Bayern München - VfB Stuttgart

Сomentários

Transcrição

Bayern München - VfB Stuttgart
09_SA_Bayern_Teil1.qxd
10.12.2008
17:16 Uhr
Seite 1
Die offizielle Stadionzeitung des VfB Stuttgart 1893 e.V. • Spielzeit 2008/2009 • www.vfb.de
09_SA_Bayern_Teil1.qxd
10.12.2008
17:17 Uhr
Seite 3
Liebe VfB-Fans,
liebe Fußballfreunde,
herzlich willkommen in der Mercedes-Benz
beim Kampf um die Tabellenspitze nicht an
Arena zum Südderby zwischen unserem
Boden zu verlieren. Für Spannung ist heute
VfB Stuttgart und dem FC Bayern München.
aber nicht nur auf dem grünen Rasen ge-
Besonders begrüßen möchte ich unsere
sorgt. Auch an der Seitenlinie bietet das 83.
Gäste aus dem Freistaat, ihre mitgereisten
Kräftemessen in der Bundesligageschichte
Fans sowie natürlich das Unparteiischen-
zwischen dem VfB und dem FCB eine reiz-
Quartett der heutigen Begegnung.
volle Konstellation. Ein Bayer trainiert die
Schwaben, ein Schwabe trainiert die Bayern.
Am vergangenen Wochenende konnte
Markus Babbel und Jürgen Klinsmann haben
unsere Mannschaft die positive Entwicklung
als Spieler auf Vereinsebene ebenso wie
der vergangenen Wochen fortsetzen. Auf
mit der Nationalmannschaft große Erfolge
das 1:1-Unentschieden im UEFA-Pokal bei
gefeiert und darüber hinaus wertvolle Er-
Sampdoria Genua und den 2:0-Heimerfolg
fahrungen im Ausland gesammelt.
gegen Schalke 04 folgte im Stadion der
Freundschaft ein verdienter 3:0-Auswärts-
Die Planungen für den Umbau der Merce-
erfolg gegen Energie Cottbus. In einer inten-
des-Benz Arena laufen weiter auf Hoch-
siv und leidenschaftlich geführten Partie er-
touren. In der vergangenen Woche hat der
zielte Roberto Hilbert die frühe Führung,
Aufsichtsrat der Stadion NeckarPark GmbH
Jan Simak und Sami Khedira sorgten Mitte
& Co. KG die Vorentwurfsplanungen und die
der zweiten Halbzeit mit einem Doppel-
Kostenermittlungen einstimmig genehmigt.
schlag für die Entscheidung. Doch nicht nur
Auch die in Form einer Arbeitsgruppe in
das nackte Ergebnis und der daraus resul-
die Umbauplanungen eingebundenen Fans
tierende dreifache Punktgewinn waren
waren von den vorgelegten Entwürfen
positive Aspekte der Reise in die Lausitz.
begeistert. Im Mai des kommenden Jahres
Auch die Art und Weise, wie unsere Mann-
soll mit der Tieferlegung der Umbau der
schaft von der ersten Minute an aufgetre-
Arena beginnen und damit ein lang geheg-
ten ist, war sehr erfreulich. Jeder einzelne
ter Traum der Fans und Verantwortlichen
hat sich kompromisslos in den Dienst der
unseres VfB endlich in Erfüllung gehen.
Mannschaft gestellt und so seinen Teil zum
Erfolg beigetragen. Und genau diese Men-
Liebe Zuschauer, ich wünsche uns allen nun
talität ist auch heute von Nöten, um gegen
einen spannenden und fairen Fußballnach-
den FC Bayern bestehen zu können.
mittag in der Mercedes-Benz Arena und
hoffe, dass wir uns nach 90 Minuten ge-
Der Rekordmeister konnte die Reise nach
meinsam über einen Erfolg für unseren VfB
Stuttgart selbstbewusst antreten. Nach
freuen können.
dem Sieg im viel beachteten Bundesligaspitzenspiel gegen die TSG Hoffenheim hat
die Elf von Trainer Jürgen Klinsmann nach
Punkten zum Überraschungsspitzenreiter
aufgeschlossen und wird mit Sicherheit alles
daran setzen, in der Mercedes-Benz Arena
Erwin Staudt
3
09_SA_Bayern_Teil1.qxd
10.12.2008
17:17 Uhr
Seite 4
Ungewöhnliches Leihgeschäft
Mit den geborgten Schuhen von Christian Träsch traf Roberto Hilbert zum 1:0
4
09_SA_Bayern_Teil1.qxd
10.12.2008
17:17 Uhr
Seite 5
5
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:04 Uhr
Seite 6
Anpfiff
Die Themenübersicht
08
Rückpass: Die letzten zehn Tage
10
Heimsieg gegen Schalke
12
Auswärtssieg in Cottbus
14 & 15
Interview mit Jürgen Klinsmann
16 - 20
Zu Gast: FC Bayern München
22
VfB II mit Punktgewinn in München
24
A-Junioren mit Unentschieden
28
Thomas Weyhing hört auf
30
Mythos VfB: Bayern und VfB
32 & 33
Fritzle in Lebensgröße
35 - 38
Letzter Teil des Mega-Posters
40 & 41
Aufstellung: VfB vs. FCB
42 & 43
Bundesliga-Statistiken
44 & 45
Arbeitsnachweis
46
Fußballschule: Fördertraining im Frühjahr
48
Test der VfB Fankarte
50 - 52
Fan-Post: Scheck an Nachsorgeklinik
Herausgeber: VfB Stuttgart 1893 e.V., Mercedesstr. 109, 70372 Stuttgart, Tel. 01805-8325463 (EUR 0,14/Min.), Fax 071155007-196, www.vfb.de • Erscheinungsweise: Zu jedem Heimspiel des VfB Stuttgart. Kostenlose Verteilung an die Zuschauer.
• Anzeigen: VfB Stuttgart Marketing GmbH • Kleinanzeigen: metatop-GmbH Doppel-Pass,
• Anzeigenschluss: 10 Tage vor Spieltag • Redaktion: Oliver Schraft, Jens Marschall, Tobias Herwerth,
Florian Mattner • Entwurf & Gestaltung: Mathias Kraus VfB Stuttgart Marketing GmbH • Fotos: Pressefoto Baumann,
Herbert Rudel, Maks Richter, Getty Images, Pressefoto Ulmer, Privat • Statistiken: Hermann Traub • Druck: Druck & Medienzentrum Gerlingen, Tel. 07156-9443-0 • Papier: Gedruckt auf Euroart glänzend (m•real, Antalis) • Das Copyright für den
54
Kicken & lesen geht in die Verlängerung
Abonnement möglich.
Tel: 0711-779300
Inhalt und die Gestaltung der Stadionzeitung liegt bei der Redaktion. Wiedergabe, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung.
6
62
Mercedes-Benz Junior Cup in Sindelfingen
70
Nächstes Heimspiel: Standard Lüttich
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:04 Uhr
Seite 7
Die Partner des VfB Stuttgart
Sie spielen mit uns den erfolgreichen Doppelpass
7
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:04 Uhr
Seite 8
Rückpass
Die letzten sieben Tage
30. November: Heimsieg gegen Schalke
Teamchef Markus Babbel konnte bei seinem ersten Heimspiel
gleich einen Sieg seiner Elf bejubeln. Gegen den FC Schalke
hatte der VfB Glück, nicht in Rückstand geraten zu sein, und
gewann nach Toren von Jan Simak und Mario Gomez mit 2:0.
1. Dezember: Mario Gomez mit Muskelfaserriss
Gegen den FC Schalke stand Mario Gomez noch 90 Minuten auf dem
Platz. Am Tag nach dem Spiel klagte der Nationalspieler über Schmerzen
in der Wade. Nach eingehender Untersuchung wurde ein Muskelfaserriss diagnostiziert.
6. Dezember: Auswärts-Dreier in Cottbus
Der zweite Bundesliga-Sieg in Folge gelang dem VfB beim
Gastspiel in Cottbus. Im Stadion der Freundschaft erzielten
Roberto Hilbert (4.), Jan Simak (63.) und Sami Khedira (68.) die
Treffer zum ungefährdeten 3:0-Auswärtssieg. Grund zur
Freude hatte auch Julian Schieber. Der Nachwuchsstürmer
wurde in der 80. Spielminute eingewechselt und kam zu
seinem Bundesliga-Debüt. Einziger Wermutstropfen war die
fünfte gelbe Karte für Arthur Boka, der somit gegen den FC
Bayern gesperrt ist.
November 2008
24 25 26 27 28 29 30
8
Dezember 2008
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:05 Uhr
Seite 10
Heimsieg gegen Schalke
Jan Simak und Mario Gomez treffen beim 2:0-Erfolg
Die Zuschauer in der ausverkauften Merce-
eingewechselte Jan Simak mit einem schö-
die Schalker einem Tor näher, doch einen
des-Benz Arena mussten sich gedulden, ehe
nen Heber die Führung, die Mario Gomez
Schuss von Jefferson Farfan klärte Arthur
der Heimsieg gegen den FC Schalke 04 fest-
vier Minuten später mit seinem Treffer auf
Boka auf der Torlinie, und den Elfmeter des
stand. In der 79. Spielminute erzielte der
2:0 erhöhte. In der ersten Spielhälfte waren
Peruaners entschärfte Jens Lehmann.
10
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:06 Uhr
Seite 12
Zweiter Auswärtserfolg
Mit 3:0 gewinnt der VfB bei Energie Cottbus
Einen Start nach Maß erwischte der VfB im
Stadion der Freundschaft in Cottbus. Roberto
Hilbert traf mit einem 18-Meter-Schuss bereits nach vier Minuten zur Führung. Zwar
drängten die Gastgeber auf den Ausgleichstreffer, doch dieser fiel nicht. Dafür machten
nach gut einer Stunde Spielzeit Jan Simak
und Sami Khedira mit einem Doppelschlag
den zweiten Auswärtssieg der Saison perfekt.
12
S_14_15.qxd
11.12.2008
10:17 Uhr
Seite 14
„Ich freue mich auf Stuttgart“
Jürgen Klinsmann im Interview vor dem heutigen Süd-Derby
ich immer an die Europameisterschaft 1996
nisse der Sportwissenschaft zurückgreift.
denken – da hatten wir einen gemeinsa-
Das ist meine Verpflichtung gegenüber Ver-
men riesigen Erfolg – und dazu hat Markus
ein und Spieler.“
Babbel einen großen Teil beigetragen. Auf
jeden Fall waren alle Treffen mit ihm aus-
Als Spieler waren Sie im In- und Ausland
gesprochen positiv, weil er ein guter Typ ist
erfolgreich und haben an Titeln beinahe
und in der aufgeregten Fußballwelt mit
alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt.
seiner Ruhe und seinen Ansichten immer
Welche Trophäe würden Sie den Bayern-
positiv aufgefallen ist.“
Fans am Saisonende am liebsten auf dem
Marienplatz präsentieren?
Unter anderem sind Sie – wie gesagt –
Jürgen Klinsmann: „Am liebsten natürlich
gemeinsam Europameister 1996 gewor-
immer die wichtigste Trophäe, die es zu ge-
den. Aus dieser Mannschaft hat sich inzwi-
winnen gibt. Auch das entspricht meinem
schen eine bemerkenswerte Anzahl von
Naturell. Ich kann mich nicht von vorneher-
Spielern als Trainer und Funktionäre bei
ein mit der Deutschen Meisterschaft zu-
Vereinen und Verbänden etabliert. Worin
frieden geben, wenn die Möglichkeit be-
könnten die Gründe liegen, dass fast alle
steht, die Champions League zu gewinnen.
