The CSO Group approach…

Сomentários

Transcrição

The CSO Group approach…
+
The CSO Group approach… is based on listening to what our clients need, identify, qualify and deliver the best people available. Die Position: Physical Security Manager (PSM-­‐CEE), m/w Unser Kunde möchte eine Position am Standort Bonn (Deutschland) besetzen. Sie unterstützen in dieser Funktion die Konzernsicherheit in Zentral-­‐ und Osteuropa in der Umsetzung von Sicherheits-­‐
konzepten und -­‐massnahmen zum Schutz von Mitarbeitern und der Infrastruktur des Unternehmens. Aufgabenstellungen und Zuständigkeiten: ü Verantwortlich für die Koordination von Schutzkonzepten und Beaufsichtigung von Sicherheitsmaß-­‐
nahmen in mehreren Dienstleistungszentren in Zentral-­‐ und Osteuropa. ü Umsetzen der gruppenweiten Standards und Richtlinien zur organisatorischen, technischen und baulichen Sicherheit; dazu zählen Zutrittskontrolle, CCTV, Einbruchmeldeanlagen, Notfall-­‐ und Evakuierungsprozesse. ü Aktive Unterstützung und fachkundige Beratung von Management und lokalen Sicherheitsbeauftragten. ü Durchführen von Security Assessments und Audits. ü Entwickeln und Durchführen von Sicherheitsschulungen. ü Beraten zu Schutzkonzepten sowie Koordinieren und Begleiten von operationalen Sicherheits-­‐
maßnahmen für Veranstaltungs-­‐ und Personenschutz. ü Sicherstellung der Umsetzungen von lokalen Notfall-­‐ und Krisenplänen sowie aktives Unterstützen in Krisensituationen. ü Erstellen von Sicherheitskonzepten und Begleiten der Umsetzung bei Bauprojekten. Die Position: Qualifizierungen, Erfahrungen & Kompetenzen Qualifizierungen •
•
•
•
•
•
•
•
Abgeschlossenes Studium oder eine gleich-­‐
wertige Ausbildung mit Relevanz für diese Position. Industrieerfahrung von mindesten 5 Jahren in einer vergleichbaren Funktion in der Un-­‐
ternehmenssicherheit und/oder Sicherheits-­‐
beratung. Fundierte Kenntnisse sicherheitsrelevanter Gesetzgebung sowie behördlicher Richtli-­‐
nien. Hervorragende analytische und organisato-­‐
rische Fähigkeiten. Erfahrung in der (technischen) Projektpla-­‐
nung und Projektsteuerung. Ausgezeichnetes analytisches und kritisches Denkvermögen sowie sorgfältiger und prozessorientierter Arbeitsstil. Gutes technisches Grundverständnis. PSP, CPP oder vergleichbare Zertifizierungen wären vorteilhaft. Kompetenzen & Technische Skills •
•
•
•
•
•
•
•
•
Fließend und verhandlungssicher in Deutsch und Englisch. Eine weitere Sprache, wie z.B. Polnisch oder Slowakisch, wäre von Vorteil. Bereitschaft zum Umzug nach Bonn oder Umgebung und zum Reisen im Bedarfsfall. Ausgeprägte kommunikative Kompetenz auf allen Arbeitsebenen in einem interkulturellen Umfeld. Service-­‐ und kundenorientierte Mentalität. Pragmatische Persönlichkeit. Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und Durchsetzungskraft. Erfahrener Computeranwender: MS Office. Praktische Erfahrung in der Auswahl und im Steuern von externen Dienstleistern. + Das Unternehmen Unser Kunde ist weltweit über Kultur-­‐ und Ländergrenzen hinaus tätig. Die gelebte Unternehmenskultur, die Visionen und die Unternehmenswerte setzen hierbei weltweit Standards. Unser Kunde ist eines der weltweit führenden Versicherungs-­‐
unternehmen mit globalen Aktivitäten. Mit ca. 55.000 Mitarbeitern weltweit, betreut das Unternehmen Kunden in gut 170 Ländern. Die Versicherungsprodukte, -­‐lösungen und Services unseres Kunden schützen die Interessen und Werte sowohl von Privatkunden und kleinen & mittelständischen Unternehmen, als auch von Großkonzernen im globalen Zusammenhang. Unser Kunde bietet eine sehr attraktive Jahresvergütung, Bonusstruktur als auch weitere interessante und zusätzliche Corporate Benefits. Punktuelle und zielgerichtete Aus-­‐ und Weiterbildungen werden den Kandidaten ebenfalls geboten, um so erfolgreich in der Funktion des Physical Security Manager (m/w) sein zu können. +
Sollten Sie sich angesprochen fühlen und den Anforderungen gerecht werden, so
freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf,
wahlweise auf Deutsch oder Englisch) per Email an:
Sven Leidel Tel: +49 179 660 8451 E-­‐Mail: [email protected]­‐GROUP.COM ABSOLUTE VERTRAULICHKEIT IST GARANTIERT!