Wie kann ich easyFly Modelle im AFPD fliegen?

Сomentários

Transcrição

Wie kann ich easyFly Modelle im AFPD fliegen?
Wie kann ich easyFly Modelle im AFPD fliegen?
Geschrieben von: Hans Wonner
Montag, den 20. Oktober 2008 um 20:08 Uhr
1. Erzeuge im Ordner “AeroFly Professional Deluxe” einen neuen Ordner und nenne ihn
"easyfly".
2. Erzeuge in diesem Ordner " easyfly " zwei neue Unterordner. Nenne sie "aircraft" und
"sound".
3. Entzippe das Easyfly-Modell in den neuen Unterordner "aircraft".
4. Verschiebe die Sound-Datei ( = wav-Datei) in den neuen Unterordner "sound".
Thumb- und Vorschau-Bildchen bzw. Vorschau-Texte sind auch möglich!
Wie das geht, haben rodeo und rotemarie hier und hier beschrieben!
easyFly Modelle haben gegenüber den "echten" AFPD-Modellen folgende Einschränkunge
n
:
1. Es gibt für sie kein "Wetter" (Wind, Turbulenz, Thermik). Daher auch keine Anzeige in der
Windrose und im Variometer-Balken. Weil die AFPD-3D-Szenen aber von den easyFly-Szenen
abstammen, enthalten sie wie diese 3 feste Thermikzonen. Findet man sie, so wird das
easyFly- Modell dort steigen, aber im Variometer-Balken wird trotzdem keine Anzeige erscheinen."
2. Der Boden ist für sie immer ganz glatt.
3. Sie fliegen ohne Crash durch Bäume durch.
1/2
Wie kann ich easyFly Modelle im AFPD fliegen?
Geschrieben von: Hans Wonner
Montag, den 20. Oktober 2008 um 20:08 Uhr
4. Man kann keine Video-Aufnahme vom Flug machen (aber ein AFPD-Modell als Video dazu
fliegen
lassen geht schon!).
5. Sie haben weder Rauch noch Auspuff-Fahne, UND AUCH KEINEN SCHLEPPHAKEN
6. Man kann den Editor nicht benutzen.
Dann tritt bei verschiedenen EF-Modellen noch der Effekt auf, dass manche Teile unsichtbar
werden (statt einem Zylinder, z.B. Rumpf, sieht man dann nur eine "Wanne").
Diesen Effekt kann man aber beheben, indem man in der obj-Datei immer den hintersten
diffuse-Wert auf 1.00 setzt, wenn er vorher 0.99 war.
2/2