Kapitalanlage – Service-Wohnen in Zeven

Сomentários

Transcrição

Kapitalanlage – Service-Wohnen in Zeven
Kapitalanlage – Service-Wohnen in Zeven
Wohnanlage am Stadtpark mitten in Zeven.
Sicher anlegen – Service-Wohnen.
Wohnanlage am Stadtpark mitten in Zeven.
Mitten im Stadtzentrum und in direkter Nachbarschaft zum schönen Stadtpark befinden sich die 26 Wohneinheiten in der Labesstrasse. In unmittelbarer Nähe finden Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, ein
Krankenhaus, Restaurants und Cafés, die Volkshochschule, Gelegenheiten zum Verweilen und vieles mehr.
Hier liegt die modern entwickelte Wohnanlage in der Konzeption des Wohnens mit Service für Senioren. Das zeitlose Gebäude teilt sich in zwei Gebäudeteile auf. Es sind insgesamt 26 hochwertige und eigenständige Wohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 52 und 112 m² vorhanden. Daneben können großzügige Gemeinschaftsräume
genutzt werden.
Bei der Planung des Gebäudes wurde besonders darauf geachtet, dem Nutzungszweck Rechnung zu tragen. In
diesem Zuge wurden die Grundrisse seniorenfreundlich gestaltet. Auch das Vorhandensein von ebenerdigen
Duschen gehört für uns dazu. Selbstverständlich können alle Etagen vom Kellergeschoss bis hin zum Dachgeschoss über einen geräumigen Fahrstuhl erreicht werden. Jeder Wohnung ist ein zusätzlicher Abstellraum im
Kellergeschoss zugeordnet.
Charakteristisch für das Service-Wohnen ist das Leitmotiv: „So viel Sicherheit und Selbständigkeit wie möglich, so
viel Hilfe und Service wie gewünscht und nötig.“ Die Damen und Herren des DRK sind vor Ort im Einsatz und sorgen
für ein sicheres Gefühl. Bei Bedarf kann so schnell kompetente Unterstützung gerufen werden.
Hier erwerben Sie exklusiven Wohnraum!
Die Lage zählt:
•zentral, aber ruhig an der Labesstrasse
von Zeven gelegen
•vielfältige Freizeitmöglichkeiten durch die
Anbindung an die Regionen Hamburg, Bremen, Bremervörde und Rotenburg
•Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken
in ein paar Gehminuten zu erreichen
•gutes öffentliches Verkehrsnetz
Die Immobilien – im Überblick
Eckdaten
26 Wohneinheiten in 2 Gebäudeteilen auf 3 Etagen
Energie & Ökologie
Die Immobilien wurden nach Standard Baujahr 2009 errichtet.
Verwaltung
Westendorf Hausverwaltung & Immobilien GmbH
Vermietung
J. Lindemann GmbH & Co. KG
Besonderheit
Aufzug je Gebäudeteil, Rollstuhlgerecht, Einbauküche in jeder Wohnung,
DRK-Servicestation im Hause
Mieteinnahmen
Jahresnettokaltmiete Wohnung 23:
(8.400,– EUR*)
Kaufpreis
Zum Verkauf steht eine hochwertig ausgestattete, nicht vermietete
Wohnung mit einer Wohnfläche von 98,23 m2.
Einzelpreis Wohnung 23:
*z.Zt. nicht vermietet
186.500,– EUR
Standortvorteile
Zeven
2. Gebäude
1.Gebäude
Mitten in Zeven
In direkter Nachbarschaft finden Sie eine Vielzahl von interessanten Ausflugszielen, wie z. B. die Wassermühle in
Bademühlen welche auch sehr gut mit dem Fahrrad zu erkunden ist. Neben der mittelalterlichen Kirche, dem Kloster
und dem Königin-Christinen-Haus gibt es in der unmittelbaren Umgebung von Zeven viele historische und kulturelle
Sehenswürdigkeiten zu entdecken. In der Stadt befinden sich zahlreiche Einrichtungen zur Naherholung wie z. B. ein
beheiztes Freibad, ein Hallenbad, eine Bücherei, ein Feuerwehrmuseum, ein Kino, diverse Sportmöglichkeiten und
