003-2013-jrk-spende

Сomentários

Transcrição

003-2013-jrk-spende
Presseinformation
Deutsches Rotes
Kreuz Ortsverein
Hennef (Sieg) e.V.
600-Euro-Spnde an JRK Hennef
Josef-Dietzgen-Straße 20
53773 Hennef
Tel.: 02242 - 96868
Fax: 02242 - 96867
www.drk-hennef.de
[Hennef, 07.01.2013] Über eine Spende in Höhe von 600 Euro freute
sich dieser Tage das Hennefer Jugendrotkreuz. Das Geld stammt aus
dem Erlös der beiden Hennefer Stadtflohmärkte 2012, deren
Organisatoren Michael Hiller und Monika Kurella es dieser Tage an den
Hennefer DRK-Vorsitzenden Klaus Pipke und Thomas Wulfhorst vom
JRK übergaben.
Wulfhorst kündigte an, das Geld vor allem für Aufbau und Ausstattung
weiterer JRK-Angebote auszugeben. Hiller wiederum betonte, dass ihm
gerade die Förderung der Jugend wichtig sei. Er spende einen Teil der
Flohmarkterlöse immer für Jugendprojekte, die gute Arbeit des JRK sei
ihm diesmal die Spende wert. Dafür war ihm der Dank des
Vorsitzenden Klaus Pipke und der Jugendlichen sicher!
Übrigens finden die Hennefer Stadtflohmärkte 2013 am 14.4. und am
13.10. statt, wie immer mitten in der Stadt. Weitere Infos
http://www.grote-hiller.de/veranstaltungsorte/hennefstadtflohmarkt.html.
Die sieben Grundsätze
der Rotkreuz- und
Rothalbmondbewegung
• Menschlichkeit
• Unparteilichkeit
• Neutralität
• Unabhängigkeit
• Freiwilligkeit
• Einheit
• Universalität