisches Öffnungssystem
Roto Gesamtkatalog 2012
21
Wohndachfenster
Designo R8 Maß-Wohndachfenster (Einzel/Zwilling/Drilling)
Designo R8 Maß-Wohndachfenster (Einzel/Zwilling/Drilling)
Funktionen
Gut Maß genommen
Der maßgefertigte Roto Zwillingseinbau bringt noch mehr Komfort,
Licht und Luft in die Dachwohnung.
Eine ausgeklügelte Stoß-an-Stoß
Konstruktion sorgt für einen extrem
schmalen Abstand zwischen den
beiden Fenstern. So entsteht der
Eindruck einer durchgängigen Glasscheibe. Bis zu einer Fensterlänge
von 1,80 Meter und durch Fensterkombinationen flexibel in der Breite
kann nahezu jeder Wunsch realisiert werden. Eine maßgefertigte
Komfortlösung, die so kein anderer
Hersteller bietet − und dies innerhalb von 8 Arbeitstagen.
Schlanke Optik
Durch die geringe Tiefe des
Hilfssparrens zwischen den beiden Wohndachfenstern wird eine
perfekte Raum- und Lichtausbeute
erzielt. Der Hilfssparren ist passend
zum Fenster mit dem pflegeleichten
Roto Innenfutter aus Kunststoff
verkleidet. Dadurch entsteht ein
harmonisches Erscheinungsbild.
Die Vorteile im Überblick
Mehrwert inklusive
Beim Zwillingseinbau können problemlos und passgenau zwei Roto
Außenrollladen auf dem Flügelrahmen montiert werden. Das bedeutet nicht nur optimale Regelung des
Lichteinfalls, sondern auch Schutz
vor extremer Hitze und Kälte.
Wärmstens empfohlen und auch
beim Zwillingseinbau serienmäßig:
Die umlaufend vormontierte Wärmedämmung bis Oberkante Blendrahmen. So sparen Sie Energie und
Heizkosten.
Maßgefertigte Komfortlösung
Optimale Raum- und Lichtausbeute
Perfekte Innenoptik
Lieferung in nur 8 Arbeitstagen
Problemlose Zubehörmontage
Neben weiß in 5 Holz-Dekoren
lieferbar
22
Roto Gesamtkatalog 2012
Wohndachfenster
Designo R8 Maß-Wohndachfenster (Einzel/Zwilling/Drilling)
Größenraster in mm
Die Verglasung Ihres maßgefertigten Designo R8 Zwillingseinbaus
können Sie ganz nach Ihren Wünschen und Ansprüchen auswählen.
Hier eine Übersicht der Variationen:
1800
Höhe Blendrahmenaußenmaß in mm
1650
Roto blueLine
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine Plus
Zusätzlich mit VSG innen,
Aquaclear-Beschichtung und
Schallschutz (SSK 3),
UW 1,2 / Ug 1,0 W/m²K
1450
Designo R8. K WD MW
1180
980
780
Designo R6. K WD MW 1)
1525
1340
1140
940
740
650
480
580
540
Verglasungen
Breite Blendrahmenaußenmaß in mm
Roto blueLine
Roto blueLine Plus
Roto blueLine NE
Roto blueLine
Roto blueLine Plus
Roto blueLine
Bei einer Breite unter 540 mm oder einer Höhe unter 780 mm sind nur der Faltstore,
das Außenrollo und der Außenrollladen Manuell als Zubehör lieferbar.
1)
Roto Gesamtkatalog 2012
23
Wohndachfenster
Wohndachausstiege
Designo Wohndachausstieg
WDA R3 K
Wohndachausstieg
WDA 215 K
Für beheizte Wohnräume
Der Roto Dachausstieg Designo WDA R3 K eignet sich
überall dort, wo für Handwerker einfache Ausstiegsmöglichkeiten geschaffen werden müssen. Der Drehflügel öffnet sich seitlich und kann links oder rechts
angeschlagen werden. Er ist mit einer Federbetätigung
ausgestattet, die leichtes Öffnen ermöglicht und vor Zuschlagen schützt. Der Dachausstieg ist schnell montiert,
bequeme Einhandgriff­-Bedienung und integrierte Spaltlüftung sorgen für soliden Komfort. Der serienmäßig
eingebaute, umlaufende Wärmedämmblock hält das
Raumklima angenehm und spart Heizkosten.
Für ungedämmte Dachräume
Roto bietet auch einen Dachausstieg für ungedämmte
Dachräume an. Die einfache Variante des Designo
Wohndachausstiegs WDA R3 K ist BG zertifiziert und
als Schornsteinfegerausstieg zugelassen. Der Flügelanschlag des WDA 215 K kann beim Einbau vor Ort von
rechts auf links umgebaut werden – ohne Mehr - und
Zeitaufwand. Serienmäßige Sicherheits- und Wärmeschutz-Isolierverglasung außen lässt selbst Hagel keine
Chance. Die am Griff integrierte Spaltlüftung gewährleistet sicheren, kontrollierten Luftaustausch unter Ihrem
Dach.
Die Vorteile im Überblick
Die Vorteile im Überblick
 Einhandgriff-Bedienung
 Einhandgriff-Bedienung
 Anschlag links oder rechts
 Anschlag (von innen gesehen) rechts,
umrüstbar auf links
 Schutz vor Zuschlagen
 Schutz vor Zuschlagen
 Für beheizte Wohnräume
 BG-Zulassung bis 60°
 Wärmeschutzverglasung
 Farbe: Graubraun RAL 8019
24
Roto Gesamtkatalog 2012
Wohndachfenster
Designo RWA-Fenster und Designo Fassadenanschlussfenster
Designo RWA-Fenster
WRA R5 K/H
Designo Fassadenanschluss
WFA R1 K/H
Hoher Komfort
Das Designo WRA für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen vereinigt alle Merkmale eines vollwertigen Roto
Wohndachfensters. Dazu gehören hochwertige Verglasung, einbaufertige Vormontage und vormontierte
Wärmedämmung. Im täglichen Gebrauch sorgt die
stufenlos elektrisch regulierbare Lüftungsfunktion für
besonderen Komfort. Das Designo WRA ist in vier Größen erhältlich und kann in Kunststoff und Holz bestellt
werden.
Attraktives Element
Mehr Freiheit. Mehr Komfort. Das Roto Prinzip ist auch
in den Sonderlösungen verwirklicht. Viel Licht und
architektonisch reizvolle Akzente bringt das Fassadenanschlussfenster in den Dachraum. Das Kombinationselement für Roto Wohndachfenster bringt durch die
große Fläche und den Winkel mehr Helligkeit unter das
Dach. Die Wahl zwischen Holz und Kunststoff sowie
die perfekte Abstimmung der beiden Elemente bis ins
Detail schaffen gestalterische Spielräume.
Die Vorteile im Überblick
Die Vorteile im Überblick
 Systemgeprüft nach DIN EN 12101-2
(von 20° – 65° Dachneigung)
 Flexible Sonderlösung
 Kippbeschlag – optional Dreh-Kippbeschlag
 Optimaler Rauchabzug
 Serienmäßig mit Regenrinne
 Sicherheitsglas (VSG) innen
 Zugelassen nach VdS
 Kombinationsmöglichkeit mit allen aktuellen Roto
Wohndachfenstern
 Mit vormontierter Wärmedämmung
Roto Gesamtkatalog 2012
25
26
Roto Gesamtkatalog 2012
Wohndachfenster, weiter gedacht
Exklusiv bei Roto: Azuro – das Panorama-Dachfenster
Atelier-Flair unter dem Dach
Azuro, das revolutionäre PanoramaDachfenster von Roto eröffnet mit
seinem beeindruckenden Format
völlig neue Perspektiven.
Eine Dachschräge als Wintergarten?
Ein Vollbad unter dem Sternenhimmel? Warum eigentlich nicht?
Azuro lässt Ihnen alle Freiheiten.
Auf Knopfdruck gleiten die großzügigen Flügel zur Seite und geben die
gesamte Fensterfläche frei. Innerhalb weniger Sekunden verwandelt
sich damit beispielsweise ein Badezimmer in ein Erste-Klasse-Sonnendeck. Licht und Weite als vorherrschende Prinzipien der Raumgestaltung: Erleben Sie den Beginn eines
neuen Wohn- und Lebensgefühls.
Besser durchdacht
Synthese von Form und Funktion:
Dank der patentierten Schiebetechnik verschwinden die Fensterflügel
bei der Öffnung elegant zwischen
Dach und Sparren – und damit aus
Ihrem Blickfeld. Das spart Platz und
schenkt maximale Bewegungsfrei-
heit. Zum bequemen Reinigen und
Fensterputzen lassen sich die Flügel
einzeln aushängen. Gute Aussichten auch beim Design: Innen
setzt der Holzrahmen in weiß klare
Akzente, außen glänzt der Eindeckrahmen in Titanzink vorbewittert.
Anwendungsbereich von 25° – 65°.
Außenmarkise und Faltstore sind
optional erhältlich. Aktuelle Informationen und Preise erhalten
Sie von Ihrem Roto Partner im
Fachhandel und Dachhandwerk.