Mitglieder dieser Mannschaft bis heute so
Allerdings weiß ich, dass dies nicht so ein-
erfolgreich sind?
fach ist und dass im Fußball immer ver-
Jürgen Klinsmann: „Im Gegenzug kann
schiedene Faktoren zusammenkommen,
Nach dem emotionalen Abschluss mit dem
man natürlich sagen, dass aus der 90er
die man mitunter auch nicht unbedingt
Sieg im „Kleinen Finale“ bei der Weltmeis-
Weltmeistermannschaft momentan nicht
beeinflussen kann – wie zum Beispiel in der
terschaft 2006, wird Jürgen Klinsmann heute
so viele aktiv sind im Fußball. Ich glaube,
Champions League im K.o.-System die
erstmals als Trainer nach Stuttgart zurück-
dass dies eher Zufall ist. Wir hatten eine
Form des Gegners.“
kehren. Dieses Mal jedoch nicht als Natio-
tolle Mannschaft 1996 und haben damals
naltrainer, sondern als Verantwortlicher des
gezeigt, was man mit guter Motivation,
Sie haben als Profi mit vielen Top-Trainern
FC Bayern München. Seit Saisonbeginn ist
Gruppendynamik und Einstellung errei-
zusammengearbeitet. Von wem ist ihre täg-
der 44-Jährige für den deutschen Rekord-
chen kann.“
liche Trainingsarbeit am meisten geprägt?
meister tätig. Vor dem heutigen Süd-Derby
Jürgen Klinsmann: „Ich hatte das Glück,
sprachen wir mit dem ehemaligen VfB-
Schon als DFB-Teamchef traten Sie vehe-
mit den besten Trainern der Welt zusammen-
Stürmer über vergangene Zeiten und sein
ment für neue Trainingsansätze ein und
zuarbeiten. Mit Arsene Wenger in Monaco,
Verhältnis zu VfB-Teamchef Markus Babbel.
schufen in der Nationalmannschaft neue,
mit Cesar Luis Menotti bei Sampdoria
erfolgreich funktionierende Strukturen.
Genua, mit Ossie Ardiles bei Tottenham,
Es dürfte in der Bundesliga kaum zwei
Auch beim FC Bayern sind Sie als „Erneu-
Franz Beckenbauer bei Bayern und in der
andere Trainer geben, die in ihrer Profi-Kar-
erer“ angetreten. Wie würden Sie ihre per-
riere soviel zusammen erlebt haben wie
sönliche Trainings- und Fußball-Philoso-
Markus Babbel und Jürgen Klinsmann. Kön-
phie beschreiben?
nen Sie sich noch an das erste Treffen mit
Jürgen Klinsmann: „Das mit dem Erneuerer
dem heutigen VfB-Teamchef erinnern und
ist für mich zweitrangig, das ist nicht mein
an welches Ereignis denken Sie spontan,
wichtigstes Bestreben. Mir geht es nicht
wenn Sie den Namen Markus Babbel hören?
um alt oder neu. Wenn mich etwas aus den
Jürgen Klinsmann: „An das erste Treffen
früheren Jahren überzeugt in der Trainings-
mit Markus Babbel kann ich mich ehrlich
oder sonstigen Lehre, übernehme ich das
gesagt nicht mehr so genau erinnern. Es
gerne. Ich bin aber der Überzeugung, dass
war sicherlich bei einem Spiel, Anfang der
man alle Möglichkeiten ausschöpfen muss,
neunziger Jahre, bei dem wir gegeneinan-
um im Fußball Erfolg zu haben. Dazu ge-
der gespielt haben – wahrscheinlich sogar
hört auch, dass man sich in anderen Sport-
als direkte Gegenspieler. Spontan werde
arten umschaut oder auf moderne Erkennt-
14
S_14_15.qxd
11.12.2008
10:17 Uhr
Seite 15
besonders darauf freue, sie zu treffen. Das
beginnt bei denjenigen, die schon aktiv
waren, als ich noch gespielt habe wie Vorstandsassistentin Loni Braun oder Busfahrer Rolf Geissler, Uli Ruf oder auch Gerhard
Mayer-Vorfelder. Das gilt aber auch für die
neuen Leute wie Jochen Schneider oder
Oliver Schraft und natürlich den Präsidenten Erwin Staudt. Keine Frage – ich freue
mich auf Stuttgart.“
Am 27. Januar 2009 müssen Sie mit Ihrer
Mannschaft schon wieder in der MercedesBenz Arena antreten. Dann geht es im DFBPokal gegen den VfB. Hat diese Tatsache
Auswirkungen auf das heutige Spiel?
Jürgen Klinsmann: „Nein, auf keinen Fall.
Wir müssen einfach jetzt das Bundesligaspiel angehen und uns noch einmal konzentrieren. Das ist schwer in dieser Woche,
nach dem Spiel gegen Hoffenheim und
dem Champions League-Spiel am Mittwoch
in Lyon. Das alles hat viel Kraft gekostet –
Nationalmannschaft und natürlich auch
terschaft ist für mich ebenso unvergesslich
aber ich hoffe, dass wir noch einmal alles
mit Berti Vogts. Aber auch in meiner Zeit
wie mein Abschiedsspiel. Bei beiden Spielen
geben können.“
beim VfB Stuttgart habe ich von hervorra-
konnten wir den Zuschauern etwas Beson-
genden Trainern profitiert. Helmut Benthaus
deres bieten und man hat gesehen, wie
Das Süd-Derby zwischen dem VfB und dem
und Arie Haan haben mich ebenso wie
enthusiastisch das Stuttgarter Publikum ist.
FC Bayern hat bis heute nichts von seinem
Willi Entenmann erheblich weitergebracht
Natürlich ist die Konstellation dieses Mal
Glanz verloren. Können Sie sich noch an Ihr
in meinen Ansichten über Fußball. Mit Willi
etwas anders, weil ich Trainer des Gegners
erstes Derby erinnern?
Entenmann habe ich dieser Tage telefo-
bin. Aber beim VfB sitzt ein ehemaliger
Jürgen Klinsmann: „Schwierig, ich bin da
niert und ihm zum Geburtstag gratuliert
Münchner auf der Bank, bei Bayern ein
nicht so genau was ehemalige Spiele be-
und dabei haben wir über alte VfB-Zeiten
ehemaliger Stuttgarter – also auch da ist
trifft. Ich denke, es müsste 1984 gewesen
geredet. Auch die Zeit unter Otto Baric hat
die Brisanz nicht mehr so groß. Ich freue
sein. Auf jeden Fall weiß ich, dass damals
mich weitergebracht – weil man auch in
mich, verschiedene Leute zu treffen und
noch Dieter Hoeneß der Mittelstürmer bei
weniger erfolgreichen Zeiten etwas lernen
diese Atmosphäre in der Mercedes-Benz
Bayern München war.“
kann. Wichtig ist, dass man als Trainer
Arena zu genießen.“
Und erinnern Sie sich auch noch an den
dann aber auch seinen eigenen Stil findet.“
VfB-Teamchef Markus Babbel verbindet mit
14. November 1987?
In wie weit ist es für Sie etwas Besonderes,
Ihrem Teammanager Christian Nerlinger
Jürgen Klinsmann: „Ich gehe davon aus,
dass Sie nun zum ersten Mal als Trainer auf
eine Jugendfreundschaft. Pflegen auch Sie
dass es sich dabei um das Spiel VfB Stuttgart
den VfB treffen?
noch Kontakte zum VfB?
gegen Bayern München handelt. Daran
Jürgen Klinsmann: „Jedes Treffen mit dem
Jürgen Klinsmann: „Regelmäßige Kontakte
erinnere ich mich noch gerne. Nicht nur,
VfB Stuttgart ist etwas Besonderes. Vor
zu pflegen ist schwierig in meinem Job als
weil ich damals für den VfB Stuttgart das
allem, wenn sie in Stuttgart stattfinden,
Trainer von Bayern München. Wir sind ja per-
„Tor des Jahres“ geschossen habe, sondern
weil ich in diesem Stadion meine zwei emo-
manent unterwegs mit Champions League
weil dieses Spiel für mich der Durchbruch
tionalsten Fußballspiele erleben durfte:
und Bundesliga. Aber ich habe Leute beim
war. Anschließend wurde ich in die National-
Das Spiel um Platz drei bei der Weltmeis-
VfB Stuttgart, bei denen ich mich immer
mannschaft berufen.“
15
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:06 Uhr
Seite 16
Vereinte Nationen
Der FC Bayern München besitzt ein weltweites Fanclub-Netzwerk
Der Rekordmeister ist und bleibt ein Fuß-
mit einer Fernost-Tour in diesem Jahr ihre
nationalisierung bleibt der Klub in seinem
ballklub der Superlative: Die größten Stars,
Anhängerschaft in Asien weiter. Allein das
Innersten ein echtes Münchner Kindl und
die meisten Titel und das erfolgreichste
Gastspiel der Bayern in Indien verfolgten
gehört zur Hauptstadt des Freistaates wie
Wirtschaftsunternehmen der Bundesliga.
120.000 Fußballfans im Salt Lake Stadium
das Oktoberfest oder der Viktualienmarkt.
Unübertroffen im deutschen Fußball ist
von Kalkutta. Der Grundstein für die welt-
auch der Zuspruch der Fans. Mehr als 2.000
weit hohen Sympathiewerte wurde bereits
offizielle FCB-Fanclubs kann der Verein von
in der ersten Hochzeit des FCB gelegt, als
der Säbener Straße aufweisen. Über 132.000
sich Gerd Müller und Paul Breitner durch ihre
Anhänger aus 58 Ländern sind in ihnen
Art Fußball zu spielen selbst zu Weltstars
Gründungsdatum: 27.02.1900
organisiert. Wiederum ein Rekordwert, den
machten und Franz Beckenbauer zum Kaiser
Mitglieder:
142.500
es in dieser Form wohl sonst nur noch beim
des grünen Rasens gekrönt wurde. Und so
Vereinsfarben:
Rot-Weiß
FC Barcelona, bei Real Madrid oder den
fiebern heute der Fanclub „Gerd Müller 92“
Anschrift:
Säbener Straße 51-57
großen Teams der Premier League gibt, die
im albanischen Durres oder der FCB-Fanclub
aber historisch bedingt schon immer auch
Nazareth aus Israel ebenso leidenschaftlich
Telefon:
(0 89) 69 93 10
in Asien und Afrika verankert waren. Der
mit der Klinsmann-Elf mit wie die echten
Telefax:
(0 89) 64 41 65
FC Bayern hat sich diese weltweite Unter-
Bajuwaren, die im roten Trikot und in der
www.fcbayern.de
stützung dagegen selbst erspielt, quasi mit
Krachledernen noch genauso in die Allianz-
jedem neuen Triumph entstand in irgend-
Arena gehen, wie sie einst schon ins Münch-
Vorstand: Karl-Heinz Rummenigge (Vor-
einer Ecke der Welt ein neuer Fanclub.
ner Olympia-Stadion oder ins Stadion an der
sitzender), Uli Hoeneß (Stellvertreter), Karl
Darüber hinaus vergrößerten die Münchner
Grünwalder Straße pilgerten, um ihren FCB
Hopfner; Aufsichtsratsvorsitzender: Franz
zu unterstützen. Gegensätze, die auf den
Beckenbauer; Teammanager: Christian Ner-
ersten Blick größer nicht sein könnten, aber
linger; Trainer: Jürgen Klinsmann; Co-Trainer:
dennoch keine Rolle spielen. Ob nun im per-
Martin Vasquez; Chefanalytiker: Michael
fektem Bayrisch „FC Bayern – Stern des
Henke; Sportpsychologe: Philipp Laux; Fit-
Südens“ angestimmt wird, oder ob der Fan-
ness- und Reha-Trainer: Oliver Schmidtlein,
club „Bayern Munich de Venezuela“ auf
Thomas Wilhelmi, Marcelo Martins, Darcy
Spanisch vom „Estrella del sud“ singt, ist
Norman; Assistenztrainer und Scout: Nick
absolut zweitrangig. Denn trotz dieser Inter-
Theslof; Torwarttrainer: Walter Junghans
16
FC Bayern München
81547 München
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:07 Uhr
Seite 18
Klinsis Ass im Ärmel
Tim Borowski und seine spezielle Rolle im Bayern-System
Deutscher Meister, DFB-Pokalsieger, WMTeilnehmer 2006 und Vize-Europameister
2008, 184 Bundesligaspiele, 27 Tore und 33
Länderspiele, so lauten sportliche Eckdaten,
die eigentlich nur von einem unumstrittenen Stammspieler stammen können. Doch
sie gehören Tim Borowski, seines Zeichens
Mittelfeldspieler des FC Bayern München
und Edeljoker im Kader von Jürgen Klinsmann. Bereits elf Mal startete der 28-Jährige in dieser Saison von der Bank aus und
zeigte in der für ihn ungewohnten Rolle
wiederholt starke Leistungen. Meist kommt
der 1,94m-Mann für Bastian Schweinsteiger in eine Partie, um im Mittelfeld neue
Akzente zu setzen und Lücken in die gegnerischen Abwehrreihen zu reißen. Oft
sucht er auch selbst den Weg zum Torabschluss und dies mit großem Erfolg. Insgesamt stehen für den gebürtigen Neubrandenburger schon sechs Treffer in der
Bundesliga, im Pokal und der Champions
League zu Buche, womit er derzeit gleichauf liegt mit Franck Ribery. Garantiert also
kein schlechter Wert für einen Spieler der
nur drei Einsätze im Bayern-Trikot über die
vollen 90 Minuten absolviert hat. Erst im
Sommer wechselte Tim Borowski vom SV
Werder Bremen an die Säbener Straße. In
Bremen ist er über Jahre hinweg kontinuierlich vom Jungprofi zum Leistungsträger
und Nationalspieler gereift. Jürgen Klinsmann funktionierte den Mittelfeld-Allrounder, der sowohl auf der „10“ als auch
auf den Halbpositionen spielen kann, kurzerhand zu seinem Ass im Ärmel um, das
der Bayern-Trainer immer dann zieht, sobald er neuen Schwung in das Offensivspiel
seiner Mannschaft bringen will. Borowski
selbst hat sich mit seiner Spezial-Aufgabe
schnell arrangiert, dennoch wird er in der
Wintervorbereitung bei der Vergabe der
Startplätze im Bayern-Mittelfeld ein ge-
Spielerpass
wichtiges Wörtchen mitreden, vor allem
Position:
Mittelfeld
Im Verein seit:
weil „Boro“, wie ihn seine Mannschafts-
Rückennummer:
24
Bundesligaspiele/Tore: 184/27
kameraden nennen, im Vergleich zum
Geburtsdatum:
02.05.1980
Länderspiele/Tore:
33/2
Sommer, als ihn eine Innenbanddehnung
Nationalität:
deutsch
Vorherige Vereine:
SV Werder Bremen,
im linken Knie ausbremste, nun topfit ist.
