Amtsblatt Nr. 14 vom 09.04.2015

Сomentários

Transcrição

Amtsblatt Nr. 14 vom 09.04.2015
Nr. 14 • 09. April 2015
Herausgeber: Bürgermeisteramt Bad Bellingen · Verantwortlich für den amtlichen Teil: Bürgermeister
Dr. Hoffmann, Telefon 07635 / 8119-0, Fax 07635 / 8119-39. Die Gemeinde behält sich als Herausgeberin die Nichtveröffentlichung von nichtamtlichen Beiträgen oder deren Kürzung vor. Verantwortlich
für den Druck, Verlag und Anzeigenteil: Druckerei Aug. Schmidt, Inh. B. Schmidt, Müllheim, Telefon
07631 / 2770, Fax 07631 / 2753, E-Mail: [email protected]
M 21 498 C
Bürgermeisterwahl
am Sonntag, 12. April 2015
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
am Sonntag, 12. April 2015 sind Sie alle dazu aufgerufen, für
die nächsten acht Jahre Ihren Bürgermeister zu wählen. Es
geht dabei um eine wichtige Entscheidung für unsere
Gemeinde und deren Entwicklung in den nächsten acht Jahren.
Eine hohe Wahlbeteiligung ist ein wichtiges Indiz für das kommunalpolitische Interesse unserer Bürgerschaft. Dem Bürgermeister gibt eine gute Wahlbeteiligung die Vertrauensbasis für
dieses verantwortungsvolle Amt. Bei dieser Wahl steht diesmal nur ein Kandidat zur Verfügung. Dies sollte aber kein
Grund sein, sich als Wähler zurück zu lehnen und zu sagen,
meine Stimme wird nicht gebraucht.
Der Bürgermeister ist Vorsitzender des Gemeinderates, Leiter
der Gemeindeverwaltung und er vertritt die Gemeinde in allen
Angelegenheiten nach außen. Um dies in vollem Umfang
umsetzen zu können, braucht er den Rückhalt in der Bevölkerung. Mit der Wahrnehmung ihres Wahlrechts stärken Sie
den Bürgermeister in seiner Funktion.
Demokratie lebt vom Mitmachen. Gehen Sie bitte am 12.
April 2015 zur Wahl. Nutzen Sie bitte auch die Möglichkeit
einer Briefwahl. Jede Stimme zählt.
Ihr Gemeindeverwaltung
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
2
Notrufe:
• Feuerwehr und Rettungsdienst, Tel. 112
• Polizei, Tel. 110
Polizeiposten Markgräflerland Kandern,
Tel. 07626 / 97780-0
• Giftnotruf (Uni Freiburg 24 h) Tel. 0761 / 1924 - 0
•
•
•
•
•
Notfalldienst Gaswerk Tel. 07621 / 40230
Strom (Energiedienst AG ) Tel. 0180 / 1605044
Wasserversorgung, Tel. 0173 - 3424982
Abwasserbeseitigung, Tel. 07635 / 822143
Erdgas (badenova) Tel. 0800 - 2767767
Bereitschaftsdienst der Ärzte:
Montag, 8.30 Uhr – Samstag, 8.30 Uhr sind die Haus- und Kinderärzte erreichbar. An Sonn- und Feiertagen
beginnt der Notdienst bereits am Vorabend, 18.00 Uhr. Leitstelle Tel. 01805 / 19292-300.
Zahnärztlicher Notfalldienst, Tel. 01803 222555-40.
Einladung zur Ortsbegehung Rheinweiler
mit Übergabe der neu
gebauten Schloßstraße
Am Montag, den 27. April 2015 findet
die diesjährige Ortsbegehung in
Rheinweiler statt. Treffpunkt ist um
18.00 Uhr beim Dorfbrunnen in der
Schloßstraße.
Im Rahmen der Ortsbegehung wird die
neu gebaute Schloßstraße der Öffentlichkeit übergeben und die Gemeinde lädt
die Bürgerschaft und insbesondere die
Anwohner der Schloßstraße zu einem
kleinen Umtrunk in den Schloßhof beim
Pflegeheim Schloß Rheinweiler ein.
Amtliche Mitteilungen
Redaktioneller Teil
Parken in der Gemeinde
Bad Bellingen
Container-Wohnanlage wird
vorerst nicht realisiert
Immer wieder stellen wir fest, dass Verkehrsteilnehmer ihre Fahrzeuge auf den
Gehwegen oder vor Feuerwehrzufahrten
abstellen bzw. parken. Dies ist nach der
Straßenverkehrsordnung nicht zulässig.
Hierdurch entsteht auch eine Behinderung für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer.
Wir bitten die Verkehrsteilnehmer ihre
Fahrzeuge am rechten Fahrbahnrand zu
parken. Es ist darauf zu achten, dass die
restliche Fahrbahnbreite mindestens 3,50
Meter beträgt.
Es werden wieder vermehrt Kontrollen
durchgeführt. Wir bitten um Verständnis
für diese Maßnahme.
Aufgrund der Tatsache, dass der Gemeinde derzeit genügend Wohnungen für
die Unterbringung von Flüchtlingen und
Asylbewerbern zur Verfügung stehen,
wird die Planung zum Neubau einer
Gemeinschaftsunterkunft in Containerbauweise vorerst nicht weiterverfolgt.
Ihre Gemeindeverwaltung
Bürgermeisteramt
Bad Bellingen in vielfältigen
Facetten
„Landesschau Mobil“ zu Gast in
Bad Bellingen
Eine Woche lang täglich ab Dienstag,
07. April 2015 in „Landesschau BadenWürttemberg“.
Halbstündige Reportage am Samstag,
11. April 2015 in „Landesschau Mobil
Bad Bellingen“
Das „Landesschau Mobil“-Team ist in
Bad Bellingen auf Entdeckungstour gewesen: SWR-Reporter Jürgen Hörig hat
im März die Gemeinde besucht und stellt
den Zuschauerinnen und Zuschauern des
SWR Fernsehens in Baden-Württemberg
nun Sehenswürdigkeiten wie Entdeckenswertes von Bad Bellingen vor. Eine
Woche lang wird Bad Bellingen täglich in
„Landesschau Baden-Württemberg“ präsent sein – mit insgesamt fünf Einzelepisoden und einer halbstündigen Reportage. Gesendet werden die Beiträge ab
Dienstag, 07. April 2015 bis Freitag, 10.
April 2015 in „Landesschau Baden-Württemberg“ (von Montag bis Freitag,
18.45 bis 19.30 Uhr). Die Reportage
„Landesschau Mobil Bad Bellingen“ wird
am Samstag, 11. April 2015 von 18.45
bis 19.15 Uhr im SWR Fernsehen in
Baden-Württemberg ausgestrahlt.