spezielle Veranstaltungen für Senioren.
Die Stadt liegt zentral und dennoch ruhig und verkehrsgünstig zwischen Hamburg und Bremen. Bremervörde und
Rotenburg sind schnell über die B 71 zu erreichen. Zeven hat ein gut ausgebautes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln. Das alles macht Zeven zu einem der attraktivsten Wohnorte im Elbe-Weser-Dreieck.
Ansprechpartner:
Wir sind eines der führenden norddeutschen Unternehmen für Planung, Bau, Sanierung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien jeder
Größe. Mit ca. 160 Mitarbeiter / innen und eigenen
Fertigungsanlagen für Metall- und Fensterbau steht
LINDEMANN seit 100 Jahren für handwerkliche
Qualität, individuellen Service und termintreue
Leistung.
Gerne stellen wir Ihnen bei Interesse ausführliche
Verkaufsunterlagen zur Verfügung oder vereinbaren
einen Besichtigungstermin. Bitte wenden Sie sich
bei Interesse oder zur Beantwortung von Fragen an:
Harald Brunsch und Mario Thomaschewsky
Tel. 04141 526-149
E-Mail: [email protected]
Ve
rk
au
ft
Flächen- und Grundrissbeispiele
Beispielwohnung 4
Bad
7,28 m2
Schlafen
24,06 m2
Wohnen/ Kochen
43,17 m2
Abstellraum
3,68 m2
Flur
6,90 m2
Terrasse
(6,87 m²**) 1,72 m²*
Wohnfläche gesamt
(91,96 m² NF)
Terrasse
Haus 1, Erdgeschoss
86,81 m2
*) anrechenbare Fläche
**) Nutzfläche
Beispielwohnung 23
Haus 2, Erdgeschoss
Bad
Schlafen
Küche
Wohnen
Abstellraum
Flur
WC
Balkon
11,51 m2
26,30 m2
14,09 m2
25,02 m2
4,15 m2
10,98 m2
4,46 m²
(6,88 m²**) 1,72 m²*
Wohnfläche gesamt
(103,48 m² NF)
98,23 m2
*) anrechenbare Fläche
**) Nutzfläche
Grundausstattung
Zu jeder Wohnung gehören eine funktionale Einbauküche, ein ansprechendes Duschbad sowie ein
eigener Kellerraum.
Eigentümer
Grundstücksgemeinschaft Zeven-Labesstraße GbR
Sitz der Gesellschaft:
Klarenstrecker Damm 23, 21684 Stade
Geschäftsführung: J. Lindemann GmbH & Co. KG
vertreten durch die Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Peter Witt,
Dipl.-Ing. Hans-Heinrich Stechmann
J. Lindemann GmbH & Co. KG | [email protected] | www.lindemann-gruppe.de
Zentrale Stade | Klarenstrecker Damm 23 | 21684 Stade | Tel 0 41 41 526 - 0 | Fax 0 41 41 526 - 200
Büro Hamburg | Beim Strohhause 27 | 20097 Hamburg | Tel 040 24874 - 486 | Fax 040 24874 - 521
Hinweis
Dieser Kurzprospekt dient allein der Vorabinformation über das Verkaufsangebot. Wichtige entscheidungsrelevante Fakten sind nicht enthalten. Deshalb müssen als Grundlage für eine Investitionsentscheidung in
jedem Fall die ausführlichen Verkaufsunterlagen herangezogen werden.
Bei den verwendeten Gebäudeskizzen, Visualisierungen, Fotos und Lageplänen handelt es sich um unverbindliche Darstellungen und / oder Planungsvorschläge der Architekten, die ggf. von der tatsächlichen Ausführung
abweichen können.
Durch neue Gesetzes- und Verwaltungsvorschriften bedingte Änderungen und unternehmerische Abweichungen, die im Gesamtinteresse des Erwerbers erforderlich werden, bleiben vorbehalten. Die Einrichtungsgegenstände sind gestalterische Mittel und nicht im Angebotspreis enthalten. Die im Prospekt angegebenen
Wohnflächen wurden unter Zugrundelegung der Wohnflächenverordnung / II. BVO ermittelt. Maßgebend für alle
Einzelheiten ist der Kauf- / Mietvertrag. Druckfehler, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
Stand: 11/ 2011

Documentos relacionados