1,90 - „Zum Stern“ Werben

Сomentários

Transcrição

1,90 - „Zum Stern“ Werben
Das Gemüse- und Dichterdorf
Werbenein starkes Stück Spreewald
Sie sind so einzigartig, dass Gäste aus nah und fern
immer wieder staunen über die Gemüsearrangements
an der Decke unserer Werbener Kirche. Gemüsebilder
im Gotteshaus - Gemüse ist und war für uns wichtig.
So begleitet die Familie Schlodder seit 1602 den Weg in Werben mit. Seit Jahren
sind wir kulinarischer Botschafter des Spreewaldes in Sachen Gemüse und dies
wohl auch mit vollem Recht.
Ein Schlodder war es sogar, der im 18. Jahrhundert einen 10 Jahre währenden
Bierkrieg zwischen Preußen und Sachsen vom Zaune brach. Mitte des
19. Jahrhunderts war der Gasthof bereits das größte Lokal in und um Werben mit
einem Tanzsaal, der Anfang des 20. Jahrhunderts beträchtlich erweitert wurde.
In den 70-iger und 80-iger Jahren war er Blueszentrum der DDR und wurde nach
der Wende wieder in der Schlodderschen Familientradition als Einkehrstätte und
Herberge geführt und nach aufwendigem Um- und Ausbau in das heutige Kleinod
Spreewälder Gastlichkeit verwandelt.
Wir bieten 27 Doppel- und 5 Einzelzimmer, ein großes Ferienappartment,
Behaglichkeit und Wohnkomfort mit Dusche, WC, TV und Telefon, Friseur sowie
2 Bahnen für Bowlingfreunde. Stilvoll, traditionell sind die Gaststube mit 60
Plätzen und der Salon „Schönfeldt“ mit 50 Plätzen. Beliebter Treff ist der im
Spreewälder Ambiente gestaltete Saal mit bis zu 300 Plätzen, der ebenso
vergnüglicher und genussvoller Austragungsort für die Verleihung von
Spreewalddiplomen wie Meerrettich-, Gurken-, Kräuter- oder Kürbisdiplom, die
Durchführung von Bällen, Vereinstreffen, Betriebsfeiern und das ganze
Kaleidoskop von Veranstaltungen ist, welche im Spreewald durchgeführt werden.
Unsere Lindenterrasse liegt am dichtesten Radwegenetz Europas
mit über 300 km ausgebauten Radwegen.
Hier im Spreewälder Landgasthof wurde in den letzten Jahren die „Spreewälder
Kräutermanufaktur“ aus der Taufe gehoben. Unter dem Motto „Selbst
ernten/zubereiten/genießen“ finden monatliche Kulinarien um Feld- und
Waldfrüchte aus heimischen Fluren, Gewässern und Wäldern statt, wie zum
Beispiel Schwarzwurzel-, Spargel-, Erdbeeren-, Rhabarber-, Kürbis-, Sommerund Wintergemüse, sowie vergnügliche Schlemmereien mit Getier vom
Bauernhof von nebenan.
Zur kulinarischen Jahresreise gehören so beliebte Veranstaltungen wie das
„Werbener Wurstsingen“, ein traditionelles Schlachtfest, Frühlingserwachen mit
Löwenzahn, Sauerampfer und Gänseblümchen, Spargelwochen, Spreewälder
Erdbeerfestival,
Holunder
blüht
auf,
Gurken-,
Kürbisund
Kartoffelkochvergnügen. Rezepte aus Urgroßmutters Kochkiste werden
ausgegraben und zu wahren Leckerbissen gezaubert.
„Vorwärts zurück zur Natur“ ist der Wahlspruch
des Spreewaldkoches Peter Franke.
Spreewälder Gesundheitstankstelle
„Nummer Eins“
Herzlich Willkommen
Witaj so´ k nam
Das alte Sprichwort „Ein guter Koch ist ein guter
Arzt“ stammt aus einer Zeit, als Leibköche
begüterter Herren genug von Chemie und
Heilkunde verstanden, um ihren Herren
bekömmliche Speisen aufzutischen.
Mancher Leibkoch kannte sich in der Diätetik fast so gut aus,
wie der Leibarzt.
Heute muss man mehr denn je von Ernährung verstehen.
Für mich und meine Köche-Mannschaft bedeutet dies Sorgfalt,
Erfindungsgabe, guten Willen und Bereitschaft, alles Wissen um das
Essen und Trinken richtig anzuwenden.
Und letzten Endes bedeutet mein Kochen:
„Du musst dafür sorgen, dass jeder etwas Anständiges
zu Essen bekommt.“
Für unsere Gäste!
Ein froher Gast ist niemals Last!
Sei ein guter Gast und sage die Wahrheit!
Hüte Dich vor einem guten Koch und einer jungen Frau!
Wessen Augen nicht sehen, dessen Mund nicht wässert!
Genießen wo es wächst, dazu laden wir ein. Essen Sie sich gesund.
