Heft 3/2006

Сomentários

Transcrição

Heft 3/2006
332
Internationale Abkommen / Schrifttumshinweise
IPRax 2006, Heft 3
Schrifttumshinweise
A. Internationales Recht
IPR-Allgemein
Arroyo, D. P. F.: El Derecho Internacional Privado en el Inicio del Siglo
XXI, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro
2005, 89±110
Arroyo, D. P. F.: Razones y condiciones para la continuidad de la cidip.
Reflexiones de cara a lla cidip VII, in: El futuro de la codificación
del Derecho internacional privado en AmØrica ± Dela CIDIP VI al
la CIDIP VII, Córdoba 2005, 53±76
Audit, B. : Droit International PrivØ, 4. Auflage, Paris 2006, IX, 930 S.
Bernhardt, R.: Völkerrecht und Landesrecht: Neuere Aspekte eines alten
Problems, in: FS Muûgnug, 2005, 281±288
Betlem, G./Bernasconi, C.: European Private International Law, the Environment and Obstacles for Public Authorities, LQRev 2006,
124±151
Cerdeira, J. J.: La Jerarquia de las Fuentes y el Orden Publico en el Nuevo
Derecho Internacional Privado Argentino, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 815±830
Henssler, M.: Die Zulassung ausländischer Anwaltsgesellschaften in
Deutschland, in: FS für Felix Busse, 2005, 127±154
Jayme, E.: O Direito Internacional Privado do Novo Milenio: A Protecao da Pessoa Humana Face a Globalizacao, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 3±20
Kilger, H.: Freie Advokatur international, in: FS für Felix Busse, 2005,
203±214
Klor, A. D. de: La Jerarquia de las Fuentes y el Orden Publico en el
Nuevo Derecho Internacional Privado Argentino, in: Estudos em
Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 787±814
Lorite Escorihuela, A.: Cultural Relativism the American Way: The
Nationalist School of International Law in the United States, in:
Global Jurist Frontiers, abrufbar unter: http://www.bepress.com/
gj/frontiers/vol5/iss1/art2
IPRax 2006, Heft 3
Schrifttumshinweise
Maekelt, T. B.: La codification interamericana desde la perspectiva de la Fuchs,
codificacion estatal de derecho internacional privado, in: El futuro
de la codificación del Derecho internacional privado en AmØrica ±
Dela CIDIP VI al la CIDIP VII, Córdoba 2005, 27±52
Mankowski, P.: Die ausgebliebene Revolutionierung des Internationalen
Privatrechts: Begegnungen des Internationalen Privat- und Prozessrechts mit IT, CR 2005, 758±762
Marques dos Santos, A.: Direito Internacional Privado, in: Estudos em
Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 29±56
Marques, L. M./Araujo, N. de: O Novo Direito Internacional ± Estudos
em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 940 S.
Erik Jayme hat zu seinem 70. Geburtstag nachträglich eine zweite
Festschrift erhalten. Seine zahlreichen Schüler und Kollegen aus
Brasilien und den anderen südamerikanischen Staaten haben ein
wunderschön ausgestattetes Buch von fast 1000 Seiten entstehen lassen, das ganz den aktuellen Zukunftsfragen des Fachs zugewandt ist.
Viele Beiträge zeigen die groûe Wirkung, die Erik Jaymes postmodernes IPR in Lateinamerika hervorruft. Claudia Lima Marques
und Nadia de Araujo ist die Herausgabe der gehaltvollen Schrift zu
danken. Die Beiträge sind hier im Einzelnen nachgewiesen. (Red.)
Menke, F.: O Cumprimente das Cartas Rogatorias no Brasil: Antecedentes e Atualidade, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de
Janeiro 2005, 241±276
Miragem, B.: Contendo da Ordem Publica e os Direitos Humanos. Elementos para um Direito Internacional Pos-moderno, in: Estudos
em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 307±356
Morosini, F.: Globalizacao e Novas Tendencias em Filosofia do Direito
Internacional: a Dicotomia entre Publico e Privado da Clausula de
Estabilizacao, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de
Janeiro 2005, 549±572
Pazdan, M./Fuchs, B.: Die ÏNeuregelung des Internationalen Privatrechts
in Polen, in: Blaho, P. Svidrou, J. (Hrsg.): Kodifidµcia, europeizµcia a
harmonizµcia s‚kromnØho prµva ± Kodifikation, Europäisierung
und Harmonisierung des Privatrechts, Bratislava 2005, 183±192
