Kurzreise- Angebote www.adventsstadt.de Herzlich Willkommen

Сomentários

Transcrição

Kurzreise- Angebote www.adventsstadt.de Herzlich Willkommen
KurzreiseAngebote
www.adventsstadt.de
Herzlich
Willkommen
in der Adventsstadt
Quedlinburg.
Quedlinburger Weihnachtsmarkt
Gut 1300 Fachwerkhäuser bieten in der UNESCO-Welterbestadt
Quedlinburg eine herausragende Kulisse für zauberhafte
Weihnachtsstimmung. Viele Häuser und Geschäfte sind festlich
geschmückt. Besondere Ausstellungen und Konzerte sowie ein
schon mehrfach prämierter Weihnachtsmarkt (30.11.–23.12.2011)
sorgen für zusätzliche Stimmung.
Sie erreichen uns leicht
über die vierspurige B6,
z.B. in 45 min. aus
Braunschweig oder aus
Leipzig in 75 min.
...oder stündlich mit der
Bahn, Infos auf
www.insa.de.
Reisetermine:
Advent in den Ortsteilen
Quedlinburg ist 2011 um Bad Suderode, Gernrode
und Rieder größer geworden. Abseits vom Trubel
der Kernstadt lohnt sich auch hier ein Besuch vielfältiger Adventsangebote.
Gernrode begeht die Vorweihnachtszeit mit dem
»Advent im Stiftshof« besonders stimmungsvoll, im
Hof der romanischen Stiftskirche St. Cyriakus, der
am 08.12. um 14.00 Uhr eröffnet wird (bis 22.00 Uhr,
So 11.00–19.00 Uhr). Märchenlesungen inkl. Bratapfelgenuss gibt es in der Elementarschule, u.a. am
Nikolaustag. (www.elementarschule-gernrode.de)
Die Roseburg in Rieder lädt am 4. Advent zur Vorweihnacht. Weihnachtliche Klänge im Fackelschein,
Bastelangebote für Kinder, Handarbeiten, duftender Glühwein, leckeres Deftiges und Süßes sorgen
für Kurzweil und Wohlbefinden.
Bad Suderode erwartet die Gäste mit einem bergmännischen Grubenlichtermarkt (09.12.) mit Liedern, Märchen und Marktbuden. Höhepunkt ist die
Harzer Bergparade. In typischer Tracht bewegt sich
der Festzug mit Heiliger Barbara, Fackeln, Lichtern
und klassischen Werkzeugen bis in den Kurpark, wo
die bergmännische Aufwartung gezeigt wird.
(www.bad-suderode.de).
02.12.2012– 23.12.2012
(Anreise tägl. außer 07./08.+14./15.12.2012)
Basispaket:
1x Übernachtung/Frühstück im DZ
1x Abendmenü (2 Gänge) in einem Restaurant
der Innenstadt, Stadtführung, Sicherungsschein
Ergänzungspaket: 1x Übernachtung/Frühstück im DZ
Cream-Tea-Ceremony im Theophano-Café,
Quedlinburger Glühweinbecher, Besuch der
Lyonel-Feininger-Galerie, Reiseführer
Quedlinburg pro Zimmer
Braunschweig
Hannover
Basispaket:
p.P. im DZ (EZ)
****Hotel
80 € (100 €)
***Hotel
65 € (85 €)
Pension
60 € (75 €)
Wolfenbüttel
Helmstedt
Berlin
Magdeburg
Halberstadt
Goslar
Cochstedt
Ergänzungspaket: 60 €
50 €
45 €
Bad Harzburg
Wernigerode
»Advent in den Höfen« (Fr –So)
Reisetermine:
nur 30.11.– 02.12. & 07.– 09.12. & 14.–16.12.2012
Leistungen:
2x Ü/F, 1x Adventsmenü (3 Gänge), Stadtführung,
Besuch eines Adventskonzertes, kleine
Erinnerung und Reiseführer Quedlinburg pro
Zimmer, Sicherungsschein
Blankenburg
Thale
BAD SUDERODE
Aschersleben
GERNRODE
RIEDER
Braunlage
Göttingen
Halle
Leipzig
Kassel
Fr– So
p.P. im DZ (EZ)
****Hotel
219 € (269 €)
***Hotel
159 € (189 € )
Quedlinburg verfügt im Stadtgebiet über ausreichend Parkplätze. An den Adventswochenenden
kommen Sonderparkplätze hinzu. Bitte informieren Sie sich vorher auf www.adventsstadt.de und
achten Sie vor Ort auf die gesonderte
Ausschilderung.
»Advent in den Höfen« (So – Di)