Die Vorteile im Überblick
 Riesige Öffnungsfläche 2,60 x 1,70 m
 Komfortbedienung elektrisch,
Regensensor serienmäßig
 Patentierte, raumsparende Stapeltechnik für die Fensterflügel
 Einfaches Reinigen
 Serienmäßig: Sicherheits- und
Wärmedämm-Isolierverglasung mit
Schallschutz und Sonnenschutz,
UW 1,4 / Ug 1,1 W/m²K
 Auf Wunsch auch mit Niedrigenergie-3fach Verglasung,
UW 1,0 / Ug 0,7 W/m²K
Roto Gesamtkatalog 2012
27
Wohndachfenster
Designo Einbaurahmen Flachdach
Designo Einbaurahmen
Flachdach
Perfekte Flachdach-Belichtung
Komfortable Roto Wohndachfenster im flach geneigten
Dach? Der Flachdach-Einbaurahmen macht es möglich.
Gegenüber der herkömmlichen Lichtkuppel eröffnen
sich damit hervorragende Perspektiven: vom freien Ausblick bis zur optimalen Lüftung, z.B. durch den Einsatz
des RotoTronic Wohndachfensters mit integrierter Elektrotechnik. Außerdem können Sie die ganze Palette des
Roto Sonnenschutzzubehörs nutzen. Der stabile, wärmegedämmte Flachdach-Einbaurahmen ist schnell und
einfach montiert. Im Lieferumfang bereits enthalten ist
der Aluminium-Rahmen, auf dem das Fenster sitzt.
Bauseits muss lediglich der Dachanschluss erfolgen.
Die Vorteile im Überblick
 Stabiler, wärmegedämmter Einbaurahmen fürs Flachdach
 Für alle wärmegedämmten Wohndachfenster
 Optimaler Lichteinfall
 Großes Toleranzfeld passend für gängige Dachausschnitte
 Gegenüber Lichtkuppeln: Vielfältige Möglichkeit der
Beschattung/Sonnenschutz
 Gute Lüftungsmöglichkeit
28
Roto Gesamtkatalog 2012
Größenraster in mm
Wohndachfenster
Designo Einzel- und Mehrfach-Einbaurahmen Aufkeil
Designo Einzel- und Mehrfach- Größenraster in mm
Einbaurahmen Aufkeil
Clever Freiraum schaffen
Sie wollen mehr Wohnraum bei geringer Dachneigung?
Und das ohne teure und aufwändige Umbauarbeiten?
Dann bietet Ihnen der Designo Einbaurahmen Aufkeil
die Lösung. Sein durchdachtes System ermöglicht spürbar mehr Kopf- und Bewegungsfreiheit im Dachraum,
und er ist schnell und unkompliziert montiert. Die integrierte Wärmedämmung sorgt außerdem für hervorragende Energieeffizienz. Der stabile Einbaurahmen lässt
sich mit jedem Designo Wohndachfenster kombinieren,
und Sie können die ganze Palette des Roto Sonnenschutzes nutzen.
Die Vorteile im Überblick
 Stabiler, wärmegedämmter Einbaurahmen
 Alle Teile zum Einbau im Lieferumfang enthalten
 Mehr Wohnraum bei geringen Dachneigungen
 Frei wählbarer Fenstertyp
Roto Gesamtkatalog 2012
29
30
Roto Gesamtkatalog 2012
Wohndachfenster
Designo Renovierungsfenster
Designo R8 MaßRenovierungsfenster
32
Designo R8 Standard-Renovierungsfenster für alte Roto Typen
34
Designo R7 für Standard-Renovie- 35
rungsfenster für gängige Velux-Typen
Roto Gesamtkatalog 2012
31
Wohndachfenster
Maß-Renovierungsfenster
Maß-Renovierungsfenster Funktionen
Passt immer
Ihr altes Wohndachfenster hat
ausgedient? Sie wollen Ihren Dachwohnraum umgestalten? Eröffnen
Sie sich neue Perspektiven. Mit
dem Maß-Renovierungsfenster aus
pflegeleichtem Kunststoff von Roto.
Die millimetergenaue Fertigung
nach Ihren Vorgaben erlaubt eine
Modernisierung immer und überall.
Unabhängig von Baujahr, Hersteller
und Größe Ihres bisherigen Dachfensters. Einfach genial.
Übersicht der Holz-Dekore
Die Vorteile im Überblick
Golden Oak
(KG)
Mooreiche
(KM)
Nussbaum
(KN)
Sapeli/
Mahagoni (KS)
Kiefer (KK)
Messen, liefern, einbauen
Nur das Maß am Innenfutter des alten Fensters nehmen und bestellen.
Schon nach 8 Arbeitstagen ist das
passgenaue Maß-Renovierungsfenster da. Der Austausch erfolgt
Roto Gesamtkatalog 2012
Auch so zeigt sich das Roto Prinzip:
„Mehr Freiheit. Mehr Komfort.“
Einhandgriff unten für alle
Funktionen
Austausch unabhängig von Baujahr,
Hersteller und Größe
Drehpunkt oben – maximale
Kopffreiheit
Keine Brech-, Putz- und Folgearbeiten
Pflegeleichte Kunststoff-Profile
Einfacher Einbau von innen
Perfekte Übergänge durch
Verleistungsprofile
Lieferung in 8 Arbeitstagen
Neben weiß in 5 Holz-Dekoren
lieferbar
32
von innen durch nur einen Fachbetrieb. Dabei wird das Fenster nur
noch auf die vorhandene Dachöffnung aufgesetzt. Das geht schnell
und ohne viel Schmutz. Brech-,
Putz- und Folgearbeiten bleiben
Ihnen erspart.
Wohndachfenster
Maß-Renovierungsfenster
Größenraster in mm
Die Verglasung Ihres Maß-Renovierungsfensters können Sie ganz
nach Ihren Wünschen und Ansprüchen auswählen. Hier eine Übersicht der Variationen:
Designo R8. K WD MR
1130
730
Designo R6. K WD MR 1)
1475
1290
1090
890
690
530
600
Roto blueLine NE
3fach Sicherheits- und Wärmedämm-Isolierverglasung mit
Aquaclear-Beschichtung
UW 0,93 / Ug 0,56 W/m²K
1400
490
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,3 / Ug 1,0 W/m²K
1600
MR-Messpunktehöhe in mm
Roto blueLine
1750
430
Verglasungen
MR-Messpunktebreite in mm
Roto blueLine
Roto blueLine Plus
Roto blueLine NE
Roto blueLine
Roto blueLine Plus
Roto blueLine
Roto Gesamtkatalog 2012
33
Wohndachfenster
Standard-Renovierungsfenster für alte Roto Typen
Verglasungen
Roto blueLine
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,3 / Ug 1,0 W/m²K
Roto blueLine Plus
Zusätzlich mit VSG innen,
Aquaclear-Beschichtung und
Schallschutz (SSK 3),
UW 1,3 / Ug 1,0 W/m²K
Designo R8 (SR/AR) StandardRenovierungsfenster für alte Roto Typen
Aus Alt mach Neu
Sie möchten mehr Raum für Ideen?
Neue Aussichten genießen? Den
Komfort moderner Technik nutzen,
aber Ihrem Lebensstil treu bleiben?
Dann ersetzen Sie Ihr altes Roto
Wohndachfenster einfach durch
ein Neues. Vom Typ H 1 bis zum
Dachausstieg DA 2 — wir haben es
passend. Erleben Sie das Roto Prinzip mit mehr Freiheit und Komfort.
Das Standard-Renovierungsfenster
zum Austausch alter Roto Typen
gibt es in Holz oder pflegeleichtem
Kunststoff.
Die Vorteile im Überblick
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung
Drehpunkt oben – maximale
Kopffreiheit
Einhandgriff unten für alle
Funktionen
Keine Brech-, Putz- und
Folgearbeiten
Lieferung in 5 Arbeitstagen
Perfekte Übergänge mit Verleistung
(optional)
Austausch alter Roto Typen
(bis Baujahr 1994)
34
Roto Gesamtkatalog 2012
Größenraster in mm
Wohndachfenster
Standard-Renovierungsfenster für gängige Velux-Typen
Verglasung
Roto blueLine
Sicherheits- und WärmedämmIsolierverglasung,
UW 1,4 / Ug 1,0 W/m²K (ohne WD)
Designo R7 (SR) Standard-Renovierungsfenster für gängige Velux-Typen
Hoher Standard
Sie haben ein Velux-Dachfenster
und möchten modernisieren? Dann
haben wir exakt das Richtige für
Sie. Das Roto Standard-Renovierungsfenster aus pflegeleichtem
Kunststoff ersetzt die gängigsten
Velux-Typen. Ganz nach dem
Roto Prinzip „Mehr Freiheit. Mehr
Komfort.“ Einfach, schnell und
passgenau. Typisch Roto eben. Und
mit dem vielfältigen Sonnenschutzzubehör sichern Sie sich zusätzliche
Komfortvorteile.