Ress, G.: Kulturgüterschutz und EMRK, in: FS Muûgnug, 2005,
499±516
Siehr, K.: Auf dem Weg zu einem Europäischen Internationalen Privatrecht, EuZ 2005, 90±100
Sonnenberger, H. J.: ¹. . . an Gesetz und Recht gebunden . . .ª? IPR
und private Rechtsetzung vor dem Richter, in: FS Schlosser, 2005,
921±938
Sturm, F.: Geburtsbeurkundung bei ungeklärter Identität der Eltern,
StAZ 2005, 281±289
Taquela, M. B. N.: Los Ambitos de Aplicacion de las Convenciones
Favorecen o Dificultan la Unificacion del Derecho Maritimo?, in:
Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005,
111±126
Tepedino, G.: A Nocao de Direito Adquirido no Dialogo de Fontes Normativas: um Ensaio na Perspectiva Civil-Constitucional, in: Estudos
em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 127±140
Internationales Verfahrensrecht
Araujo, N. De/Marques, F.: Os Requisitos para a Homologacao de Sen-
tenca Estrangeira: Analise dos Julgados do STF, in: Estudos em
Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 219±240
Bergman, E. T.: Panorama de las Soluciones Concluidas en el Ambito del
Mercosur en Materia de Jurisdiccion Internacional, in: Estudos em
Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 617±644
Brand, R.: The Hague Convention on Choice of Court Agreements ±
Introductory Note and Text of Agreement, IntLegMat 2005,
1291±1304
Carlevaris, A.: Violazione dei diritti essenziali della difesa nel giudizio
estero e rispetto del contraddittorio nel procedimento di riconoscimento delle sentenze straniere, Riv dir int priv proc 2005,
1017±1034
Coester-Waltjen, D.: Einige Überlegungen zur Beschaffung von Beweisurkunden aus dem Ausland, in: FS Schlosser, 2005, 147±160
Erecinski, T./Weitz, K.: Effektivität des Rechtsschutzes vor staatlichen
Gerichten in Polen, in: Gottwald, P. (Hrsg.): Effektivität des Rechtsschutzes vor staatlichen und privaten Gerichten, 2006, 1±40
Ernst, M.: Europäischer Vollstreckungstitel für unbestrittene Forderungen, JurBüro 2005, 568±574
Fausten, T.: Die Einbeziehung ausländischer Geschädigter in Zivilverfahren in den USA ± rechtliche Aspekte des ¹Forum Shoppingª,
VersR 2005, 1502±1510
Finger, P.: Internationale Kindesentführung: HKindEntÜ, ESorgeÜ, VO
Nr. 2201/2003 ± und dt. IntFamRVG, jeweils mit Beispielen, FuR
2005, 443±449
333
D.: Die Zuständigkeit US-amerikanischer und europäischer
Gerichte zur Feststellung der Anerkennung und Vollstreckbarkeit
ausländischer (Internet-)Entscheidungen, RIW 2006, 29±40
Fuks, J.: Sosa v. Alvarez-Machain and the Future ATCA Litigation:
Examining Bonded Labor Claims and Corporate Liability, Columbia LRev 2006, 112±143
Göpfert, B.: How To Survive: Eine ¹depositionª als German Law
Expert, FS Schlosser, 2005, 215±226
Gottwald, P. (Hrsg.): Effektivität des Rechtsschutzes vor staatlichen und
privaten Gerichten, 2006, 253 S. Der neue sehr gehaltvolle Band
der Wissenschaftlichen Vereinigung für Internationales Verfahrensrecht gibt die Referate der Warschauer Tagung der Vereinigung
wieder. Die Beiträge wurden hier einzeln nachgewiesen. (Red.)
Grabill, J. T.: Multistate Class Actions Properly Frustrated by Choice-ofLaw Complexities: The Role of Parallel Litigation in the Courts,
TulLRev 2005, 299±324
Greiner, M. J.: Internationales Zivilprozessrecht, ZBJV 2006, 44±52 S.
Gruber, U. P.: Das neue Internationale Familienrechtsverfahrensgesetz,
FamRZ 2005, 1603±1611
Hare, C.: Forum Non Conveniens in Europe: Game Over or Time for
¹Reflexionª?, JBusL 2006, 157±179
Heidrich, T.: Amts- und Parteizustellungen im internationalen Rahmen:
Status quo und Reformbedarf, EuZW 2005, 743±747
Herchen, A.: Das Prioritätsprinzip im internationalen Insolvenzrecht:
zugleich Besprechung Stadtgericht Prag, ZIP 2005, 1401±1406
Hess, B.: Effektiver Rechtsschutz vor staatlichen Gerichten aus deutscher und vergleichender Sicht, in: Gottwald, P. (Hrsg.): Effektivität
des Rechtsschutzes vor staatlichen und privaten Gerichten, 2006,
121±170
Jayme, E.: Ein internationaler Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten um
