Datenblatt Canon PowerShot A520

Сomentários

Transcrição

Datenblatt Canon PowerShot A520
Canon PowerShot A520
Foto: Canon Deutschland
Modell: Canon PowerShot A520
Markteinführung: März 2005
Preisempfehlung des Herstellers: ca. 300 EUR
Internet-Durchschnittspreis: 236,75 EUR (92 Angebote)
Kaufpreis Media 229.- €
Elektronik
Auflösung:
2.272 x 1.704 Bildpunkte
1.600 x 1.200 Bildpunkte
1.024 x 768 Bildpunkte
640 x 480 Bildpunkte
Farbtiefe: 24 Bit (16,7 Millionen Farben)
Sensor: 1/2,5" RGB-CCD-Chip mit 4.000.000 Bildpunkten
Dateiformat: JPEG (.jpg), AVI-Video (.avi) oder WAV
Speicherung nach DCF-Standard: ja
DPOF-Unterstützung: ja
Speicherung druckrelevanter Aufnahmeeinstellungen
Exif Print (EXIF 2.2)
Unterstützte Direkt-Druck-Verfahren: PictBridge / Canon Direct Print
Flash-Speicher intern: k. A.
Wechselspeicher-Kompatibilität
MultiMediaCard
SD Card 512 MB
Verbindung zum Computer: USB-Schnittstelle (Version 1.x)
Sonstige Anschlüsse: Anschluss für Netzgerät, PAL/NTSC-Videoausgang (umschaltbar),
Audioausgang
Stromversorgung:
2 x Alkali- Batterie Typ AA (1,5 V)
2 x NiMH-Akku Typ AA (1,2 V)
Netzgerät optional
Ausstattung: Wechselobjektivfassung nein
Brennweite entsprechend 35- mm-Kleinbildformat
4-fach Zoom 35 bis 140 mm, zusätzliches digitales 3,6- fach Zoom
Filtergewinde: optional
Scharfstellung
Autofokus und manueller Fokus
Schärfebereich: k. A.
Nahaufnahmen/Makro: Mindestabstand 5 cm
Lichtempfindlichkeit: k. A. (automatisch)
ISO 50/100/200/400 (manuell)
Belichtungssteuerung:
Programmautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuelle Belichtung
Verschluss: mechanisch und elektronisch (Kombination)
Belichtungszeiten: 15 s bis 1/2.000 s
Blenden: F2,6 (Anfangslichtstärke bei Weitwinkel)
F5,5 (Anfangslichtstärke bei Tele)
Manuelle Belichtungskorrektur : +/- 2 in 1/3 Stufen
Sucher: LCD-Monitor und optischer Sucher
LCD-Monitor: 1,8" TFT-LCD-Monitor
Blitzgerät eingebaut : ja, Blitz ein, Blitz aus, Automatikblitz, Funktion zur Vermeidung roter
Augen, Aufhellblitz, Langze itsynchronisation
Blitzreichweite: 0,45 m bis 3,50 m (Weitwinkel)
0,45 m bis 2,20 m (Tele)
Selbstauslöser: 2 s oder 10 s (wahlweise)
Fernsteuerung vom Rechner: ja, nur bestimmte Funktionen (alle von der RemoteCaptureSoftware unterstützten Funktionen/Einstellungen)
Menüsprachen wählbar:
Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Holländisch,
Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Pali, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch,
Spanisch, Tschetschenisch, Türkisch, Ungarisch
Videoaufzeichnung:
AVI-Format (.avi)
640 x 480 Bildpunkte (10 Bilder pro Sekunde) oder 320 x 240 Bildpunkte (15 Bilder pro
Sekunde) 160 x 120 Bildpunkte (15 Bilder pro Sekunde)
Sonstiges:
Belichtungsautomatik en für verschiedene Aufnahmesituationen (Porträt, Landschaft,
Nachtaufnahme, kurze Belichtungszeit, lange Belichtungszeit, Laub, Strand/Schnee,
Feuerwerk, Unterwasseraufnahmen, Innenaufnahmen, Kinder und Haustiere, Schnappschuss
