Intelligente schlüsselfertige Betreiberdienste für Maut

Сomentários

Transcrição

Intelligente schlüsselfertige Betreiberdienste für Maut
Kapsch Telematic Services
Intelligente schlüsselfertige
Betreiberdienste für Maut- und
Verkehrsmanagementsysteme.
always one step ahead
Kapsch Telematic
Services: Immer
den entscheidenden
Schritt voraus.
Immer zukunftsorientiert.
Kapsch Telematic Services ist seit jeher führend bei der Implementierung und beim
Betrieb von elektronischen Maut- und Telematiklösungen. Unsere komplexen schlüsselfertigen Systeme sind flexibel, kompatibel und als langfristig sichere Investition für
unsere Auftraggeber ein echter Zukunftswert.
Immer innovativ.
Unsere Kunden können auf technologische Innovation vertrauen und profitieren
langfristig davon. Wir nutzen Synergien unserer Muttergesellschaft Kapsch TrafficCom
zum Vorteil unserer Kunden, beispielsweise durch die Verwendung elektronischer
Bauelemente mit neuester Prozesstechnologie.
Immer leistungsorientiert.
Wir haben uns voll und ganz der Wertschaffung und Wertschöpfung für unsere Kunden
verpflichtet. Unsere Systeme und Anlagen sind nachhaltig gewinnbringend und
zeichnen sich durch hohe Leistung aus. So profitiert zum Beispiel der tschechische
Staat mit kontinuierlich steigenden Mauteinnahmen von dem von der Kapsch Group
implementierten und von Kapsch Telematic Services betriebenen LKW-Mautsystem.
Heute, aber auch noch in vielen Jahren.
Immer verantwortungsbewusst.
Unsere Ziele sind nachhaltige und wertschöpfende Gesamtlösungen und die Risikominimierung für den Auftraggeber. Als führendes Unternehmen für elektronische
Maut- und Telematiklösungen übernehmen wir Verantwortung für die Mitmenschen und
die Umwelt: Unsere Lösungen und Dienstleistungen sind auf höchste Systemverfügbarkeit und Zuverlässigkeit ausgerichtet und tragen durch optimierte Verkehrsflüsse
wesentlich zu einer Verringerung der Umweltbelastung bei.
Immer in Ihrer Nähe.
Wir streben stets die jeweils bestmögliche Lösung für unsere Kunden an. Dies erreichen
wir einerseits durch eine klare Fokussierung auf die Kundenwünsche mit Hilfe unseres
Know-hows in den drei Kernkompetenzen Beratung/Consulting, Implementierung und
Betrieb, andererseits durch konsequent gelebte Kundennähe durch die Präsenz vor Ort.
Die Pflege enger Partnerschaften ist uns wichtig und wir sind an langfristigen Beziehungen
und Werterhalt interessiert.
Sie haben eine Straße?
Wir machen das Beste daraus.
Mit schlüsselfertigen Betriebslösungen aus einer Hand.
Damit der Verkehr fließen kann – bei mehr
in allen Projekten und im täglichen Betrieb.
Verkehrssicherheit und weniger Umwelt-
Unsere Lösungen schaffen Kostenwahr-
belastung – braucht man intelligente
heit für den Auftraggeber und bieten
Prozesse für den professionellen Betrieb
damit Investitionssicherheit für die
von Maut- und Verkehrsmanagement-
Zukunft. Wir arbeiten technologieunab-
systemen.
hängig und integrieren Leistungs- und
Kapsch Telematic Services ist der führende
Lösungsbausteine unterschiedlicher
Spezialist für den Betrieb von elektroni-
Partner – im Interesse der jeweils besten
schen multi-lane free-flow-Systemen. Wir
Lösung für unsere Auftraggeber. Auch
bieten unseren Kunden schlüsselfertige
bereits bestehende Maut- und Telematik-
Komplettlösungen aus einer Hand und
Systeme können von uns optimiert
stehen für Prozess- und Ergebnisqualität
oder betrieben werden.
Kapsch Telematic Services | 3
Beratung/Consulting,
Implementierung, Betrieb:
Unser Turnkey-Services
Portfolio.