Kunstwerke ± Lücken im europäischen Zuständigkeitssystem, in: FS
Muûgnug, 2005, 517±524
Jeremias, C.: Internationale Insolvenzaufrechnung, Tübingen 2005,
330 S.
Kengyel, M.: Das ungarische internationale Zivilprozessrecht und der
EU-Beitritt, in: FS Schlosser, 2005, 341±355
Kerameus, K. D.: Actual Problems of Enforcement Law in the European
Union, in: FS Schlosser, 2005, 355±366
Koch, H.: Mediation im internationalen Streit, FS Schlosser, 2005,
399±414
Kropholler, J.: Europäisches Internationales Zivilverfahrensrecht ohne
europäisches Kollisionsrecht ± ein Torso. Das Beispiel der Kinderschutzmaûnahmen, in: FS Schlosser, 2005, 449±461
Mankowski, P.: Selbständige Beweisverfahren und einstweiliger Rechtsschutz in Europa, JZ 2005, 1144±1150
Pietsch, P.: Der Europäische Vollstreckungstitel für unbestrittene Forderungen im Jahre 2005, FF 2005, 180±183
Rausch, H.: Vereinfachte Unterhaltsvollstreckung in der EU mit dem
neuen Europäischen Vollstreckungstitel, FuR 2005, 437±442
Sandrock, O.: Schadensersatz wegen Verletzung von Mediationsvereinbarungen zwischen deutschen und angelsächsischen Unternehmen,
in: FS Schlosser, 2005, 821±838
Schack, H.: Unglücke in Europa ± Klagen in den USA, in: FS Schlosser,
2005, 839±850
Schmidt, C.: Der Europäische Vollstreckungstitel für unbestrittene Geldforderungen: Hinweise für die Beistände in den Jugendämtern,
JAmt 2005, 445±446
Schütze, R. A.: Internationales Zivilprozessrecht und Politik, Festschrift
für Apostolos Georgiades, 2006, 577±588
Sogo, M.: Internationale Vollstreckbarkeit provisorischer Rechtsöffnungsentscheide nach LugÜ, AJP 2005, 808±820
Stürner, R.: Die Vereinbarkeit von ¹treble damagesª mit dem deutschen
ordre public, in: FS Schlosser, 2005, 967±984
Teixeira de Sousa, M.: Ausgewählte Probleme aus dem Anwendungsbereich der Verordnung (EG) Nr. 2201/2003 und des Haager Übereinkommens v. 19. 10. 1996 über den Schutz von Kindern, FamRZ
2005, 1612±1615
Wagner, G.: Scheinauslandsgesellschaften im Europäischen Zivilprozessrecht, in: Lutter, M. Hrsg.): Europäische Auslandsgesellschaften in
Deutschland, 2005, 223±306
Yarkov, V.: Efficiency of Legal Protection in Russian Civil Procedure:
Principal Issues, in: Gottwald, P. (Hrsg.): Effektivität des Rechtsschutzes vor staatlichen und privaten Gerichten, 2006, 73±120
Yessiou-Faltsi, P.: Grenzüberschreitender einstweiliger Rechtsschutz nach
autonomem griechischen Recht, in: FS Schlosser, 2005, 1141±1156
334
Schrifttumshinweise
Internationale Schiedsgerichtsbarkeit
R.: Provisions for Resolution of Investment Disputes
within ASEAN, JIntArb 2005, 511±541
Blessing, M.: State Arbitrations: Predictably Unpredictable Solutions?,
JIntArb 2005, 435-485
Böckstiegel, K.-H.: Die Internationalisierung der Schiedsgerichtsbarkeit,
in: FS Schlosser, 2005, 49±58
Bredow, J.: § 1035 ZPO und die ¹K-Fragenª für die Parteien, in FS
Schlosser, 2005, 75±82
Fradera, V. M. J. de: Aspectos Problematicos na Utilizacao da Arbitragem
Privada na Solucao de Litigios Relativos a Direitos Patrimoniais
Disponiveis ± Comentarios a Lei de Arbitragem, in: Estudos em
Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 403±422
Freyer, D. H./Herlihy, D.: Most-Favored-Nation Treatment and Dispute
Settlement in Investment Arbitration: Just How ¹Favoredª is
¹Most-Favoredª?, ICSID 2005, 58±83
Geimer, R.: Nichtvertragliche Schiedsgerichte, FS Schlosser, 2005,
197±214
Habscheid, W. J.: Zur Kompetenz-Kompetenz nach dem neuen Schiedsrecht, FS Schlosser, 2005, 247±256
Harten, G. van: Judicial Supervision of NAFTA Chapter 11 Arbitration:
Public or Private Law?, Arb int 2005, 493±507
Hauschka, C. E./Schramke, H.-J.: Bauprojekte im Ausland: Durchsetzung der Ansprüche des Bauunternehmers gegen den Staat vor
ICSID-Schiedsgerichten, BauR 2005, 1550±1560
Horn, N.: The Arbitration Agreement in Light of Case law of the
UNCITRAL Model Law (Arts 7 and 8), IntALR 2005, 146±152
Houtte, H. van: Why Not Include Arbitration in the Brussels Jurisdiction
Regulation?, Arb int 2005, 509±521
Kaissis, A. G.: Zum Begriff des ordre public bei der Aufhebung von
Schiedssprüchen in Griechenland, FS Schlosser, 2005, 321±328
Kaissis, A.: Die Internet-Schiedsgerichtsbarkeit, in: Gottwald, P. (Hrsg.):
Effektivität des Rechtsschutzes vor staatlichen und privaten Gerichten, 2006, 221
Kühn, W./Gantenberg, U.: Confidentiality in Arbitration, in: FS Schlosser, 2005, 461±476
Linke, H.: Gescheiterte Aufrechnung im Schiedsverfahren ± Nachholung im Exequaturverfahren?, in: FS Schlosser, 2005, 503±512
Main, H. A.: Court Ordered Interim Relief: Developments in English
Arbitration Law, JIntArb 2005, 505±510
Manciaux, S.: Investissements Øtrangers et arbitrage entre États et ressortissants d'autres États. Trente annØes d'activitØ du CIRDI, 2004,
727 S.
Das beachtenswerte Werk arbeitet die Tätigkeit des Internationalen
Zentrums zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Staaten und
Angehörigen anderer Staaten (ICSID) auf. Es erfasst sämtliche bis
1. 1. 2003 registrierte Verfahren vor ICSID-Schiedsgerichten und
fragt nach internationalen Standards des Auslandsinvestitionsrechts.
