Body Condition Score Hilfe

Сomentários

Transcrição

Body Condition Score Hilfe
Body Condition Score
Hilfestellung zur Bestimmung bei Hund und Katze
1
• mit bloßem Auge sind Knochenvorsprünge, Rippen, Lendenwirbel und
Beckenknochen auch aus der Ferne sichtbar
• fehlende Bemuskelung und fehlendes Körperfett
2
• mit bloßem Auge sind Knochenvorsprünge, Rippen, Beckenknochen und
Lendenwirbel leicht zu erkennen
• Körperfett ist nicht fühlbar, Bemuskelung ist leicht geschwunden
3
• Beckenknochen und Lendenwirbel sind zu erkennen, teilweise sind die Rippen
mit bloßem Auge sichtbar und leicht fühlbar
• Körperfett an den Rippen nicht fühlbar, kein Muskelschwund
• Taille und Magengrube gut wahrnehmbar
4
• Rippen sind mit flacher Hand leicht fühlbar
• Taille (von oben) und Magengrube gut sichtbar
• minimale Fettschicht tastbar
5
• Rippen mit flacher Hand gut fühlbar
• Taille (von oben) und Magengrube (von der Seite) sichtbar
• keine übermäßige Fettschicht an den Rippen, geringe Fettschicht am Bauch
6
• Rippen noch unter leichten Druck der Hand fühlbar
• Taille (von oben) angedeutet sichtbar, Magengrube (von der Seite) sichtbar
• etwas zu dicke Körperfettschicht
7
• Rippen nur unter deutlichen Druck fühlbar
• Taille nicht und Magengrube nur schwer erkennbar
• deutliche Fettschicht, auch im Bereich der Lenden und des Schwanzansatzes
8
• Rippen nur unter starken Druck oder gar nicht fühlbar
• Taille und Magengrube nicht sichtbar, eventuell Magenerweiterung erkennbar
• dicke Fettschicht, deutliche Fettpolster im Lenden-/ Schwanzbereich
9
• Taille und Magengrube nicht sichtbar, deutliche Magenerweiterung
• sehr starke Körperfetteinlagerungen im Hals-, Gliedmaßen-, Brust-, Rücken- und
Schwanzbereich
übergewichtig
ideal
untergewichtig
Hund:
1
• mit bloßem Auge sind Rippen, Lendenwirbel und Darmbeinflügel deutlich
erkennbar bei den kurzhaarigen Rassen
• deutliche Magengrube, fehlendes Körperfett
2
• mit bloßem Auge sind Rippen und Lendenwirbel leicht sichtbar
• offensichtliche Magengrube
• Körperfett nicht fühlbar, nur geringe Bemuskelung
3
• Lendenwirbel und Rippen ohne Druck mit flacher Hand sehr leicht fühlbar
• deutliche Taille, gut erkennbare Magengrube
• sehr geringe Fettschicht auf Rippen und am Bauch
4
• Rippen ohne Druck mit flacher Hand leicht fühlbar
• leichte Taille und Magengrube
• geringe Fettschicht auf Rippen und am Bauch
5
• Rippen ohne Druck mit flacher Hand gut fühlbar
• leichte Taille, kaum erkennbare Magengrube
• leichte Fettschicht auf Rippen und am Bauch
6
• Rippen noch unter leichten Druck der Hand fühlbar
• leichte Taille, keine Magengrube erkennbar
• etwas zu dicke Fettschicht auf Rippen und am Bauch
7
• Rippen nur unter deutlichen Druck fühlbar
• Taille kaum erkennbar, deutliche Rundung des Bauches
• mäßig dicke Fettschicht auf den Rippen und am Bauch
8
• Rippen kaum bis nicht fühlbar
• Taille nicht sichtbar, deutliche Magenerweiterung erkennbar
• dicke Fettschicht, deutliche Fettpolster am Bauch und im Lendenbereich
9
• Rippen nicht fühlbar
• keine Hüfte, deutliche Erweiterung auch im Unterleibsbereich
• übermäßige Fettschicht im Lendenwirbel-, Kopf-, Gliedmaßen-, Bauchbereich
übergewichtig
ideal
untergewichtig
Katze:
Quellen:
modifiziert nach Laflamme (1997) und Laflamme et al. (2001)