Inselträume auf Franz. Polynesien

Сomentários

Transcrição

Inselträume auf Franz. Polynesien
Stand: 15.07.15
Inselträume auf Franz. Polynesien
23 Tage Island Hopping
TAG 1 bis 4: Tahiti
Sie werden von unserer Agentur vor Ort begrüßt und zum Hotel gebracht.
Auch bekannt als ‘Tāmure Island’ oder die Insel von mariniertem rohem Fisch und süßen Düften, ist Tahiti der
Herzschlag von Französisch Polynesien. Sie ist nicht nur die Haupt-Anlaufstelle des Landes bei der Ankunft am
Faa’a International Airport, sondern auch der Hauptort für öffentliche Dienste und Heimat von Papeete, der
Hauptstadt. Papeete ist Pflichtprogramm: Ihr Hafen, ihre Gärten, Boutiquen, Straßenimbisse / Imbisswagen in
freundlicher Atmosphäre, ihr farbenfroher Markt, das berühmte Kunsthandwerk, sowie das andauernde kulturelle
Leben.
Von Paea bis nach Papeno’o bietet Tahiti wunderschöne Landschaften, unterschiedlichste Aktivitäten und enthüllt
den Besuchern eine beeindruckende und überraschende Anzahl von Ausgrabungsstätten. Der bergige innere Teil
der Insel ist ein grünes Königreich wo Wasserfälle, Lavaröhren und heilige Stätten nebeneinander liegen. Von
morgens bis abends erhellen die Sonnenstrahlen die Strände und Berge, sodass man bereits aus der Ferne die
spitzen Gipfel der Berge ‘Orohena und Aora’i erkennen kann. Die Halbinsel Tahiti ist eine andere Welt, die Zeit
braucht um erkundet zu werden. Von der fantastischen Te Pari- Wanderung bis zu der legendären Teahupo’oWelle ist jedes einzige Naturwunder atemberaubend.
Hotel Tiare Tahiti – Zimmer mit Meerblick und Balkon / ÜF / 3 Nächte
Hotelinfos Hotel Tiare
Seite 1 von 6
hm touristik GmbH & Co. KG
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: München
Handelregisternummer: HRA 101695
USt-IdNr: DE 194567571
Persönlich haftende Gesellschafterin:
hm touristik Verwaltungs GmbH
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: Fürstenfeldbruck
Handelregisternummer: HRB 209096
Geschäftsführer: Christian Alexander Mark
Cronbank Dreieich
IBAN: DE17505300000000024309
BIC: GENODE51CRO
Sparkasse Grafrath
IBAN: DE11700530700007918725
BIC: BYLADEM1FFB
Kontoinhaber: hm touristik GmbH & Co. KG
Anschrift:
Livry-Gargan-Straße 10
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: +49 (0) 8141 1485-490
Fax: +49 (0) 8141 36 51 84
E-Mail: [email protected]
Internet: www.hm-touristik.de
Stand: 15.07.15
TAG 4 bis 9: Marquesas – Nuku Hiva und Hiva Oa (Grab von Paul Gauguin)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Nuku Hiva, Transfer zum
Hotel
Durch Wolken gefilterte, goldene Lichtstrahlen hängen über
den scharfen Bergspitzen und erzeugen dabei eine malerische
und auch surreal leichte Stimmung.Üppige und hohe Inseln
tauchen aus dem Pazifischen Ozean auf; eine Erde voller
Geschichten und Legenden, alle so faszinierend wie
unvergesslich: Willkommen in der magischen Umgebung und
Atmosphäre vom ‚Land der Männer‘, den Marquesas-Inseln.
Sie sind geographisch isoliert und eine von den Kontinenten am weitesten entfernte Inselgruppe. Sie befindet sich
1500 Kilometer nordöstlich von Tahiti und besteht aus über 12 Inseln, von denen nur sechs bewohnt sind.
Auf Hiva Oa kann man monumentale Tiki entdecken und auf Paul Gauguins und Jacques Brels Spuren wandeln, die
beide in Atuona begraben liegen. Gegenüber der Insel liegt das kleine Paradies Tahuata, bevölkert von lokalen
Handwerksexperten. Auf Nuku Hiva kann man Bucht und Tal Taipivai von erkunden sowie auch Melville und die
Hatihe'u-Bucht, in welche sich schon Robert Louis Stevenson verliebte.