Größenraster in mm
Die Vorteile im Überblick
Einhandgriff unten für alle
Funktionen
Viel Kopffreiheit bei geöffnetem
Fenster
Pflegeleichte Kunststoff-Profile
Keine Brech-, Putz- und
Folgearbeiten
Lieferung in 5 Arbeitstagen
Perfekte Übergänge mit Verleistung
Roto Gesamtkatalog 2012
35
Abbildung:
36
Roto Gesamtkatalog 2012
Innenfutter bauseits
Zubehör
Hitze- und Kälteschutz, Sicht- und Blendschutz,
weiteres Zubehör
Außenrollläden
40
Außenmarkisen
41
Jalousetten
44
Faltstores
46
Rollos
48
Insektenschutz
52
Innenfutter
54
Antriebe
56
Steuerungen
57
Technik & Planung
58
Roto Gesamtkatalog 2012
37
38
Roto Gesamtkatalog 2012
Zubehör
Sonnenschutz außen: Hitze- und Kälteschutz
Schützt vor heiß, schützt vor
kalt: Der Roto Außenrollladen
Der wirksamste Hitzeschutz wird
erreicht, wenn die Wärmestrahlung
reflektiert wird, bevor sie auf die
Scheibe trifft. Außen am Wohndachfenster angebrachtes Zubehör
ist deshalb erste Wahl. Besonders
hohe Anforderungen erfüllt der
Roto Außenrollladen. Er regelt nicht
nur Helligkeit und Dunkelheit. Er erzeugt auch eine immer angenehme
Wohnatmosphäre, indem er die
Roto Sicherheits-Isolierverglasung
wirkungsvoll unterstützt und verstärkt – eine ideale Ergänzung zum
Roto Wohndachfenster.
Hitzeschutz ohne Verdunkelung:
Die Roto Außenmarkise
Wenn nicht Licht, sondern vor
allem Hitze abgehalten werden soll,
bietet sich die elektrische Roto Außenmarkise an. Etwa 95% der Wärmestrahlung lässt sich so abhalten,
bevor sie die Scheibe erreicht.
Hoher Wirkungsgrad und Luftzirkulation zwischen Markise und Scheibe sorgen für angenehmes Raumklima – ideal zum Beispiel für das
Arbeiten im Dachbüro. Die Lüftung
ist kein Problem: Die Außenmarkise
kann ohne Einschränkungen bei
jeder Stellung des Fensterflügels
benutzt werden.
Sonnenschutz: Das Roto
Außenrollo Screen
Effektiver Wärmeschutz trägt in den
Sommermonaten ganz entscheidend zum Wohnkomfort bei. Das
Außenrollo Screen sorgt mit seinem
kunststoffbeschichteten Glasfasergewebe dafür, dass circa 70%
der Wärmestrahlung gar nicht erst
die Fensterscheibe erreichen. Bei
heruntergezogenem Rollo bleiben
die Fensterfunktionen uneingeschränkt erhalten. Empfehlenswert
ist die Kombination des Außenrollos
mit Innenzubehör. Hitzeschutz und
Verdunkelungsrollo zum Beispiel
stellen ein wirksames Paket dar.
Die Vorteile im Überblick
Die Vorteile im Überblick
Die Vorteile im Überblick
Volle Funktionsfähigkeit bei
geöffnetem Fenster
Perfekter Hitzeschutz, optimal
abgestimmt auf die Wohndachfenster
Optimaler Sonnen- und Hitzeschutz
Bei Variante Elektrisch keine
weitere Steuerung notwendig
Schneller, unkomplizierter Einbau
von innen
Effektiver Hitzeschutz
Volle Funktionsfähigkeit bei
geöffnetem Fenster
Perfekte Ergänzung des Roto
Innenzubehörs
Volle Funktionsfähigkeit bei
geöffnetem Fenster
Roto Gesamtkatalog 2012
39
Zubehör
Sonnenschutz außen: Hitze- und Kälteschutz
Außenrollladen Ausführungen
Schön clever
Beim Außenrollladen von Roto
bleibt die volle Beschattung immer
erhalten. Selbst bei maximalem
Öffnungswinkel des Wohndachfensters von 45° kann er unten gelassen werden. Deutliche Vorteile für
den Schutz vor Klima- und Wettereinflüssen bringen die doppelwandigen Alu-Lamellen. Die spezielle
Konstruktion des Panzers erlaubt
eine enge Wickelung. Dadurch
findet der Panzer in einem sehr
flachen Gehäuse Platz, das sich
optisch perfekt ins Dach integriert.
Bequeme Bedienung zur Auswahl
Anschluss direkt über das normale
Stromnetz und ohne zusätzliche
Steuerung.
Elektrisch Funk:
Die steckerfertige Lösung wird mit
der Steckdose verbunden. Über
einen Handsender wird der Rollladen
bedient. Das Verlegen von Schaltkabel und Schalter in den Wohnraum
entfällt.
Solar Funk:
Ohne jegliches Verlegen von Kabeln.
Über einen Akku am Fenster wird
die Energie vom Solarmodul (auf der
Haube befestigt) gespeichert. Ideal
für die Nachrüstung oder Renovierung.
40
Roto Gesamtkatalog 2012
Der Außenrollladen Manuell
Auch in manueller Ausführung mit
Handkurbel erhältlich, schützt er
perfekt gegen die Sommerhitze und
bietet eine ausgezeichnete Abdunkelung.
Zubehör
Sonnenschutz außen: Hitze- und Kälteschutz
Mehrwert inklusive
Beim Zwillingseinbau können problemlos und passgenau zwei Roto
Außenrollladen auf dem Flügelrahmen montiert werden. Das bedeutet nicht nur optimale Regelung des
Lichteinfalls, sondern auch Schutz
vor extremer Hitze und Kälte.
Die Roto Außenmarkise:
Praktisch und komfortabel
Der Behang besteht aus qualitativ
hochwertigem, witterungsbeständigem Glasfasergewebe. Eingearbeitete Aluprofile sorgen dafür,
dass der Stoff straff läuft. Rahmen
und Führungen sind baugleich
mit dem Roto Außenrollladen, mit
dem die Markise auch die flexiblen
Bedienungsmöglichkeiten gemeinsam hat. D.h. wahlweise elektrisch
durch direkten Anschluss an das
Stromnetz oder per Funk über Fernbedienung mit der besonders komfortablen Alternative Solar Funk.
Das Roto Außenrollo Screen
Zum Herunterlassen muss das
Fenster lediglich in die Putzstellung
gebracht werden. Per mitgelieferter Bedienhilfe wird es über Ösen
eingehängt. Im eingerollten Zustand
verschwindet das Außenrollo Screen
unter der Abdeckung des Wohndachfensters.
Die Vorteile im Überblick
 Volle Funktionsfähigkeit bei
geöffnetem Fenster
 Hohe Wärmereflektion, witterungsbeständig, verschleißfest und
schmutzunempfindlich
 Elektrischer Antrieb serienmäßig
 Blendfreies Arbeiten und angenehmes Raumklima bei Tageslichtbedingungen
 Effektiver Sonnenschutz
 Perfekte Ergänzung des Roto
Innenzubehörs
Roto Gesamtkatalog 2012
41
42
Roto Gesamtkatalog 2012
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Original Roto Zubehör
Wer sich für Wohndachfenster entscheidet, denkt zunächst an die rein
praktische Seite – an großzügige,
lichte Räume, Funktionalität und
technische Merkmale. Doch erst
die richtige Auswahl an Dekoration
und Zubehör setzt die Akzente und
gibt dem Zuhause eine persönliche
Note. Roto hält eine große Palette
individueller Dekore, Farben sowie
Zubehör der unterschiedlichsten
Ausführungen parat, mit denen
jeder Raum zum Blickfang wird.
Und als besonderen Kundenservice
bieten wir das komplette Programm
auch für die alten Roto Wohndachfenster der Baureihen 410-419,
320-329 plus und 310-319 an.
Perfektes Arrangement
Gesteuerter Lichteinfall, Regulierung der Raumtemperierung,
optimale Optik. Zubehör ist die
Feinabstimmung für den perfekten
Dachwohnraum. Bei Roto wählen
Sie aus einer Vielfalt von technischen und gestalterischen Möglichkeiten: Jalousetten, Faltstores
– mit manueller oder elektrischer
Bedienung. Rollos in Exclusivoder Standard-Ausführung. Dazu
kommen Spezialausführungen für
Verdunkelung oder Insektenschutz.
Individuelle Beratung bieten die
Roto Partner im Fachhandel und
Dachhandwerk.
Gut vorbereitet:
Die Montage des Innenzubehörs
An jedem Fensterrahmen befindet
sich ab Werk eine Kante, an der Sie
Führungsschiene der Faltstores, Jalousetten oder Rollos Exclusiv einfach anlegen können – so passt es
immer! Genau so einfach geht die
Befestigung der Kassette von der
Hand: Montageplatte am Rahmen
anlegen, anschrauben, Kassette
einclipsen, fertig.
Die Vorteile im Überblick
Nützliche Ergänzung zum Wohndachfenster
Optische Aufwertung des Dachraumes
Regulierung des Lichteinfalls auf
einfache Weise
Passende Lösungen für jeden
Einsatzbereich
Persönliche Note durch Dekorvielfalt
Unkomplizierte Montage
Roto Gesamtkatalog 2012
43
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Jalousette
Licht nach Wunsch
Mehr als nur Schutz vor grellem
Licht bietet die Jalousette, die von
innen am Wohndachfenster befestigt wird. Mit den Alu-Lamellen
kann zusätzlich das einfallende
Licht gesteuert werden: Die direkte
Sonneneinstrahlung wird ausgeblendet – je nach Stellung der
Lamellen kommt aber dennoch viel
Helligkeit ins Zimmer. So entsteht
eine besonders angenehme Wohnatmosphäre.