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
3
Sendungen:
„Landesschau Baden-Württemberg:
Landesschau Mobil Bad Bellingen“
Ab Dienstag, 07. April 2015 bis Freitag,
10. April 2015 als tägliche Rubrik in
„Landesschau Baden-Württemberg“ von
18.45 bis 19.30 Uhr im SWR Fernsehen
in Baden-Württemberg
„Landesschau Mobil Bad Bellingen“
Samstag, 11. April 2015, von 18.45 bis
19.15 Uhr im SWR Fernsehen in BadenWürttemberg
Weitere Informationen unter SWR.de/landesschau-bw/landesschau-mobil.
Grünschnittsammelstelle:
Samstag, 18. April 2015
zwischen 14.00 und 16.00 Uhr.
Wertstoff-Container:
Werktäglich von 7.00 bis 13.00 Uhr
und 15.00 bis 20.00 Uhr.
Bitte Nachtzeit und Mittagsruhezeit
von 13.00 bis 14.00 Uhr einhalten.
Papier-Station in Bad Bellingen:
Jeden Samstag in der Zeit von 10.00
bis 12.00 Uhr beim Bauhof der Gemeinde Bad Bellingen.
Annahme getrennt nach Kartonagen,
sortenreines Papier (Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte, Prospekte, Kataloge) und Mischpapier.
Gemeindeverwaltung
Osterparcours im Kurpark
am Sonntag, 05. April 2015
Zum Osterparcours konnte Bürgermeister Dr. Christoph Hoffmann, Kurdirektor
Jean Sebastian Esser sowie Gästeguide
Siggi Jürgens und von der Bade- und
Kurverwaltung Frau Saskia Golda rund
50 Kinder begrüßen. Die Kinder mussten
im Barfußpark Ostersymbole suchen und
die Anzahl auf einem Bogen vermerken.
Nach einer Stunde konnte Kurdirektor
Esser die Kinder mit richtigen Lösungen
verlesen. Sie durften sich ihre Preise aus
einem großen Angebot aussuchen. Aber
auch die Kinder, die nicht alle Symbole
entdeckt hatten, gingen nicht leer aus, so
dass bei schönstem Wetter die Kinder
mit ihren Eltern glücklich nach Hause
kehrten.
Wir bedanken uns für die freundliche
Unterstützung bei den folgenden Sponsoren:
REWE Markt Bad Bellingen; Sparkasse
Markgräflerland; Büro 18 Ulf Kühne;
AOK-Die Gesundheitskasse.
Vorankündigung
Kinderartikeltauschbörse
mit Frühjahrs- und Bücherflohmarkt sowie verkaufsoffener Sonntag
am Sonntag, 26. April 2015 in der
Rheinstraße in der Zeit von 11.00
bis 18.00 Uhr
Es sind noch Plätze für den Flohmarkt im
Schlosspark sowie für Aussteller in der
Rheinstraße frei.
Kinder haben hier die Möglichkeit, ihr
Spielzeug und ihre Kleidung zu tauschen.
Ab 11.00 Uhr soll es losgehen. Der Aufbau kann ab 10.00 Uhr beginnen.
Für Kinder sind die Plätze kostenlos.
Ansonsten betragen die Standgebühren
für max. 3 Meter 15,– €. Decken, Tische
und Sitzgelegenheiten müssen die Aussteller selbst mitbringen. Herr Jürgens
wird als Marktmeister die Standeinteilung
vornehmen. Gewerbliche Flohmarkthändler sind nicht zugelassen.
Die Anmeldung muss schriftlich bis zum
15. April 2015 an die Bade- und Kurverwaltung, Badstraße 14 , Herrn Jürgens,
erfolgen.
Bürgermeisteramt
Landratsamt Lörrach
Veranstaltungshinweis
Lehrfahrt „Urlaub auf dem
Bauernhof / Winzerhof“
Der Fachbereich Landwirtschaft bietet
am Dienstag, 21. April 2015 für Vermieter / innen von Ferienwohnungen und
Gästezimmern auf dem Land eine Lehrfahrt in den Hochschwarzwald an.
Besichtigt werden drei Ferienhöfe im
Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.
Die Schwerpunkte liegen auf Renovierung mit zeitgemäßen Materialien, Kombination von Ferienunterkünften mit
Bauernhoferlebnis, erfolgreiches Marketingkonzept und Kräutergarten.
Informationen und Anmeldung bis 10.
April 2015 beim Landratsamt Lörrach,
Telefon 07621 / 410-4403.
Staatliches Weinbauinsitut Freiburg
25. Blankenhornsberger
Maschinenvorführung
Das Staatliche Weinbauinstitut Freiburg
lädt alle Interessierten, Winzerinnen und
Winzer zur 25. Maschinenvorführung auf
den Blankenhornsberg nach Ihringen am
Mittwoch, den 22. April 2015 (nachmittags 13.30 Uhr – 17.00 Uhr) ein.
Ab 13.30 Uhr werden Maschinen und
Geräte zu den Themenbereichen
Geräte für Pflanzenschutz
im praktischen Einsatz bzw. in der praktischen Anwendung vorgestellt.
Gemeinsame Pressemitteilung der Finanzausschüsse
des Gemeindetags BadenWürttemberg und des Landkreistags Baden-Württemberg
Breitband und Krankenhausfinanzierung stellen Gemeinden und
Landkreise vor Herausforderungen
„Die Finanzlage der baden-württembergischen Städte und Gemeinden ist nicht
schlecht, aber sie ist vor dem Hintergrund der anstehenden erheblichen In-
4
vestitionen in die kommunale Infrastruktur auch nicht problemfrei“, bilanziert der
Vorsitzende des Finanzausschusses des
Gemeindetages,
Oberbürgermeister
Michael Makurath, Ditzingen, die Zahlen
der aktuellen Kassenstatistik. Die drängenden Probleme des ländlichen Raumes in Baden-Württemberg waren Anlass für Gemeindetag und Landkreistag
Baden-Württemberg, um am Mittwoch
(25. März 2015) zur gemeinsamen Sitzung der Finanzausschüsse einzuladen.
Ein Thema, bei dem der Markt unerwartet
versagt und nun die Kommunen auf den
Plan ruft, ist die Breitbandversorgung.
Während die baden-württembergische
Breitbandversorgung im deutschlandweiten Vergleich als gut einzustufen ist, ist
diese Aussage im europäischen Vergleich
nicht mehr haltbar. Von europäischer sowie von Bundesseite wurden und werden
immer wieder neue ambitionierte Zielvorgaben gesteckt. Dabei begrüßen der
Landkreistag und der Gemeindetag
grundsätzlich, dass das Land BadenWürttemberg die Fördermittel in der Breitbandinitiative II auf 30 Mio. Euro pro Jahr
aufgestockt hat. Gleichzeitig berichtet
der Vorsitzende des Finanzausschusses
des Landkreistages, Landrat Pavel, Ostalbkreis, dass im Freistaat Bayern noch
deutlich mehr Mittel für den Breitbandausbau zur Verfügung gestellt werden.
Baden-Württemberg muss auch in der
Fläche wettbewerbsfähig bleiben. Daher
sollten die Fördermittel noch einmal
deutlich aufgestockt werden.