Größe/Gewicht:
1,94m/85kg
18
Juni 2008
FC Neubrandenburg
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:07 Uhr
Seite 20
Hattrick
Drei Fragen an: Massimo Oddo
Kurz vor Ende der Transferperiode, am
sehr viel zu bieten, ich habe mir schon
28. August, wechselte Massimo Oddo zu-
einige Museen und Sehenswürdigkeiten der
nächst für ein Jahr auf Leihbasis vom AC
Stadt angeschaut.“
Mailand zum FC Bayern. An Deutschland
hat der italienische Nationalspieler die bes-
Ist alles so eingetreten, wie Sie es sich vorge-
ten Erinnerungen, holte er doch in Berlin
stellt haben, oder gab es Überraschungen?
mit der Squadra Azzuri bei der Weltmeis-
Massimo Oddo: „Große Überraschungen
terschaft 2006 den Weltpokal. Ein Jahr spä-
gab es nicht. Ich wusste aus den Gesprächen
ter gewann der heute 32-Jährige die
mit Luca Toni, den ich aus der National-
Champions League. Ein Erfolg, an den der
mannschaft schon kannte, was mich erwar-
Rechtsverteidiger möglichst auch mit sei-
tet. Der FC Bayern ist sehr gut organisiert,
nem neuen Club anknüpfen will.
aber trotzdem geht es hier sehr familiär zu.“
Herr Oddo, mittlerweile leben Sie seit vier
Mit Jürgen Klinsmann haben Sie einen
Monate in München. Fühlen Sie sich auch
Trainer, der auch italienisch spricht. Ist dies
schon beim FC Bayern heimisch?
ein Vorteil für Sie?
Massimo Oddo: „Mir gefällt es sehr gut
Massimo Oddo: „Ich lerne zwar schon flei-
in München, das verwundert mich aber
ßig deutsch, aber es ist natürlich ein großer
nicht, denn ich wusste, dass ich zu einem
Vorteil, dass Jürgen Klinsmann fließend
sehr guten Verein komme. Für mich zählt
italienisch spricht. So kann er mir kompli-
der FC Bayern zu den fünf, sechs besten
ziertere Sachverhalte auch mal in meiner
Klubs der Welt. Außerdem hat München
Muttersprache erklären.“
FC Bayern München unter der Lupe
TS
Ho G
ffe 18
nh 99
eim
S
U
N
In den vergangenen neun Bundesliga-
der FCB souverän ins Achtelfinale eingezo-
Heimbilanz des VfB gegen den FC Bayern:
Spielen gab der FC Bayern lediglich beim
gen, und im DFB-Pokal kommt es am
12 VfB-Siege, 8 Unentschieden und 21 Heim-
2:2 gegen Borussia Mönchengladbach
27. Januar 2009 zum erneuten Aufeinan-
niederlagen bei einem Torverhältnis von
einen Punkt ab. Durch diese Serie verbes-
dertreffen mit dem VfB.
68:52 für den FC Bayern.
serten sich die Münchner vom elften auf
den zweiten Tabellenplatz und nach dem
Gesamtbilanz:
2:1-Sieg gegen die TSG 1899 Hoffenheim
82 Spiele, 16 VfB-Siege, 18 Unentschieden
Seine letzten beiden Heimbegegnungen
sind die Bayern punktgleich mit dem Spit-
und 48 Bayern-Siege, bei einem Torverhält-
konnte der VfB gegen den FC Bayern Mün-
zenreiter. Auch in der Champions League ist
nis von 162:97 für den FC Bayern.
chen mit 2:0 und 3:1 gewinnen.
20
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:07 Uhr
Seite 22
Morgen gegen Burghausen
Nach dem Punktgewinn beim FC Bayern II will der VfB II einen Heimsieg
Nach der 0:1-Heimniederlage gegen Kickers
Spielende bot sich bei einem Konter
Rainer Adrion von ihren Fans verabschie-
Emden vor zwei Wochen erkämpfte sich
Michael Klauß die Chance zum Siegtreffer,
den. Am kommenden Freitag steht bereits
der VfB II am vergangenen Samstag beim
doch sein Schuss ging knapp am langen
das erste Rückrundenspiel auf dem Prog-
FC Bayern München II einen Punkt. Die 650
Pfosten vorbei. VfB II Trainer Rainer Adrion
ramm. Um 19.00 Uhr muss der VfB II bei
Zuschauer im Stadion an der Grünwalder
war nach dem Spiel nicht unzufrieden:
den Offenbacher Kickers antreten, ehe es
Straße sahen eine an Torchancen arme ers-
„Aufgrund unserer vielen Verletzten muss-
anschließend in die Winterpause geht. Das
te Spielhälfte, doch dies änderte sich im
ten wir in der Defensive etwas improvisie-
erste Pflichtspiel im Jahr 2009 findet am
zweiten Durchgang. Die Gastgeber konn-
ren. Besonders gut gefallen hat mir, dass
Samstag, 7. Februar 2009, um 14.00 Uhr
ten nach 52 Spielminuten durch Thomas
die Mannschaft nach dem Rückstand eine
statt. Dann kommt das Spitzenteam von
Müller in Führung gehen. Dieser Treffer
Reaktion gezeigt hat und wir uns Torchan-
Union Berlin ins GAZI-Stadion.
war aber auch gleichzeitig der Weckruf für
cen erarbeitet haben.“
die Adrion-Elf. Zunächst klatschte ein Flachschuss von Daniel Didavi an den Pfosten,
Am morgigen Sonntag empfängt der VfB II
nach gut einer Stunde Spielzeit scheiterte
den Tabellenfünfzehnten Wacker Burghau-
Die nächsten Spiele des VfB II
Manuel Fischer an Bayern-Torhüter Kraft
sen im GAZI-Stadion. Die Mannschaft von
Sonntag, 14. Dezember, 14.00 Uhr:
und nur kurze Zeit später verfehlte ein
Trainer Günther Güttler ist seit vier Spielen
VfB II – Wacker Burghausen
Volleyschuss von Clemens Walch nur um
ungeschlagen und sorgte durch Siege ge-
Freitag, 19. Dezember, 19.00 Uhr:
Zentimeter das Bayern-Tor. In der 83.
gen den Tabellenführer Paderborn (2:0)
Kickers Offenbach – VfB II
Spielminute wurden die Angriffsbemühun-
und den Tabellendritten Kickers Emden
gen des VfB II schließlich belohnt. Dubrav-
(3:1) für Aufsehen. Mit einem positiven
ko Kolinger verwandelte einen Freistoß aus
Ergebnis im letzten Heimspiel des Jahres
18 Metern zum Ausgleichstreffer. Kurz vor
2008 will sich die Mannschaft von Trainer
22
Samstag, 7. Februar, 14.00 Uhr:
VfB II – Union Berlin
01-bayern-tt.qxp
10.12.2008
18:34
Seite 24
U19 punktet in der Fremde
B-Junioren kehrten in die Erfolgsspur zurück und sind Tabellenzweiter
Für die Mannschaft von Trainer Jens Keller
Schlussmann zum 2:2, das am Ende auf-
hat bereits am letzten Wochenende die
grund des guten kämpferischen Einsatzes
Winterpause begonnen. Nachdem die U19
der VfB-Junioren, die zu keinem Zeitpunkt
vor 14 Tagen im letzten Heimspiel vor
der Partie aufsteckten, absolut verdient
Weihnachten gegen den FSV Mainz 05 zu
war.
einem 3:2-Sieg kam, sicherten sie sich zum
Nach dem 12. Spieltag belegt die U19 nun-
Jahresabschluss am letzten Samstag mit
mehr den achten Tabellenplatz, wobei die
dem 2:2-Remis bei den Altersgenossen von
Abstände nach oben nicht allzu groß sind.
Kickers Offenbach einen Punkt in der
„Obwohl wir mit der Punkteausbeute nicht
Fremde. Zunächst brachte Ali Gökdemir
zufrieden sein können, haben sich viele
seine Elf in der 33. Minute in Führung,
unserer Spieler bislang gut weiterentwi-
nachdem ihn ein mustergültiger Pass in die
ckelt. Vor Saisonbeginn sind wieder viele
Gasse von Tobias Rühle erreichte. Aber die
Spieler nach oben aufgerückt, und es war
Hausherren erhöhten in der Folgezeit den
klar, dass uns eine schwierige Runde bevor-
Druck und drehten mit zwei Treffern die
steht. Im neuen Jahr werden wir dennoch
Partie. Doch Ali Pala markierte quasi direkt
hart weiterarbeiten, um auch unsere
im Gegenzug der Offenbacher Führung
Tabellensituation positiver gestalten zu
den Ausgleichstreffer für sein Team. Der
können“, zieht Jens Keller ein erstes
Stürmer verwandelte einen Freistoß aus
Zwischenfazit und gibt die Marschroute für
gut 20 Metern unhaltbar für den OFC-
2009 vor.
Die U17 des VfB könnte sich schon morgen,
Punkt beträgt. Nach der knappen Nieder-
Altersgenossen von Kickers Offenbach.
in ihrem letzten Spiel vor der Winterpause,
lage gegen den TSV München 1860 fand
Bereits nach sieben Minute brachte Pascal
beim 1. FC Saarbrücken mit einem Sieg
das Team von Marc Kienle schnell wieder in
Breier sein Team in Front. Bei diesem
selbst ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk
die Erfolgsspur.
Zwischenstand blieb es bis zur zweiten
machen und den zweiten Tabellenplatz
Denn auf einen 2:0-Auswärtssieg beim
Hälfte,
weiter festigen, wobei der Rückstand auf
FSV Mainz 05 folgte am vergangenen
Alexander Riemann, der doppelt traf, das
Spitzenreiter Bayern München nur einen
Wochenende ein klares 4:0 gegen die
Endresultat herstellten.
Ein V o lltreffer
Die Gastronomie im VfB-Club-Centrum
Club-Restaurant
SCHMIEG Gastronomie GmbH
Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart (Bad Cannstatt)
Telefon 07 11/55 66 97 · Telefax 07 11/55 78 43
www.VfB-restaurant.de · [email protected]
24
in
der
Ndriqim
Halili
und
In unserer reichhaltigen Speisekarte finden
Sie Spezialitäten aus unserem Schwabenland
sowie täglich wechselnde Mittagsmenüs.
Feste feiern – in stilvollem Rahmen.
Spezielle Menüvorschläge für Festlichkeiten
aller Art wie z.B. Hochzeiten und
Geburtstagsfeiern usw. erhalten Sie
gerne auf Anfrage.
• Restaurant mit 150 Sitzplätzen
• Verschiedene Konferenz- und
Veranstaltungsräume von 10 bis 100 Personen
• Zünftiger Bierkeller mit 50 Plätzen
• Große überdachte Sonnenterrasse
mit 130 Plätzen
• Großer Kinderspielplatz
Wir sind für Sie da!
Auf Ihren Besuch freut sich Familie Schmieg
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:08 Uhr
Seite 26
»11 Freunde müsst Ihr sein«
Topattraktive Freizeitmode, inspiriert von König Fußball.