Bedienung nach Wahl
Bei der manuellen Ausführung lässt
sich die Stellung der Lamellen an
der Oberschiene per Drehknopf verändern. Mit der Bedienleiste kann
die Jalousette in jede gewünschte
Position gebracht werden. Bei der
elektrischen Jalousette erfolgen
Bedienung und Wendung über eine
komfortable Steuerung, die separat
bestellt werden muss. Voraussetzung ist eine Dachneigung von
mindestens 25°.
Kontraste beleben den Wohnraum
Uni
Uni
Uni
Standardfarbe
Sonderfarbe
Sonderfarbe
A-609
A-620
B-467
B-575
B-476
B-571
weiß
teint-matt
rubin-rot
royal-blau
stein-grau
bleu
B-583
B-632
B-581
B-611
petrol-grün
creme-braun
lind-grün
alabaster-grau
B-665
B-703*
B-619
B-645
crevette-rosa
silber-grau perforiert
schwarz
sonnen-gelb
B-800
B-840
B-678
B-700
weiß / Unterseite silber
limette-gelb
marine-blau
silber-grau
*nicht für elektrische Ausführung geeignet
44
Roto Gesamtkatalog 2012
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Pflegeleichte Lamellen
Edles Ambiente durch Ton-in-Ton
Perfekte Integration in das Fenster
Elektrische Jalousette
Die elektrische Jalousette kann ab
einer Dachneigung von 25° eingesetzt werden. Die Bedienung und
Wendung erfolgt zum Beispiel per
Funk über den komfortablen Roto
Handsender, der separat zu bestellen ist.
Geringe produktionsbedingte Farbabweichungen sind vorbehalten. Die Farbmuster sind drucktechnisch hergestellt.
Farbabweichungen zum Original sind technisch bedingt und nicht zu vermeiden.
Roto Gesamtkatalog 2012
45
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Faltstore
Große Vielfalt
Ob Sonnenschutz, Abdunkelung
oder Dekoration. Das Roto Angebot
bei Faltstores lässt viel Raum für die
Verwirklichung individueller Wünsche. Das stufenlos verstellbare Zubehör gibt es sowohl durchgängig
in Stoffqualität und Funktionalität
als auch in einer Variante, die zwei
Möglichkeiten kombiniert. Bei der
Bedienung kann je nach Komfortvorstellungen zwischen manuell
und elektrisch gewählt werden.
Praktisch und schön
Die Roto Faltstores gibt es in
verschiedenen Stoffqualitäten und
noch mehr Dekoren und Farben.
Zur Verfügung stehen sowohl
lichtdurchlässige als auch lichtundurchlässige Materialien. Der Store
wird seitlich in Aluschienen geführt.
Lichtstreifen am Übergang zu den
Rahmenprofilen sind so ausgeschlossen. Für weiche Übergänge
am Fenster sorgen die abgerundeten Rahmenprofile im typischen
Roto Design.
Uni
Perlglanz-Beschichtung
gecrasht mit Perlglanz-Beschichtung
lichtdurchlässig
lichtdurchlässig
lichtdurchlässig
Schützt vor Sonne und dunkelt ab
A-110
A-111
B-120
B-121
C-130
C-131
weiß
grau
weiß
grau
weiß
grau
A-112
A-113
B-122
B-123
C-132
C-133
beige
blau
beige
blau
beige
blau
A-114
A-115
B-124
B-125
C-134
C-135
orange
hellblau
orange
rot
orange
hellgrün
A-116
B-126
C-136
gelb
gelb
hellgelb
46
Roto Gesamtkatalog 2012
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Kombinationen nach Wunsch mit dem Duo
Rahmenprofile in Weiß...
... und Alu
Dekore mit Perlglanz-Beschichtung
Uni
Dekore
lichtdurchlässig
lichtundurchlässig
lichtundurchlässig
D-140
D-141
E-150
E-151
F-160
F-161
blau-marmoriert
orange-marmoriert
weiß
grau
blau-sterne
blau-kinder
D-142
D-143
F-162
F-163
grau-marmoriert
orange-blumen
gold
bronze
D-144
D-145
F-164
F-165
weiß-muscheln
beige-muscheln
blau
silber
Perlglanz
Die Stoffe haben auf der Rückseite eine lichtdurchlässige Reflektionsbeschichtung. Diese bewirkt eine
hohe Sonnenreflektion durch Perlglanzpigmente und
ist resistent gegen alkalische Reinigungsmittel, Insektenschmutz und Kondenswasser. Die Farben der Stoffe
werden durch die Beschichtung nicht verfälscht.
Geringe produktionsbedingte Farbabweichungen sind vorbehalten. Die Farbmuster sind drucktechnisch hergestellt.
Farbabweichungen zum Original sind technisch bedingt und nicht zu vermeiden.
Roto Gesamtkatalog 2012
47
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Rollo Exclusiv & Rollo Standard
Attraktiv und wirksam
Ein wahres Multitalent ist das Rollo
Exclusiv. Die lichtdurchlässigen
Stoffe bieten effektiven Schutz vor
grellem Licht, verhindern unerwünschte Einblicke und sind dazu
äußerst dekorativ. Das Rollo wird
von innen am Wohndachfenster
befestigt und an der Bedienleiste
seitlich stufenlos geführt. Wird es
nicht gebraucht, verschwindet es
dezent hinter einer Blende. Die
Rollowelle ist in einer Kassette
vormontiert, wodurch die Montage
erheblich erleichtert wird.
Einfach und gut
Wirksamen Schutz vor grellem Licht
bietet das praktische Rollo Standard, das von innen am Wohndachfenster befestigt wird. Außerdem
beugt es unerwünschten Einblicken
von außen vor. Eine große Auswahl
an praktischen Stoffen, Mustern
und Farben machen es gleichzeitig
zum dekorativen Element im Zimmer. Die Bedienleiste lässt sich in
drei Positionen befestigen. Anders
als das Exclusiv lässt es sich in drei
Positionen durch Haken fixieren.
Es verfügt über keine seitlichen
Führungsschienen und wird ohne
Kassette geliefert.
Dekore
Dekore
Perlglanz-Beschichtung
lichtdurchlässig
lichtdurchlässig
lichtdurchlässig
Rollos sind Hingucker im Raum
A-200
A-201
A-208
A-209
B-220
B-221
grau-dunkelgrau gestreift
rot-hellrot gestreift
blau-margerite
orange-streifenoptik
weiß
grau
A-202
A-203
A-210
A-211
B-222
B-223
blau-dunkelblau gestreift
grau-marmoriert
grün-streifenoptik
weiß-stäbchen
hellgrün
teint-grün
A-204
A-205
A-212
B-224
B-225
orange-marmoriert
blau-marmoriert
beige-stäbchen
beige
hellgelb
A-206
A-207
B-226
B-227
orange-blumen
grau-margerite
sonnen-gelb
helles orange
48
Roto Gesamtkatalog 2012
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Die Stoffe sind imprägniert und lichtecht
Unauffällige Unterbringung beim Rollo
Exclusiv
Profile in Weiß und Alu
Perlglanz-Beschichtung
Uni
Uni
lichtdurchlässig
lichtdurchlässig
lichtdurchlässig
B-228
B-229
C-240
C-241
C-248
C-249
dunkles orange
rot
weiß
hellgrau
hellgrün
rot
B-230
B-231
C-242
C-243
C-250
C-251
hellblau
dunkelblau
dunkelgrau
dunkelbeige
purpur / weinrot
dunkles crevette-rose
C-244
C-245
sand-beige
dunkelblau
C-246
C-247
orange
sonnen-gelb
Perlglanz
Die Stoffe haben auf der Rückseite eine lichtdurchlässige Reflektionsbeschichtung. Dies bewirkt eine hohe
Sonnenreflektion durch Perlglanzpigmente und ist
resistent gegen alkalische Reinigungsmittel, Insektenschmutz und Kondenswasser. Die Farben der Stoffe
werden durch die Beschichtung nicht verfälscht.
Geringe produktionsbedingte Farbabweichungen sind vorbehalten. Die Farbmuster sind drucktechnisch hergestellt.
Farbabweichungen zum Original sind technisch bedingt und nicht zu vermeiden.
Roto Gesamtkatalog 2012
49
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Verdunkelungsrollo
Licht aus — Film ab
Situationen, die eine Verdunkelung
des Raumes erfordern, gibt es viele.
Vom Filmgenuss am Sommerabend
bis zum Bedürfnis nach erholsamem Schlaf. Für solche Fälle ist
das Roto Verdunkelungsrollo ideal.
Der beschichtete Stoff lässt Lichtstrahlen keine Chance. Die seitliche
Führung in Aluschienen verhindert
Eindringen von Helligkeit im Randbereich¹. Empfehlenswert ist allerdings die Kombination mit einem
Außenrollo Screen. So wird der
starken Aufheizung der lichtdichten
Konstruktion vorgebeugt.