Dringender Handlungsbedarf wird im
Krankenhausbereich gesehen. Seit Jahren
schon würden über vierzig Prozent der
baden-württembergischen Krankenhäuser rote Zahlen schreiben. Dies lasse sich
nicht mit individuellen Managementfehlern erklären oder als Ausrutscher abtun.
Vielmehr seien die Krankenhäuser strukturell unterfinanziert. „Uns ist es wichtig,
dass wir auch in Zukunft in Baden-Württemberg ein hinreichend dichtes Netz an
Krankenhäusern aufrecht erhalten können“, erklärt der Vorsitzende des Finanzausschusses des Landkreistages, Landrat Klaus Pavel, Ostalbkreis. Daher müssten nun rasch die Rahmenbedingungen
verbessert werden. Der Bund müsse nun
endlich eine angemessene Refinanzierung der Betriebskosten der Krankenhäuser gewährleisten. „Kommunale Krankenhäuser, die eine wohnortnahe und
bedarfsgerechte Versorgung sicherstellen, müssen in der Lage sein, auch ohne
Mengensteigerungen wirtschaftlich zu
arbeiten“, fasst Pavel seine Erwartung an
die in diesem Jahr auf Bundesebene
anstehende Krankenhausreform zusammen. Das Land wiederum sei gesetzlich
verpflichtet, für eine auskömmliche finanzielle Förderung von Krankenhausinvestitionen zu sorgen. „Eine kurzfristige Anhebung der jährlichen Investitionsmittel
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
auf mindestens 600 Millionen Euro ist
zwingend erforderlich“, betont der Vorsitzende des Finanzausschusses des Landkreistags. In Zeiten guter Steuereinnahmen müsse in die Infrastruktur investiert
werden und damit auch in die Krankenhäuser.
Instandhaltungsarbeiten
im Bereich des Katzenbergtunnels
vom 06. April bis 12. April 2015
Vermehrter Zugverkehr auf der Rheintalbahn im Streckenabschnitt zwischen
Schliengen und Haltingen.
Die Deutsche Bahn AG führt in den
Nächten von Mittwoch, 08. April 2015 auf
Donnerstag, 09. April, 2015 und Donnerstag, 09. April 2015 auf Freitag, 10.
April 2015, Instandhaltungsarbeiten im
Bereich des Katzenbergtunnels durch.
Dadurch werden Züge des Fern- und
Güterverkehrs über die Rheintalbahn im
Streckenabschnitt zwischen Schliengen
und Haltingen umgeleitet.
Für die notwendigen Arbeiten an der Infrastruktur und die daraus resultierenden
Umleitungen bittet die Deutsche Bahn um
Verständnis.
Veranstaltungen
BUND Ortsgruppe
Bad Bellingen-Schliengen
Wanderung der BUND Gruppe im
Eggenertal
Die BUND Gruppe Bad Bellingen –
Schliengen wandert am Sonntag, 12.
April 2015 durchs Eggener Tal. Wir besichtigen die vom BUND gepflegten Biotope. Festes Schuhwerk, Einkehr in das
Landhotel Graf in Obereggenen um die
Mittagszeit, danach Fortsetzung der Wanderung.
Treffpunkt: 10.00 Uhr bei der Kirche in
Niedereggenen.
Nähere Infos und Anmeldung bis Freitag,
10. April 2015 bei Wilfried Vollmer, Telefon 07635 / 1718. www.bund-schliengen
Mit freundlichen Grüßen Wilfried Vollmer
Landratsamt Lörrach
Informationsabend zum
Kindschaftsrecht
Am Dienstag, 28. April 2015, 19.30 Uhr,
findet ein Informationsabend im Familienzentrum Lörrach, Luisenstraße 15, für
werdende Eltern(teile) statt, die nicht miteinander verheiratet sind.
Der Abend gibt einen Überblick über Abstammungs- und Namensrecht, Staatsangehörigkeit, elterliche Sorge, Umgangsrecht, Unterhalt und Angebote des Jugendamts.
Der Infoabend wird vom Fachbereich
Jugend & Familie des Landratsamts
Lörrach und vom Standesamt Lörrach
veranstaltet.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Schloss Bürgeln
Auch Schloss Bürgeln hat auf die
Sommerzeit umgestellt: Die Schlossführungen finden wieder täglich um 11.00,
14.00, 15.00, 16.00 und 17.00 Uhr statt.
Infos zu Konzerten, Sonderführungen
etc. finden Sie unter: www.schlossbuergeln.de.
Die Schlossverwaltung erreichen Sie
täglich von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter
der Telefonnummer 07626 / 237 oder per
E-Mail: [email protected]
Das Schloss-Restaurant ist täglich von
11.30 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet, mit
durchgehend warmer Küche, Montag
Ruhetag.
Genießen Sie die Frühlingssonne auf der
neu gestalteten Sonnenterrasse!
Reservierungen unter Telefon 07626 / 293,
Infos www.schlossrestaurant-buergeln.de
Bade- und Kurverwaltung
Rundgang im Botanischen
Garten Freiburg
Besuchen Sie gemeinsam mit Gästebegleiterin Cornelia Dziedzina-Langrock
den Botanischen Garten Freiburg mit seinen interessanten Außenanlagen und
großer Pflanzenvielfalt. Unter anderem
findet man viele Variationen von sehr
bekannten Gewürzen und Kräutern, die
fachkundig erklärt werden.
Der Rundgang dauert ca. 90 Minuten. Im
Anschluss wahlweise Rückkehr zum Bahnhof oder zur Stadtmitte.
Zeit: Dienstag, 14. April 2015, 10.00 Uhr
Bahnhof Bad Bellingen
Abholung am Gleis in Freiburg
Anmeldeschluss: 13. April 2015, 16.00 Uhr,
Telefon 07635 / 8080.
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
5
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
6
Basels Höhepunkte
mit Gästebegleiterin Doris Bertsch
Basels Altstadt muss man zu Fuß erkunden: Der vornehme Münsterberg mit dem
Münster, dem wir einen kurzen Besuch
abstatten, der Marktplatz mit dem gotischen Rathaus und dem täglichen Wochenmarkt, die idyllischen Gassen und
Plätze des alten Handwerkerviertels, der
lebhafte Barfüsserplatz, der TinguelyBrunnen – das sind einige Stationen unseres Rundgangs. Freuen Sie sich auf die
schönsten Momente Basels!
(Mittagspause in der Nähe des Marktplatzes)
Zeit: Mittwoch, 15. April 2015
Treffpunkt: 9.30 Uhr Bahnhof Bad Bellingen, Rückkehr 15.00 Uhr
Anmeldeschluss: 14. April 2015, 16.00 Uhr,
Telefon 07635 / 8080.