1
3
2
1_Nr. 3420 • VfB Sweatjacke, 80% Baumwolle, 20% Polyester, sand • Größe XS-XXL • EUR 69,95
2_Nr. 3345 • VfB Damen Bluse, 100% Baumwolle, weiß • Größe XS-XL • EUR 59,95
3_Nr. 3421 • VfB Herren Hemd, 100% Baumwolle, weiß • Größe S-XXL • EUR 59,95
VfB Sport-Shop
Mercedesstraße 73 A, 70372 Stuttgart
Telefon-Hotline: +49 (0) 7403 - 92 08 240
Telefax-Hotline: +49 (0) 7403 - 92 08 241
www.vfb.de
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:08 Uhr
Seite 27
Das Original-Trikot von Gomez & Co.
Authentic Shirt VfB Stuttgart »Limited Edition«
Das perfekte Fan-Geschenk zum Fest: VfB Authentic Shirt in limitierter Auflage von 999 Exemplaren. Das Trikot, das die
Spieler im Match tragen. Hochwertige PUMA Presenterbox, Exklusiv-Zertifikat und Beflockungs-Gutschein.
Art. Nr. 2568 • Authentic Shirt VfB Stuttgart »Limited Edition« • Gr. S - XXL • 100% Polyester
VfB City-Fan-Shop
Königstraße 23-25, 70173 Stuttgart
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 10.00 - 20.00 Uhr,
Sa. 10.00 - 18.00 Uhr
EUR 99,–
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
17:20 Uhr
Seite 28
Erfolgreiche Stabübergabe
Mathias Huber übernimmt zum Jahreswechsel für Thomas Weyhing
Thomas Wehying kam nach dem Gewinn
konnte der VfB bereits im Sommer einen
der Deutschen Meisterschaft 1992 zum VfB.
Nachfolger gewinnen. Der vom 1. FC Nürn-
Zunächst war er als Geschäftsführer tätig,
berg gekommene Huber war vor seiner Zeit
nach der Umstrukturierung der Administra-
beim „Club“ auch schon bei Hertha BSC
tion bekleidete er dann die Position des
Berlin tätig. Schon seit dem 1. Oktober ar-
Direktors für Verwaltung, Personal und Or-
beitet der 48-Jährige mit Thomas Weyhing
ganisation. Insgesamt 16 Jahre lang führten
zusammen, so dass eine erfolgreiche Stab-
viele Entscheidungswege des Vereins über
übergabe garantiert ist. „Wir danken Tho-
Thomas Weyhing. Zum Jahresende zieht
mas Weyhing für seinen langjährigen großen
sich der 54-Jährige auf eigenen Wunsch von
Einsatz und für seine Verdienste um den
seinem Posten zurück. Mit Mathias Huber
VfB. Er zählte zu den treibenden Kräften
28
der Modernisierung des Vereins. Für seine
ten, auch wenn er selbst dies nie so formu-
Zukunft wünschen wir Thomas Weyhing
lieren würde. Überhaupt agierte „Chef
alles Gute“, betont VfB-Vorstand Ulrich Ruf.
Weyhing“, wie er auf dem Wasen genannt
Enormes Fachwissen und herausragende
wird, lieber im Hintergrund und trat nur
organisatorische Fähigkeiten bewies Thomas
dann an die Öffentlichkeit, wenn es eine Si-
Weyhing aber nicht nur in seiner täglichen
tuation erforderlich machte. „Thomas Wey-
Arbeit für den VfB. Bei der FIFA Weltmeis-
hings stetige Arbeit an der Verbesserung
terschaft 2006 zählte er als Organisations-
des Sicherheitskonzeptes der Mercedes-
chef des WM-Spielorts Stuttgart zu den
Benz Arena und sein reger Austausch mit
Hauptverantwortlichen für den Ablauf des
den Fans, den Verbänden, der Stadt und
Weltturniers. Und der bis heute unvergesse-
der Polizei hat einen entscheidenden Teil
ne Stadiongesang „Stuttgart ist viel schöner
dazu beigetragen, dass der VfB und seine
als Berlin!“, den die deutschen Fans zum
Fans in ganz Deutschland so positiv wahr-
Spiel um Platz drei im Gottlieb-Daimler-
genommen werden und sich unser Verein
Stadion anstimmten, darf als schönster und
in der Öffentlichkeit großer Beliebtheit
bester Beleg für die Arbeit des Organi-
erfreut“, würdigt VfB-Präsident Erwin Staudt
sationsteams um Thomas Weyhing gel-
die Verdienste Thomas Weyhings.
09_SA_Bayern_Teil1.qxd
10.12.2008
17:17 Uhr
Seite 30
Mythos VfB
Bayern und der VfB – eine lange Geschichte und ein mythischer Moment
Oberliga bzw. später. Diese Konkurrenz sah
in den Jahren nach 1945 den VfB im Vorteil. Es war für die Münchner frustrierend,
beim Bundesligastart 1963 nicht zu den
Auserwählten der Eliteliga zu gehören.
Dafür enteilten sie dann in den Folgejahren den Ligakonkurrenten. Während in den
frühen 50ern Schlienz, Barufka, Retter,
Blessing, Baitinger und ihre Kameraden
Furore machten, taten das später Maier,
Müller, Beckenbauer, Hoeneß, Breitner und
die andern. Zwischen München und Stuttgart gab es weiterhin Kontakte und personellen Austausch, doch bezog der sich in
den ersten Bundesligajahren nicht auf die
Bayern, sondern auf die „60er“. Trainer Sing
ging vom VfB zu 1860, Gunter Baumann
von dort zum Wasen. Erst in den Siebzigern
gab es wieder personelle Bereicherung zwiBayern München erkletterte Anfang der
scher Meister, Dritter der Deutschen Meis-
schen Bayern und VfB, z.B. Erwin Hadewicz,
Dreißiger Jahre den Fußballgipfel: Deutsche
terschaft, 1938 Württembergischer Meister,
Dieter Hoeneß und noch intensiver in den
Meisterschaft 1932, 2:0 gegen Eintracht
1939 Zweiter der Gauliga. Man plante, die
Achtzigern, man denke an Asgeir Sigurvins-
Frankfurt. Doch der Schwung ließ nach, auf
Saison 1939/40 sollte einen weiteren Höhe-
son oder Kurt Niedermayer und wiederum
den nächsten großen Titel mussten die
punkt bringen. Der neue Trainer kam - von
Jahre darauf, an Giovane Elber.
Münchner warten bis 1957, da wurden sie
den Bayern: Josef Pöttinger, renommierter
Pokalsieger gegen Düsseldorf, 1:0 in Augs-
Nationalspieler, der in der Meisterelf von
Bei der herausragenden Bedeutung der
burg. Größeres folgte dann erst wieder zu
1932 eine bestimmende Rolle gespielt
Spiele ist es kein Wunder, wenn für den
Bundesligazeiten. Bei der Meisterschaft
hatte. Doch der Krieg machte alle guten
„Mythos VfB“ diese Beziehung auch einen
1932, als die Bayern ganz oben standen,
Absichten und hohen Ziele zunichte, Pött-
besonderen Augenblick bietet, jene vorent-
musste sich der VfB noch mit der Zuschauer-
inger konnte sein Amt gar nicht antreten,
scheidenden Sekunden an einem November-
rolle begnügen. Da stand er unten und
die kommenden Jahre waren von existen-
tag 1987, in denen der heutige Bayern-
schaute hinauf. So manches Spiel des VfB
ziellen Sorgen geprägt, der Fußball lief auf
Trainer zu seinem fulminanten Höhenflug
wurde noch zur rustikalen Landpartie, wie
unteren Touren. Allerdings zeigt diese per-
ansetzte. Tor per Fallrückzieher – alles stimm-
unser Bild zeigt: Die VfB-Elf auf der
sonelle Orientierung, dass zwischen Bayern
te. Ein Ereignis, das zu den wahren mythi-
Schwäbischen Alb, begleitet von Präsident
und dem VfB schon seit früher Zeit keine
schen Momenten der VfB-Vereinsgeschichte
Hans Kiener in Knickerbockern. Die Phase
Berührungsängste verspürt wurden und
zählt. Spektakulär, ästhetisch, bleibend.
der württembergischen Gauliga war das
man durchaus bereit war, dem anderen in
Dagegen ist die Tatsache, dass er heute auf
Jahrzehnt des VfB: 1933 Süddeutscher
seiner Entwicklung zu unterstützen. Der
der Trainerbank der Bayern sitzt eher eine
Pokalmeister, 1934 Dritter in der Abschluss-
Job beim aufstrebenden VfB war ja auch
profane Angelegenheit, mit dem Hauch
tabelle, 1935 Württembergischer Meister
eine Chance für Pöttinger. Eine unmittelba-
harter Arbeit, mit der er dem deutschen
und Endspielteilnehmer, 1936 wieder Drit-
re Konkurrenz mit dem gewissen Reizklima
Fußball in jüngerer Zeit wichtige Impulse
ter in Württemberg, 1937 Württembergi-
entstand erst in Zeiten der Süddeutschen
gab. Im Karussell des ewigen Wandels.
30
09_SA_Bayern_Teil1.qxd
10.12.2008
17:17 Uhr
Seite 32
Fritzle in Lebensgröße
Das Mega-Poster für jedes Kinderzimmer
32
09_SA_Bayern_Teil1.qxd
10.12.2008
17:17 Uhr
Seite 33
ten Teil als Wendeposter. Damit könnt ihr
selbst entscheiden, ob ich auf dem MegaPoster meine schicke Puma-Cap tragen soll
oder passend zur kalten Jahreszeit meine
Fritzle-Nikolausmütze aufhabe. Wie ihr
seht, habe auch ich fleißig alle Posterteile
gesammelt und bereits mit dem Basteln
angefangen, weil ich morgen garantiert
keine Zeit dafür finden werde. Denn am
morgigen Sonntag steigt die große FritzleClub-Weihnachtsfeier mit jeder Menge
Action und Spaß. Und ich möchte es auch
nicht ausschließen, dass wie in den vergangenen Jahren auch wieder der eine oder
andere VfB-Spieler mit den Fritzle-Kids und
mir einen krokotollen Jahresabschluss feiern wird. Frohe Weihnachten und einen
guten Rutsch ins Neue Jahr!
Euer
Endlich ist es soweit: Das krokostarke
melt hat, kann jetzt sein Zimmer mit dem
Fritzle-Mega-Poster ist mit dieser Ausgabe
beliebtesten Fußball-Krokodil Deutschlands
von STADIONaktuell nun komplett. Wer in
verschönern. Als besondere Weihnachts-
der Vorrunde bislang Poster-Teile gesam-
überraschung gibt es heute sogar den letz-
Fritzle
Ich will VfB Fritzle-Club-Mitglied werden!
Name des VfB Fritzle-Club-Mitglieds:
Geburtsdatum
Straße:
mitschicken!
Bitte Passbild
Ort:
Unterschrift des VfB Fritzle-Club-Mitgliedes
Tel.:
E-Mail:
Unterschrift des Erziehungsberechtigten
Ich bin damit einverstanden, daß der VfB Fritzle-Club-Mitgliedsbeitrag in Höhe von EUR 31,- jährlich während meiner Mitgliedschaft vom angegebenen
Konto abgebucht wird. Die Mitgliedschaft dauert bis zum Ende eines Kalenderjahres und verlängert sich jeweils um ein weiteres Kalenderjahr, wenn das VfB
Fritzle-Club-Mitglied nicht bis zum 30.09. eines Jahres kündigt und den Mitgliedsausweis zurückschickt.