Lichtundurchlässiges Material bei allen
Stoffen
¹ Keine 100% Verdunkelung im physikalischen Sinne
Dekore
Dekore
Uni
lichtundurchlässig
lichtundurchlässig
lichtundurchlässig
D-260
D-261
D-268
E-280*
E-281*
grau-marmoriert
orange-marmoriert
beige-stäbchen
weiß
grau
D-262
D-263
E-282*
E-283*
blau-marmoriert
orange-blumen
beige
dunkelblau
D-264
D-265
E-284*
E-285*
marineblau-sterne
blau-kinder
orange
rot
D-266
D-267
E-286*
E-287*
beige-kinder
weiß-stäbchen
hellgelb
weiß
50
Roto Gesamtkatalog 2012
Lichtundurchlässiges Material bei allen
Stoffen
Rollo und Fenster als optische Einheit
Dekor oder Uni – alles ist möglich
Uni
lichtundurchlässig
E-288*
E-289*
hellgrau
blau
E-290*
E-291*
limetten-gelb
hellgrün
E-292
E-293
gold
bordeaux-rot
* In den Stoff dieser Dekore ist eine Spezialfolie eingewebt. Diese ist Grundlage für wichtige Leistungsmerkmale, wie hoher Reflektionsgrad und die Abschirmung
von elektromagnetischen Strahlen. Das Punktbild,
speziell bei hellen Stoffen, ist durch den Fertigungsprozess gegeben und deutet nicht auf fehlerhaftes
Material hin.
E-294
E-295
nacht-blau
dunkelgrau
Geringe produktionsbedingte Farbabweichungen sind vorbehalten. Die Farbmuster sind drucktechnisch hergestellt.
Farbabweichungen zum Original sind technisch bedingt und nicht zu vermeiden.
Roto Gesamtkatalog 2012
51
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Zubehör innen
Insektenschutzrollo für Designo R8 Klapp-Schwingfenster / WDF 84
Die Vorteile im Überblick
Schutz vor Insekten bei geöffnetem
Fenster
Kein Aufmaß notwendig für
WDF R8 / 84
Einfache Montage direkt nach dem
Blendrahmen
Einfach abnehmbar, pflegeleicht
Kurzer Weg zum Fenstergriff
Schienen in Weiß und Grau lieferbar
Dank unseres Insektenschutzrollos
die Einhandgriff-Bedienung unten
Für Designo R8 Klapp-Schwing-
kann ab sofort auch an Sommerta-
am Wohndachfenster erlaubt es
fenster / WDF 84 ohne Aufmaß –
gen unbesorgt das Fenster offen
bequemes Öffnen und Schließen
Lagerware
bleiben. Unauffällig und doch
des Fensters. Und während der
Die Montage erfolgt direkt im
wirkungsvoll lässt sich das Roto
Wintermonate kann es einfach abge-
Anschluss zum Blendrahmen.
Insektenschutzrollo als Schutz vor
nommen und im nächsten Sommer
lästigen Flugtieren jetzt noch ein-
ebenso stabil wieder angebracht
facher montieren. Abgestimmt auf
werden.
Fe
ns
te
r
gr
öß
e
Designo R8 Klapp-Schwingfenster
lm
aß
–
Hinweis: Um das Fenster in Putzstellung zu bringen muss das
Be
st
el
Insektenschutzrollo ausgehängt werden.
Für folgende Einbausituation muss auf Maß bestellt werden
Innenfutter/Laibung
Be
st
el
lh
öh
e
Außenrollladen Manuell
Das ZRI muss weiter innen montiert werden, damit die Kurbel
aufgesteckt werden kann.
52
Roto Gesamtkatalog 2012
Schräge oder überstehende Innenfutter erfordern ein Aufmaß.
Zubehör
Sonnenschutz innen: Sicht- und Blendschutz
Zubehör innen
Transpatec und Insektenschutzrollo auf Maß
Transpatec Vorteile im Überblick
Reißfestigkeit
Zuverlässiger Schutz vor Insekten
auch bei geöffnetem Fenster
123 N/25 mm
76 N/25 mm
Fast ungehinderte Durchsicht, dank
Transpatec  Gewebe
Deutlich verbesserter Luftdurchlass
als bei Standardgewebe
Langlebig, witterungsbeständig
und reißfest
Standardgewebe
Transpatec
Damit das Schwingfenster oder das Hoch-Schwingfenster geöffnet werden kann, muss das Insektenschutzrollo
weiter nach innen (Variante L) oder auf die Wand (Variante W) montiert werden.
Insektenschutzrollo Variante L* – Montage in die Laibung
Schwingfenster Höhe
8
cm
Schwingfenster Breite
mind. 2 cm
Abstand
öh
e
3 cm
te
l
lh
3 cm
3
cm
Be
s
Bestellbreite
Insektenschutzrollo Variante W – Montage auf die Wand
Bestellhöhe H
Bestellbreite
4
cm
Bitte geben Sie uns die gewünschte Breite und Höhe sowie die Variante L oder W an.
Weitere Größen auf Anfrage möglich.
Hinweis: Bestellblatt zum Download unter www.roto-frank.com/dst
4
4
cm
cm
Be
st
el
lh
öh
e
8,
5
cm
Bestellbreite B
* Hinweis: Um das Fenster in Putzstellung
zu bringen muss das Insektenschutzrollo ausgehängt werden.
Roto Gesamtkatalog 2012
53
54
Roto Gesamtkatalog 2012
Zubehör
Innenfutter
Runde Sache
Qualitativ hochwertig, durchdacht
und formschön. So wie Sie es von
anderen Roto Produkten gewohnt
sind, präsentiert sich auch das
Innenfutter für die Wohndachfenster. Die Laibungsplatten sind aus
pflegeleichtem Kunststoff gefertigt.
Unschöne Schwitzwasserspuren
gehören damit der Vergangenheit
an. Die biegsame Sturzplatte passt
sich flexibel der Dachneigung
an. Damit kann die Laibung oben
waagrecht und unten senkrecht
ausgebildet werden. Der Einbau
des Innenfutters ist denkbar einfach
und einheitlich für alle Baureihen
und Sonderlösungen.
Einfach montiert
Ausmessen, zuschneiden, zusammenbauen. Dank Baukastensystem
ist das Innenfutter schnell fertig.
Dann wird es einfach am Fenster
eingeclipst – ganz ohne mühselige
und zeitraubende Schraubarbeiten.
Leisten zum Aufstecken erleichtern
wesentlich die Arbeit. Passgenaue
Winkelstücke setzen perfekte
Abschlüsse und kaschieren bei Bedarf Zuschnitttoleranzen. Mit dem
Verbindungsset können auch für
Kombinationen Lösungen wie aus
einem Guss gebaut werden.
Stilvolle Ergänzung
Sie wollen auch bei Ihren Wohndachfenstern nicht auf eine Fensterbank verzichten? Mit der Roto
Fensterbank setzen sie formschöne
Akzente in der Wohnraumgestaltung. Die Fensterbank ist optimal
mit dem Roto Innenfutter kombinierbar und dank pflegeleichtem
Kunststoff leicht zu reinigen. Ein
weiteres Plus: In Kombination
mit einer Fensterbank können
Wohndachfenster tiefer eingebaut
werden.
Die Vorteile im Überblick
Perfekte Optik
Einfache Montage
Feuchtigkeitsresistent
Pflegeleichter Kunststoff
Durchdachtes Baukasten-System
Innenfutter neben Weiß auch in
den Holz-Dekoren Kiefer und
Golden Oak erhältlich
Roto Gesamtkatalog 2012
55
Zubehör
Antriebe
Antriebe Funktionen
Mehr Komfort
Besonders bei Fensterkombinationen haben elektrische Antriebe
ihren festen Platz gefunden. In
schwer erreichbarer Höhe sind sie
ohne Alternative. Aber auch der
allgemeine Trend zu mehr Komfort
macht sich bemerkbar. Schon
fahren viele Garagentore automatisch hoch. In unseren Autos erwarten wir ähnliche Unterstützung.
Warum sollten wir in der Dachwohnung, dort, wo wir entspannt
genießen, darauf verzichten? Bei
Roto finden solche Wünsche Gehör.
Wir bieten ein breites Angebot an
elektrischen Fensterantrieben, die
das Wohnen schöner machen.
Mehr Optionen
Bei der Wahl des Motorantriebs
für das Roto Wohndachfenster
lässt Roto viele Möglichkeiten. Im
Angebot sind Versionen mit 24 V
Niederspannung und 230 V Netzspannung. Wie weit der Kettenmotor das Fenster öffnet, bestimmen
Sie: Ein Öffnungswinkel von 25, 30
oder 35 cm ist möglich. Optisch
vorteilhaft wirkt die Montage des
Motorantriebs verdeckt unter dem
Flügelabdeckblech. Eine Überlastabschaltung gewährleistet das
sichere Schließen des Wohndachfensters.
Mehr Sicherheit
Spezielle Anforderungen im Bereich
der Antriebe stellt die Sicherheitstechnik. Roto hat mit dem Rauchund Wärmeabzugsfenster WRA R5
Maßstäbe gesetzt. Entwicklungstechnisch ist der Antrieb ein herausragendes Merkmal. Der Kettenmotor öffnet im Brandfall oben in
einem Winkel von bis zu 46°. Dadurch entsteht eine Sogwirkung
wie in einem Kamin. Optimaler
Rauchabzug ist das Resultat. Im
Normalbetrieb bringt die stufenlos
elektrisch regulierbare Lüftungsfunktion zusätzliche Komfortvorteile.
Die Vorteile im Überblick
56
Roto Gesamtkatalog 2012
Maximaler Bedienkomfort
Verdeckte Montage des Motors
Perfekte Lösung für schwer
zugängliche Fenster
Antriebe in 24 V und 230 V wählbar
Zubehör
Steuerungen
Steuerungen Funktionen
Kleine Wunder
Ob elektrisch bedienbares Sonnenschutzzubehör oder komfortable
Fensterbedienung. Wenn es um
mehr Komfort bei der Bedienung
geht, ist intelligente Steuerung
gefragt. Mit den cleveren, kleinen
Helfern aus dem Roto Programm
können mehrere Gruppen angesteuert werden. So ist es möglich,
Rollläden, Jalousetten, Faltstores
und Wohndachfenster zusammen
oder auch einzeln zu bedienen.