Rheinfelden
mit Gästebegleiterin Heide Langguth
Vom Bahnhof Rheinfelden (Baden) laufen
wir vorbei am Haus Salmegg über die alte
Rheinbrücke hinüber ins schweizerische
Rheinfelden. Unterwegs hören wir auf
dem Inseli die schaurige Geschichte von
der schwarzen Hand des Herzogs von
Rheinfelden. Dann bummeln wir durch
die mittelalterliche Altstadt mit dem
sehenswerten Rathaus, den alten Gässchen und Cafés. Und wir hören auf einem
lauschigen Platz ein kleines Glockenspiel-Konzert. (Mit Einkehr)
chen. Nach einem gemeinsamen Frühstück haben wir einen Spaziergang gemacht um den Osterhasen zu suchen
und ihm zu helfen. Die Körbchen wollten
wir auf der Wiese suchen, aber leider
kam wieder einmal alles anders als geplant, denn das Wetter spielte uns einen
Streich und wir mussten die Suche kurzer
Hand in das Zimmer verlegen.
Zeit: Donnerstag, 16. April 2015
Treffpunkt: 9.30 Uhr Bahnhof Bad Bellingen, Rückkehr ca. 17.00 Uhr
Anmeldeschluss: 15. April 2015, 16.00 Uhr,
Telefon 07635 / 8080.
Info:
Musikschule Markgräflerland, Schwarzwaldstraße 9, 79418 Schliengen, Telefon
07635 / 8246881, Fax 07635 - 8246882,
[email protected]
Aus den Kindergärten
Nachrichten vom
Kindergarten Rheinweiler
Grosse Projekte muss man
zeitig planen. Wir auch. Im
Oktober startet unser Trommelprojekt und es wird eine
ganze Woche in Anspruch
nehmen. Es ist für alle Kinder im Kindergarten und kostet 2880,– €. Dieses Geld
müssen wir selbst aufbringen und deshalb haben wir uns beim Lions Club in
Schliengen um eine Spende beworben
und wurden ausgewählt. Die Freude war
riesengross und wir möchten uns ganz
herzlich bedanken.
Die letzten Wochen standen bei uns im
Zeichen des Frühlings und Ostern und
wir haben viel gebastelt, gemalt, gelesen
und gesungen.
Der Abschluss des Themas war unsere
Osterfeier und das Osterkörbchen su-
interessierten Teilnehmer, auch zur Vorbereitung der Prüfungen des BDB zum
Leistungsabzeichen Silber.
Unsere Kurse ersetzen nicht die Kursangebote des MMV und des BDB, sondern
ergänzen sie.
Wo: in der Grundschule der Johanniterschule Heitersheim/Johanniterstraße 51,
im EG
Wann: 16., 23. und 30. April, 07. Mai, 11.
und 18. Juni, jeweils Donnerstag, 18.45 –
20.15 Uhr
Dieses Kursangebot ist für alle Schüler
der Musikschule Markgräflerland kostenfrei. Andere Interessenten zahlen eine
Gebühr von 30,– €.
Volkshochschule /
Jugendkunstschule (JKS)
Markgräflerland
Den Kindern war es egal, Hauptsache sie
konnten ihre Körbchen suchen.
So ging ein schöner Tag für sie zu Ende.
Aus den Schulen
Musikschule Markgräflerland
Kurs in Musiktheorie, Rhythmik
und Gehörbildung
Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene
Musiker aller Sparten, alle sind herzlich
willkommen!
Die Musikschule Markgräflerland bietet
diesen Kurs an mit 6 Terminen für alle
VHS Markgräflerland, Gerbergasse 8,
79379 Müllheim, Tel. 07631/16686, Fax
07631/16499, E-Mail: [email protected], Internet: www.vhs-markgraeflerland.de
Bürozeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag, jeweils 9.00 – 12.00 Uhr,
außerdem Dienstag, 14.00 – 16.00 Uhr
und Donnerstag, 14.00 – 18.00 Uhr
Kursangebote von Montag,
20. April bis Samstag, 25. April 2015
Montag, 20. April 2015
9.30 Uhr, Yoga, Qi Gong und anderes,
Kursltg. Susanne Fock, „Alter Schulsaal“,
Müllheim-Niederweiler.
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
Mittwoch, 22. April 2015
9.30 Uhr, Yoga, Qi Gong und anderes,
Kursltg. Susanne Fock, „Alter Schulsaal“,
Müllheim-Niederweiler.
18.30 – 22.00 Uhr, Die Geheimnisse des
Wok, Kursltg. Elke Adam-Eckert. Dieser
Kurs ist bereits ausgebucht.
Donnerstag, 23. April 2015
19.00 – 21.00 Uhr, Ätherische Öle als
„Hausapotheke“, Kursltg. Alma Fischer,
VHS-Haus Müllheim.
Freitag, 24. April 2015
18.00 – 21.00 Uhr, Kreative Weidengeflechte, Kursltg. Daniel Schenk, Atelier
Daniel Schenk, Niederweiler, Lindenstraße 36 (und Samstag, 25.04.2015, 9.00 –
17.00 Uhr)
Samstag, 25. April 2015
9.00 – 12.30 Uhr, Französisch in letzter
Minute im Hotel & Restaurant für Anfänger ohne Vorkenntnisse/mit geringen
Vorkenntnissen. In diesem Crashkurs lernen Sie die wichtigsten Begriffe rund um
das Thema „Essen und Übernachten in
Frankreich“ wie z.B französische Gerichte auf der Speisekarte verstehen, eine
Bestellung aufgeben, ein Hotelzimmer reservieren, Reklamationen etc., Kursltg.
Cathérine Obermayer, VHS-Haus Müllheim.
10.00 – 15.00 Uhr, Erlebnis- und Kunsttag: Luft für Kinder von 6 – 12 Jahren.
Wir erforschen die Gesetzmäßigkeiten der
Luft, beobachten das Flugverhalten von
verschiedenen Objekten und bauen selber Flieger, Hubschrauber und Fall-schirme. Kursltg. Martina August, VHS-Haus
Müllheim.
14.00 – 18.00 Uhr, Schmerzfrei durch
Zilgrei. Zilgrei ist eine sanfte und sehr
wirkungsvolle Selbstbehandlungs-methode, die sich zur Vorbeugung und Linderung von Muskel-, Gelenk- und Nervenbeschwerden bewährt hat. In diesem
Kompaktkurs werden nicht nur die Grundlagen der Zilgrei-Methode vermittelt, sondern auch viele Übungen und Anregungen zu den Themen Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung, Haltung und Atmung, die
sich gut in den Alltag integrieren lassen.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Kursltg. Thomas Weiß, VHS-Haus Müllheim.
Weitere Informationen zu den Kursangeboten finden Sie unter www.vhs-markgraeflerland.de oder im Programmheft.
