EPA München - bei Züblin Gebäudetechnik GmbH

Сomentários

Transcrição

EPA München - bei Züblin Gebäudetechnik GmbH
Auftraggeber:
Europäische Patentorganisation
Erhardtstraße 27
80469 München
Ansprechpartner:
Herr Dr. Bocklitz, T: 089/2399-0
Planungsbüro:
Duschl Ingenieure
Äußere Münchener Straße 130
83026 Rosenheim
Ansprechpartner:
Herr Schokolinski, T: 08031/243-0
Bauzeit:
März 2009 – Dezember 2011
Europäisches Patentamt
adidas World
of Sports
Sanierung
Gebäude
ISAR
Kältezentrale
TGA
(H-K-L-S-Sprinkler-Isol.)
Ausbaustufe 1-3
München
Herzogenaurach
PROJEKTBESCHREIBUNG:
Die Europäische Patentorganisation beauftragte uns mit der Sanierung und
Modernisierung ihres Hauptsitzes in der Landeshauptstadt München.
Die beiden getrennten Hochhausteile werden nacheinander geräumt und
Die adidas
AG errichtete
Kältezentralemit
fürTechnikaufbauten
den
saniert.
Das Gebäude
verfügteine
überneue
11 Obergeschosse
Ausbau
und
zwei Untergeschossen.
Die Sanierung beinhaltet vor allem die Entfernung asbesthaltigen Materials in
den lufttechnischen Anlagen. Eine gebäudetechnische Optimierung wurde
durch den Austausch der Induktionsgeräte erreicht.
Die Arbeiten erfolgten teilweise unter laufendem Betrieb. Während der
Sanierung wurden mobile Lüftungsgeräte sowie mobile Kälteanlagen errichtet.
PROJEKTDATEN:
Auftragssume:
20,5 Mio. Euro
beauftragte Gewerke:
Lüftung (10,5 Mio. Euro)
Heizung-Kälte (2,0 Mio. Euro)
Sanitär (2,0 Mio. Euro)
Sprinkler (3,5 Mio. Euro)
Isolierung/Brandschutz (2,5 Mio. Euro)
Züblin Gebäudetechnik GmbH
Goerdelerstraße 21
91058 Erlangen
Telefon: 09131/68730-0
Telefax: 09131/68730-200
Mail: [email protected]
Web: www.zueblin-gebaeudetechnik.de
- 76 RLT-Geräte( Zuluft, Abluft, Zu/Abluft), Gesamtluftmenge 1.600.000 m3/h
- 750 Brandschutzklappen
- 2724 Induktionsgeräte
- 23 Eisspeicheranlagen á 670 kW
- 45.000 Meter Rohrleitungen (Edelstahl, Stahl, Wickelfalz)
- 390 Tragsysteme in Trockenbauweise raumhoch
- 13.800 Sprinklerköpfe
- Argon-Löschanlage
- Brandmelde- und Löschsteuerung
- 15.000 m² Lüftungskanal verzinkt
- 30.000 m³ Reiningung von Lüftungskanälen
- 4.500 m² Promatkanäle

Documentos relacionados