Beim Zubehör haben wir besonders
Ihre Sicherheit im Auge: Sensoren
und Schaltuhren für die verschiedensten Anwendungen stehen zur
Verfügung. Und die erweiterte Generation der Steuerungen überzeugt
auch optisch. Ansprechendes,
ergonomisches Design. Wahlweise
in schwarz oder weiß erhältlich.
Breites Angebot
Erhältlich ist sowohl ein Steuerungsprogramm mit 230 V als
auch eines mit 24 V. Jedes umfasst
Schalter, Zeitschaltuhr und Funkempfänger. Durch den modularen
Aufbau sind Sie in der Wahl der
Schalterelemente frei. So kann
auch auf Schalter zurückgegriffen
werden, die schon im Haus vorhanden sind. Die Zeitschaltuhr bietet
zusätzlich abendliche Astrofunktion
und Urlaubsprogrammierung. Auch
der Funkempfänger hat es in sich:
Bis zu 16 Sender können eingelernt
werden. Die Steuerungsmodule
lassen sich problemlos in handelsübliche Unterputz-Schalterdosen
einbauen.
RotoMatic
Und mit der Steuerung RotoMatic
entscheiden Sie sich für konstant
optimales Raumklima und minimieren ihre Heizkosten ganz automatisch – denn sie heizen und lüften
nur noch dann, wenn es wirklich
nötig ist. RotoMatic – Ihr komfortabler Weg zu gesundem Wohnklima und niedrigen Energiekosten.
Die Vorteile im Überblick
 Maximaler Bedienkomfort per Funk
 Programmierbare Hauskontrolle
 Speziell bei größeren oder übereinander eingebauten Fenstern und
bei Rollläden eine echte Erleichterung
 Vielfältige Steuerungsmöglichkeiten
 Lüften auf Tastendruck
Roto Gesamtkatalog 2012
57
Technik & Planung
Übersicht Zubehör
Aus welcher Baureihe ist Ihr Fenster?
R8 K/H / 84 K/H
R7 K/H / 73 K/H
WDF 847 KBW9/11 AL 9048 123456
www.roto-frank.com
R6 K/H / 64 K, 62 H, 61 H
WDA R3 K / WDA 31 K/H
WDA 315 KAW 5/9 RE AL 015703 123456
www.roto-frank.com
WDF 647 KBW9/11 AL 9048 123456
www.roto-frank.com
W D F 7R75
3 5 KKB AW
W 1 19/11
/ 1 4 AAL
L 9105711
0 4 8 1 2 3123456
4 56
WDF
www.roto-frank.com
Bevor Sie die Vorteile des Roto
Typenschildes. Zusätzlich zu
Zubehörs, inklusive der Dekor-
sind aus produktionstechni-
Zubehörs genießen, gilt es, das
dieser Bezeichnung brauchen
angabe. Das war’s schon.
schen Gründen möglich.
Richtige zu bestellen. Alles,
wir noch die Bezeichnung des
Geringe Farbabweichungen
was wir dazu brauchen, sind
von Ihnen ausgewählten
bei den Dekorabbildungen
die Angaben des
Ausführung, Bedienung, Material
Designo
Zubehör außen mit Motorantrieb
Bedienung
M
ZRO Außenrollladen Manuell
Klassik
E
Anthrazit-Metallic (R703)
RAL 8019
EF
Anthrazit-Metallic (R703)
RAL 8019
ZRO Außenrollladen Solar Funk 1)
SF
Anthrazit-Metallic (R703)
RAL 8019
ZMA Außenmarkise Elektrisch 1)
E
Grau
ZMA Außenmarkise Elektrisch Funk 1)
EF
Grau
ZMA Außenmarkise Solar Funk 1)
SF
Grau
ZAR Außenrollo Screen
Bedienung
Material (Behang)
M
Kunststoffbeschichtetes
Glasfaser-Gewebe
Zubehör innen
Bedienung
ZJA Jalousette
M, E
ZFA Faltstore
ZRE Rollo Exclusiv/
ZRS Rollo Standard
ZRV Verdunkelungsrollo
M, D, E
M
M, E
Preisgruppe-…
Aluminium
Lichtdurchlässig Uni
Lichtdurchlässig mit Perlglanz-Beschichtung
Lichtdurchlässig gecrasht mit Perlglanz-Beschichtung
Lichtdurchlässige Dekore mit Perlglanz-Beschichtung
Lichtundurchlässig Uni
Lichtundurchlässige Dekore
PG: A-…
PG: B-…
PG: C-…
PG: D-…
PG: E-…
PG: F-…
Lichtdurchlässige Dekore
Lichtdurchlässig mit Perlglanz-Beschichtung
Lichtdurchlässig Uni
PG: A-…
PG: B-…
PG: C-…
Lichtundurchlässige Dekore, kein seitlicher Lichteinfall
Lichtundurchlässig Uni, kein seitlicher Lichteinfall
PG: D-…
PG: E-…
Standard =Bedienung durch Einhängen in seitlich montierte Halterungen
(Farbe Weiß bei weißer Bedienleiste, Farbe Grau bei Bedien­leiste Alu natur),
Lichteinfall auf beiden Seiten zwischen Stoff und Flügelrahmen.
Roto Gesamtkatalog 2012
In Gebieten mit Schneefall ist
oberhalb des Fensters eine
Schneefangeinrichtung zu
montieren
Material (Behang)
Exclusiv =Zubehör wird seitlich in Schienen geführt und ist stufenlos verstellbar,
Lichteinfall auf beiden Seiten zwischen Stoff und ­Führungsschiene.
58
RAL 8019
ZRO Außenrollladen Elektrisch Funk 1)
Zubehör außen – manuelle Bedienung
ie Außenrollläden mit MoD
torantrieb verfügen über eine
Überlastabschaltung, die den
Motor und den Rollladen vor
Schäden schützt. Sollte der
Rollladen beispielsweise durch
Neuschnee blockiert sein,
stoppt diese automatisch die
Auf- oder Abwärtsbewegung.
Material (Behang)
Anthrazit-Metallic (R703)
ZRO Außenrollladen Elektrisch 1)
1)
Sämtliches Zubehör sollte bereits bei der
Planung von Dachfenstern berücksichtigt
werden — kann jedoch grundsätzlich auch
nachträglich montiert werden.
