Anmeldeformulare 2016

Сomentários

Transcrição

Anmeldeformulare 2016
BERLIN
10th October 2016
Ellington Hotel Berlin
10. Oktober 2016
ELLINGTON HOTEL BERLIN
Anmeldeformulare 2016
GLOBAL DRINKS FORUM
A
ANMELDEFORMULAR
B
Zahlungsmethode
C
ALLGEMEINE TeilnAhmeBEDINGUNGEN
10. Oktober 2016
Anmeldeformular A
Bar Convent GmbH
Völklinger Straße 4
40219 Düsseldorf
Deutschland
BERLIN
10th October 2016
Ellington Hotel Berlin
Ihr Global Drinks Forum-Team für alle Fragen:
Tel.: +49 211 90191-328
Fax: +49 211 90191-244
E-Mail: [email protected]
Internet: www.globaldrinksforum.com
Bar Convent GmbH I Völklinger Str. 4 I D-40219 Düsseldorf I Tel. +49 211 90191-328 I Fax +49 211 90191-244
Amtsgericht Düsseldorf HRB 74815 I Geschäftsführer: Hans-Joachim Erbel und André Weijde I www.globaldrinksforum.com
Teilnehmer
abweichende Rechnungsadresse
Firma
Telefon
Firma
Strasse
Telefax
Strasse
PLZ, Ort
E-Mail
PLZ, Ort
Land
Internet
Land
USt.-Ident-Nr.
Name, Vorname Name, Vorname
Anrede
Frau Herr
Anrede
Frau
Herr
Tickets
Der Teilnehmer bucht hiermit bei der Bar Convent GmbH unter Einbeziehung der beigefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bar Convent GmbH die Teilnahme an dem Global Drinks Forum 2016 mit den
folgenden Leistungen:
Early Bird Ticket buchbar bis zum 31.08.2016
760,00 EUR
Reguläres Ticket buchbar ab dem 01.09.2016
960,00 EUR
Start up Firmen Ticket für Firmen, die nicht länger als 12 Monate bestehen
380,00 EUR
Alle Preise zzgl. gesetzlicher USt.
Bitte wählen Sie Ihre Zahlungsmethode:
Rechnung
Kreditkarte (bitte die angehängte Vollmacht verwenden)
SEPA-Basislastschrift (bitte die angehängte Vollmacht verwenden)
Datenschutzerklärung
Die von dem Teilnehmer angegebenen Informationen werden erfasst und in der Datenbank der Bar Convent GmbH gespeichert. Die Bar Convent GmbH verwendet die Daten des Teilnehmers einschließlich der
Betriebsangaben zur Durchführung der Veranstaltung. Die Daten werden an externe Datenverarbeiter übermittelt, die die Daten im Auftrag der Bar Convent GmbH auch außerhalb der EU verarbeiten. Die Adresse,
die E-Mail Adresse und die Betriebsangaben des Teilnehmers werden genutzt, um den Teilnehmer über folgende Veranstaltungen der Bar Convent GmbH postalisch oder per E-Mail zu informieren. Der Teilnehmer ist
jederzeit berechtigt, der werblichen Verwendung seiner Daten zu widersprechen. Hierzu kann sich der Teilnehmer an [email protected] wenden. Hierbei entstehen dem Teilnehmer keine weiteren Kosten
außer solchen für die Übermittlung nach Basistarifen.
Unterschrift, Fälligkeit, Allgemeine TeilnAhmEbedingungen
Die Teilnahmegebühr ist zu 100 % des Rechnungsbetrages spätestens 14 Tage ab Rechnungsdatum fällig. Wird ausnahmsweise die Rech­nung nach dem 15. September 2016 ausgestellt, so wird der gesamte Rechnungsbetrag sofort in einer Summe zur Zahlung fällig, in jedem Fall aber vor Veranstaltungsbeginn. Der Unterzeichner erklärt sich ausdrücklich für die rechtsverbindliche Abgabe dieser Anmeldung bevollmächtigt.
Mit der Unterschrift erkennt der Teilnehmer die Geltung der beigefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bar Convent GmbH an.
8
Name in Blockbuchstaben
Funktion in Blockbuchstaben
Stempel und rechtsverbindliche Unterschrift
Ort und Datum
10. Oktober 2016Zahlungsmethode
Bar Convent GmbH
Völklinger Straße 4
40219 Düsseldorf
Deutschland
BERLIN
10th October 2016
Ellington Hotel Berlin
B
Ihr Global Drinks Forum-Team für alle Fragen:
Tel.: +49 211 90191-328
Fax: +49 211 90191-244
E-Mail: [email protected]
Internet: www.globaldrinksforum.com
Bar Convent GmbH I Völklinger Str. 4 I D-40219 Düsseldorf I Tel. +49 211 90191-328 I Fax +49 211 90191-244
Amtsgericht Düsseldorf HRB 74815 I Geschäftsführer: Hans-Joachim Erbel und André Weijde I www.globaldrinksforum.com
Teilnehmer
abweichende Rechnungsadresse
Firma
Telefon
Firma
Strasse
Telefax
Strasse
PLZ, Ort
E-Mail
PLZ, Ort
Land
Internet
Land
USt.-Ident-Nr.
Name, Vorname Name, Vorname
Anrede
Frau Herr
Anrede
Frau
Herr
Bitte wählen Sie Ihre Zahlungsmethode:
SEPA Basis-Lastschrift – einmalig (unsere Gläubiger-ID: DE26BCB00000030153)
Ich/Wir ermächtige(n) die Bar Convent GmbH, Zahlungen von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise(n) ich/wir mein/unser Kreditinstitut an, die auf mein/unser
Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es
gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Kundenname
IBAN
BIC
Kreditkarte
Mit Ihrer Unterschrift ermächtigen Sie die Bar Convent GmbH, die nachstehende Kreditkarte mit dem Rechnungsbetrag zu belasten
r Visa