Konto-Nummer
Bankleitzahl
Name des Kontoinhabers
Adresse des Kontoinhabers
Ort/Datum
Unterschrift des Kontoinhabers
Name des Geldinstituts
33
SA_Fritzle_Starschnitt.qxp
05.12.2008
09:25
Seite 2
SA_Fritzle_Starschnitt.qxp
20.08.2008
17:33
Seite 1
SA_Fritzle_Starschnitt.qxp
20.08.2008
17:33
Seite 2
SA_Fritzle_Starschnitt.qxp
05.12.2008
09:26
Seite 1
02-bayern-tt.qxp
10.12.2008
16:32
Seite 40
präsentiert die Mannschaftsaufstellungen
VfB Stuttgart
Teamchef: Markus Babbel
1 Jens Lehmann
3 Ricardo Osorio
4 Khalid Boulahrouz
5 Serdar Tasci
7 Martin Lanig
To r h ü t e r
Abwehr
Abwehr
Abwehr
Mittelfeld
8 Jan Simak
9 Ciprian Marica
10 Yildiray Bastürk
11 Thomas Hitzlsperger
12 Alexander Stolz
Mittelfeld
Angriff
Mittelfeld
Mittelfeld
To r h ü t e r
13 Pavel Pardo
15 Arthur Boka
16 Sebastian Rudy
17 Matthieu Delpierre
18 Cacau
Mittelfeld
Abwehr
Mittelfeld
Abwehr
Angriff
19 Roberto Hilbert
21 Ludovic Magnin
24 Sven Ulreich
25 Elson
28 Sami Khedira
Mittelfeld
Abwehr
To r h ü t e r
Mittelfeld
Mittelfeld
29 Georges Mandjeck
33 Mario Gomez
35 Christian Träsch
38 Danijel Ljuboja
39 Julian Schieber
Mittelfeld
Angriff
Mittelfeld
Angriff
Angriff
5
02-bayern-tt.qxp
10.12.2008
16:32
Seite 41
FC Bayern München
Trainer: Jürgen Klinsmann
1 Michael Rensing
2 Willy Sagnol
3 Lucio
5 Daniel van Buyten
6 Martin Demichelis
To r h ü t e r
Abwehr
Abwehr
Abwehr
Abwehr
7 Franck Ribery
8 Hamit Altintop
9 Luca Toni
11 Lukas Podolski
15 Zé Roberto
Mittelfeld
Mittelfeld
Angriff
Angriff
Mittelfeld
16 Andreas Ottl
17 Mark van Bommel
18 Miroslav Klose
20 José Ernesto Sosa
21 Philipp Lahm
Mittelfeld
Mittelfeld
Angriff
Mittelfeld
Abwehr
22 Jörg Butt
23 Massimo Oddo
24 Tim Borowski
30 Christian Lell
31 Bastian Schweinsteiger
To r h ü t e r
Abwehr
Mittelfeld
Abwehr
Mittelfeld
33 Breno
35 Thomas Kraft
39 Toni Kroos
Abwehr
To r h ü t e r
Mittelfeld
02-bayern-tt.qxp
10.12.2008
16:32
Seite 42
Matchfacts
VfB-Bundesligaspiele der Saison 2008/2009
Spieltag / Datum / Zeit
Spiel
Ergebnis
Zuschauer
1
So., 17.08.2008, 17:00
Borussia M’gladbach – VfB
1:3 (0:3)
47.028
Aufstellung
Lehmann
Osorio
Tasci
Delpierre
Boka
Pardo
2
Sa., 23.08.2008, 15:30
VfB – Bayer 04 Leverkusen
0:2 (0:1)
48.000
Lehmann
Osorio
Tasci
Delpierre
Boka
Pardo
3
So., 31.08.2008, 17:00
VfB – Hannover 96
2:0 (2:0)
41.000
Lehmann
Osorio
Tasci
Delpierre
Boka
Pardo
4
Sa., 13.09.2008, 15:30
TSG 1899 Hoffenheim – VfB
0:0 (0:0)
26.300
Lehmann
Boulahrouz
Delpierre
Tasci
Khedira
Hitzlsperger (C)
5
So., 21.09.2008, 17:00
VfB – Karlsruher SC
3:1 (1:1)
55.000
Lehmann
Osorio
Boulahrouz
Tasci
Boka
Khedira
6
Sa., 27.09.2008, 15:30
Borussia Dortmund – VfB
3:0 (2:0)
71.200
Lehmann
Boulahrouz
Tasci
Delpierre
Magnin
Khedira
7
Sa., 04.10.2008, 15:30
VfB – SV Werder Bremen
4:1 (2:0)
55.000
Lehmann
Träsch
Tasci
Osorio
Magnin
Khedira
8
Sa., 18.10.2008, 15:30
Hertha BSC Berlin – VfB
2:1 (1:0)
42.336
Lehmann
Träsch
Tasci
Delpierre
Magnin
Pardo
9
So., 26.10.2008, 17:00
VfB – VfL Bochum
2:0 (0:0)
43.000
Lehmann
Osorio
Tasci
Delpierre
Magnin
Khedira
10 Mi., 29.10.2008, 20:00
Hamburger SV – VfB
2:0 (1:0)
50.037
Lehmann
Boulahrouz
Tasci
Delpierre
Boka
Pardo
11 Sa., 01.11.2008, 15:30
VfB – 1. FC Köln
1:3 (0:1)
55.000
Lehmann
Boulahrouz
Tasci
Delpierre
Boka
Pardo
12 So., 09.11.2008, 17:00
Eintracht Frankfurt – VfB
2:2 (1:0)
51.000
Lehmann
Träsch
Osorio
Delpierre
Magnin
Pardo
13 Sa., 15.11.2008, 15:30
VfB – Arminia Bielefeld
0:0 (0:0)
52.000
Lehmann
Osorio
Tasci
Delpierre
Magnin
Pardo
14 Sa., 22.11.2008, 15:30
VfL Wolfsburg – VfB
4:1 (0:1)
26.897
Lehmann
Tasci
Boulahrouz
Delpierre
Magnin
Lanig
15 So., 30.11.2008, 17:00
VfB – FC Schalke 04
2:0 (0:0)
55.800
Lehmann
Osorio
Tasci
Boulahrouz
Boka
Pardo
16 Sa., 06.12.2008, 15:30
FC Energie Cottbus – VfB
0:3 (0:1)
13.527
Lehmann
Osorio
Tasci
Boulahrouz
Boka
Khedira
17 Sa., 13.12.2008, 15:30
VfB – FC Bayern München
Bundesliga Saison 2008/2009
Verein
Heim
Auswärts
Spiele
G
U
V
Tore
Pkt.
Spiele
G
U
V
Tore
Pkt.
Spiele
G
U
V
Tore
Pkt.
1.
TSG 1899 Hoffenheim
16
11
1
4
41:22
34
8
7
1
0
20:5
22
8
4
0
4
21:17
12
2.
FC Bayern München
16
10
4
2
37:22
34
8
5
2
1
24:16
17
8
5
2
1
13:6
17
3.
Bayer 04 Leverkusen
16
10
1
5
35:20
31
8
5
0
3
17:9
15
8
5
1
2
18:11
16
4.
Hertha BSC Berlin
16
9
3
4
23:20
30
8
5
2
1
13:7
17
8
4
1
3
10:13
13
5.
Hamburger SV
16
9
3
4
25:24
30
7
6
1
0
13:6
19
9
3
2
4
12:18
11
6.
VfL Wolfsburg
16
7
5
4
34:23
26
8
7
1
0
23:6
22
8
0
4
4
11:17
4
7.
FC Schalke 04
16
7
5
4
23:15
26
8
5
2
1
12:5
17
8
2
3
3
11:10
9
8.
Borussia Dortmund
16
6
8
2
25:18
26
8
2
6
0
14:7
12
8
4
2
2
11:11
14
9.
VfB Stuttgart
16
7
3
6
24:21
24
8
5
1
2
14:7
16
8
2
2
4
10:14
8
10.
SV Werder Bremen
16
6
5
5
37:27
23
8
5
2
1
25:12
17
8
1
3
4
12:15
6
11.
Eintracht Frankfurt
16
5
4
7
23:28
19
8
3
2
3
14:10
11
8
2
2
4
9:18
8
12.
1. FC Köln
16
6
1
9
17:24
19
8
3
1
4
7:11
10
8
3
0
5
10:13
9
13.
Hannover 96
16
4
4
8
19:31
16
8
4
3
1
16:10
15
8
0
1
7
3:21
1
14.
Arminia Bielefeld
16
2
7
7
14:26
13
8
2
3
3
10:12
9
8
0
4
4
4:14
4
15.
Karlsruher SC
16
4
1
11
15:28
13
8
3
1
4
7:11
10
8
1
0
7
8:17
3
16.
FC Energie Cottbus
16
3
3
10
11:28
12
8
1
1
6
5:15
4
8
2
2
4
6:13
8
17.
VfL Bochum
16
1
8
7
18:28
11
8
1
4
3
12:14
7
8
0
4
4
6:14
4
18.
Borussia M’gladbach
16
3
2
11
17:33
11
9
2
1
6
11:18
7
7
1
1
5
6:15
4
42
02-bayern-tt.qxp
10.12.2008
16:32
Seite 43
…more than just IT
Einwechslung 1
Einwechslung 2
Einwechslung 3
Hilbert
Hitzlsperger (C)
Simak
Gomez
Marica
67. Bastürk für Simak
75. Khedira für Marica
89. Lanig für Hilbert
Hilbert
Hitzlsperger (C)
Simak
Gomez
Marica
46. Bastürk für Hilbert
67. Lanig für Hitzlsperger
79. Ljuboja für Boka
Lanig
Hitzlsperger (C)
Bastürk
Marica
Gomez
46. Khedira
60. Boulahrouz für Boka
65. Magnin für Osorio
Hilbert
Boka
Lanig
Simak
Gomez
73. Fischer für Simak
79. Rudy für Hilbert
84. Mandjeck für Boulahrouz
Lanig
Hitzlsperger (C)
Simak
Cacau
Gomez
46. Hilbert für Simak
70. Marica
Hilbert
Hitzlsperger (C)
Lanig
Cacau
Gomez
46. Boka für Magnin
46. Marica für Lanig
Hitzlsperger (C)
Hilbert
Boka
Gomez
Cacau
77. Rudy für Boka
83. Kovacevic für Magnin
87. Lanig
Hitzlsperger (C)
Hilbert
Boka
Cacau
Gomez
84. Elson für Boka
87. Ljuboja für Gomez
–
Hitzlsperger (C)
Hilbert
Boka
Gomez
Cacau
56. Elson für Osorio
67. Marica
84. Boulahrouz für Cacau
Hilbert
Khedira
Hitzlsperger (C)
Gomez
Cacau
73. Marica für Pardo
–
Khedira
Hitzlsperger (C)
Cacau
Hilbert
Gomez
56. Elson für Boulahrouz
61. Marica für Pardo
68. Lanig für Hitzlsperger
Lanig
Hitzlsperger (C)
Elson
Gomez
Marica
60. Simak für Hitzlsperger
67. Cacau
71. Khedira für Träsch
Khedira
Lanig
Elson
Gomez (C)
Cacau
36. Hilbert für Khedira
62. Boka für Magnin
78. Marica für Cacau
Hitzlsperger
Elson
Simak
Gomez
Cacau
46. Boka für Simak
78. Ljuboja für Boka
–
Hilbert
Hitzlsperger (C)
Khedira
Gomez
Marica
57. Cacau für Marica
73. Simak
85. Träsch für Khedira
Simak
Marica
Cacau
67. Lanig für Simak
80. Schieber für Marica
Hitzlsperger (C) Hilbert
16. Spieltag Saison 2008/2009
für Marica
für Cacau
für Boka
89. Mandjeck für Gomez
61. Mandjeck für Boulahrouz
für Gomez
–
18. Spieltag Saison 2008/2009
für Marica
für Hitzlsperger
87. Elson für Hilbert
Torjäger der Bundesliga
FC Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim
2:1
Hamburger SV – FC Bayern München
_:_
Ibisevic
TSG 1899 Hoffenheim
18
FC Energie Cottbus – VfB Stuttgart
0:3
VfB Stuttgart – Borussia M’gladbach
_:_
Helmes
Bayer 04 Leverkusen
12
FC Schalke 04 – Hertha BSC Berlin
1:0
Hannover 96 – FC Schalke 04
_:_
Grafite
VfL Wolfsburg
11
Eintracht Frankfurt – VfL Bochum
4:0
1. FC Köln – VfL Wolfsburg
_:_
Novakovic
1. FC Köln
10
Karlsruher SC – SV Werder Bremen
1:0
Borussia Dortmund – Bayer 04 Leverkusen
_:_
Pizarro
SV Werder Bremen
10
Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund
0:0
Hertha BSC Berlin – Eintracht Frankfurt
_:_
Wichniarek
Arminia Bielefeld
9
Borussia M’gladbach – Bayer 04 Leverkusen
1:3
TSG 1899 Hoffenheim – FC Energie Cottbus
_:_
Diego
SV Werder Bremen
8
VfL Wolfsburg – Hannover 96
2:1
VfL Bochum – Karlsruher SC
_:_
Kießling
Bayer 04 Leverkusen
8
1. FC Köln – Hamburger SV
1:2
SV Werder Bremen – Arminia Bielefeld
_:_
Toni
FC Bayern München
8
Gomez
VfB Stuttgart
7
Ba
TSG 1899 Hoffenheim