Auch wenn sie alle sehr unterschiedlich sind, ist diesen Inseln eines gemein: ihre Schönheit. Sie verfügen alle über
spektakuläre Landschaften; unberührt und reich an einzigartiger Kultur, Schätzen und Mysterien.
Seit Ende der 70er Jahre erleben die Inseln eine kulturelle Renaissance: Die Marquesaner lassen ihr Kulturgut
wiederaufleben, wie etwa die Lieder, Tänze, Schnitzereien, Kunsthandwerke und Tattoos, welche nie vollständig
aus den Erinnerungen der Inselbewohner verschwanden. Heutzutage kann man die pahu (große Trommeln) noch
immer in den Tälern hören, und tūhuna – geschickte und kenntnisreiche Handwerker – sind talentierter und
zahlreicher denn je.
Die Wiege der polynesischen Kunst liegt im Herzen dieser zerklüfteten Landschaften, weit ab der weltweiten
Entwicklung. „Fenua 'enata“, übersetzt „das Land der Männer“, ist ein authentischer Zufluchtsort einer simplen
und kräftigen Welt.
Dies sind viele Gründe, warum die Marquesas im Begriff sind, auf die Liste der UNESCO Weltkulturerben
hinzugefügt zu werden.
Seite 2 von 6
hm touristik GmbH & Co. KG
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: München
Handelregisternummer: HRA 101695
USt-IdNr: DE 194567571
Persönlich haftende Gesellschafterin:
hm touristik Verwaltungs GmbH
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: Fürstenfeldbruck
Handelregisternummer: HRB 209096
Geschäftsführer: Christian Alexander Mark
Cronbank Dreieich
IBAN: DE17505300000000024309
BIC: GENODE51CRO
Sparkasse Grafrath
IBAN: DE11700530700007918725
BIC: BYLADEM1FFB
Kontoinhaber: hm touristik GmbH & Co. KG
Anschrift:
Livry-Gargan-Straße 10
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: +49 (0) 8141 1485-490
Fax: +49 (0) 8141 36 51 84
E-Mail: [email protected]
Internet: www.hm-touristik.de
Stand: 15.07.15
Keikahanui Pearl Lodge Nuku Hiva / Standard Zimmer / 2x ÜF
Infos zur Keikahanui Pearl Lodge
Hanakee Pearl Lodge Hiva Oa / Standard Zimmer / 3x ÜF
Infos zur Hanakee Pearl Lodge
Transfer zum Flughafen und Flug über Papeete nach Raiatea
TAG 9 bis 13: Raiatea – mit optionalem Segeltörn
Raiatea ist der zweitgrößte Wirtschaftsraum von Tahiti und ihren Inseln. Sie ist auch ein Haupt-Hafen für zahlreiche
Segelboote und Charterfirmen. Ein drei Kilometer langer Kanal teilt Raiatea von ihrer Schwester Taha’a und doch
liegen beide in derselben Lagune. Die Landschaft von Raiatea ist atemberaubend: Sowohl Berge, von denen einige
Gipfel mit über 1000 Metern Höhe haben, als auch Küstenlinie. Diese Insel beherbergt nicht viele Strände, aber man
kann mit dem Kanu oder Boot einige idyllische Korallengärten auf den nahegelegenen Motu erreichen, sowie im
Schatten von Kokosnussbäumen entspannen. Tauchen ist sehr beliebt und das Schiffswrack der Nordby bei einer
Tiefe von maximal 29 Metern ist ein Highlight. Gehen Sie auf Wanderung und entdecken Sie die alte polynesische
Kultur.
Eine Übernachtung Hawaiki Nui Hotel / Garden Bungalow / ÜF
Infos Hawaiki Nui Hotel
Entweder Sie bleiben weitere 3 Nächte im Resort oder Sie buchen alternativ den Segeltörn:
„Huahine Dream“ pro Person in der Standard Kabine mit Vollpension ab 1164 Euro (inkl. Frühbucher Rabatt) vor Ort
zu zahlen sind 85 Euro pro Person (Cash Box auf dem Boot) ist Pflicht!