Technik & Planung
Übersicht Isolierverglasungen
Wohndachfenster aus Holz und Kunststoff
Technische Werte und Verglasungen
Fenstertyp
Glasbezeichnung
Wärmedämmwert
des Elementes mit WD*
Schalldämm-Maß
in dB
(UW-Wert nach
DIN EN ISO 10077,
DIN EN ISO 12567-2)
(RWP -Wert (C; Ctr)
nach EN ISO 20140-3,
EN ISO 717-1)
Wärmedämm- Gesamtenergiewert der
durchlassgrad
Scheibe*
(g-Wert in % nach
(Ug -Wert nach
DIN EN 673)
DIN EN 410)
Lichttransmissionsgrad
UV-Durchlässigkeit
(TV-Wert in % nach (TUV-Wert in %
DIN EN 410)
nach DIN EN 410)
WDF R89E K
Roto blueLine NE
0,84
34 (-2; -5) dB
0,56
51
69
16
WDF R89E H
Roto blueLine NE
0,86
33 (-1; -4) dB
0,56
51
69
16
WDF R89A K
Roto blueLine NE Plus
0,84
37 (-2; -5) dB
0,56
51
69
1
WDF R89A H
Roto blueLine NE Plus
0,86
37 (-2; -6) dB
0,56
51
69
1
WDF R86E K
Roto acusticLine NE
1,0
42 (-2; -6) dB
0,7
37
52
1
WDF R86E H
Roto acusticLine NE
1,0
42 (-2; -6) dB
0,7
37
52
1
WDF R85 K
Roto blueLine
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
71
26
WDF R85 H
Roto blueLine
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
71
26
WDF R88A K
Roto blueLine Plus
1,2
38 (-2; -5) dB
1,0
48
68
1
WDF R88A H
Roto blueLine Plus
1,2
39 (-2; -5) dB
1,0
48
68
1
WDF R84 K
Roto Ornament
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
72
26
WDF 844 H
Roto Ornament
34 (-2; -5) dB
1,0
50
72
26
1,2
mit WD
ohne WD
WDF R75 K
Roto blueLine
1,3
1,4
30 (-1; -3) dB
1,0
50
71
26
WDF R75 H
Roto blueLine
1,3
1,5
32 (-1; -4) dB
1,0
50
71
26
WDF R78A K
Roto blueLine Plus
1,3
1,5
38 (-2; -5) dB
1,1
48
68
1
WDF R78A H
Roto blueLine Plus
1,3
1,5
37 (-2; -5) dB
1,1
48
68
1
WDF R74 K
Roto Ornament
1,3
1,4
32 (-1; -3) dB
1,0
50
72
26
WDF R74 H
Roto Ornament
1,3
1,5
32 (-1; -4) dB
1,0
50
72
26
WDF R69E K
Roto blueLine NE
0,84
34 (-2; -5) dB
0,56
51
69
16
WDF R69E H
Roto blueLine NE
0,86
33 (-1; -4) dB
0,56
51
69
16
WDF R69A K
Roto blueLine NE Plus
0,84
37 (-2; -5) dB
0,56
51
69
1
WDF R69A H
Roto blueLine NE Plus
0,86
37 (-2; -6) dB
0,56
51
69
1
WDF R65 K
Roto blueLine
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
71
26
26
WDF R65 H
Roto blueLine
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
71
WDF R68A K
Roto blueLine Plus
1,2
38 (-2; -5) dB
1,0
48
68
1
WDF R68A H
Roto blueLine Plus
1,2
39 (-2; -5) dB
1,0
48
68
1
WDF R64 K
Roto Ornament
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
72
26
WDF R64 H
Roto Ornament
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
72
26
WDT R69E K
Roto blueLine NE
0,84
34 (-2; -5) dB
0,56
51
69
16
WDT R69E H
Roto blueLine NE
0,86
33 (-1; -4) dB
0,56
51
69
16
WDT R69A K
Roto blueLine NE Plus
0,84
37 (-2; -5) dB
0,56
51
69
1
WDT R69A H
Roto blueLine NE Plus
0,86
37 (-2; -6) dB
0,56
51
69
1
WDT R65 K
Roto blueLine
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
71
26
WDT R65 H
Roto blueLine
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
71
26
WDT R68A K
Roto blueLine Plus
1,2
38 (-2; -5) dB
1,0
48
68
1
WDT R68A H
Roto blueLine Plus
1,2
39 (-2; -5) dB
1,0
48
68
1
WSA R89E K
Roto blueLine NE
0,84
34 (-2; -5) dB
0,56
51
69
16
WSA R89E H
Roto blueLine NE
0,86
33 (-1; -4) dB
0,56
51
69
16
WSA R89A K
Roto blueLine NE Plus
0,84
37 (-2; -5) dB
0,56
51
69
1
WSA R89A H
Roto blueLine NE Plus
0,86
37 (-2; -6) dB
0,56
51
69
1
WSA R85 K
Roto blueLine
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
71
26
WSA R85 H
Roto blueLine
1,2
34 (-2; -5) dB
1,0
50
71
26
WSA R88A K
Roto blueLine Plus
1,2
38 (-2; -5) dB
1,0
48
68
1
WSA R88A H
Roto blueLine Plus
1,2
39 (-2; -5) dB
1,0
48
68
1
26
mit WD
ohne WD
WDA R35 K
Roto blueLine
1,3
1,4
32 (0; -2) dB
1,0
50
71
WDA R38A K
Roto blueLine Plus
1,3
1,5
35 (-1; -4) dB
1,1
48
68
1
WDA R34 K
Roto Ornament
1,3
1,4
32 (0; -2) dB
1,0
50
72
26
WRA R58A K
Roto blueLine Plus
1,3
38 (-2; -5) dB
1,1
48
68
1
WRA R58A H
Roto blueLine Plus
1,3
37 (-1; -5) dB
1,1
48
68
1
* U-Werte nach Norm-Vorgabe
Die angegebenen Werte beziehen sich auf Prüfergebnisse unabhängiger Institute.
Der angegebene Schalldämmwert für Schallschutzklasse IV bezieht sich auf den Kompletteinbau. in vertikaler Einbausituation gemessen
Detaillierte Angaben zu den Prüfungen und dem Einbau können Sie bei uns anfordern.
Technische Änderungen vorbehalten.
Die technischen Werte haben ab Produktionsdatum Januar 2011 Gültigkeit.
Roto Gesamtkatalog 2012
59
60
Roto Gesamtkatalog 2012
Dachintegrierte Solarsysteme
Roto Sunroof – ästhetisch, stark, individuell
Dachintegration: 6 gute Gründe
62
Sunroof Solarthermie
64
Sunroof Photovoltaik
65
Sunroof Ganzdachlösung
66
Verordnungen und Förderungen
68
Roto Gesamtkatalog 2009
2012
61
63
Roto Sunroof
Dachintegrierte Solarsysteme
6 gute Gründe aus Ihrem Schutzdach ein Nutzdach zu machen
Die dachintegrierten Solarsysteme Roto Sunroof
62
Roto Gesamtkatalog 2012
* Über 90% unserer Produkte
Roto Sunroof
Dachintegrierte Solarsysteme
Roto Gesamtkatalog 2012
63
Solarsysteme
Sunroof Solarthermie
Solarthermie
Aus Licht wird Wärme
Kernstück einer solarthermischen
Anlage ist der Kollektor, in dem das
Trägermedium (Solarflüssigkeit)
erhitzt wird. Das Herz des Kollektors ist das Absorberblech, an dem
ein mäanderförmiges Rohr angebracht ist, durch das die Solarflüssigkeit fließt. Mit Hilfe einer
Pumpe gelangt die Solarflüssigkeit
in den Wärmespeicher und gibt
über einen Wärmetauscher die
Wärme an das Trink- oder Heizungswasser im Speicher ab. Dort
wird die Wärme gespeichert und
für den späteren Gebrauch bereit
gestellt. Ein Regler steuert und
überwacht die Anlage. Reicht die
Sonnenwärme zur Erwärmung der
Flüssigkeit im Speicher nicht aus,
springt automatisch die konventionelle Heizquelle ein, welche die
Flüssigkeit direkt oder über einen
Wärmetauscher erwärmt.
Die Vorteile im Überblick
 Premiumqualität „made in Germany“*  Sicher gegen wetterbedingte Sogund Druckentwicklung
 Hohe Ausfallsicherheit durch
 Aktiver Klimaschutz – ökologisches,
Steamback Sicherheitssysteme
kostenbewusstes Bauen
 Hohe Energieerträge durch innovative
 Flexibles Baukasten-System bis zur
Kollektortechnik
Ganzdachlösung
 Absolut wasserdicht und
 Geeignet für Neubau und Sanierung
schlagfest – auch bei Hagel
Roto Cubo – die innovative Speichergeneration
 Schnellere und einfachere Montage durch vormontierte
Anbauteile für Solaranlagen und Trinkwasserversorgung
 Komplettspeicher mit hohem Vorfertigungsgrad, kompl.
steckfertiger Speichereinheit und eingebautem Fühler
 Optional mit Elektrozusatzheizung
 EnEV-konform: Aufstellung in der thermischen Hülle
64
Roto Gesamtkatalog 2012
* Über 90% unserer Produkte
Wenn Licht auf einen Körper
trifft, nimmt dieser einen Teil der
Energie auf und erwärmt sich.
Je dunkler der Gegenstand ist,
desto wärmer wird er. Diesen
Sachverhalt macht man sich in
solarthermischen Anlagen zu
Nutze, indem das Licht „eingefangen“ und ein Trägermedium
wie z.B. Solarflüssigkeit erwärmt
wird. Solarthermie dient deshalb
vor allem zur Erzeugung von
Warmwasser und Heizwärme.
Solarsysteme
Sunroof Photovoltaik
Sunroof Photovoltaik
Aus Licht wird Strom
Die Leistung eines Moduls wird in
Watt peak (Wp) angegeben und
beschreibt die Leistung unter genormten Testbedingungen
(100 W/m² Einstrahlung, 25°C
Modultemperatur). Die Leistung der
Sonne, die auf ein solches Modul
trifft, ist in Watt pro Quadratmeter
(W/m²) angegeben. Da es sich dabei
um Momentanwerte handelt, summiert man die Bestrahlungsstärke
über einen Zeitraum auf. Diese
Größe wird Einstrahlung genannt
und in Kilowattstunde pro Quadratmeter (kWh/m²) angegeben. Der
Wirkungsgrad einer Solarzelle ist das
Verhältnis aus abgegebener elektrischer Leistung und eingestrahlter
Leistung.
Die Vorteile im Überblick
 Hohe Ausfallsicherheit durch
Qualität „made in Germany“*
 Einzigartiges Design – faszinierende
Optik
 Absolut wasserdicht und
schlagfest – auch bei Hagel
 Hohe Energieerträge durch innovative Modultechnik (monokristalline
Hochleistungszellen)
 Vor Materialbiss geschützte
Verbindungsleitungen
 Flexibles Baukastensystem bis zur
Ganzdachlösung
 Sicher gegen wetterbedingte Sogund Druckeinwirkung
 Geeignet für Neubau und Sanierung
A
E
E
E
B
C
D
* Über 90% unserer Produkte
Photovoltaik ist der physikalische
Vorgang der direkten Umwandlung
von Licht bzw. Solarstrahlung in
elektrische Leistung. Der photovoltaische Effekt lässt sich mit Solarzellen aus Halbleitermaterialien nutzen. Diese Zellen bestehen aus zwei
unterschiedlichen Schichten. Dazwischen existiert ein elektrisches
Feld. Treffen Sonnenstrahlen auf
die Solarzelle, werden bewegliche Ladungsträgerpaare erzeugt.
Getrennt durch das elektrische
Feld, wandern sie am Plus – bzw.
Minuspol entlang. Verbindet man
die Kontakte über einen elektrischen
Verbraucher (z.B. Lampe), fließt ein
Gleichstrom. Ein Wechselrichter
transformiert Gleichstrom in netzkonformen Wechselstrom, der in das
öffentliche Stromnetz eingespeist
wird, oder selbst verbraucht werden
kann.