Eine 60-seitige Rechtsprechungsübersicht im Anhang rundet den
Band ab. (Red.)
Mäsch, G.: Schiedsvereinbarungen mit Verbrauchern, in: FS Schlosser,
2005, 529±544
Möller, G.: On Competition Matters and Finnish Arbitration Law, in: FS
Schlosser, 2005, 599±612
Morrison, J.: Defining the Scope of Arbitrable Disputes in Australia:
Towards a ¹Liberalª Approach?, JIntArb 2005, 569±571
Nardi, M. de: Exame do Laudo do Tribunal de Arbitragem Ad Hoc do
MERCOSUL constituido para examinar a Reclamacao da Republica Argentina ao Brasil, sobre Subsidios a Producao e Exportacao
de Carne Suina, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de
Janeiro 2005, 895 S.
Park, W. W.: The Nature of Arbitral Authority: A Comment on Lesotho
Highlands, Arb int 2005, 483±491
Raeschke-Kessler, H.: The Arbitrator as Settlement Facilitator, Arb int
2005, 523±536
Rechberger, W. H.: Evergreen: Gültigkeit der Schiedsklausel, in: FS
Schlosser, 2005, 733±746
Sainte-Rose, J.: Arbitrage international: sursis à statuer et recours en
annulation des sentences, DS 2006, 199±203
Samuel, A.: Arbitragem Comercial Internacional, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 357±402
Sanders, P.: UNCITRAL's Model Law on International and Commercial Arbitration: Present Situation and Future, Arb int 2005,
443±482
Schlabrendorff, F. von: Geldwäsche in internationalen Schiedsverfahren,
in: FS Schlosser, 2005, 851±866
Baruti Dames,
IPRax 2006, Heft 3
Schütze, R.
A.: Effektivität des Rechtsschutzes vor den Schiedsgerichten, in: Gottwald, P. (Hrsg.): Effektivität des Rechtsschutzes vor
staatlichen und privaten Gerichten, 2006, 171±202
Sorieul, R.: UNCITRAL'S Current Work in the Field of International
Commercial Arbitration, JIntArb 2005, 543±567
Tomaszewski, M.: Effectiveness of Legal Protection before Arbitral Tribunals ± The Polish Experience, in: Gottwald, P. (Hrsg.): Effektivität
des Rechtsschutzes vor staatlichen und privaten Gerichten, 2006,
203±220
Tran, Q. C.: Recognition and Enforcement of Foreign Arbitral Awards
in Vietnam ± Shortcomings and Suggested Remedies, JIntArb
2005, 487±503
Internationales Schuldvertragsrecht
Fischer, P.: Grenzüberschreitende Architektenverträge, in: Siegburg, F.
(Hrsg.): Festschrift für Ulrich Werner zum 65. Geburtstag, 2005,
23±37
tacao Internacional pelos Paises do MERCOSUL, in: Estudos em
Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 277±306
Mansel, H.-P.: Zum Kollisionsrecht der Eigenhaftung des Vertreters und
des Vertragsabschlusshelfers wegen Verletzung von Informationspflichten, in: FS Schlosser, 2005, 545±561
Marques, C. L.: A Insuficiente Protecao do Consumidor nas Normas de
Direito Internacional Privado ± Da Necessidade de uma Convencao
Interamericana (CIDIP) sobre a Lei Aplicavel a Alguns Contratos e
Relacoes de Consumo, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme,
Rio de Janeiro 2005, 141±194
Marques, C. L.: A insuficiente protecao do consumidor nas normas de
dipr ± da necessidade de uma convencao interamericana sobre a lei
aplicavel a alguns contratos e relacoes de consumo, in: El futuro de
la codificación del Derecho internacional privado en AmØrica ±
Dela CIDIP VI al la CIDIP VII, Córdoba 2005, 105
Mellwig, S.: Der Begriff des ¹engen Zusammenhangsª in Art. 29 a
EGBGB, Taunusstein 2005, 333 S.
Schilf, S.: Allgemeine Vertragsgrundregeln als Vertragsstatut, Tübingen
2005, 451 S.
Wenner, C.: Das Internationale Schuldvertragsrecht in der Praxis des VII.
Zivilsenats des BGH, in: Kniffka, R. (Hrsg.): Festschrift für Reinhold Thode zum 65. Geburtstag, 2005, 661±670
Jacques, D.: A adocao do Principio da Autonomia da Vontade na Contra-
IPR der auûervertraglichen Schuldverhältnisse
Koch, B. A.: The ¹European Group on Tort Lawª and its ¹Principles of
European Tort Lawª, AmJCompL 2005, 189±205
hendo, in: FS für Apostolos Georgiades, 2006, 941±962
Stoll, H.: Kollisionsrechtliche Fragen der Haftung für Culpa in ContraInternationales Sachenrecht
C.: Internationaler Kulturgüterschutz: Renaissance der Ersitzung?, in: FS Muûgnug, 2005, 525±530
Hess, B.: Altmann v. Austria. Ein transatlantischer Rechtsstreit um ein
weltberühmtes Gemälde Gustav Klimts im Wiener Belvedere, FS
Schlosser, 2005, 257±274
Baldus,
Internationales Familien- und Erbrecht
Grossman, J. L.: Resurrecting Comity, Revisiting the Problem of Non-
Uniform Marriage Laws, Oregon L. Rev. 84 (2005), 433
E.: O Direito Internacional Privado e a Familia no Umbral do
Seculo XXI ± Conferencia do Rio de Janeiro, 15 de marco de
2002, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro
2005, 21±28
Ludwig, I.: Anwendung des § 1371 Abs. 1 BGB bei ausländischem Erbstatut? Anmerkungen zum Beschluss des OLG Stuttgart v. 8. 3.