bei Nacht); manueller Weißabgleich für verschiedene Lichtverhältnisse einstellbar
(automatisch, Tageslicht sonnig/bewölkt, Glühlampenlicht, 2 Voreinstellungen für
Leuchtstofflampenlicht, manuell); verschiedene Verfahren zur Belichtungsmessung (Matrixbzw. Mehrfeldmessung, mittenbetonte Integralmessung, Spotmessung); Serienbildfunktion
bis 1,9 Bilder pro Sekunde (max. 8 Bilder); Timerfunktion (Timer einstellbar mit
Vorlaufzeiten von 0 bis 10 Sekunden und Aufnahmezahl von 1 bis 10 Bilder);
Panoramaunterstützung; Tonaufnahme (60 Sekunden pro Bild/Bildserie); Sepia Tönung;
S/W-Modus; Anzeige des Batteriezustandes; Anzeige des verbleibenden Speichers; Anzeige
aller Aufnahmen im Bildindex; Anzeige von Datum und Uhrzeit; Speicherung von Datum
und Uhrzeit für jede Aufnahme; Stativgewinde; DIGIC-Signalprozessor; iSAPSMotiverkennungs-Technologie; automatische Bildausrichtung mit Orientierungssensor; 9
Punkt-AiAF-Autofokussystem mit SpotAF-Funktion; 2-stufige Einstellung der Farbsättigung;
2-stufige Einstellung der kamerainternen Scharfzeichnung; My-Camera-Mode für
personalisierbare Begrüßungsbildschirme und Kameratöne; Histogrammanzeige im
Wiedergabemodus; Wiedergabezoom (2- bis 10-fache Vergrößerung); Diaschau-Funktion;
Video-Editierfunktionen; zuschaltbare Datum/Zeit-Einbelichtung; ID-PhotoPrint-Funktion
zum Direktdruck von Porträts/Passfotos mit 28 verschiedenen Bildgrößenvorlagen; MoviePrint-Funktion zum Direktdruck von Einzelbildern aus einer Videosequenz; Vereinfachter
Bildtransfer zum Rechner oder Drucker dank Share/Transfer-Knopf
Abmessungen und Gewicht:
Abmessungen B x H x T
91 mm x 64 mm x 38 mm
Gewicht : ca. 180 g (ohne Batterie und Wechselspeicher)
Lieferumfang: serienmäßig
PowerShot A520 Kamera
Standardbatterien
16 MByte Wechselspeicherkarte
USB-Anschlusskabel
Audio/Vid eo-Kabel
Trageschlaufe
Bildbearbeitungssoftware ArcSoft Photo Studio
Kamerasoftware Kamerasoftware ZoomBrowser EX 4.1 / Image Browser 3.0 für Windows
(98/2000/Me/XP) und für Macintosh (System 9.0/X)
Panoramasoftware Photo Stitch 3.1 für Windows (98/2000/Me/XP) und für Macintosh
(System 9.0/X)
Panoramasoftware
Twain Treiber (98/2000)
Fernsteuerungssoftware Remote Capture 2.7 für Windows (98/2000/Me/XP) und Macintosh
(OS 9.0-9.2/X/10.1/10.2)
USB WIA-Treiber 6.0 für Windows (Me/XP)
Optional:
NiMH-Akkuset NB4-200
Netzteil ACK-800
Akkuladegerät CBK4-200
Objektivadapter LA-DC52F
Telekonverter TC-DC52A (1,75x)
Weitwinkel-Konverter WC-DC52 (0,7x)
Nahlinse 250D
Tauchgewichte WW-DC1
Slave-Blitz High Power Flash HF-DC1
Weichtasche DCC-80
Unterwasser-/Allwettergehäuse WP-DC60
Im Internet erhältliches Zubehör
Akku-/Ladegerät-Kit Canon CBK4-200
54,57 EUR(8 Angebote)
Netzgerät-Kit Canon ACK-800
62,62 EUR(12 Angebote)
Tele-Konverter Canon TC-DC52A
114,97 EUR(13 Angebote)
Unterwassergehäuse Canon WP-DC60
195,60 EUR(13 Angebote)
Vorsatzobjektiv-Adapter Cano n LA-DC52F
21,17 EUR(6 Angebote)
Weitwinkel-Konverter Canon WC-DC52
115,23 EUR(8 Angebote)