F
Photovoltaik-System im Überblick
A Photovoltaik-Module, B Wechselrichter, C Einspeise-Stromzähler,
D Verbrauchs-Stromzähler, E Verbraucher, F Öffentliches Stromnetz
Roto Gesamtkatalog 2012
65
Solarsysteme
Sunroof Ganzdachlösung: Vom Schutzdach zum Nutzdach
66
Roto Gesamtkatalog 2012
Solarsysteme
Sunroof Ganzdachlösung: Vom Schutzdach zum Nutzdach
Energie sparen – Energie gewinnen
Sunroof Ganzdachlösung
Perfekte Kombination
Mit dem passenden Roto Niedrigenergiefenster Designo R8 NE kann
die dachintegrierte Sunroof-Lösung
vervollständigt werden. Mit Niedrigenergie 3fach Verglasung bleibt die
Wärme im Winter im Haus und im
Sommer schützt sie vor Hitze.
Weiteres Plus: Die Niedrigenergie
3fach Verglasung erfüllt die Vorraussetzungen für die KfW-Förderung.
Energiedach mit neuer Ästhetik
Die einheitliche Größe sowie die
Optik der Photovoltaik-Module
oder Solarkollektoren bilden einen
fließenden Übergang, wodurch
eine formgerechte Einheit auf dem
Dach entsteht. Abschlussbleche –
kurz Eindeckrahmen (EDR) – um
die Kollektoren beziehungsweise
Module stehen in Anthrazit-Metallic
oder Titanzink vorbewittert zur Verfügung. Zusätzlich können Sie aus
einem breiten RAL-Sortiment die für
Ihren Geschmack passende Farbe
wählen. Die Kabel, beziehungsweise Rohre, werden jeweils oben quer
unter den Blechen verlegt und sind
dadurch perfekt geschützt.
Die Vorteile im Überblick
 Premiumqualität „made in Germany“*,
alle Komponenten – vom Dach bis in
den Keller – von deutschen Markenherstellern gefertigt
 Einzigartige Verbindung von drei Funktionselementen
 Investition mit Rendite
* Über 90% unserer Produkte
Wärme, Strom und Licht
Das Sunroof System verbindet
Kompetenz und Verlässlichkeit. Mit
dem außergewöhnlichen System
von Solarthermie, Photovoltaik
und Wohndachfenstern nutzen Sie
perfekte Synergien aus Nutz- und
Schutzfunktionen für Ihr Dach. Sie
haben die Wahl, ob Heizungsunterstützung, Warmwasserversorgung
oder Stromerzeugung – in Kombination oder Einzelfunktion. Je nach
Bedarf und Anforderungen wird
Ihnen mit Sunroof ein Baukastensystem angeboten, das speziell auf
Ihre Bedürfnisse angepasst wird.
Sie profitieren nicht nur durch die
einfache und schnelle Montage der
Photovoltaik-Module beziehungsweise der Solarkollektoren, sondern
sparen zusätzlich die Kosten für das
Ziegeldach.
 Wohndachfenster perfekt integriert
 Geeignet für Neubau und Sanierung
Roto Gesamtkatalog 2012
67
Solarsysteme
Verordnungen, Gesetze und Beispielrechnung
Warum in Solarenergie investieren?
Verordnungen und Gesetze
Die EnEV
Das EEWärmeGesetz
Die Energieeinsparverordnung
Das Erneuerbare-Energien-Wärme-
Beispielrechnung
schreibt den maximal zugelassenen
gesetz gilt seit dem 1. Januar 2009
Haus mit 150 m²
Energieverbrauch für ein Gebäude
für alle Neubauten im Wohn- und
beheizter Wohnfläche
vor. Seit 1. Juli 2009 müssen alle
Nichtwohngebäude. Es verlangt,
Verbrauch 3.000 l Öl
Besitzer von Wohngebäuden und
dass mind. 15% am Wärmeenergie-
Nichtwohngebäuden bei Verkauf
bedarf durch solarthermische An-
Effizienzklasse
oder Neuvermietung den potenti-
lagen oder mind. 50% durch feste
= (3.000/150)*1,4
ellen Käufern oder Mietern einen
Biomasse wie Holzpellets oder
= 28 l/m² = F
Energieausweis vorlegen. Der
Umweltwärme z. B. durch Wärme-
Energieausweis gibt in Verbindung
pumpen gedeckt werden.
Das Haus benötigt ca. 280 kWh
Energie pro Quadratmeter und
mit dem sog. Vergleichswert oder
Bedarfswert einen überschlägigen
So bestimmen Sie die Energie-
wird in die Effizienzklasse „F“
Eindruck von der baulichen und
effizienzklasse Ihres Gebäudes
eingestuft. Zum Vergleich:
anlagentechnischen Qualität des
(verbrauchsabhängiger
Ein Haus mit der Effizienzklasse
Gebäudes. Mit einer Solaranla-
Energiepass)
„A“ benötigt maximal 80 kWh
ge verbessern Sie diese Qualität
Sie teilen Ihren durchschnittlichen
Energie pro Quadratmeter und
nachhaltig.
Verbrauch von Öl oder Gas der
Jahr. Eine hohe Effizienzklasse
letzten 3 Jahre durch die Quadrat-
(z. B. „A“) bedeutet demnach
meterzahl beheizter Wohnfläche.
niedrige Nebenkosten.
Multiplizieren Sie diesen Wert
mit 1,4.
Primär Energiebedarf in kWh/m² Jahr
Altbau-Typisch
Neubau-Typisch
Energie-Effizienzklasse
68
Energiebedarf
A
0 – 80
B
80 – 11 0
C
11 0 – 150
D
150 – 200
E
200 – 250
F
250 – 300
G
300 – 350
H
350 – 400
I
400 – 450
Roto Gesamtkatalog 2012
Solarsysteme
Verordnungen, Gesetze und Beispielrechnung
Ihr persönliches Sonnensystem
Für jeden Geldbeutel – dank Förderung
Solarthermie
Die Investition in ein energiesparendes und umweltschonendes
Heizsystem wird von Bund,
Ländern, Kommunen und Energieversorgern finanziell unterstützt. Die
Förderung lässt die Investitionskosten für das neue Wärmesystem
spürbar sinken. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz
und Reaktorsicherheit (BMU)
fördert Investitionen in erneuerbare Energien im Wärmebereich
durch ein Marktanreizprogramm.
Zusätzliche Förderprogramme
stellt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
(BAFA). Weiterhin unterstützt die
KfW-Förderbank die Sanierung
von Wohngebäuden durch
zinsgünstige Kredite, Tilgungszuschüsse oder eine Zuschussförderung.
Photovoltaik
Der Bund garantiert die Abnahme
des erzeugten und ins Netz eingespeisten Solarstroms über
20 Jahre zu einem festen Satz.
Darüber hinaus wird seit dem
1. Januar 2009 auch der selbst genutzte Strom zu einem verringerten
Satz vergütet. Die KfW-Förderbank
unterstützt die Investition in Solarstrom durch zinsgünstige Kredite.
Anlaufstellen zum Thema
finanzielle Fördermittel finden
Sie im Internet u.a. auf
 Roto Dach- und Solartechnologie
(Fördermittelcheck,
Solarfachbetriebe)
www.roto-frank.com
 Deutsche Gesellschaft
für Sonnenenergie e.V.
www.dgs.de
 Bundesverband Solarwirtschaft
(BSW-Solar) e.V.
www.solarwirtschaft.de
Wussten Sie,
dass Sie die Förderung für ein
neues Wärmesystem oftmals
mit einer Investition in erhöhten
Wärmeschutz koppeln können?
 Deutsche Energie-Agentur dena
(u.a. kostenloses Infotelefon)
www.thema-energie.de
 Bundesverband Deutscher
Baustoff-Fachhandel (BDB) e.V.
www.energie-fachberater.de
 Solarenergie-Förderverein
Deutschland e.V.
www.sfv.de
 Fraunhofer-Institut
für Solare Energiesysteme ISE
www.ise.fhg.de
 Bundesamt für Wirtschaft und
Ausfuhrkontrolle BAFA (Zuschüsse)
www.bafa.de
 Bundesanstalt für Wiederaufbau
KfW (Darlehen, Zuschüsse)
www.kfw-foerderbank.de
Wussten Sie,
dass Sie den erzeugten Solarstrom zu einer Vergütung bis
zu 12,43* Cent pro kWh auch
selbst nutzen können? Da der
selbst genutzte Solarstrom den
Bezug von Haushaltsstrom (ca.
20 Cent/kWh) ersetzt, kann es
bei steigenden Strompreisen
lukrativer sein, den produzierten
Strom selbst zu verbrauchen.
* Vergütung ab 01.01.2012 für Anlagen und
Eigenverbrauch > 30 kWp laut EEG.
Roto Dach- und
Solartechnologie GmbH
Wilhelm-Frank-Straße 38 – 40
97980 Bad Mergentheim
Germany
Telefon +49 1805 905050*
Telefax +49 1805 904050*
Rufen Sie uns an:
01805 905050*
* 0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz.
Mobilfunkpreise können abweichen.
Den Roto Partner in Ihrer Nähe
finden Sie im Internet unter:
www.roto-frank.com
Änderungen vorbehalten
Wir beraten Sie gerne.
Gesamtkatalog 2012/0112/JS/WD/30.000
dachundsolar @roto-frank.com

Documentos relacionados