2005 ± 8 W 96/04, DNotZ 2005, 586±595
Pallares, B.: Regimen Patrimonial del Matrimonio en el Derecho Internacional Privado Argentino, in: Estudos em Homenagem a Erik
Jayme, Rio de Janeiro 2005, 57±88
Siehr, K.: Die Berücksichtigung religiösen Rechts bei gerichtlicher
Scheidung jüdischer Ehepaare, in: FS Schlosser, 2005, 877±900
Sturm, F.: Eheschlieûung im Ausland, Nachweis, Wirksamkeit und Folgen von Rechtsverletzungen, StAZ 2005, 1±14
Sturm, F.: Namenserklärungen: Auslandsdeutsche und Heiratstouristen,
StAZ 2005, 253±260
Tersteegen, J.: Pauschalierter Zugewinnausgleich bei ausländischem Erbstatut, ZNotP 2005, 351±353
Jayme,
IPRax 2006, Heft 3
Schrifttumshinweise
Tonolo, S.: Lo scioglimento delle unioni di fatto e degli accordi di convi-
venza nel diritto internazionale privato italiano, Riv.dir.int. 2005,
997
Vargas, D. T./de Araujo, N.: Os Efeitos Pessoais e Patrimoniais do Casamento no Direito Internacional Privado Brasileiro, a luz do Novo
Codigo Civil, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de
Janeiro 2005, 195±218
Wautelet, P.: ActualitØs du contentieux familial international, Brüssel
2005, 290 S.
Internationales Handels- und Wirtschaftsrecht
M. R.: Joint Ventures Internacionais, in: Estudos em
Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 423±460
Dohmann, B./Briggs, A.: Learning to learn from others in Europe in
commercial litigation, in: FS Schlosser, 2005, 161±174
Ebke, W. F.: Überseering und Inspire Art: die Revolution im Internationalen Gesellschaftsrecht und ihre Folgen, in: Kniffka, R. (Hrsg.):
Festschrift für Reinhold Thode zum 65. Geburtstag, 2005, 593±613
Fleischer, H.: Kapitalschutz und Durchgriffshaftung bei Auslandsgesellschaften, in: Lutter, M. (Hrsg.): Europäische Auslandsgesellschaften
in Deutschland, 2005, 49±130
Göthel, S.: Delaware bestätigt Gründungstheorie und schützt PseudoForeign Corporations. Anmerkung zu Vantage Point Venture Partners 1996 v. Examen, Inc. (Supreme Court of Delaware, May 5,
2005 ± No. 127, 2005), RIW 2006, 41±45
Klor, A. D.: Derecho aplicavel al commercio electronico, in: El futuro de
la codificación del Derecho internacional privado en AmØrica ±
Dela CIDIP VI al la CIDIP VII, Córdoba 2005, 77±104
Levy, M./Licks, O.: O Requisito de Fabricacao Completa do Objeto de
uma Patente no Territorio Nacional ± Art. 68, § 1, I, da Lei
9.279/96, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro
2005, 475±496
Lutter, M.: Die Eintragung von EU-Auslandsgesellschaften im deutschen
Handelsregister, in: Lutter, M. (Hrsg.): Europäische Auslandsgesellschaften in Deutschland, 2005, 1±14
Marques, C. L./Turkienicz, E.: Comentarios ao Acordao do STF no Caso
Teka Vs. Aiglon: Em Defesa da Teoria Finalista de Interpretacao do
Art. 2 do CDC, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de
Janeiro 2005, 873±894
Roth, W.-H.: Die Wegzugsfreiheit für Gesellschaften, in: Lutter, M.
(Hrsg.): Europäische Auslandsgesellschaften in Deutschland, 2005,
379±402
Schaumburg, H.: Zuzug und Wegzug von Kapitalgesellschaften im Steuerrecht, in: Lutter, M. (Hrsg.): Europäische Auslandsgesellschaften
in Deutschland, 2005, 403±432
Schmidt, K.: Publizität von ¹Schein-Auslandsgesellschaftenª durch Firmenrechte und durch Angaben auf Geschäftsbriefen, in: Lutter, M.