Mit der Fokussierung auf unsere drei Kernkompetenzen – Beratung/Consulting, Implementierung, Betrieb – stellen wir sicher, dass unsere Auftraggeber genau die Lösungen
erhalten, die sie brauchen. Das Unternehmen Kapsch Telematic Services und seine
Kunden profitieren dabei nachhaltig von den vielfältigen Synergien, die sich aus unserer
Zugehörigkeit zur Kapsch Group ergeben – einer der führenden österreichischen und global
tätigen Spezialisten für Verkehrstelematik und Verkehrsmanagement sowie Informationsund Kommunikationstechnologie.
Beratung/Consulting:
Wir analysieren die Rahmenbedingungen
und entwickeln das Gesamtkonzept.
Unser Portfolio umfasst die Analyse der lokalen Gegebenheiten, das Management rechtlicher und verkehrspolitischer Rahmenbedingungen sowie die Erstellung des technischen und kommerziellen Konzeptes. Darüber
hinaus bieten wir an, bestehende Maut-Betriebsorganisationen zu optimieren.
4 | Kapsch Telematic Services
Implementierung:
Wir realisieren das Betriebskonzept und
stellen die Prozesse für den ordentlichen
Mautbetrieb sicher.
Kapsch Telematic Services konzipiert die betriebstechnische Umgebung des Mautsystems sowie alle notwendigen organisatorischen Strukturen, stellt die Betriebssicherheit der straßenseitigen Infrastruktur sicher
und sorgt für Road User mit umfassenden Services. Zu unserem Portfolio gehört auch die Sicherstellung des
lokalen technischen Betriebs, ergänzt durch Synergieleistungen der Kapsch TrafficCom AG wie beispielsweise
Monitoring, Wartung und laufende Systemverbesserungen. Darüber hinaus bieten wir SubunternehmerManagement, Personal-recruiting und entsprechende Ausbildungsmaßnahmen sowie die betriebliche Qualitätssicherung an. Dienstleistungen für Statistik und Dokumentation runden unser Angebot ab.
Betrieb:
Wir bieten Road User Services, Toll Payment
und Enforcement Solutions.
Um den laufenden Betrieb von Telematik-Systemen zu gewährleisten, sind eine Reihe von Maßnahmen und
Services nötig. Auch hier bietet Kapsch Telematic Services Lösungen aus einer Hand an. Eingebettet in die lokale
Kapsch-Betriebsorganisation schaffen die Spezialisten unseres Road User Services die optimalen Voraussetzungen
für ein reibungsloses Miteinander zwischen Road User und System. Dazu zählt ein dichtes Vertriebsnetz (Point of
Sales), ergänzt durch individuelles Service über unser Call Center und Webportal. Unsere Toll Payment Solutions
umfassen Rechnungs- und Mahnwesen und stellen sicher, dass unterschiedlichste Zahlungssysteme wie
Barzahlung, Kreditkarte oder Flotten-Karte zur Verfügung stehen.
Zusätzlich betreiben wir alle notwendigen Kontrolleinrichtungen, um regelkonformes und faires Road-User-Verhalten
sicherzustellen. Zu diesem Zweck kontrollieren unsere Experten im lokalen, hauseigenen Enforcement Center von
portablen und fixen Kontrolleinrichtungen übermittelte Informationen und setzen weitere Schritte, sofern notwendig.
Kapsch Telematic Services | 5
Zum Beispiel Tschechien:
Die Erfolgsgeschichte von der
Entscheidung bis zum Vollbetrieb.
Das landesweite LKW-Mautsystem in der Tschechischen Republik ist ein schlüsselfertiges,
offenes multi-lane free-flow-ETC-System, vollständig betrieben von Kapsch Telematic
Services. Für die Zukunft ist ein weiterer Ausbau geplant, denn es läuft mit großem Erfolg:
Die Anzahl der installierten On-Board Units sowie die Mauteinnahmen für den tschechischen
Staat steigen kontinuierlich an. Darüber hinaus profitieren die Road User von unkomplizierten
Abwicklungsprozessen und einer leicht zu handhabenden Technologie.
1
2
3
Die spezifischen Herausforderungen
März 2006. Die tschechische Regierung
des Projektes.
entscheidet: Kapsch, übernehmen Sie!
