Folie 1

Сomentários

Transcrição

Folie 1
Buy Out – Modetrend oder
nachhaltige Entwicklung?
872019 | fwp 06/05/09
MMag. Dr. Markus Fellner
Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH
A-1010 Wien, Schottenring 12, T: +43 (1) 537 70
F: +43 (1) 537 70 70, E: [email protected], I: fwp.at
Buy-Outs in Zeiten der Krise
ƒ Schwerpunkte der Unternehmenspolitik in Zeiten der
Wirtschaftskrise:
ƒ Einsparungsmaßnahmen
ƒ Aktives Portfoliomanagement
ƒ Restrukturierungsmaßnahmen
ƒ Hauptmotive für ein Buy Out in Zeiten der Wirtschaftskrise:
ƒ Verschärfter Wettbewerbsdruck
ƒ Allgemein rückgehende Eigenkapitalquote
ƒ Nachfolgerproblematik
Folie 2
Management Buy-Outs
Potenzielle Übernahmeobjekte
ƒ Familiengesellschaften
ƒ keine Nachfolger
ƒ Konzerngesellschaften
ƒ Tochtergesellschaften
ƒ Konzernteile, die nicht mehr in das unternehmerische Konzept passen
ƒ Sanierungsbedürftige Unternehmen
Folie 3
MBO – Direkter Erwerb
Kaufpreiszahlung
Management
Kreditgeber
Veräußerer
Übertragung der Anteile
(share deal) bzw. der
Vermögensgegenstände
(asset deal)
Kreditgewährung
Zielgesellschaft
Folie 4
MBO – Indirekter Erwerb
Management
100%
Kaufpreiszahlung
Übernahmegesellschaft
NewCo
Veräußerer
Übertragung der Anteile
(share deal) bzw. der
Vermögensgegenstände
(asset deal)
Kreditgewährung
Kreditgeber
ƒEvtl. Verschmelzung
ƒEvtl. Abschluss von Gewinnabführungsverträgen
Zielgesellschaft
Folie 5
Eignungskriterien für MBO
ƒ Management Kriterien
ƒ Finanzwirtschaftliche Kriterien
ƒ fachliche Qualifikation (hard skills)
ƒ geringer Verschuldensgrad
ƒ klassische Managementkapazitäten (soft
skills)
ƒ Hoher und stabiler Cash-Flow
ƒ mehrjährige Erfahrung
ƒ Vorhandensein besicherbarer
Vermögensgegenstände
ƒ Teamgeist
ƒ Geringer Nachholbedarf bei Investitionen
ƒ Führungs- und Urteilsfähigkeit
ƒ Strategische Kriterien
ƒ Starke und gesicherte Marktposition
ƒ Wertsteigerungspotential
ƒ Wettbewerbsintensität in der Branche
ƒ Wettbewerbsstärke des Unternehmens
Folie 6
Finanzierung von MBO
ƒ Finanzierung typischerweise durch mehrere Schichten
ƒ Eigenkapital
ƒ Quote-Tendenz stark steigend
ƒ Vorrangiges Fremdkapital
ƒ Quote-Tendenz sinkend
ƒ Mezzaninkapital
ƒ zB nachrangiges Fremdkapital, Wandelschuldverschreibungen, partiarisches
Darlehen, Vorzugsaktien
Folie 7
Modetrend oder nachhaltige Entwicklung?
ƒ Seit 1970er Jahren erfolgreiches Modell
ƒ MBO als nachhaltiges Finanzierungsinstrument
ƒ MBO: keine Trennung von Eigentum und Kontrolle
ƒ MBO-Markt in Österreich von kleineren und mittelgroßen
Unternehmen dominiert
ƒ Gibt es in der Flaute Gründe für ein MBO?
Folie 8
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!