Kirchliche Nachrichten
Evang. Kirchengemeinden
Bad Bellingen und Hertingen
Kirchliche Nachrichten
Mittwoch, den 08. April 2015
20.00 Uhr Nachtgedanken
mit Doris Baumgärtner
in der Reha-Klinik St. Marien
Samstag, den 11. April 2015
19.00 Uhr Gottesdienst in Bad Bellingen
(Pfr. Donner)
Sonntag, den 12. April 2015
10.00 Uhr KIGO in Hertingen (s.u.)
10.30 Uhr Familiengottesdienst
in Rheinweiler (Pfr. Donner)
Montag, den 13. April 2015
14.30 Uhr Spielenachmittag
in Rheinweiler
19.45 Uhr Frauenkreis in Hertingen
Mittwoch, den 15. April 2015
14.30 Uhr Spielenachmittag in Hertingen
Samstag, den 18. April 2015
19.00 Uhr Gottesdienst in Bad Bellingen
(Pfr. Donner)
Sonntag, den 19. April 2015
09.15 Uhr Gottesdienst in Hertingen
(Pfr. Donner)
10.30 Uhr Gottesdienst in Welmlingen
(Pfr. Donner)
Montag, den 20. April 2015
14.30 Uhr Spielenachmittag
in Rheinweiler
Dienstag, den 21. April 2015
17.00 Uhr Jugendkreis Hertingen
„Spiele“
Mittwoch, den 22. April 2015
19.30 Uhr Taizégebet
mit Pfrin. Seibert-Graf im
Albert-Schweitzer-Haus in
Bad Bellingen
Kindergottesdienst in Hertingen
Auch im April laden wir
wieder zum Kindergottesdienst in die Arche nach
Hertingen ein. Am Sonntag nach Ostern, 12. April
2015 um 10.00 Uhr beschäftigen wir uns mit dem
Thema „Die Jünger begegnen dem Auferstandenen“. Eingeladen sind alle Kinder ab 5 Jahren. Auch Kinder, die bisher
noch nicht bei uns im KiGo waren, sind
uns natürlich jederzeit herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Euch!
Susi & Manuel
Sprechzeiten
Sprechzeiten von Pfarrer Donner nach Vereinbarung (Telefon 07628 / 1302)
Pfrin. Seibert-Graf: dienstags von 10.00
bis 12.00 Uhr (Telefon 07635 / 822037)
Sie erreichen uns auch per Mail ([email protected]).
Öffnungszeiten Pfarramtsbüro:
dienstags von 15.00 bis 17.00 Uhr
(Sekretärin Frau Winter)
donnerstags von 9.30 bis 12.30 Uhr
(Sekretärin Frau Geugelin)
7
Öffentliche Bücherei
Öffnungszeiten der öffentlichen Bücherei
im Albert-Schweitzer-Haus
Montag von 17.00 – 18.00 Uhr, Mittwoch
von 11.00 – 12.00 Uhr, Freitag von 16.00
– 17.00 Uhr
Katholische
Seelsorgeeinheit
Schliengen
Gottesdienste
Freitag, 10. April 2015
Freitag der Osteroktav
Schliengen 16.00 Uhr
Erstkommunionprobe in der Kirche
Rheinweiler 18.30 Uhr Hl. Messe –
Seelenamt Gertrud Fräulin.
II. Opfer Hilda Strittmatter.
Gedenken an Franco Rodrigues und
Eltern; Leo und Sofie Hupfer, Hildegard
Billich und Angehörige
Samstag, 11. April 2015
Samstag der Osteroktav
Bamlach 18.30 Uhr Wort-Gottes-Feier
Sonntag, 12. April 2015
2. Sonntag der Osterzeit
Weißer Sonntag
Schliengen 09.45 Uhr Abholung der
Erstkommunionkinder der
Seelsorgeeinheit im Schlosspark
Erstkommuniongottesdienst in der
Kirche
18.30 Uhr Dankandacht der
Erstkommunionfamilien
Bad Bellingen 09.00 Uhr Hl. Messe
für die Pfarrgemeinde
Bamlach 18.30 Uhr Rosenkranz
Rheinweiler 10.30 Uhr Ök. Familiengottesdienst in der Kapelle
Montag, 13. April2015
Montag der 2. Osterwoche
Schliengen 10.00 Uhr Dankmesse der
Erstkommunionkinder und Eltern der
Seelsorgeeinheit und Segnung religiöser Gegenstände (Kinder bringen das
Diasporaopfer mit).
Mittwoch, 15. April 2015
Mittwoch der 2. Osterwoche
Bamlach 18.30 Uhr Hl. Messe
Krankenkommunion im April
Bamlach – Freitag, 10. April 2015
ab 09.00 Uhr
Pfr. i. R. Huber
Bad Bellingen – nach Absprache
Telefon 07635/8244780
P. Marian
„Bibel teilen“ in Bad Bellingen
Die Gebetsgruppe der kath. Kirchengemeinde St. Leodegar lädt zum gemeinsamen Beten, Bibel Teilen, Lobpreis usw.
ein, jeweils am letzten Freitag im Monat
um 19.00 Uhr im Pfarrheim.
8
Konstituierenden Sitzung des
Pfarrgemeinderates
Donnerstag, 16. April 2015, 20.00 Uhr,
Pfarrheim in Bamlach
Seelsorgeteam:
Leiter der Seelsorgeeinheit: Dr. Marian
Rybak, Pfarrer, Schliengen
Telefon 07635 / 824478-0, E-Mail: [email protected]
st-leodegar.de
Gemeindereferentin: Doris Baumgärtner,
Schliengen, Telefon 07635 / 824478-2,
E-Mail: [email protected]
Gemeindeassistentin im Praxisjahr: Birgit
Kurzbach, Schliengen, Telefon 07635 /
824478-1, E-Mail: [email protected]
Sekretärinnen: Andrea Honold und Elisabeth Sütterlin, Telefon 07635 / 824478-0,
Fax 07635/824478-9
E-Mail: [email protected]
Pfarrbüro: Freiburger Straße 4, Schliengen
Öffnungszeiten
Montag:
nach Vereinbarung
Dienstag: 16.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 – 12.00 Uhr
Freitag:
10.00 – 12.00 Uhr
Rehaklinik St. Marien
Bad Bellingen
Gottesdienst in der Kapelle
Jeden Sonntag
10.30 Uhr Gottesdienst
Bereitschafts - Notdienste
Apotheken-Notdienstfinder:
www.aponet.de
Notdienst jeweils von 8.30 – 8.30 Uhr:
Donnerstag, den 09. April 2015:
Park-Apotheke, Weil am Rhein
Hauptstraße 163, Tel. 07621/974170
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
Mozartstraße 18, Tel. 07621/10477
Sonntag, den 12. April 2015:
Kandertal-Apotheke, Binzen
Am Rathausplatz 1, Tel. 07621/6798
Tag und Nacht erreichbar unter Telefon
07621 / 49325
Samstag, den 18. April 2015:
Apotheke am Rathaus, Weil am Rhein
Rathausplatz 3, Tel. 07621/974110
SOS werdende Mütter e.V.
Sonntag, den 19. April 2015:
Löwen-Apotheke, Lörrach
Untere Wallbrunnstraße 5,
Tel. 07621/45774
Telefonseelsorge
Bereitschaftsdienst
der Tierärzte im Landkreis
Lörrach
Pflege- und Beratungsdienste
Sozialberatung, Schwangerenberatung,
Schuldnerberatung, Familienpflege, Hilfen für psychisch kranke Menschen, offene Jugendarbeit, Beratung und unterstützende Dienste für demente Menschen
und Angehörige.
