Vita herunterladen

Сomentários

Transcrição

Vita herunterladen
THOMAS DECLAUDE
Jahrgang:
Nationalität:
1950
Österreich
Kontakt:
+43 (0) 6641507198
Mail [email protected]
web www.thomasdeclaude.at
Wohnort
Wien
Wohnmöglichkeit
München, Berlin, Hamburg
Größe
1,71
Haarfarbe
grau-weiß
Augenfarbe
Blau
Fremdsprachen
Englisch in Wort und Schrift
Instrumente
Gitarre - sehr gut
Gesang
Chanson -professionell / Bariton
Sport
Schwimmen, Fußball
AUSZEICHNUNGEN
1974 Platte des Jahres („Vom Baronkarl“)
1993 Bühnenbeiratspreis der Stadt Wien
2002 Nominierung zum Nestroypreis (Produktion :
„Erzählung der ganzen Geschichte“ - Ur-Theater Wien)
THEATER Gastspiele
Volkstheater (Wien,) Jura Soyfertheater (Wien).
Ur-Theater (Wien), Ensembletheater (Wien),
Landestheater Niederösterreich
1998 -2005 Gründer und Leiter des „Theater im Celeste“ Tourneen: China, USA, GB, Italien, BRD , Polen, Israel
FILM
TV
1988 Trostgasse 7 (Regie: Anton Reitzenstein) ORF/ARD
1993 Mondseecops (Regie: J. Grünler)
ORF/SAT
1996 Komissar Rex (Regie: Peter Hajek)
ORF/SAT
2009 SISI ( Regie: Xaver Schwarzenberger)
ORF/ARD
KINO
1987 Die Praxis der Liebe ( Regie: Valie Export)
2010 Tag und Nacht ( Regie: Sabine Derflinger)
2011 So wie Du bist ( Regie:Wolfgang Murnberger)
SÄNGER UND KOMPONIST
CD „Vom Baronkarl“ mit Kurt Sowinetz) / PREISER REC.
CD „Ganz ohne Schmäh“ / – CBS RECORDS
CD „DU“ / ORF - RECORDS