Insgesamt standen nur neun Monate für
Nach der Definition der gewünschten
die Konzeption und Realisierung des
Leistung unter Berücksichtigung der
Gesamtsystems zur Verfügung. Die Auf-
rechtlichen Rahmenbedingungen und der
Die Rahmenbedingungen: Unsere Rolle
gaben umfassten die Schaffung recht-
EU-Richtlinien war vom tschechischen
als Consulter.
licher Voraussetzungen, den Aufbau so-
Transportministerium ein entsprechendes
Erster Schritt: Analyse und Evaluierung
wohl der Betriebsorganisation in Prag mit
Vergabeverfahren entwickelt worden. Aus
der Rahmenbedingungen. In weiterer
140 Mitarbeitern als auch der Vertriebs-
der Evaluierung ging schließlich Kapsch
Folge: Feinabstimmung des Konzepts
kanäle für 250 Standorte, die Auswahl der
als Bestbieter hervor und wurde sowohl
gemeinsam mit dem Auftraggeber,
Partner, die technische Integration des
mit der Errichtung als auch mit dem
Koordination der Partnerunternehmen,
Systems, die Definition aller Betriebs-
Betrieb des Mautsystems beauftragt.
Unterstützung bei Verabschiedung der
prozesse inklusive Dokumentationen,
Mautverordnung und der Gesetzgebung
Schulung der Partner, Mitarbeiter und
sowie Mitarbeit bei der Definition eines
tschechischen Zollwache für das Enforce-
Tarifmodells.
ment, die Konzeption der Zahlungsmittelanwendung, die Erstversorgung der Road
User mit On-Board Units und schließlich
die Entwicklung einer durchgängigen
Kommunikations- und PR-Offensive.
6 | Kapsch Telematic Services
Das Konzept für die Tschechische
Republik: Eine multi-lane free-flowLösung auf Basis der DSRC-Technologie.
Für Tschechien setzen wir auf unsere
bewährte multi-lane free-flow-Lösung für
den mehrspurigen Fließverkehr auf Basis
Beeinflussung des freien Fließverkehrs
Průvodce
elektronickým
mýtným.
sichern einen maximalen Fahrzeugdurch-
guide e-tolling system.
von Mikrowellentechnologie (DSRC).
Gebühreneinhebungssysteme ohne
satz an fixen Mautstationen, ohne
Verkehrsstaus zu verursachen.
5 6
4
Information und Kommunikation:
Öffentlichkeit und Nutzer werden
Die Implementierungsphase: Alles aus
vorbereitet.
einer Hand – von der Architektur bis
Zu unseren Leistungen zählen auch die
zum Personal.
Entwicklung eines Kommunikationskon-
Wie bei allen unseren Projekten profitiert
zeptes mit einer umfassenden Informa-
auch Tschechien von unserer „Alles-aus-
tionskampagne, speziell gerichtet auch
einer-Hand“-Philosophie: Von der Konzep-
an alle relevanten Öffentlichkeiten, sowie
tion des Systems über die Entwicklung
die Planung einer mit der Implementierung
der elektronischen und physischen
begleitenden intensiven Medienarbeit –
Systemarchitektur bis zur Bereitstellung
unter anderem: Fleetcard Promotion,
und Ausbildung von Fachpersonal kommt
Information über die premid/MYTO-
alles von Kapsch.
Homepage, Veranstaltungen mit Presse
und Frächterverbänden in und auch
außerhalb Tschechiens, Etablierung
eines Call Centers.
Kapsch Telematic Services | 7
Nach nur neun Monaten:
Kapsch Telematic Services nimmt
den Betrieb auf.
Eine der größten Herausforderungen des
Projektes war der äußerst knapp bemessene Konzeptions- und Realisierungszeitraum. Nur insgesamt neun Monate
standen den Spezialisten von Kapsch zur
Verfügung. Eine starke Leistung, die von
allen beteiligten Projektpartnern nachhaltig gewürdigt wurde und wird.
7
9
8
Umfassendes und lückenloses
Enforcement-Management.
Zur Durchsetzung der Mautpflicht und
Kontrolle der Straßenbenutzer setzen wir
Unbenannt-2 1
10.07.2006 18:05:53 Uhr
premid/MYTO: Hightech mit System.
auch in Tschechien auf ein durchgängiges
Den technologischen Kern des tschechi-
Enforcement-System mit fixen Stationen
schen Mautsystems bilden der Kapsch-
und mobilen Enforcement-Einheiten
CEN-DSRC-multi-lane-Transceiver mit
in direkter Zusammenarbeit mit den
neuester Prozessortechnologie und
tschechischen Zollbehörden.
die entsprechenden On-Board Units.
Das System garantiert maximale
Lebensdauer und Zuverlässigkeit bei
geringem Energieverbrauch. Die Tolling
Stations verfügen unter anderem über
Beacons neuester Generation und ein
lokales Oracle-Datenbanksystem.