r Mastercard
 r AmericanExpress
 r andere (bitte angeben____________________)
Karteninhaber (wie auf der Karte angegeben)
Kartennummer
Gültigkeit (MM/JJ) Bitte senden Sie ihre Zahlungsinformationen ausschließlich per Fax an folgende Faxnr.: +49 (0) 211 90191 154
Unterschrift, Fälligkeit, Allgemeine TeilnAhmEbedingungen
Der Unterzeichner erklärt sich ausdrücklich für die rechtsverbindliche Abgabe dieser Anmeldung bevollmächtigt.
Mit der Unterschrift erkennt der Teilnehmer die Geltung der beigefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bar Convent GmbH an.
8
Name in Blockbuchstaben
Funktion in Blockbuchstaben
Stempel und rechtsverbindliche Unterschrift
Ort und Datum
Allgemeine Teilnahmebedingungen
des Global Drinks Forum
Bar Convent GmbH I Völklinger Str. 4 I D-40219 Düsseldorf I Tel. +49 211 90191-328 I Fax +49 211 90191-244
Amtsgericht Düsseldorf HRB 74815 I Geschäftsführer: Hans-Joachim Erbel und André Weijde I www.globaldrinksforum.com
1.Veranstalter des Global Drinks Forums (Veranstaltung) ist die Bar Convent GmbH,
Völklinger Straße 4, 40219 Düsseldorf, Deutschland.
2.Hiermit wird die unwiderrufliche Einwilligung mit einer Übertragung des Vertragsverhältnisses von der Bar Convent GmbH auf die neu zu gründende GDE Global
Drinks Events GmbH mit der Rechtsfolge erklärt, dass bei einer Übertragung durch
eine entsprechende Vereinbarung zwischen der Bar Convent GmbH und der neu
gegründeten Global Drinks Events GmbH das Vertragsverhältnis ausschließlich mit
der neu gegründeten GDE Global Drinks Events GmbH und nicht mehr mit der Bar
Convent GmbH besteht.
3.Diese Teilnahmebedingungen gelten für Verträge zwischen dem Veranstalter und
Teilnehmern an dem Global Drinks Forum (Teilnehmer). Abweichende Geschäftsbedingungen des Teilnehmers gelten nicht.
4.Die Anmeldung des Teilnehmers zu der Veranstaltung setzt die Verwendung des
Anmeldeformulars des Veranstalters für die Veranstaltung voraus. Das Anmeldeformular ist von dem Teilnehmer vollständig auszufüllen und rechtsverbindlich zu
unterschreiben. In dem Anmeldeformular aufgeführte Bedingungen oder Vorbehalte
des Teilnehmers werden nicht berücksichtigt.
5.Die Anmeldung gilt als angenommen, wenn sie von dem Veranstalter nicht innerhalb von 14 Tagen ab dem Zugang der Anmeldung bei dem Veranstalter abgelehnt
wird. Unabhängig davon erhält der Teilnehmer eine Anmeldebestätigung des Veranstalters.
6.Die Teilnahmegebühr ist 14 Tage nach Zugang der Rechnung bei dem Teilnehmer
ohne Abzug zur Zahlung fällig.
7.Eine Umbuchung der Teilnahme an der Veranstaltung ist nicht möglich. Ebenso ist
die Übertragung von Rechten und Pflichten aus dem Vertrag durch den Teilnehmer
auf einen Dritten, insbesondere auf einen anderen Teilnehmer ausgeschlossen.
8.Der Teilnehmer ist berechtigt, bis drei Monate vor Beginn der Veranstaltung von dem
Vertrag durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Veranstalter zurückzutreten. In
diesem Fall ist der Teilnehmer verpflichtet, an den Veranstalter eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50 % der vereinbarten Entgelte an den Veranstalter zu zahlen.
Im Übrigen ist ein Rücktritt des Teilnehmers von dem Vertrag ausgeschlossen.
9.Der Veranstalter ist berechtigt, die Veranstaltung abzusagen. In diesem Fall erstattet der Veranstalter dem Teilnehmer umgehend die von dem Teilnehmer bezahlte
Teilnahmegebühr. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens der gesetzlichen Vertreter, Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.
10.Der Veranstalter haftet bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Im Falle einer lediglich fahrlässigen Pflichtverletzung durch den Veranstalter oder seinen Erfüllungsgehilfen ist die Haftung jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden
begrenzt. Gegenüber Unternehmern entfällt bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten die Haftung vollständig. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei dem Veranstalter zurechenbaren Körper- oder
Gesundheitsschäden oder bei Verlust des Lebens.
11.Auf das Vertragsverhältnis sowie diese Teilnahmebedingungen findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung.
12.Mündliche Nebenabreden zu dem Vertragsverhältnis sowie diesen Teilnahmebedingungen gelten nicht. Änderungen und Ergänzungen des Vertragsverhältnisses oder
dieser Teilnahmebedingungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dies
gilt auch für eine Änderung, Ergänzung oder die Aufhebung dieser Schriftformklausel selbst.
13.Sollten einzelne Bestimmungen des Vertragsverhältnisses oder dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. In diesem Fall gilt eine solche wirksame Regelung,
die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Regelung möglichst nahe kommt. Für
das Vertragsverhältnis und die Teilnahmebedingungen ist jeweils allein die Fassung
in deutscher Sprache maßgeblich.
B

Documentos relacionados