Telefon 07621/92750, Mail: [email protected], www. caritas-loerrach.de
Kirchliche Sozialstation Südliches
Markgräflerland e.V.
Lebenshilfe für Menschen mit
geistiger Behinderung Müllheim
und Umgebung e.V.
www.sos-werdendemuetter.de,
Telefon 07635 / 9676
Nr. 0800 111 0 111 / 222
Caritasverband für den Landkreis
Lörrach e.V.
Im Internet abzurufen unter:
www.reinle.net/notdienst/notdienst.htm
Papierweg 18, 79400 Kandern,
Telefon 07626 / 91412-0
Ambulante Hospizgruppe Kandern
Papierweg 18, 79400 Kandern,
Hospizhandy 0151-23824186
Deutsches Rotes Kreuz,
Kreisverband Müllheim e.V.
Beratungsstelle, Familienunterstützender
Dienst und Frühförderstelle, Werderstraße 49, 79379 Müllheim, Telefon 07631 /
13131, Fax 07631 / 15550, www.lebenshilfe-muellheim.de; Mail: Lebenshilfe. [email protected]
ipunkt der Fritz-Berger-Stiftung
Moltkestraße 14, 79379 Müllheim,
Telefon 07631 / 1805-0
Ambulanter Dienst
Schloß Rheinweiler
Mit einem breitgefächerten Angebot aus
Dienstleistungen aller Art – rund um Betreuung, Pflege und Hauswirtschaft kommen wir zu Ihnen nach Hause.
Ambulanter Dienst Schloß Rheinweiler
Schloßstraße 1, 79415 Bad Bellingen, Telefon 07635 / 3136-202, Fax 07635 /
3136-205, Mail: [email protected]
Freitag, den 10. April 2015:
Tumringer-Apotheke, Lörrach
Mühlestraße 5, Tel. 07621/47097
Samstag, den 11. April 2015:
Stadt-Apotheke, Weil am Rhein
Hauptstraße 302, Tel. 07621/73060
Zufluchtsort für mißhandelte
Frauen und ihre Kinder
Freitag, den 17. April 2015:
Löwen-Apotheke, Kandern
Marktplatz 14, Tel. 07626/234
Information-Beratung-Vermittlung im Alter, bei Behinderung und Pflege
Schliengen: Dienstag 9.00 – 12.00 Uhr,
Bürger- und Gästehaus, Nidauer Platz 1,
Schliengen, Telefon 07635/821518, Fax
07621/410-99880, Mail: [email protected], Internet: www. fritz-berger-stiftung.de. Terminvereinbarung unter
Telefon 07621/410 5033
Blinden- und Sehbehindertenverein Südbaden e.V.
Wölflinstraße 13, 79104 Freiburg, Telefon
0761 / 36122, Fax 0761 / 36123, Mail
[email protected], Internet www.bsvsb.org
Freiwillige Feuerwehr Bad Bellingen
TERMINE
Bitte bei allen Terminen um pünktliche Teilnahme
Wann
Was
Wer
Freitag, 17. April
Groß-Übung mit
Schliengen und Kandern
Abt. Bad Bellingen
Abt. Hertingen
Sonntag, 19. April
Rheinauenlauf
Dienst nach Einteilung
Dienstag, den 14. April 2015:
Apotheke am Blumenplatz, Kandern
Hauptstraße 23, Tel. 07626/7970
Dienstag, 21. April
Schlauchpflege
Gerätewarte + Helfer
Samstag, 25. April
Verbandsversammlung
Delegierte nach Einteilung + Interessierte
Mittwoch, den 15. April 2015:
Bahnhof-Apotheke, Lörrach
Turmstraße 41, Tel. 07621/3131
Donnerstag, 30. April
Maibaum stellen
Abt. Bad Bellingen /
Abt. Hertingen
Montag, den 13. April 2015:
Bonifatius-Apotheke, Lörrach
Luisenstraße 1, Tel. 07621/49840
Donnerstag, den 16. April 2015:
Mozart-Apotheke, Lörrach
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
Vereinsmitteilungen
5. Neuwahlen
Startzeiten:
6. Ehrungen
Bambinilauf: 10.00 Uhr
Jugendlauf: 10.30 Uhr
Hauptlauf, Hobbylauf u. Walking: 11.00 Uhr
Das Startgeld beträgt für den Hauptlauf
10,– €, für den Hobbylauf und Walking
5,– €. Für den Bambinilauf und Jugendlauf werden keine Startgebühren erhoben.
Für die ersten drei Platzierungen in jeder
Altersklasse gibt es Sachpreise, sowie im
Hauptlauf attraktive Geldpreise zu gewinnen.
Anmeldungen und Infos erfolgen unter
www.rheinauenlauf.de
7. Verschiedenes
Schwarzwaldverein
Bad Bellingen e.V.
Freitagnachmittagswanderung
Am Freitag, den 10. April 2015, wandern
wir ca. 2,0 bis 2,5 Stunden rund um Lipburg, Wanderstrecke ca. 7 km.
Mitzunehmen sind gutes Schuhwerk,
Wanderstöcke und evtl. Regenschutz.
Treffpunkt zur Abfahrt in Fahrgemeinschaften ist um 14.00 Uhr am Busparkplatz Badstraße in Bad Bellingen, Abmarsch um 14.30 Uhr vom Parkplatz
beim Friedhof in Lipburg.
Einkehr ist am Schluß der Wanderung.
Die Führung übernimmt Eva Kappeler,
Neuenburg, Telefon 07631 / 72465.
Zu dieser Wanderung sind die Mitglieder
und Gäste herzlich eingeladen.
Förderkreis
Heimatmuseum e.V.
Schloß-Führung „Bürgeln“
Die angemeldeten Teilnehmer für Freitag, 10. April 2015, alemannische Führung im Schloß „Bürgeln“ mit Frau
Helene Stabenau, werden an den Termin
erinnert.
Programm:
15.00 Uhr Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften beim Busparkplatz Bad
Bellingen.
15.30 Uhr Führung, Dauer 1 Std. Eintritt/Führung kosten 6,– €. Anschließend
Einkehr im Schloß-Restaurant.
Förderkreis auf der Homepage des
Museums
Es können unter www.baedermuseum.de
bei „Förderkreis“ bzw. „Veranstaltungen“
Informationen abgerufen werden.
Eberhard Stotz, Vorsitzender Förderkreis
Heimatmuseum, Tel./Fax 07635 / 3929
oder [email protected]
Rondo Bellinziano e.V.
Einladung zur
Generalversammlung
Am Samstag, 11. April 2015 findet, ab
20.00 Uhr, unsere Generalversammlung
im „Markushof“ in Bad Bellingen statt.
Tagesordnungspunkte:
1. Begrüßung
2. Bekanntgabe der Tagesordnung
3. Tätigkeitsberichte
– Schriftführer
– Rechner
– Vorstand
4. Entlastung der Vorstandschaft
9
8. Wünsche und Anträge
Hierzu laden wir alle aktiven- und passiven Mitglieder, Ehrenmitglieder, Freunde
und Gönner des Vereins recht herzlich
ein.