7
17. Spieltag Saison 2008/2009
19. Spieltag Saison 2008/2009
Borussia Dortmund – Borussia M’gladbach
_:_
Arminia Bielefeld – Hertha BSC Berlin
_:_
Liberopoulos
Eintracht Frankfurt
7
VfB Stuttgart – FC Bayern München
_:_
Bayer 04 Leverkusen – VfB Stuttgart
_:_
Petric
Hamburger SV
7
SV Werder Bremen – VfL Wolfsburg
_:_
FC Schalke 04 – SV Werder Bremen
_:_
Klose
FC Bayern München
6
Hamburger SV – Eintracht Frankfurt
_:_
Karlsruher SC – Hamburger SV
_:_
Kuranyi
FC Schalke 04
6
Bayer 04 Leverkusen – FC Energie Cottbus
_:_
VfL Wolfsburg – VfL Bochum
_:_
Obasi
TSG 1899 Hoffenheim
6
Hannover 96 – Arminia Bielefeld
_:_
Borussia M’gladbach – TSG 1899 Hoffenheim
_:_
Olic
Hamburger SV
6
Hertha BSC Berlin – Karlsruher SC
_:_
Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln
_:_
Ribery
FC Bayern München
6
VfL Bochum – 1. FC Köln
_:_
FC Energie Cottbus – Hannover 96
_:_
Cicero
Hertha BSC Berlin
5
TSG 1899 Hoffenheim – FC Schalke 04
_:_
FC Bayern München – Borussia Dortmund
_:_
Dzeko
VfL Wolfsburg
5
43
02-bayern-tt.qxp
10.12.2008
16:32
Seite 44
Arbeitsnachweis
Die Spieler-Statistiken
Vorname
Jens
Ricardo
Khalid
Serdar
Martin
Jan
Name
Lehmann
Osorio
Boulahrouz
Tasci
Lanig
Simak
Nr./Position
1/Tor
3/Abwehr
4/Abwehr
5/Abwehr
7/Mittelfeld
8/Mittelfeld
Geburtsdatum
10.11.1969
30.03.1980
28.12.1981
24.04.1987
11.07.1984
13.10.1978
Größe/Gewicht
1,90 m/87 kg
1,73 m/68 kg
1,83 m/74 kg
1,86 m/80 kg
1,90 m/79 kg
1,82 m/82 kg
Nationalität
deutsch
mexikanisch
niederländisch
deutsch
deutsch
tschechisch
Beim VfB seit
Juli 2008
Juli 2006
Juli 2008
Juli 1999
Juli 2008
Juli 2008
Spiele/Spielminuten
16/1440
10/839
10/686
15/1350
12/662
8/433
Ein-/Auswechslungen
-/-
-/2
2/3
-/-
5/1
2/5
Tore/Vorlagen
-/-
-/1
-/1
-/-
3/1
2/2
Gelbe/Gelb-Rote/Rote Karte
4/-/-
1/-/-
4/-/-
2/-/-
2/-/-
1/-/-
Bundesliga-Saison 2008/2009
Spieler-Laufbahn
Bundesliga-Spiele VfB / gesamt
16/345
59/59
10/62
62/62
12/12
8/36
Bundesliga-Tore VfB / gesamt
0/2
1/1
0/1
3/3
3/3
2/7
Länderspiele/Tore
61/0
63/1
27/0
4/0
0/0
1/0
Vorname
Ciprian
Yildiray
Thomas
Alexander
Pavel
Arthur
Name
Marica
Bastürk
Hitzlsperger
Stolz
Pardo
Boka
Nr./Position
9/Angriff
10/Mittelfeld
11/Mittelfeld
12/Torhüter
13/Mittelfeld
15/Abwehr
Geburtsdatum
02.10.1985
24.12.1978
05.04.1982
13.10.1983
26.07.1976
02.04.1983
Größe/Gewicht
1,85 m/80 kg
1,69 m/69 kg
1,83 m/80 kg
1,89 m/86 kg
1,75 m/70 kg
1,66 m/67 kg
Nationalität
rumänisch
türkisch
deutsch
deutsch
mexikanisch
ivorisch
Beim VfB seit
Juli 2007
Juli 2007
Juli 2005
Juli 2005
Juli 2006
August 2006
15/1098
Bundesliga-Saison 2008/2009
Spiele/Spielminuten
12/561
3/159
15/1254
-/-
9/762
Ein-/Auswechslungen
6/5
2/-
-/4
-/-
-/2
3/6
Tore/Vorlagen
2/1
-/-
1/2
-/-
1/1
-/-
Gelbe/Gelb-Rote/Rote Karte
2/-/-
-/-/-
2/-/-
-/-/-
1/-/-
5/-/-
Spieler-Laufbahn
Bundesliga-Spiele VfB / gesamt
40/40
29/247
96/96
0/0
71/71
51/51
Bundesliga-Tore VfB / gesamt
4/4
4/32
15/15
0/0
4/4
1/1
Länderspiele/Tore
28/8
49/2
43/6
0/0
142/9
49/1
44
02-bayern-tt.qxp
10.12.2008
16:32
Seite 45
Vorname
Sebastian
Matthieu
Name
Rudy
Delpierre
Nr./Position
16/Mittelfeld
17/Abwehr
Cacau
18/Angriff
Roberto
Ludovic
Manuel
Hilbert
Magnin
Fischer
19/Mittelfeld
21/Abwehr
23/Angriff
Geburtsdatum
28.02.1990
26.04.1981
27.03.1981
16.10.1984
20.04.1979
19.09.1989
Größe/Gewicht
1,79 m/73 kg
1,93 m/86 kg
1,79 m/74 kg
1,82 m/80 kg
1,86 m/79 kg
1,82 m/75 kg
Nationalität
deutsch
französisch
brasilianisch
deutsch
schweizerisch
deutsch
Beim VfB seit
Juli 2003
Juli 2004
Juli 2003
Juli 2006
Juli 2005
Juli 2002
2/26
12/1080
12/917
13/1027
8/574
1/18
Bundesliga-Saison 2008/2009
Spiele/Spielminuten
Ein-/Auswechslungen
2/-
-/-
2/3
2/4
1/3
1/-
Tore/Vorlagen
-/-
-/-
1/3
3/1
-/-
-/-
Gelbe/Gelb-Rote/Rote Karte
-/-/-
2/-/-
2/-/-
-/-/-
-/-/-
-/-/-
Spieler-Laufbahn
Bundesliga-Spiele VfB / gesamt
2/2
106/106
139/183
79/79
82/127
3/3
Bundesliga-Tore VfB / gesamt
0/0
1/1
43/51
14/14
2/6
1/1
Länderspiele/Tore
0/0
1/0
0/0
8/0
56/3
0/0
Vorname
Sven
Sami
Georges
Mario
Christian
Danijel
Name
Ulreich
Khedira
Mandjeck
Gomez
Träsch
Ljuboja
Nr./Position
24/Torhüter
28/Mittelfeld
29/Mittelfeld
33/Angriff
35/Mittelfeld
38/Angriff
Geburtsdatum
03.08.1988
04.04.1987
09.12.1988
10.07.1985
01.09.1987
04.09.1978
Größe/Gewicht
1,92 m/84 kg
1,89 m/83 kg
1,83 m/76 kg
1,89 m/84 kg
1,80 m/74 kg
1,87 m/86 kg
Nationalität
deutsch
deutsch
kamerunisch
deutsch
deutsch
serbisch
Beim VfB seit
Juli 1998
Juli 1995
Juli 2007
Juli 2001
Juli 2007
Juli 2008
3/29
Bundesliga-Saison 2008/2009
Spiele/Spielminuten
-/-
13/920
3/39
15/1340
4/25
Ein-/Auswechslungen
-/-
3/2
3/-
-/3
1/1
3/-
Tore/Vorlagen
-/-
3/1
-/-
7/4
1/1
-/-
Gelbe/Gelb-Rote/Rote Karte
-/-/-
2/-/-
-/-/-
4/-/-
-/-/-
-/-/-
Spieler-Laufbahn
Bundesliga-Spiele VfB / gesamt
11/11
59/59
3/3
104/104
5/5
29/53
Bundesliga-Tore VfB / gesamt
0/0
8/8
0/0
46/46
1/1
8/14
Länderspiele/Tore
0/0
0/0
0/0
20/6
0/0
18/1
45
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:09 Uhr
Seite 46
Highlights statt Winterpause
Die VfB-Fußballschule bleibt auch in der kalten Jahreszeit auf Ballhöhe
Das Fördertraining
der VfB-Fußballschule
Ab März 2009 bietet die VfB-Fußballschule
jungen Nachwuchskickern eine neue Möglichkeit, sich fußballerisch zu verbessern.
Immer montags erlernen Mädchen und
Jungen der Jahrgänge 1994 bis 2002 im
NeckarPark Stuttgart unter der Leitung des
Trainerteams der VfB-Fußballschule die perfekte Schusstechnik, genaues Kurzpassspiel
und schnelle Dribblings. Neueinsteiger
können erste Fußballluft schnuppern und
spaßorientiert die Grundlagen des Spiels
trainieren. Fortgeschrittene werden zusätzlich zum Vereinstraining gezielt gefördert
und profitieren vom großen Erfahrungsschatz der Trainer. Neue Tricks und Finten
zählen ebenso zum Kursprogramm wie abwechslungsreiche Spielformen zum Abschluss
der wahlweise sechs oder zwölf Trainings-
Die Hallencamps im Soccer Olymp Fellbach
Die Profis des VfB verabschieden sich bald
sein Trainerteam den Teilnehmern neben
in die Winterpause. Damit fußballbegeis-
den sportlichen Inhalten auch wichtige
terte Kids auch in der spielfreien Zeit nicht
Werte wie Teamgeist und Fairness. Die
auf das runde Leder verzichten müssen,
Hallencamps richten sich an alle fußballbe-
veranstaltet die VfB-Fußballschule einen
geisterten Kids, Neueinsteiger und Ver-
Ferienspaß der ganz besonderen Art. In den
einsspieler, die mehr als nur ein wenig
Wintermonaten haben Nachwuchskicker
kicken wollen.
die Möglichkeit, in der einzigartigen Fuß-
einheiten. Da auch für das Fördertraining
die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden Anmeldungen ab sofort angenommen.
Hallencamps 2009:
Soccer Olymp Fellbach 05.01. und 07. - 09.01.2009
Soccer Olymp Fellbach 21.02. - 24.02.2009
Soccer Olymp Fellbach 25.02. - 28.02.2009
Fördertraining 2009:
ball Erlebniswelt des Soccer Olymp Fellbach
Für die beiden Kick-Off-Camps in den
bei ballorientierten Trainingseinheiten ihre
Faschingsferien lohnt sich ein schnelles
Fördertraining 1: 02.03. - 06.04.2009
fußballerischen Grundlagen zu schulen.
Anmelden, denn unter den ersten 50 Ein-
12 Trainingseinheiten à 90 Minuten
Über die Campdauer von vier unterhaltsa-
sendungen wird jeweils eine Gratis-Teil-
Fördertraining A: 02.03. - 08.06.2009
men Tagen vermitteln Günther Schäfer und
nahme verlost.
6 Trainingseinheiten à 90 Minuten
Alle Informationen (Leistungen, Anmeldeformulare, Termine etc.) rund um die VfB-Fußballschule erhalten Sie unter:
Telefon: +49 (0) 1805 - 8325463 (0,14 EUR/Min.) • Fax: +49 (0) 711 - 55 007 88 388 • Email: [email protected]
Internet: www.vfb.de • VfB Stuttgart 1893 e.V., VfB-Fußballschule, Clubzentrum, Mercedesstraße 109, 70372 Stuttgart
46
09_SA_Bayern_Teil2.qxd
11.12.2008
8:10 Uhr
Seite 48
Erfolgreicher Frühstart der VfB Fankarte
Das Zahlungssystem der Zukunft besteht die Erprobung durch hunderte Fans mit Bravour
und unterstrichen schon im Kleinen die
Vorzüge, die das neue System, das schrittweise bis zum Saisonstart 2009/2010 eingeführt wird, für die Fans verspricht. Dann
werden auch bei der optional erhältlichen
personalisierten Kreditkartenform die Dauerkarte und später auch der Mitgliedsausweis in der VfB-Fankarte beinhaltet sein.
