Frauenklinik - Leopoldina Krankenhaus Schweinfurt

Сomentários

Transcrição

Frauenklinik - Leopoldina Krankenhaus Schweinfurt
Frauenklinik
Geburtshilfe und Perinatalmedizin
Mehr als gute Medizin.
Krankenhaus Schweinfurt
U
Prof. Dr. med. Michael Weigel
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Chefarzt
2
nter der Maxime „sanft und sicher“ konzentriert sich
unser Team auf die individuelle Betreuung von Mutter,
Kind und Angehörigen. Es ist uns eine Freude, Sie auf
ihrem Weg als Familie zu begleiten!
Neben einer familienorientierten Geburtshilfe liegt unser besonderes Augenmerk auf der Erkennung und Behandlung von
Risiken in Zusammenhang mit Schwangerschaft, Geburt und
Wochenbett. In enger Zusammenarbeit mit der Kinderklinik
bildet die Frauenklinik ein Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe (Level I) und ist darüber hinaus in das Verbundperinatalzentrum Nordfranken eingebunden.
Um dies leisten zu können, stehen rund um die Uhr speziell
qualifizierte Hebammen und Geburtshelfer, Kinderärzte
und Kinderkrankenschwestern bereit; der Kaiserschnitt-OP
befindet sich im Kreißsaal. So können wir zu jeder Tages- und
Nachtzeit sich anbahnende Probleme rasch erkennen und
fachgerecht behandeln. Aufgrund dieser hohen Kompetenz
sind wir ein Weiterbildungszentrum der Bayerischen Landesärztekammer im Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und
Perinatalmedizin.
Über die Sicherheit für Sie und Ihr Kind hinaus ist die persönliche Zuwendung unser wichtigstes Ziel. Unsere Hebammen,
Ärzte und Pflegekräfte möchten die Geburt Ihres Kindes
möglichst so begleiten, dass es für Sie zu einem einmaligen,
unvergesslichen Ereignis wird. Und dies jedes Mal aufs Neue!
Unsere Schwerpunkte auf einen Blick:
•
•
•
•
Natürliche Geburt, sanft und sicher!
Perinatalzentrum Level 1
Pränataldiagnostik
Spezielle Perinatalmedizin
Zusätzliche Angebote:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Elternschule
Geburtsvorbereitungskurse
Schwangerenschwimmen
Individuelle Gebärpositionen
Akupunktur, Homöopathie, Aromatherapie
24-Stunden PDA-Service
Ambulante Geburt
Wassergeburt
Stillberatung
Wochenbettgymnastik, Rückbildungskurse
Erweiterte Neugeborenenvorsorge (U2)
Baby-Fotografie
Babyschwimmen, Babymassage
3
Kreißsaal
Wochenstation
Im Leopoldina-Krankenhaus werden jedes Jahr über 1200 Kinder
Auf unserer Mutter-Kind-Station werden Wöchnerinnen und
geboren. Im Kreißsaal legen wir großen Wert auf Intimität und Ruhe.
ihre Neugeborenen gemeinsam von Ärzten der Frauen- und
Unsere Aufgabe sehen wir darin, Sie während der Zeit der Schwan-
Kinderklinik, Hebammen, einer Stillberaterin und (Kinder-)
gerschaft und der Geburt so zu betreuen wie es Ihren Bedürfnissen
Krankenschwestern nach dem Konzept der integrierten Wo-
entspricht. Wir sind ein Team aus Hebammen, Ärzten und Schwes-
chenpflege betreut und umsorgt.
tern, das Sie entsprechend Ihrer Wünsche und Vorstellungen unter-
Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl und nach der Entlas-
stützen möchte und durch seine Expertise und Erfahrung größtmög-
sung mit ihrem Kind zu Hause sicher fühlen. Damit Sie mög-
liche Sicherheit gewährleisten kann. Sie und Ihr Kind stehen für uns
lichst viel Zeit mit Ihrem Kind verbringen und seine Bedürfnis-
im Mittelpunkt – und wir sind für Sie da! se kennenlernen können, bieten wir 24-Stunden Rooming-in
an. Sollten Sie Entlastung, Unterstützung oder einfach mal