Reisetermine:
nur 02.– 04.12. & 09.–11.12. & 16.–18.12.2012
Leistungen:
2x Ü/F, 1x Adventsmenü (3 Gänge), Orgelspiel
(20–30 min.) in St. Blasii (So), Stadtführung,
Eintritt Stiftskirche inkl. Domschatz, kleine
Erinnerung und Reiseführer Quedlinburg pro
Zimmer, Sicherungsschein
So – Di
p.P. im DZ (EZ)
****Hotel
169 € (219 €)
***Hotel
119 € (159 €)
Alle Preise zuzüglich Kurtaxe
(zahlbar bei Anreise in der Unterkunft)
Pension
111 € (139 €)
www.adventsstadt.de
Quedlinburger Weihnachtsmarkt
30.11.–23.12.2012
Buchungen und Infos:
Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH
Markt 2, 06484 Quedlinburg
Tel. +49-(0)3946-905620
[email protected]
www.quedlinburg.de
www.adventsstadt.de
Schneeflocken tanzen und wirbeln herum und bedecken die Stadt mit
einem bezaubernden Winterkleid. Eine feierliche Ruhe breitet sich aus.
Doch da, welch ein Licht, welch ein Treiben auf dem Marktplatz der
historischen Stadt ...
Bunte Hütten schmücken den Platz, schöne Geschenke werden präsentiert, Karussells dreh’n sich geschwind und lassen Kinderaugen leuchten. Duftschwaden von Bratäpfeln und Zuckerwatte ziehen auf dem
Quedlinburger Weihnachtsmarkt umher.
Halten Sie einen Moment inne und freuen Sie sich auf die Festtage.
Termin: 30.11.–23.12.2012
Sonntag bis Donnerstag
Freitag
Samstag
30.11.
*21.+22.12.
11.00 bis 20.00 Uhr
11.00 bis 22.00 Uhr*
10.00 bis 22.00 Uhr*
ab 15.00 Uhr
nur bis 21.00 Uhr
Advent in
den Höfen ...
Herausgeber: Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH
Layout: SIGNA Graphic Design Atelier Fischer
Fotos: Jürgen Meusel, Rosi Radecke, n`rico Kreim
Druck: Q-DRUCK, Quedlinburg
Quedlinburger Weihnachtsmarkt
Adventszauber
Verborgen hinter dicken Mauern schlummern die
historischen Innenhöfe der Stadt. Doch am ersten,
zweiten und dritten Advent präsentieren sie sich
umso prächtiger. Liebevoll geschmückt, strahlen
und funkeln Sie dann im Lichterglanz.
Weihnachtsenthusiasten und Kreative bieten hier
ihre Waren feil – ein buntes Kaleidoskop weihnachtlicher Geschenkideen und kulinarischer
Köstlichkeiten.
Ein Engel huscht durch die schmalen Gassen und
spätestens wenn sich Frau Advent und Frau Holle
die Ehre geben, dann ist Advent, Advent in den
Höfen einer tausend Jahre alten Stadt.
Und es gibt noch viel mehr zu bestaunen...
Neben Konzerten und Theateraufführungen schimmern und leuchten am ersten Adventswochenende
die »Sterne am Schloss«. Künstler und Kunsthandwerker in ihren Ateliers verführen mit Unikaten. In
kleinen Geschäften wird gestaunt und gestöbert. Das
Fest der Gaumenfreuden ist eröffnet. In Quedlinburg
werden Kindheitserinnerungen wach, wenn in
Schaufenstern der Innenstadt Historisches und
Schönes gezeigt wird, wenn bei Lesungen im Wordspeichern oder in der alten Elementarschule Gernrode Märchenhaftes vorgetragen wird. Das Warten
auf die »Heilige Nacht« verkürzt der Quedlinburger
Adventskalender am Schlossberg. Er dürfte wohl der
größte seiner Art in Europa sein. Täglich öffnet sich
die Tür eines anderen Fachwerkhauses und es
erklingt weihnachtliche Musik, Geschichten werden
erzählt und Weihnachten rückt spürbar näher ...
Termin:
01./02. (NEU) + 08./09. + 15./16.12.2012
Samstag 11.00 bis 20.00 Uhr,
Sonntag 11.00 bis 19.00 Uhr
www.adventsstadt.de