Mit dem offenen und fairen Kartensystem,
das der VfB Stuttgart gemeinsam mit den
beiden Partnern MasterCard und BW-Bank
innovativ umsetzt, werden das Kramen nach
Bargeld und damit längere Wartezeiten an
den Verpflegungsständen bald der Vergangenheit angehören. Mit dem ersten BundesUlrich Ruf war einer der Ersten, der im
Prepaid-Karte erhalten. Der VfB wollte
liga-Rückrundenspiel gegen Borussia Mön-
Rahmen eines zweistufigen Praxistests vom
durch intensive Nutzung an drei für die
chengladbach werden dann VfB Fankarten
Zahlungsmittel der Zukunft Gebrauch
Erprobung mit der neuartigen PayPass-
für jeden Stadionbesucher erhältlich sein.
machte. Mit seiner nagelneuen VfB Fan-
Technologie ausgestatteten Service-Statio-
Bis zur Sommerpause wird das Bezahlen an
karte erwarb der Finanzvorstand vor dem
nen den neuen Zahlungsweg und die
den Servicestationen sowohl mit Fankarte
Heimspiel gegen Arminia Bielefeld durch
damit verbundene Infrastruktur auf Herz
als auch mit Bargeld möglich sein. Die be-
kurzes Hinhalten an einen Terminal und
und Nieren prüfen. Zum Bundesligaspiel
reits ausgegebenen 800 Prepaid-Karten mit
damit per kontaktloser Abbuchung eine
gegen den FC Schalke 04 vor zwei Wochen
VfB-Logo und rotem Brustring können im
Stadionwurst. Neben Ulrich Ruf hatten im
kamen noch einmal 300 Testkäufer hinzu.
Übrigen weiterhin in der Arena und welt-
Vorfeld der Bundesliga-Begegnung 500
Die Transaktionen und damit die Akzep-
weit an allen MasterCard-Akzeptanzstellen
regelmäßige Besucher der Mercedes-Benz
tanz der Karte stiegen überproportional
eingesetzt werden. Eine von vielen Merk-
Arena aus dem Dauerkarteninhaber- und
an. Die ersten Praxistests gingen dann auch
malen der neuen VfB Fankarte, die viel
Mitgliederbereich eine solche MasterCard
vollkommen störungsfrei über die Bühne
beachtete Maßstäbe setzt.
Meinungen der Tester
„Ich habe schon seit
„Der Internet-Service hat
„Eigentlich habe ich
fünf Jahren eine Dauer-
super funktioniert: Geld
schon genug Karten.
karte für den VfB Stutt-
aufladen ging ganz ein-
Aber das Bezahlen geht
gart und dass ich jetzt
fach und man kann auch
wirklich schneller und
damit auch fast überall
immer bequem nach-
wenn die Schlangen an
bezahlen kann, finde
Max Eisele
ich echt gut.“
schauen, wie viel gerade
Sabine Bley
auf der Karte ist.“
den Kassen damit kürzer
Dieter Raisch
werden, finde ich das
natürlich prima.“
„Mir gefällt an der Fan-
„Ich kenne andere Fan-
karte, dass die Kassie-
karten, die gelten nur
„Im Stadion mit einer
rerinnen kein Geld mehr
im Stadion, das Geld ist
VfB-Karte zu zahlen ist
in die Hand nehmen
praktisch weg. Deshalb
doch perfekt für Fans:
müssen. Das geht schnel-
finde ich´s klasse, dass
Man braucht kein Bar-
ler und ist vor allem viel
ich mit der Fankarte
geld mehr und die Karte
hygienischer.“
48
Karl-Eugen Haux
überall zahlen kann.“
Frank König
sieht einfach gut aus.“
Rainer Gerlinger
03-bayern-tt.qxp
10.12.2008
18:14
Seite 50
Fan-Post
10.000 Euro für die Nachsorgeklinik Tannheim
Zugreifen | Ab sofort sind Tickets für die
Rückrundenheimspiele des VfB erhältlich.
Am 31. Januar 2009 startet der VfB mit
einem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach in die Rückrunde der Spielzeit
2008/2009. Nicht nur für dieses Spiel, sondern auch für die restlichen BundesligaHeimbegegnungen sind jetzt schon Eintrittskarten zu erwerben. Ausgenommen
ist das Heimspiel gegen die TSG 1899
Hoffenheim, da VfB-Mitglieder hierfür ein
exklusives Vorkaufsrecht auf zwei Eintrittskarten besitzen und bereits schriftlich informiert wurden.
Tickets können heute nach dem Spiel noch
bis 18.30 Uhr im Fan Center des Carl Benz
10.000 Euro für den guten Zweck | Die Nachsorgeklinik in Tannheim, die der VfB seit vie-
Center erworben werden oder montags
len Jahren unterstützt, durfte sich im Vorfeld des vergangenen VfB-Heimspieles gegen
bis freitags von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr und
den FC Schalke 04 über einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro freuen. Martin Schäfer, der
samstags von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr.
Vorstand der Stiftung stars4kids, überreichte dem Geschäftsführer der Nachsorgeklinik
Zudem können Eintrittskarten an allen
Roland Wehrle den Spendenscheck. Im Rahmen einer großen Tombola-Aktion im
bekannten Vorverkaufstellen, telefonisch
Breuningerland in Ludwigsburg, bei der die zwei VfB-Spieler Cacau und Pavel Pardo für
unter der Nummer 01805/8325463 (14
die gute Sache Autogramme gaben, kam das Geld zusammen. Die Stiftung stars4kids wur-
Cent/Min.) oder online unter www.vfb.de
de im Jahr 2003 ins Leben gerufen und hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern auf der ganzen
erworben werden.
Welt, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, zu helfen.
Prominenter Name | Im Hause Schmid
wohnt seit geraumer Zeit ein tierischer
Aufgepasst | Im UEFA Cup Heimspiel
VfB-Fan. Der zwölf Wochen alte Golden
gegen Standard Lüttich am 18. Dezember
Retriever wurde von seinem Herrchen
geht es für den VfB um den Einzug ins
Axel auf den Namen „Gomez“ getauft.
Achtelfinale. Aus Belgien werden rund
5.000 Fans erwartet, die den belgischen
Traditionsclub in der Mercedes-Benz Arena
unterstützen werden. Aus diesem Grund
wird die Benzstraße für den Verkehr
gesperrt. Die Zufahrt auf die Parkplätze
Doppelt hält besser | Am 5. November 2008
P2, 3, 5 und 7 erfolgt über die B14.
haben die Zwillingsbrüder Bernhard und
Christoph ihren 40. Geburtstag gefeiert.
Einen Tag später beim UEFA Cup Spiel gegen
Partizan Belgrad entstand dieses Foto, das
die beiden Dauerkartenbesitzer im Block 36e
Glückwünsche | Jürgen,
in ihrem neuen Outfit zeigt. Mario Gomez
Petra, Rita und Günter
hat den VfB-Fans mit seinem Doppelpack ein
Röder wünschen dem
ganz persönliches Geburtstagsgeschenk
VfB-Fan Thomas Schrö-
gemacht. Auch in den nächsten 40 Jahren
der alles Gute zum 50.
wollen die Zwillinge dem VfB die Treue hal-
Geburtstag.
ten und grüßen alle VfB-Mitvierziger des
Jahrgangs 1968 herzlich.
50
03-bayern-tt.qxp
10.12.2008
18:30
Seite 52
Fan-Post
Grüße der VfB-Fans aus der ganzen Welt
Liebling | Klar, dass Silas Binder Fan des
VfB ist und unschwer zu erkennen, wer
sein Lieblingsspieler beim Verein für
Begeisterung ist: Mario Gomez.
Urlaubsgrüße | Auf seiner Reise durch die
Karibik machte Gunter Riedinger mit dem
Clubschiff
Aida
im
Hafen
auf
Isla
Liebe ist... | Benjamin Klein, 20 Jahre alt,
Margarita in Venezuela Halt. Für das Spiel
und die 21-jährige Ina Neudert sind große
gegen den FC Bayern München wünscht
Fußballfans und seit mehr als eineinhalb
er dem Babbel-Team viel Erfolg.
Jahren ein glückliches Paar. Einziges
Manko: Inas Herz schlägt für den VfB,
Benjamin drückt den Bayern die Daumen.
Verstärkung | Marcel, Franziska und
Und so gibt es auch bei der Auswahl der
Dennis sind schon seit langem Fans des
Bettwäsche eine strikte Trennung.
VfB und natürlich auch Mitglied im
Fritzleclub.
Seit Mai haben die drei nun Verstärkung
durch ihren kleinen Bruder Michel bekommen, der sie, wie man auf dem Bild erkennen kann, bei jedem Spiel des VfB tatkräftig beim Daumendrücken und Jubeln
unterstützt. Alle vier wünschen dem
Babbel-Team viel Erfolg für die laufende
Saison, sodass noch viele Siege bejubelt
werden können.
Spannend | Martin Frei, der Zeichner von
FRITZLE, dem VfB-Maskottchen, hat einen
Stuttgart-Krimi-Comic mit viel Lokalkolorit herausgebracht. Titel: Kommissar
Eisele Kripo Stuttgart. Hauptkommissar
Eisele und seine Hamburger Kollegin
Fietjen ermitteln in diesem Comic-Band in
VfB ein Leben lang | Marga Winnai, seit
drei aufregenden Kriminalfällen. Spann-
1991
ende und humorvolle Unterhaltung für
VfB-Mitglied,
ist
ein
echter
Vollblutfan, der auch über Stuttgarts
Schwaben und Rei´g´schmeckte.
Grenzen hinaus bekannt ist. Zusammen
Kommissar Eisele Kripo Stuttgart
mit ihrem Hund, der natürlich den weiß-
Drei Kurzgeschichten incl. Making Of
roten Schal und die VfB-Mütze trägt, freut
Text und Zeichnungen: Martin Frei
sie sich über die Siege des Babbel-Teams
120 s/w Seiten 14,7 x 21 cm
und wünscht dem VfB für das Spiel gegen
ISBN 978-3-940047-84-7
den FC Bayern München viel Erfolg.
9.80 Euro, Gringo-Comics
52
03-bayern-tt.qxp
10.12.2008
18:31
Seite 54
Neuzugänge
Die jüngsten Mitglieder der VfB-Familie
Unverkäufliches Liebhaberstück | Ein neuer VfB-Fan ist geboren: Am 20. Oktober
2008 erblickte Maya in Stuttgart das Licht
der Welt. Noch am selben Tag, während
Mutter und Tochter sich in der Klinik von
den Geburtsstrapazen erholten, meldete
Papa Stephan die Kleine beim VfB als
Mitglied an.
New Arrival | Aurelius Lex Bari kam am
9. September 2008 gesund und munter
Weiß-roter Strampler | Kiyan Danyal wur-
zur Welt. Mama Natascha Witte, Chefin
de am 21. Oktober 2008 im Stuttgarter
des Szene-Restaurants Amici, hat den klei-
Marienhospital
nen Sonnenschein nicht nur mit dem ent-
Nassrin und Matthias Schott sind beide
sprechenden Outfit ausgestattet, sondern
große VfB-Anhänger und so war es keine
auch noch als Mitglied beim Verein für
Frage, dass auch ihr Nachwuchs in den
Begeisterung angemeldet.
Farben weiß-rot eingekleidet wurde.
54
geboren.
Die
Eltern
03-bayern-tt.qxp
10.12.2008
18:31
Seite 62
Der VfB will in Sindelfingen überzeugen
Mercedes-Benz Junior Cup am 5./6. Januar im Glaspalast
Celtic Glasgow und Borussia Dortmund zu
tun. Die Auslosung, die Oliver Bierhoff,
Manager der deutschen Nationalmannschaft und Schirmherr des Turniers vornahm, erbrachte eine besondere VfBKonstellation: CF América ist der Heimatverein von Pavel Pardo, Dinamo Zagreb
von Pardos Vorgänger Zvonimir Soldo und
Celtic Glasgow der aktuelle Klub von
Andreas Hinkel. Die U19 des VfB spielt am
Montag, 5. Januar im ersten Spiel um 14.30
Uhr gegen den Titelverteidiger Dinamo
Zagreb und trägt das letzte seiner vier
Gruppenspiele um 20.15 Uhr gegen Celtic
Glasgow aus. Am Dienstag, 6. Januar, finden die weiteren Spiele und auch das
Finale statt. In Gruppe eins spielen
Galatasaray Istanbul, FC Middlesbrough,
Hamburger SV, Werder Bremen und der
Karlsruher SC.