Die Vorstandschaft
Kolpingsfamilie
Bamlach
Einladung zum Vortrag am
15. April 2015: „Christsein heute“
Vor wenigen Tagen haben wir das Osterfest gefeiert. Doch was sagt uns diese
Botschaft der Auferstehung heute?
Welchen Auftrag will das Evangelium den
Menschen geben – und nehmen wir diesen Auftrag auch an?
Unser Referent, Pfarrer i.R. Henrich aus
Wettelbrunn, beleuchtet das Themenfeld
„Christsein heute“ und möchte zum
Nachdenken und zur Diskussion anregen.
Im Anschluss berichtet Pfarrer Henrich
noch kurz zu aktuellen Tätigkeiten des
Kolpingwerks in Vietnam.
Beginn des Vortrags am Mittwoch, den
15. April ist um 20.00 Uhr im Pfarrheim in
Bamlach.
Dazu sind alle Interessierten der Gemeinde und der Seelsorgeeinheit herzlich
eingeladen.
Turnverein
Rheinweiler e.V.
Rücken-Fit-Kurs für Neueinsteiger
Ab Mittwoch, den 15. April 2015 startet
von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr ein RückenFit-Kurs für Neueinsteiger.
Über eine rege Teilnahme freut sich Sigrid
Hugenschmidt.
21. Rheinauenlauf am Sonntag,
19. April 2015
Am Sonntag, 19. April 2015 trägt der
Turnverein Rheinweiler seinen 21. Rheinauenlauf aus.
Neben dem Hauptlauf über 10 Kilometer
wird wie in den vergangenen Jahren eine
Laufstrecke über 5 Kilometer für Hobbyläufer und Walker angeboten. Ebenso
können sich Kinder und Jugendliche in
einem Bambinilauf über 1,2 Kilometer
und einem Jugendlauf über 2,7 Kilometer
messen.
Nach dem Start des Haupt- und Hobbylaufes auf der Sportanlage in Rheinweiler
führt der Weg durch die Reben, den Kurpark und am Rhein entlang auf geteerten
Straßen oder befestigten Wanderwegen
(auf der Hälfte der Strecke trennt sich der
Hobbylauf vom Hauptlauf und führt zurück zum Ziel).
SG VfR Bad Bellingen
/ Rheinweiler
Ergebnisse der vergangenen Woche:
SV Niederhof –
SG/VfR Bad Bellingen/Rheinweiler 2 : 1
Torschütze: Tim Siegin
Knappe Niederlage gegen den
Tabellenzweiten
In Abwesenheit von Trainer Werner Gottschling coachte Patrick Büchin die Mannschaft im schweren Auswärtsspiel gegen
den Tabellenzweiten SV Niederhof. Entgegen dem Endergebnis stand die erste
Halbzeit ganz im Zeichen der Gäste. Der
Gegner hatte zwar optisch die etwas größeren Spielanteile, aber die Mehrheit der
Torchancen lag eindeutig bei der SG VfR
BB/Rhw. Tim Siegin war in hervorragender Spiellaune. Seine Sprits und Dribblings bereiteten der Niederhofer Abwehr
eins ums andere Mal große Probleme.
Auch sein Bruder Sven sorgte für Gefahr
vor dem Niederhofer Tor. In der 22. Minute war es dann soweit. Mit einem super
gezirkelten Pass schickte Jakob Hugenschmidt, Tim Siegin, auf dem linken Flügel auf die „Reise“. Dieser legte den Ball
gekonnt am herausstürzenden Niederhofer Torhüter vorbei zur 1 : 0 Führung ins
Tor. Kurz vor der Halbzeit (42. Min.) dann
die Ernüchterung. Ein Abwehrschlag im
Strafraum prallte von einem Stürmerbein
ab und landete unhaltbar für Torhüter Janik
Metzger zum 1 : 1 im Tor. Nach Wiederanpfiff wurde Dominik Fräulin vor der
Strafraumgrenze von den Beinen geholt,
aber der anschließende Freistoß brachte
keinen Torerfolg ein. Die Platzherren kamen im Verlauf der zweiten Hälfte besser
ins Spiel und erspielten sich auch ein
paar gute Torchancen. Eine davon nutzten sie nach einem schönen Spielzug in
der 55. Min. zum 2 : 1. In der 59. Minute
klärte Torhüter-Nachwuchs Janik Metzger
mit einer Fußabwehr einen Schuss nach
einem Freistoß der Platzherren. Aber
auch die SG VfR hatte noch eine Riesenchance (76. Min.) durch Thomas Roßkopf, seinen Schuss klärte allerdings der
Niederhofer Torhüter mit einer Glanzparade. Patrick Büchin bracht zum Ende
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
10
des Spiel mit Jonas Dosenbach, Ahmed
Hasnaoui und Jannik Schöne nochmal
frische Kräfte für Jakob Hugenschmidt,
Thomas Roßkopf und Sven Siegin ins
Spiel. Die Mannschaft versuchte in der
letzten Viertelstunde nochmals verstärkt
auf den Ausgleich zu drücken und musste in der 82. Min. noch eine Gelb/Rote
Karte für Kai Schillinger hinnehmen. Die
Abwehr der Platzherren hatte aber alles
im Griff und ließ keine klaren Torchancen
mehr zu. Fazit zum Schluss. Die Bellinger
trauerten am Ende den guten Torchancen
der ersten Halbzeit nach, wo auch eine
klare 2 : 0 oder 3 : 0 Führung möglich gewesen wäre. Die Platzherren waren im
Verwerten der Torchancen effektiver und
brachten den Sieg über die Zeit. Wie
heißt es so schön: Derjenige der vorne
steht, hat das Glück des Tüchtigen.
Die Jugendmannschaften hatten
während der Osterferien spielfrei
Die nächsten Spiele der
SG/VfR Bad Bellingen:
Aktivmannschaft Kreisliga A:
Samstag, 11. April 2015 um 17.00 Uhr
SG/VfR Bad Bellingen – FC Huttingen
A-Jugend
Sonntag, 12. April 2015 um 13.15 Uhr
SG Bad Bellingen/Rheinweiler –
SG Kandern (BezirksPokal)
Vorne v.l.: Ewald Heftle, Helmut Fräulin, Karl Gilgin (mit Humpen), Hubert Seiler,
Werner Escher; Mitte v.l.: Peter Höferlin, Rolf Koch, Rolf Westermann, Walter Berger,
Helmut Hößle, Bernhard Amann; Hinten v.l.: ein Gast aus Efringer-Kirchen, Karl Amann
Mannschaftsbild der A-Jugend im Jahre 1955. Das Bild entstammt der Festschrift zum
60-jährigen Jubiläum im Jahr 1984.