(Hrsg.): Europäische Auslandsgesellschaften in Deutschland, 2005,
15±48
Zimmer, D.: Neue Formen der unternehmerischen Mitbestimmung bei
In- und Auslandsgesellschaften?, in: Lutter, M. (Hrsg.): Europäische
Auslandsgesellschaften in Deutschland, 2005, 365±378
De Sa Ribeiro,
B. Internationales Einheitsrecht
Europäisches und ausländisches Recht
Fechner, F.: Wohin gehören Kulturgüter? Rechtliche Ansätze eines Aus-
gleichsmodells, in: FS Muûgnug, 2005, 485±498
J. A.: Völkerrecht aus amerikanischer und europäischer Perspektive, in: FS Muûgnug, 2005, 271±280
Greiter, I.: Spannendes zum Schmerzensgeld (Die neuesten Entwicklungen in Österreich), in: FS für Felix Busse, 2005, 89±106
Hommelhoff, P.: Eliteuniversitäten in Deutschland: ein Irrweg?, in: FS
Muûgnug, 2005, 407±420
Kramer, E. A.: Nationale Privatrechtskodifikationen, internationale Privatrechtsvereinheitlichung und Privatrechtsvergleichung zu Beginn
des neuen Jahrhunderts, ZSR 2005, 421±433
Lorenzetti, R.: Sistema Juridico del MERCOSUR, in: Estudos em
Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 645±676
Markesinis, B./Fedtke, J.: The Judge as Comparatist, TulLRev 2005,
11±167
Müller-Graff, P.-C.: Unitarisierung in der Europäischen Union? in: FS
Muûgnug, 2005, 311±328
Palmer, V. V.: From Lerotholi to Lando: Some Examples of Comparative
Law Methodology, AmJCompL 2005, 261±290
Scheibe, V.: O Direito Ambiental no Mercosul, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 745±786
Schiemann, K.: A Response to the Judge as Comparatist, TulLRev 2005,
281±297
Schroeder, K.-P.: ¹In diesem Kopfe geht immer etwas vorª ± Die Heidelberger Jahre des Schweizer Rechtsgelehrten Johann Caspar Bluntschli (1808±1881), in: FS Muûgnug, 2005, 377±398
Sellers, M.: As Bases da Democrazia e Autodeterminacao dos Povos no
Direito Internacional sob a Perspectiva Repubblicana: Distincao
entre Povos, Nacoes, Paises e Estador, in: Estudos em Homenagem
a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005, 677±688
Sturm, G./Sturm, F.: Ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einem neuen
schweizerischen Erwachsenenschutz, VE ZGB 2003, 459±473
Frowein,
Verfahrensrecht
Beys, K. E.: Die Zwangsvollstreckung gegen einen ausländischen Staat
im hellenischen Recht, in: FS Schlosser, 2005, 37±48
Dammann, R.: Das neue französische Insolvenzrecht, RIW 2006, 16±23
Dintilhac, J.-P.: Le dØveloppement d'un droit de procØdure civile commun en Europe ± Synth›se, ZSR 2005, 157±182
Ferrand, F.: Mahnverfahren Allemande, Injonction de payer Francaise et
projets Communautaires: Remarques Comparatives, in: FS Schlosser, 2005, 175±196
Gottwald, P.: Zum Stand der Zivilprozessrechtsvergleichung, FS Schlosser, 2005, 227±246
Klein, C.: Frankreichs Insolvenzrechtsreform setzt auf Vorbeugung,
RIW 2006, 13±16
Leonhardt, P.: Rumänien: Gesetz über die internationale Rechtshilfe in
Zivil- und Handelssachen, WiRO 2006, 19±23
Uzelac, A.: Kann die Effizienz der Justiz gemessen werden? ± Versuch
eines Vergleichs der europäischen Justizsysteme, in: Gottwald, P.
(Hrsg.): Effektivität des Rechtsschutzes vor staatlichen und privaten
Gerichten, 2006, 41±72
Windthorst, J. E.: Vertrag zugunsten Dritter und Drittwirkung einer
Schiedsvereinbarung im englischen Wirtschaftsrecht, RIW 2005,
900±904
Allgemein
Abreu, N. P. de: Apontamentos Sobre a Seguridade Social no Mercosul,
in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005,
689±722
Canivet, G.: La pratique du droit comparØ par les cours supr†mes: Br›ves
rØflexions sur le dialogue des juges dans les expØriences francaises et
europØennes: en commentaire de l'article de Sir Basil Makesinis et
Jörg Fedthe le juge en tant que comparatiste, TulLRev 2005,
221±244
Casella, P. B.: Ampliacao da Uniao Europeia: a Europa Central se Integra, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro
2005, 723±744
Cavalli, S.: Consideracoes Acerca do Significado da Expressao ¹a qualquer tempoª no Texto da Alinea ¹cª do Inciso I do art. 12 da Constituicao Federal de 1988 e da Transcricao de Registro de Nascimento de Brasileiros Nascidos no Estrangeiro sem que o Pais Estivessem a Servico do Brasil, in: Estudos em Homenagem a Erik
Jayme, Rio de Janeiro 2005, 831±842
Dolzer, R.: Grenzen nationaler Steuerhoheit im völkerrechtlichen Investitionsschutz, in: FS Muûgnug, 2005, 289±294
335
Schiedsgerichtsbarkeit
Klamaris,
N. K.: Hauptunterschiede zwischen der Regelung der
Schiedsgerichtsbarkeit in der griechischen ZPO (Art. 867±903) und
der Regelung der Internationalen Handelsschiedsgerichtsbarkeit im
(griechischen) Gesetz 2735/1999. Ein innerstaatlicher Überblick
und Vergleich, in: FS Schlosser, 2005, 383±399
NØmeth, J.: Schiedsgerichtsbarkeit und Mediation in Ungarn, in: FS
Schlosser, 2005, 637±650
Sachs, K.: Die rechtliche Abgrenzung des Schiedsgutachtens vom
Schiedsverfahren am Beispiel des Unternehmenskaufvertrages ±
Zugleich ein deutsch-französischer Rechtsvergleich, in: FS Schlosser, 2005, 805±820
Schuldvertragsrecht
Bevilacqua,
T.: L'article 3 de la Convention de Vienne et les contrats
complexes dans le domaine de l'informatique: une lecture de la
jurisprudence pertinente, McGill LJ 2005, 553±593
336
Schrifttumshinweise
Nishitani, Y.: As Leis Japonesas sobre Responsabilidade do Produco e
Contratos de Consumo: Uma Introducao ao Direito Japones, in:
Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro 2005,
461±474
Schlechtriem, P. H.: CISG ± Auslegung, Lückenfüllung und Weiterentwicklung, in: Christ; B./Kramer, E. A. (Hrsg.): Symposium für
Frank Vischer, 2005, 47±69
Tacheva, M.: Rechtsbehelfe des Käufers im Warenkaufrecht: eine rechtsvergleichende Untersuchung des Übereinkommens der Vereinten
Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf
(CISG), des englischen Sale of Goods Act, des bulgarischen Kaufrechts und des deutschen Kaufrechts vor und nach dem Schuldrechtsmodernisierungsgesetz, Frankfurt am Main 2005, 382 S.