Schirmherr Oliver Bierhoff freut sich auf
die Veranstaltung und wird natürlich im
Zehn Top-Mannschaften aus sechs Nationen
Stranzl, Johann Vogel, Tamas Hajnal,
Glaspalast vor Ort sein. Auch für Anders-
Tim Borowski steht heute beim Bun-
Andreas Hinkel, Steven Pienaar, Bakary
Sundt
desligaspiel zwischen dem VfB Stuttgart
Sagna (Arsenal London), Sead Salihovic,
Communications Mercedes-Benz Cars, ist
und Bayern München im Aufgebot der
Matthias Jaissle – sie alle haben in
das Turnier in Sindelfingen eine Besonder-
Münchner – ebenso wie auf der anderen
Sindelfingen gespielt und auf sich auf-
heit: „Neben der Partnerschaft mit dem
Seite Serdar Tasci oder Sami Khedira. Zum
merksam gemacht.
Deutschen Fußball-Bund und dem VfB
Mercedes-Benz Junior Cup, dessen 19.
Jensen,
Vice
President
Brand
Stuttgart engagieren wir uns mit dem
Auflage am 5. und 6. Januar im Sindelfinger
Auch bei der 19. Auflage im Januar ver-
Mercedes-Benz Junior Cup auch in der
Glaspalast stattfindet, haben alle drei eine
spricht
erstklassigen
Talentförderung. Mit dieser Veranstaltung
ganz besondere Beziehung. Vor ziemlich
Jugendfußball. Selbst der VfB Stuttgart hat
schaffen wir eine perfekte Abrundung
genau zehn Jahren spielte beispielsweise
selten die Gelegenheit, vor so großer
unserer Fußball-Aktivitäten.“
Tim Borowski als A-Jugendlicher für Werder
Kulisse in unmittelbarer Nachbarschaft zu
Bremen in Sindelfingen und noch heute
zeigen, wie stark die Jugendarbeit ist, so
Eingebettet in das Turnier sind wie immer
erinnert er sich daran: „Damals verspürten
dass der Mercedes-Benz Junior Cup auch
ein hervorragendes Rahmenprogramm
wir erstmals einen Hauch davon, was es hei-
für die U19 des VfB als einer der großen
und das Turnier der Auszubildenden des
ßen wird, Profi zu sein. Es war ein großarti-
Höhepunkte des Jahres gilt. Von den bishe-
Konzerns. In Gruppe A spielen dabei: Werk
ges Turnier.“
rigen 19 Auflagen haben die Schwaben
Untertürkheim, Werk Hamburg, Werk
das
Turnier
vier gewonnen, zuletzt das Turnier 2007.
Düsseldorf, Werk Kassel, Werk Gaggenau.
Borowski reiht sich ebenso wie Tasci und
Vor elf Monaten spielten in Sindelfingen
In Gruppe B treten an: Werk Sindelfingen,
Khedira ein in eine ganze Liste von interna-
Spieler wie Julian Schieber, Daniel Didavi
Werk Mannheim, Werk Wörth, Werk
tionalen Klassespielern, für die das Turnier
und Sebastian Rudy, die inzwischen einige
Rastatt und EvoBus Ulm.
in Sindelfingen ein Meilenstein in ihrer
Etagen höher tätig sind.
Karriere
war.
Kevin
Kuranyi,
Timo
Tickets gibt es im Vorverkauf und an der
Hildebrand, Christian Gentner, Mesut Özil,
Die Stuttgarter haben es dieses Mal in
Tageskasse. Weitere Informationen zur
Manuel
Gruppe 2 mit CF América, Dinamo Zagreb,
Veranstaltung unter www.junior-cup.com
62
Neuer,
Albert
Streit,
Martin
03-bayern-tt.qxp
10.12.2008
18:32
Seite 64
Premiere und die Bundesliga – Partner bis 2013!
Ab der Saison 2009/2010: Doppelt so viel Bundesliga wie zuvor
Auch in den kommenden vier Jahren bleibt
morgen eines abschließt, wird von uns in
gibt es nur hier alle Spiele der UEFA
Premiere erste Wahl für alle Bundesliga-
Sachen Bundesliga langfristig herausra-
Champions League und sämtliche Duelle
Fans. Bis zum Jahre 2013 vergab die
gend versorgt. Die Bundesliga wird es übri-
im
Deutsche Fußball Liga die Live-Pay-TV-
gens auch in Premiere Sportsbars, lizenzier-
gewohnt, Spitzenfußball aus England und
Rechte für Kabel, Satellit und Internet an
ten Hotels und bei uns im Internet geben.“
Spanien. Und 2010 zeigt nur Premiere alle
ihren
Neu ab der Saison 2009/2010 ist das „Spiel
Spiele der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft
der Woche“ am Samstag um 18.30 Uhr.
aus Südafrika live.
langjährigen
Partner
Premiere.
DFB-Pokal.
Dazu
natürlich,
wie
Diese Partie läuft live und exklusiv nur bei
Premiere. Und sonntags gibt es durch die
neuen Anstoßzeiten dann den Premiere
Bundesliga-Doppelpack mit Livespielen um
Neu bei Premiere:
15.30 Uhr und 17.30 Uhr. Das bedeutet mit
„sportdigital“ als
den Übertragungen aus der 2. Bundesliga,
eigener Sender
Carsten Schmidt, Vorstand Sports & New
dass Premiere ab der kommenden Spielzeit
buchbar
Business bei Premiere: „Premiere freut sich
rund 14 Stunden Live-Bundesliga am
Ab sofort ist das Programm von „sportdigital“
sehr, bis 2013 offizieller Partner der Fußball
Samstag und Sonntag im Programm haben
mit den deutschen Top-Ligen Handball-
Bundesliga zu sein. Wir haben eine
wird. Dazu kommen dann noch die
Bundesliga, Basketball-Bundesliga und Vol-
Vereinbarung direkt mit der DFL geschlos-
Freitags- und Montagsübertragungen.
leyball-Bundesliga bei Premiere zu sehen. Der
sen, das war uns wichtig. Der neue
24-Stunden-Kanal „sportdigital“ kann in
Vierjahresvertrag bringt unseren Abonnen-
Volles Fußball-Programm für die kommen-
Verbindung mit einem Premiere Abonne-
ten eine Menge von Vorteilen. Künftig bie-
den Jahre bei Premiere
ment als separater Sender für 4,99 Euro pro
ten wir unseren Kunden am Wochenende
Auch in den kommenden Jahren bleibt
Monat gebucht werden. Zunächst ist das
doppelt soviel Bundesliga Live-Fußball wie
Premiere die Nr.1 in Deutschland in Sachen
Angebot für alle Satelliten-Kunden verfügbar.
bisher. Wer ein Premiere-Abo hat oder
Fernseh-Fußball. Neben der Bundesliga
Alle Infos unter www.premiere.de
kicken & lesen geht in die Verlängerung!
Auch 2009 geht das Projekt der Landesstiftung und des VfB weiter
2008“ mit dem gezielt Jungen angespro-
Lesen soll natürlich auch Fußball gespielt
chen werden. Denn Jungs sind keine
werden. „Die liebste Freizeitbeschäftigung
Lesemuffel. Sie interessieren sich durchaus
für Jungs ist das Kicken. Und dank der
für Bücher – aber wenn sie lesen, dann am
Motivation durch Fußball kann auch die
liebsten spannende Geschichten über
Lektüre zu einer runden Sache werden“, so
Science Fiction, Abenteuer und natürlich
VfB-Präsident Erwin Staudt.
über Fußball. Jungs wollen sich aber auch
Den teilnehmenden Jungen winken neben
bewegen und sind ständig in Aktion.
spannenden zehn Tagen Besuche des VfB,
Deshalb haben die Landesstiftung Baden-
eine Urkundenverleihung in der Mercedes-
Was haben lange Nächte am Lagerfeuer,
Württemberg und der VfB Stuttgart das
Benz Arena und die Teilnahme am kicken &
spannende
das
Projekt „kicken & lesen“ ins Leben gerufen.
lesen-Camp der VfB-Fußballschule.
Drehen eines eigenen Films oder die
Im Frühjahr dieses Jahres ging es mit zehn
Gemeinnützige Vereine, freie Träger der
Aufführung eines Theaterstücks vor gro-
pfiffigen
Baden-
Jugendarbeit und andere Institutionen in
ßem Publikum mit Lesen zu tun? Oder mit
Württemberg los. Aufgrund der vielen posi-
Baden-Württemberg können sich ab sofort
Fußball? Auf den ersten Blick sicherlich
tiven Rückmeldungen und Erfahrungen wird
bewerben. Bewerbungsschluss ist der
nicht viel. Aber auf den zweiten umso
das Projekt im kommenden Jahr fortgeführt.
31.01.2009. Weitere Informationen und
mehr. Denn genau das waren einige
Der Phantasie sind bei der Antragstellung
Ausschreibungsunterlagen erhalten Sie
Volltreffer aus dem Projekt „kicken & lesen
nur wenige Grenzen gesetzt. Neben dem
unter www.kickenundlesen.de
64
Eltern-Kinder-Turniere,
Projekten
aus
ganz
Projekt1
11.12.2008
08:53
Seite 1
WORKWEAR
VfB-Latzhose
9.
O utdoorjacke
7.
14.
Detaillierte Informationen und
Bestellmöglichkeiten über das gesamte
Programm erhalten Sie unter:
V fB-Handschuhe
4.
10.
VfB-Blouson
2.
Outdoorjacke
Robuste Kleidung für Profis
WORKS Kiefner GmbH & Co. KG
Berufskleidung
Ulrich-Gminder-Straße 7
72654 Neckartenzlingen
Tel.: 07127.97355-0
Fax: 07127.97355-11
[email protected]
11.
5.
12.
Businesshemd
8.
RV-Sweatshirt
3.
V fB-Kinderlatzhose
VfB-Kinderoverall
6.
T-Shirt
1.
Online-Shop: www.works-berufskleidung.de / vfb
Pos.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
Art. Nr.
H701V / 9507
L711V / 9507
L119V/9507
B827V / 9507
O145V / 9507
T-ShirtV / 0 / 09
PoloV / 0 / 05
RV-SweatV / 0 / 05
3140V / 005
0346V/ 009
VGlove / 005
VShoe / 005
J175V / 000
3166V / 009
Bezeichnung
VfB-Bundhose
VfB-Latzhose
VfB-Kinderlatzhose
VfB-Blouson
VfB-Kinderoverall
T-Shirt schwarz
Polo-Shirt rot
RV-Sweatshirt rot
Outdoorjacke rot/schwarz
Fleecejacke schwarz
VfB-Handschuhe
Sicherheitsschuhe
Businesshemd weiss
Outdoorjacke schwarz/grau
Beschreibung
Stretchgewebe
Stretchgewebe
Stretchgewebe
Stretchgewebe
Stretchgewebe
100% Baumwolle
100% Baumwolle
70% BW / 30% PE
Microfaser
Microfleece
Strickhandschuhe genoppt
Klasse S3
100% Baumwolle
Microfaser
Größen
44 – 64, 90 – 110
44 – 64, 90 – 110
92 – 176
S – XXXL
92 – 176
S – XXXL
S – XXXL
S – XXXL
S – XXXL
S – XXXL
9 + 10
36 – 48
Kragenweite 38 – 46
S – XXXL
Preis*
39,90
46,50
39,90
46,50
44,50
9,90
21,50
29,00
75,00
55,00
5,90
89,00
44,50
69,00
Stretchgewebe von:
*Preise inkl. MwSt.
13.
09_SA_Bayern_Teil1.qxd
10.12.2008
17:19 Uhr
Seite 70
Der Tabellenführer kommt
UEFA-Cup: VfB Stuttgart – Standard Lüttich: Do., 18.12.08, 20.45 Uhr
In der letzten Partie der UEFA-Cup Grup-
Gegentreffer hinnehmen und überzeugte
penphase, das zugleich letzte Spiel des
vor allem am letzten Spieltag mit einem
VfB im Jahr 2008, empfängt die Elf von
3:0-Sieg gegen Sampdoria Genua. Mit
Markus Babbel am kommenden Donners-
einem Sieg würde auch der VfB in die
tag Standard Lüttich. Der belgische Meister
nächste Runde einziehen. Bei einem Remis
ist die Überraschungsmannschaft in der
wäre das Weiterkommen nur dann ge-
Gruppe C. Nach drei Siegen aus den ersten
sichert, wenn Sampdoria Genua in der
drei Spielen ist das Team von Trainer Laszlo
parallel laufenden Begegnung gegen den
Bölöni bereits für das Achtelfinale qualifi-
FC Sevilla ebenfalls nicht über ein Unent-
ziert. Dabei musste Standard noch keinen
schieden hinaus käme.
70

Documentos relacionados