Projektdokumentation (424 kB ) PDF

Сomentários

Transcrição

Projektdokumentation (424 kB ) PDF
Schule: Eichendorff-Gymnasium, Ettlingen
Klasse: 10c
Projekt: Kontrolle der Raumtemperatur
Das ist unsere Idee:
Durch das Vorhandensein von Thermo- und Hygrometern
kann die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit in den
Unterrichtsräumen gemessen und mit den empfohlenen
Sollwerten abgeglichen werden. Bei Abweichungen können
dann auf datengestützter Grundlage entsprechende
Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Das gleichzeitige
Anbringen von Infotafeln zu den empfohlenen Sollwerten
und zum richtigen Lüften fördert zudem das Bewusstsein
für einen verantwortungsvollen Umgang mit Energie.
So haben wir sie umgesetzt:
Mittels einer umfangreichen Recherche haben wir
geeignete Messgeräte ausgesucht. Maßgeblich für die
Auswahl war ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und gute
Bewertungen des Produkts. Ferner haben wir einen Text für
die Infotafel formuliert und diese laminiert. Schließlich
haben wir in den Räumen jeweils nach geeigneten Plätzen
zum Anbringen von Thermometer und Infotafel gesucht
und diese dort mit doppelseitigem Klebeband angebracht.
Das ist das Ergebnis:
Alle stark benutzten Räume sind mit einem Thermometer ausgestattet. Alle Schüler und
Lehrer wurden über diese Maßnahme informiert und aufgerufen, die Messinstrumente im
genannten Sinne zu nutzen. Angedacht ist eine Erweiterung zu einem Konzept mit
„ausgebildeten“ Energieberatern: Schülerinnen und Schüler, die sich im besonderen Maße
um Energiebelange der Schule kümmern und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.