Wenn Sie den Ausflug auf Huahine zur Vanillefarm mitmachen möchten, kostet dieser pro Person 85 Euro
Flug von Raiatea nach Bora Bora
TAG 13 bis 15: Bora Bora
Der Name Bora Bora (Pora Pora oder
Pōpora) klingt wie ein Versprechen auf die
Entdeckung des Paradieses auf Erden, mit
welchem diese Inseln oft assoziiert
werden. Es ist berechtigt zu sagen, dass
die Form der Insel und auch die Lagune
von einer beeindruckenden,
übernatürlichen Schönheit sind und die
Besucher, dank ihrer mythischen
Seite 3 von 6
hm touristik GmbH & Co. KG
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: München
Handelregisternummer: HRA 101695
USt-IdNr: DE 194567571
Persönlich haftende Gesellschafterin:
hm touristik Verwaltungs GmbH
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: Fürstenfeldbruck
Handelregisternummer: HRB 209096
Geschäftsführer: Christian Alexander Mark
Cronbank Dreieich
IBAN: DE17505300000000024309
BIC: GENODE51CRO
Sparkasse Grafrath
IBAN: DE11700530700007918725
BIC: BYLADEM1FFB
Kontoinhaber: hm touristik GmbH & Co. KG
Anschrift:
Livry-Gargan-Straße 10
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: +49 (0) 8141 1485-490
Fax: +49 (0) 8141 36 51 84
E-Mail: [email protected]
Internet: www.hm-touristik.de
Stand: 15.07.15
Anziehungskraft, in ihren Bann ziehen. Berühmte Hollywood Stars, Träumer und Liebende wählen das mythische
Bora Bora als ihr Romantikziel der Wahl, wegen ihrer bezaubernden Landschaft, ihrer üppigen Vegetation, ihrer
relaxten Stimmung, aber auch dank der unaufdringlichen Diskretion der Bewohner.
DREI GUTE GRÜNDE FÜR EINEN BORA BORA-AUFENTHALT:
Eine überwältigende Lagune
Bora Bora ist ein Vulkan inmitten einer der schönsten Lagunen der Welt, welche sich in den unterschiedlichsten
Blautönen zeigt. Die großen Motus mit weißen Sandstränden und Kokosnusspalmen liegen in der glitzernden
Lagune, die mit unzähligen Fischen und Korallen unterschiedlichster Farben bevölkert ist. Die Harmonie dieses
Szenarios ist perfekt.
Ein Überwasser-Paradies
Ein Hafen der Ruhe über der Lagune… das Konzept von Pfahlbauten-Bungalows über dem Wasser sollte man sich
nicht entgehen lassen. Von diesen schwimmenden Räumen, Suiten oder Villen aus, kann jeder in den Farben der
Lagune und unvergesslichen Sonnenuntergängen schwelgen. Entworfen und erbaut im tahitianischen Stil, bieten
diese Bungalows direkten Zugang zur Lagune.
Eine Vielzahl an Aktivitäten
Eine Lagune bedeutet Abenteuer in der Unterwasserwelt: In Bora Bora ist sie wunderschön. Die Lagune
beherbergt Manta-Rochen, Haie und Napoleon-Lippfische, welche Ihnen während des Sporttauchens,
Schnorchelns und in einem Glasboden-Boot begegnen werden… Es gibt viele Möglichkeiten in der Lagune, um die
Motus oder den Ozean zu erkunden (Angeln, Kreuzfahrten, Jet-Ski, Kite Boarding, Paddelboot, Ausleger
Kanufahrt…), aber auch an Land (Allrad-/Vierradfahrten, Wandern, Helikopter-Flüge…).
Pension Alice & Raphael / Bungalow / ÜF
Infos zur Pension
Transfer zum Flughafen und Flug nach Fakarava, Ankunft auf Fakarava und Transfer zum Hotel
TAG 15 bis 19: Fakarava
Das Paradies hat einen Namen: Fakarava. Seine atemberaubende Schönheit ist ein absolutes Muss: Meilen von
Motus mit unberührten Stränden und eine riesige Lagune (1000 Quadratkilometer). Es ist ein unangetastetes NaturHeiligtum. Fakarava weckt in uns den tief verborgenen Robinson Crusoe. Zusätzlich zu diesen unglaublichen
Vorzügen, beherbergt das Atoll ein archäologisches und architektonisches Erbe, das die verschiedenen Schritte
seiner Vergangenheit bezeugen: Im alten Dorf Tetamanu steht eine der ersten katholischen Kirchen in FranzösischPolynesien, gebaut im Jahre 1874. Andere archäologische Überreste sind noch auf einigen der Motus zu sehen,
welche den angestammten Geist des Ortes ausstrahlen.