Bei Bedarf sind auch Narkoseärzte und Kinderärzte rund um die
Zeit für sich selbst benötigen, steht Ihnen unser Fachpersonal
Uhr zur Stelle und arbeiten mit dem geburtshilflichen Team Hand in
jederzeit zur Seite und unser Kinderzimmer zur Verfügung.
Hand. So können wir jederzeit Ihre Geburtsschmerzen lindern oder
Wir helfen Ihnen gerne beim Baden und Wickeln Ihres Kindes;
mittels rückenmarksnaher Betäubung ausschalten. Beim Konzept der
beim Stillen stehen Ihnen unsere zertifizierten Laktationsbera-
„walking epidural“ bleiben Sie trotz Periduralanästhesie mobil und
terinnen zur Seite.
können mittels Schmerzpumpe die für Sie erforderliche Schmerzmit-
Unsere modern ausgestatteten Zweibettzimmer verfügen
teldosis selbst abrufen. Im Falle eines Kaiserschnitts werden lange
alle über Dusche und WC. Eine Belegung als Familienzimmer
Wege vermieden, da sich der Operationssaal im Kreißsaal befindet.
ist möglich. Väter und Geschwisterkinder sind uns herzlich
willkommen.
44
55
Perinatalzentrum
Frühgeborenenversorgung der höchsten Qualitätsstufe
650.000 Kinder wurden in Deutschland im Jahr 2009 geboren, davon etwa 9.000 sogenannte Frühgeburten. Mehr
als 3.000 dieser Kinder waren extreme Frühgeburten, die schon vor der 28. Schwangerschaftswoche zur Welt
kamen. Die Fortschritte bei der Schwangerenbetreuung, der Geburtshilfe und der Neugeborenenintensivpflege
haben die Entwicklungschancen dieser „Frühchen“, aber auch kranker Neugeborener aller Schwangerschaftsalter
erheblich verbessert.
Jeder Neugeborenentransport birgt unübersehbare Risiken. Leben und Gesundheit dieser fragilen Patienten
hängen daher entscheidend vom Ort der Geburt ab. Daher sollten Risikoschwangere ausschließlich in spezialisierten Perinatalzentren (PNZ) entbunden werden. Nur dort haben speziell ausgebildete Geburtshelfer, Perinatal- und
Neonatalmediziner optimale technischen Möglichkeiten und klinische Erfahrung.
Zum Glück brauchen die meisten Neugeborenen nach der Geburt diese intensive Versorgung nicht. Aber für den
Fall der Fälle beruhigt es, Ihr Kind in guten Händen zu wissen und sofort auf alle Möglichkeiten eines PNZ zugreifen
zu können. Das Leopoldina-Krankenhaus ist seit 2006 als einzige Klinik der Region als PNZ der höchsten Versorgungsstufe (Level 1) anerkannt und darüber hinaus mit den Kliniken in Bamberg und Bayreuth im Verbund-Perinatalzentrum Nordfranken eng vernetzt. Die ständige Qualitätssicherung attestiert höchstmögliche Versorgungsqualität, das Qualitätsmanagement ist TÜV-zertifiziert.
66
77
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Chefarzt: Prof. Dr. med. Michael Weigel
Sekretariat:
Katharina Faulhaber
Telefon 09721 720-2132
Fax 09721 720-2930
E-Mail: [email protected]
Kreißsaal Rund um die Uhr Tel. 09721 720-2140
Geburtshilfliche Sprechstunde
Geburtsplanung, Betreuung von Risikoschwangerschaften,
Pränataldiagnostik Montag – Freitag 08.00 – 15.00 Uhr
Bitte Terminvereinbarung unter Tel. 09721 720-2140
Privatsprechstunde Montag 13.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag (OP-Planung) 08.00 – 12:00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung.
Bitte Terminvereinbarung unter Tel. 09721 720-2132
Mutter-Kind-Station
Montag – Sonntag Tel. 09721 720-2113
Leopoldina-Krankenhaus
der Stadt Schweinfurt GmbH
Gustav-Adolf-Straße 6 – 8 · 97422 Schweinfurt
Telefon: 09721 720-0 · Fax: 09721 720-2975
E-Mail: [email protected] · www.leopoldina.de
Mehr als gute Medizin.
Krankenhaus Schweinfurt