Freitag, 18. April 2015 um 17.00 Uhr
SV Todtnau –
SG Bad Bellingen/Rheinweiler
B-Jugend
Samstag, 18. April 2015 um 16.00 Uhr
SG Liel/Bad Bellingen – FV Haltingen
C-Jugend
Freitag, 17. April 2015 um 18.30 Uhr
SG Bad Bellingen/Rheinweiler –
TUS Lörrach-Stetten II
D-Jugend
Freitag, 17. April 2015 um 18.00 Uhr
FC Hauingen –
SG Bad Bellingen/Rheinweiler
E-Jugend
Mittwoch, 22. April 2015 um 18.00 Uhr
SC Haagen – SG Bamlach/Rheinweiler
F-Jugend
Samstag, 18. April 2015 um 10.30 Uhr
Turnier in Rheinweiler
(Um Mithilfe der Eltern wird gebeten.)
VfR Bad Bellingen e.V.
Rückblick: Über 90 Jahre
VfR Bad Bellingen
A-Jugend-Mannschaft im Jahr 1955
Das Bild zeigt die A-Jugend Mannschaft
1955/56 nach einem Sieg im Nebenzimmer des damaligen Vereinslokals Gasthaus Hirschen in Bad Bellingen. Das Bild
wurde von Dr. Klaus Amann zur Verfügung gestellt.
Vorne v.l.: Hubert Seiler, Helmut Hössle, Rolf Westermann; Mitte v. l.: Karl Amann,
Bernhard Amann, Rolf Koch; Hinten v.l.: Helmut Fräulin, Edgar Wihler, Walter Berger,
Karl Gilgin, Manfred Mayer
Parteien
dungsreise nach Brüssel statt. Sie wird
vom Wahlkreisbüro Armin Schuster in
Lörrach organisiert.
CDU-Ortsverband
Bad Bellingen
Der Reisepreis beträgt 330,– € und beinhaltet folgende Leistungen:
Politische Bildungsreise nach
Brüssel
- Busfahrt im klimatisierten Komfortreisebus,
Von Sonntag, 12. Juli 2015, bis Mittwoch,
15. Juli 2015, findet eine politische Bil-
- 3 Übernachtungen im DZ mit Frühstück im Hotel Thon in Brüssel,
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
- 3-Std. Stadtbesichtigung in Brüssel mit
deutschsprachiger Stadtführung,
um einen Zuschuß des Europaparlaments.
- Besuch einer Plenardebatte im Europaparlament,
Anmeldung: Wahlkreisbüro Armin Schuster
– Frau Karin Haß – Tel. 07621/4258033
oder [email protected]
- Gespräch mit dem CDU-Europaabgeordneten Dr. Andreas Schwab.
Der Reisepreis ermäßigt sich evt. noch
11
CDU-Ortsvorsitzender Emil Schilling,
Telefon 07635 / 9199
Allen, die zu meinem 80. Geburtstag an mich
gedacht haben, danke ich herzlich.
Neben der Familie, Freunden und Bekannten freute
ich mich über die Geburtstagsgrüße seitens der
Kath. Seelsorge von Herrn Pfarrer Marian Rybak
und Herrn Franz Benner; seitens der Gemeinde
Herrn Bürgermeister Dr. Christoph Hoffmann,
Herrn Emil Schilling; von der Sparkasse
Markgräflerland Herrn Markus Engler;
für die medizinische Betreuung Frau Dr. Barbara
Hoffmann-Hotz. Der Familie Hugenschmidt
vom Gasthaus Storchen danke ich für den schönen
Rahmen und die gute Bewirtung bei meiner
Geburtstagsfeier.
Hans Schmid, Rheinweiler
Bürgermeisterwahl 12.4.2015
Hier können Sie mich treffen:
– Donnerstag, 9.4.2015 um 19 Uhr
MSC Clubheim Hertingen beim Bürgersaal
– Freitag, 10.4.2015 um 19 Uhr
Stammtisch Restaurant Storchen, Bamlach
Für den Wahltag bitte ich um Ihre Stimme
und Ihr Vertrauen
Dr. Christoph Hoffmann
2-Zi-Whg, ruhig und hell, ca. 60 m2,
mit EBK, möbliert oder unmöbliert von
solv. Einzelperson zu mieten gesucht.
Mobil: 0157 - 73149454
PC Techniker behebt alle Probleme
Service vor Ort. Kein Erfolg, keine Kosten!
20,– € / Std. www.comvorse.de
Telefon 0179-967444 0
GÄRTNEREI
RANFT
Eggenerstr. 16, Tel. 07635/1340
Schliengen - Liel
Wir öffnen die Gärtnerei vom 27. April bis 13. Juni
und bieten eine große Auswahl an:
Eigenproduktion von Beet- und Balkonpflanzen
Tomaten-, Gurken-, Gemüse-, Salatsetzlinge
Kräuter und Rosen
Pflanzung von Kästen und Töpfen
Montag – Freitag 8.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr
Samstag 8.00 – 13.00 Uhr
Inserieren
bringt
Gewinn!!
Auf Werbung verzichten, um Geld zu
sparen, ist das gleiche wie die Uhr
anzuhalten, um Zeit zu sparen.
Kennen
Sie
uns
?
Druckerei – Buchhandlung
SCHMIDT
M
Ü
L
L
H
E
I
M
Werderstraße 31 • 79379 Müllheim
Telefon 07631 / 2770 • Fax 2753
e-Mail: [email protected]
Amtsblatt Bad Bellingen, Nr. 14 – 09. April 2015
Amtsblatt der Gemeinde Bad Bellingen
12
Über die zahlreichen Glückwünsche
und Geschenke zu unserer
Konfirmation haben wir uns sehr
gefreut und möchten uns
herzlich bedanken, auch im Namen
unserer Eltern.
Leon Aenis, Schliengen
Sarah Kumlin, Rheinweiler
Erik Mergel, Bad Bellingen
Jacqueline Rothenberger, Hertingen
Tabea Sucker, Rheinweiler
Jan Wölfle, Bad Bellingen
Einen lieben Dank an
Herrn Pfarrer Michael Donner
für die schöne Konfirmationszeit.
Wer im Amtsblatt inseriert,
wird nicht vergessen!!
Hilfe im Trauerfall
B ESTATTUNGEN
S IEGBERT M AYER
Gutedelstraße 20 · 79418 Schliengen
Telefon 517
www.ngakpa-pema.de
„Die Haushaltshilfe“
April!
Nach dieser langen kalten Zeit möchte man nur noch hinaus in die Natur.
Keine Zeit oder Lust zum
Frühjahrsputz? Wir erledigen diese
Arbeit für Sie! Interessiert?
Silke-Maria Buck · 79379 Müllheim
✆ 07631/ 793230 · 0172 / 3160871
Glas-, Lack-, Unfallschaden?
Unfall-Reparatur-Fachbetrieb
Karosseriebau – Lackiererei
Ersatzfahrzeuge
79424 Auggen · Am Bahnhof · Tel. 0 76 31 / 33 71 · www.mocnik.de
Amtsblatt Bad Bellingen, Nr. 14 – 09. April 2015