Viera, G./Cerqueira, C.: O Cumprimento Defeituoso nos Contratos de
Compra e Venda Internacional de Mercadorias ± Uma Analise
Comparativa entre o Direito Brasileiro e a Convencao de Viena de
1980, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro
2005, 497±548
Auûervertragliche Schuldverhältnisse
Le Pautremat, S.: Mitigation of Damage: A French Perspective,
IntCompLQuart 2006, S. 205±217
Schernitzky, C.: Immaterieller Schadensersatz in Deutschland, Frankreich und in der Europäischen Union, Berlin 2005, 203 S.
Schnitzer, I.: Ehrverletzende Presseäuûerungen aus deutscher und fran-
zösischer Sicht: eine rechtsvergleichende Darstellung der zivilrechtlichen Ansprüche, Frankfurt am Main 2005, 289 S.
Sachenrecht
Karrer, P. A.: Mass Claims to Provide Rough Justice ± The Work of the
Property Claims Commission of the German Foundation
¹Remembrance, Responsibility and the Futureª, in: FS Schlosser,
2005, 329±340
Kieninger, E.-M.: Nationale, europäische und weltweite Reformen des
Mobiliarsicherungsrechts ± Teil I, WM 2005, 2305±2310
Kieninger, E.-M.: Nationale, europäische und weltweite Reformen des
Mobiliarsicherungsrechts ± Teil II, WM 2005, 2353±2359
Thorn, B.: Internationaler Kulturgüterschutz nach der UNIDROITKonvention, 2005, 416 S.
Die Göttinger Dissertation wurde von Abbo Junker betreut. Sie
behandelt das Unesco-Übereinkommen von 1970, dessen Inkraft-
IPRax 2006, Heft 3
setzung für Deutschland durch die Bundesregierung vorbereitet
wird, am Rande. Zentraler Gegenstand ist die UNIDROIT-Konvention von 1995 über gestohlene oder rechtswidrig ausgeführte
Kulturgüter, die für Deutschland nicht in Kraft ist. Zahlreiche
nationale Landesberichte schlieûen sich an. Es handelt sich um eine
gehaltvolle Studie, die einen gelungenen Überblick über das komplexe Rechtsgeflecht des Kulturgüterschutzes gibt. (Red.)
Familien- und Erbrecht
Damascelli, D./Castellaneta, M./Becchetti, A. M./Pasqualis, P./Vidari, F. P./
Petrelli, G. (Consiglio nazionale del notariato): RØponses au questionnaire en mati›re de successions et testaments: livre vert de la
Commission EuropØenne, Mailand 2005, 112 S.
Elwan, O./Menhofer, B./Otto, D.: Gutachten zum ausländischen Familien- und Erbrecht, Naher und Mittlerer Osten, Afrika und Asien,
2005, 496 S.
Laroche-Gisserot, F.: Le nouveau code marocain de la famille: innovation
ou archaisme?, Rev dr int dr comp 2005, 335±355
Handels- und Wirtschaftsrecht
Baums, T./Scott, K. E.: Taking Shareholder Protection Seriously? Cor-
porate Governance in the United States and Germany, AmJCompL
2005, 31±75
Franco, A. L.: O Antinomia entre os Microssistemas de Varsovia e do
Consumidor ± Visao do Superior Tribunal de Rustica sobre o
Tema, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme, Rio de Janeiro
2005, 843±872
Gama, L. da/Souza, Jr./Marques, F.: Regulacao e Concorrencia no Setor
de Telecomunicacoes, in: Estudos em Homenagem a Erik Jayme,
Rio de Janeiro 2005, 573±616
Huber, U.: Die Insolvenzantragspflicht der Geschäftsführer von Auslandsgesellschaften, in: Lutter, M. (Hrsg.): Europäische Auslandsgesellschaften in Deutschland, 2005, 307±364
Huber, U.: Gesellschafterdarlehen in der Inlandsinsolvenz von Auslandsgesellschaften, in: Lutter, M. (Hrsg.): Europäische Auslandsgesellschaften in Deutschland, 2005, 131±222
Kraakman, R./Davies, P./Hansmann, H./Hertig, G./Hopt, K. J./Kanda,
H./Rock, E. B.: The Anatomy of Corporate Law: A Comparative
and Functional Approach, Oxford 2004, 248 S.