8 | Kapsch Telematic Services
Detection, Image Generation,
DSRC-Communication, Classification:
Der Betrieb läuft. Mit vollem Erfolg.
Uns entgeht keiner.
Das LKW-Mautsystem in Tschechien wird
Das Enforcement-Management gliedert
von den Road Usern sehr gut angenommen,
sich in vier verschiedene ineinander-
und der tschechische Staat profitiert
greifende Prozesse auf Basis der Mikro-
nachhaltig von stetig steigenden Mautein-
wellentechnologie (DSRC – Dedicated
nahmen. Bis 2017 ist eine Erweiterung
Short Range Communication) – von der
des Systems mit zusätzlichen bemauteten
(bildlichen) Fahrzeugerfassung bis zur
Straßenabschnitten (ca. 1.200 km)
Fahrzeugklassifizierung nach den
geplant. Das System wird zusätzlich zur
Parametern Achsenzahl, Länge/Breite,
Mauteinnahme bereits als Telematik-
Gewicht und Schadstoffklasse.
Plattform für Verkehrsstatistiken genutzt.
Des Weiteren wurde ein Verkehrsinformationssystem implementiert und ein
Pilotprojekt mit 5.000 Road Usern für ein
Hybrid-System aus DSRC- und GPS-
11 12
Technologie gestartet.
10
Road User Services und Toll Payment:
Vom Point of Sale über das Call Center
bis hin zum Mahnwesen.
Die Road User profitieren von leicht zu
handhabenden On-Board Units und der
Bereitstellung eines kompetenten und
komfortablen Services. So stehen ihnen
ein Netzwerk von 225 premid-Points
(hauptsächlich in Tankstellen) und 15
premid-Contact-Points in allen Bezirken
der tschechischen Republik jederzeit
zur Verfügung. Darüber hinaus existieren
ein „Rund-um-die-Uhr“-Call Center sowie
ein Internet-Portal (www.premid.cz). Auch
der gesamte Zahlungsprozess über
verschiedenste Zahlungsmittel und das
Mahnwesen werden von uns abgewickelt.
Kapsch Telematic Services | 9
Wie die Tochter, so die Mutter:
Kapsch TrafficCom.
Kapsch Telematic Services ist eine 100%ige Tochtergesellschaft
flussung, elektronische Zutrittskontrollsysteme und Systeme zur
der Kapsch TrafficCom AG Wien, ein international agierender
Parkraumbewirtschaftung. Mit mehr als 230 Referenzen in fast
Anbieter von innovativen end-to-end Verkehrstelematiklösungen.
40 Ländern hat sich Kapsch TrafficCom unter den weltweit
Kapsch TrafficCom entwickelt und liefert vorrangig elektronische
führenden Anbietern von Verkehrstelematiklösungen positioniert.
Mautsysteme und bietet den Betrieb dieser Systeme an. Darüber
Kapsch TrafficCom hat ihren Sitz in Wien, Österreich, und
hinaus umfasst das Portfolio Verkehrsmanagement-Lösungen
verfügt über Tochtergesellschaften und Repräsentanzen in
mit den Schwerpunkten Verkehrssicherheit und Verkehrsbeein-
23 Ländern.
Die Kapsch Group.
Kapsch zählt zu den führenden internationalen Technologieunternehmen in den zukunftsweisenden Geschäftsfeldern Verkehrstelematik und Verkehrsmanagement sowie Informationsund Kommunikationstechnologie. Organisiert ist die Gruppe – seit mehr als 100 Jahren in
Familienbesitz stehend – als Konzernunternehmen, die einzelnen Unternehmen Kapsch
BusinessCom, Kapsch CarrierCom und KapschTrafficCom agieren wirtschaftlich eigenverantwortlich. Die Kapsch Group mit Hauptsitz in Wien beschäftigt weltweit rund 3.000
Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und ist mit Tochtergesellschaften und Repräsentanzen
auf allen fünf Kontinenten vertreten. Kapsch: Always one step ahead.
Kapsch Telematic Services GmbH
Am Europlatz 2, 1120 Wien
Telefon +43 50 811 1211
Fax +43 50 811 1219
E-Mail [email protected]
www.kapschtelematicservices.com
10 | Kapsch Telematic Services
1000005537-01_DE
www.kapsch.net
© Kapsch Telematic Services GmbH. All rights reserved. Subject to change without notice.