Seite 4 von 6
hm touristik GmbH & Co. KG
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: München
Handelregisternummer: HRA 101695
USt-IdNr: DE 194567571
Persönlich haftende Gesellschafterin:
hm touristik Verwaltungs GmbH
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: Fürstenfeldbruck
Handelregisternummer: HRB 209096
Geschäftsführer: Christian Alexander Mark
Cronbank Dreieich
IBAN: DE17505300000000024309
BIC: GENODE51CRO
Sparkasse Grafrath
IBAN: DE11700530700007918725
BIC: BYLADEM1FFB
Kontoinhaber: hm touristik GmbH & Co. KG
Anschrift:
Livry-Gargan-Straße 10
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: +49 (0) 8141 1485-490
Fax: +49 (0) 8141 36 51 84
E-Mail: [email protected]
Internet: www.hm-touristik.de
Stand: 15.07.15
Pension Tokerau Village / Bungalow / HP
Infos zur Pension
TAG 20: Papeete
Flug nach Tahiti mit einer Übernachtung im Tiare Hotel / Doppelzimmer mit Meerblick und Balkon / ÜF
Transfer zum Fährhafen und Fahrt nach Moorea (ca. 30 min)
TAG 20 bis 23: Moorea
Von der Schönheit der zauberhaften Insel Moorea mit
seinen erstaunlichen Landschaften und angenehmer,
entspannter Atmosphäre ist man schnell begeistert. Dieses
Insel-Juwel ist für jede Entdeckung geeignet, ob Sie
einfach nur entspannen oder in sein unvergessliches und
privilegiertes Leben im Meer eintauchen wollen. Ihr
angenehmer Lebensrhythmus und ihr zeitloser Charme
verführen den Reisenden unmittelbar. Getrennt durch die
zwei majestätischen Buchten, Cooks Bay und Opunohu Bay,
steht die üppige Berglandschaft im farbigen Kontrast zur
kristallklaren blauen Lagune.
Auf Moorea kann man sehr gut mit einem Mietwagen fahren (60 km Umfang der Insel) oder Quad Touren durch die
Ananasplantagen machen. Sehr schöne Bootsausflüge!
Pension Fare Aute / Gardenbunglow mit Küchenzeile / ÜF
Infos zur Pension
Mit der Fähre zurück nach Tahiti und Transfer zum Flughafen
In den Pensionen gibt es teilweise nur 1-2 Zimmer oder Bungalows!
Halbpension kann je nach Unterkunft zugebucht werden.
Seite 5 von 6
hm touristik GmbH & Co. KG
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: München
Handelregisternummer: HRA 101695
USt-IdNr: DE 194567571
Persönlich haftende Gesellschafterin:
hm touristik Verwaltungs GmbH
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: Fürstenfeldbruck
Handelregisternummer: HRB 209096
Geschäftsführer: Christian Alexander Mark
Cronbank Dreieich
IBAN: DE17505300000000024309
BIC: GENODE51CRO
Sparkasse Grafrath
IBAN: DE11700530700007918725
BIC: BYLADEM1FFB
Kontoinhaber: hm touristik GmbH & Co. KG
Anschrift:
Livry-Gargan-Straße 10
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: +49 (0) 8141 1485-490
Fax: +49 (0) 8141 36 51 84
E-Mail: [email protected]
Internet: www.hm-touristik.de
Stand: 15.07.15
Eingeschlossene Leistungen:
•
Unterkünfte & Mahlzeiten, wie ausgeschrieben. Übernachtung im Doppelzimmer. Aufpreis Einzelzimmer
auf Anfrage.
•
Flughafentransfers
•
Flüge wie im Reiseverlauf ausgeschrieben
•
Fähre nach Moorea
Innerpolynesische Flüge mit Air Tahiti
Bitte beachten Sie: Vor Ort fällt in manchen Hotels eine Steuer von ca. 1,26 Euro pro Person/Nacht an
Seite 6 von 6
hm touristik GmbH & Co. KG
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: München
Handelregisternummer: HRA 101695
USt-IdNr: DE 194567571
Persönlich haftende Gesellschafterin:
hm touristik Verwaltungs GmbH
Sitz: Fürstenfeldbruck
Registergericht: Fürstenfeldbruck
Handelregisternummer: HRB 209096
Geschäftsführer: Christian Alexander Mark
Cronbank Dreieich
IBAN: DE17505300000000024309
BIC: GENODE51CRO
Sparkasse Grafrath
IBAN: DE11700530700007918725
BIC: BYLADEM1FFB
Kontoinhaber: hm touristik GmbH & Co. KG
Anschrift:
Livry-Gargan-Straße 10
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: +49 (0) 8141 1485-490
Fax: +49 (0) 8141 36 51 84
E-Mail: [email protected]
Internet: www.hm-touristik.de