VasiljevicÂ, M.: Serbisches Gesetz über Wirtschaftsgesellschaften im Überblick, WiRO 2006, 1±6
IPRax ± Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .ISSN 0720-6585
Herausgeber: Professor Dr. Dr. h. c. mult. Dieter Henrich, Professor Dr. Bernd von Hoffmann, Professor Dr. Dr. h. c. mult. Erik Jayme, Professor
Dr. Herbert Kronke, Professor Dr. Heinz-Peter Mansel, Professor Dr. Karsten Thorn.
Schriftleiter: Professor Dr. Heinz-Peter Mansel, Institut für internationales und ausländisches Privatrecht der Universität zu Köln, Gottfried-KellerStraûe 2, D-50931 Köln, Tel. 0221-4702228, Telefax 0221-4705129; E-mail-Adresse der IPRax-Redaktion: [email protected]
Urheber- und Verlagsrechte: Manuskripte werden nur zur Alleinveröffentlichung angenommen. Der Autor versichert, über die urheberrechtlichen Nutzungsrechte an seinem Beitrag einschlieûlich aller Abbildungen allein verfügen zu können und keine Rechte Dritter zu verletzen. Mit
Annahme des Manuskripts (Aufsatz, Bearbeitung, Leitsatz, Anmerkung, Rezension, Buchbesprechung) geht das ausschlieûliche Nutzungsrecht für
die Zeit bis zum Ablauf des Urheberrechts vom Autor auf den Verlag über, jeweils auch für Übersetzungen, Nachdrucke, Nachdruckgenehmigungen
und die Kombination mit anderen Werken oder Teilen daraus. Die Erteilung einfacher Abdruckgenehmigungen bedarf vorheriger schriftlicher
Zustimmung des Verlags und kann frühestens zwei Jahre nach Erscheinen des Beitrags erfolgen. Das Nutzungsrecht umfasst insbesondere auch die
Befugnis zur Einspeicherung in Datenbanken sowie zur weiteren Vervielfältigung und Verbreitung zu gewerblichen Zwecken im Wege fotomechanischer, elektronischer und anderer Verfahren einschlieûlich CD-ROM und On-line-Diensten.
Die Zeitschrift und alle veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Dies gilt auch für Entscheidungen und deren
Leitsätze, soweit sie redaktionell oder vom Einsender redigiert bzw. erarbeitet wurden. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht ausdrücklich zugelassene
Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Verlags. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Mikroverfilmung und Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien
dürfen nur als Einzelkopien für den persönlichen Gebrauch hergestellt werden.
Unverlangten Manuskripten, für die keine Haftung übernommen wird, ist Rückporto beizufügen.
Anzeigenverwaltung: Verlag. Es gilt z. Z. Anzeigenpreisliste Nr. 11 vom 1. 1. 2005 (gültig bis 31. 12. 2006).
Erscheinungsweise: 2-monatlich.
Bezugspreise: Einzelheft 29,± E, im Abonnement jährlich 164,± E. Vorzugspreis für Bezieher der FamRZ, Studenten und Referendare jährlich
144,± E. In diesen Preisen ist eine Mehrwertsteuer von 7 % enthalten. Versandkosten werden jeweils zuzüglich berechnet (Inland jährlich 4,50 E einschl.
Mehrwertsteuer). Wir erstellen nur Jahres(voraus)rechnungen und bitten, Überweisungen stets auf das in den Rechnungen angegebene Konto vorzunehmen
oder am Lastschriftverfahren teilzunehmen.
Einzelhefte können nur noch von den jeweils 5 letzten Jahrgängen (einschlieûlich des laufenden) bezogen werden.
Probeabonnement (6 Monate = 3 Ausgaben) 28,± E einschl. Versandkosten und Mehrwertsteuer (7 %).
Bestellungen nehmen jede Buchhandlung und der Verlag entgegen.
Abbestellungen können nur zum Jahresende erfolgen und müssen dem Verlag spätestens 6 Wochen vor Jahresende vorliegen.
Verlag: Ernst und Werner Gieseking GmbH, Deckertstraûe 30, 33617 Bielefeld / Postfach 13 01 20, 33544 Bielefeld; Telefon 0521-14674;
Telefax 0521-143715; E-mail: [email protected]
Druck: Graphischer Betrieb Gieseking GmbH & Co. KG, Bielefeld.

Documentos relacionados

Mitteilungen der Deutsch-Brasilianischen Juristenvereinigung

Mitteilungen der Deutsch-Brasilianischen Juristenvereinigung die Goethea 1949 in Rio de Janeiro anlässlich seiner Rede zum 200. Geburtstag Goethes schließlich sogar zur „Symbolpflanze des Humanismus“ erklärt. In Abwandlung des Goethe-Zitats „Ein jeder kehre ...

Leia mais

Mitteilungen der Deutsch-Brasilianischen Juristenvereinigung

Mitteilungen der Deutsch-Brasilianischen Juristenvereinigung nur Veranstaltungen, sondern förderten auch die Verbreitung von für Juristen beider Länder interessanten Themen. Die brasilianische Botschaft beglückwünschte die DBJV zu ihrem beständigen und fruch...

Leia mais