Einen angenehmen Aufenthalt wünschen Ihnen
Spreewaldwirt Peter Franke mit Frau Antje sowie die
„Sterne-Mannschaft“
Spreewälder Vorspeisen
Scharfes Spreewaldquartett
verschiedenen Sorten frischer Meerrettich auf Brot
3,50 €
Peter´s Schnellgurken
eingelegt mit Senfkörnern, Lorbeer, Piment, Essig, Salz, Pfeffer und
Zucker, verfeinert mit Zwiebeln und Dill
4,90 €
„Spreewälder Originale“
mit verschiedenen Gurkensorten
und einem Schober aus frischem Sauerkraut
5,20 €
Gurkensalat
zubereitet mit Essig, Öl, Salz, Zucker, Pfeffer,
Dill und Zwiebeln
4,20 €
Gurkensalat
zubereitet mit Joghurt, Zwiebeln abgeschmeckt mit Salz,
Pfeffer, Zucker und Senf
4,60 €
Gemischter Salat
aus Gemüsen und Salaten der Saison,
verfeinert mit hausgemachter Vinaigrette
4,75 €
Geflügelwürzfleisch
mit Käse überbacken, serviert mit Zitrone,
Worcestersoße und Gebäck
Kleine Schale
Große Schale
4,90 €
6,95 €
Sollten Sie auf Zusatzstoffe oder Allergene empfindlich reagieren, informieren Sie bitte unser Servicepersonal,
Sie erhalten dann eine ausführlichere Karte gereicht.
Aus dem Suppentopf
Wer sich die Suppe einbrockt, muss sie auch auslöffeln.
Die Mutter der Kochkunst ist die Suppe, sie wartet auf Sie, sie erneuert
sich, sie wird bei jedem Aufkochen besser und sie kann sich wandeln…
Das Geheimnis unserer Suppen wird dadurch bedingt, dass sie ganz
langsam gart, die Zutaten allmählich zu einem Ganzen verschmelzen und
aus einfachen Zutaten etwas vollkommen Neues erwächst.
Terrine mit Kartoffelsuppe
nach Brigitte Koalick
mit Werbener Kartoffeln,
Möhren, Sellerie, Bauchspeck, Zwiebeln
und mit Majoran verfeinert,
serviert mit gerösteten Bockwurstscheiben
5,90 €
Terrine mit Pikanter
Spreewälder Fischsoljanka
mit Tomate, Paprika, Zwiebeln
und regionalem Fisch
6,90 €
Ein altes wendisches Sprichwort sagt:
Die gute Hausfrau kocht lieber für den Löffel
als für die Gabel
Spreewälder Grundnahrungsmittel
½ Meter Rippchen nach
Siggy Biewald
eine Tradition des Hauses über
die Landesgrenzen bekannt,
mit Sauerkraut, Landbrot, Meerrettich, Senf
angerichtet auf einem Holzbrett mit pikanter Soße
11,70 €
oder
verfeinert und einmalig im Geschmack
mit Honig aus dem Spreewald
und Bratkartoffeln
13,70 €
„Was macht den Lausitzer stark? ...“
NATIONALGERICHT NR. 1
Kräuterquark Spreewälder Art
mit feingehackten Zwiebeln, Petersilie,
Spreewälder Leinöl und Werbener Salzkartoffeln
7,50 €
Schmorgurken in Senfsahne
Geschmorte Gurken mit Zwiebeln,
verfeinert mit Sahne und Senf,
dazu Werbener Kartoffeln
9,80 €
Hausgemachte Grützwurst
angerichtet mit Spreewälder Sauerkraut
und Werbener Salzkartoffeln
8,20 €
Sollten Sie auf Zusatzstoffe oder Allergene empfindlich reagieren, informieren Sie bitte unser Servicepersonal,
Sie erhalten dann eine ausführlichere Karte gereicht.
Pikante Sülze
nach Art des Hauses mit Remouladensoße
aus Senf, Gewürzgurken, Zwiebeln, Ei, Äpfeln, Paprika,
Petersilie, Dill und abgeschmeckt mit Salz, Pfeffer, Zucker,
angerichtet mit Bratkartoffeln
9,80 €
Peters Riesenkohlroulade
noch selbst gewickelt, gefüllt mit gehacktem vom Schwein, Zwiebeln,
Semmelbröseln, Senf, Paprika, Salz, Pfeffer, verfeinert mit Majoran und
Kümmel, gebraten,
mit deftiger Kohlsoße und Werbener Salzkartoffeln
11,70 €
Großes Bauernfrühstück
mit gebratenen Kartoffeln, Bauchspeck, Zwiebeln, 3 Eiern,
dazu reichen wir Gurkenfächer
7,90 €
Spreewald – Pizza
mit gebratenen Kartoffeln, Bauchspeck, Zwiebeln, 3 Eiern,
Lauch und Käse überbacken, Gurkenfächer
9,90 €
Turnower Rinderroulade
300g feines Rindfleisch - herzhaft gefüllt mit Zwiebeln,
fettem Speck, Gewürzgurke und Senf,
dazu Rotkohl und
wahlweise Werbener Salzkartoffeln oder Kartoffelklöße
14,70 €
Spreewälder Fischzug
aus Meer, Fluss und Teich
Selbsteingelegter Brathering
ohne Gräten
von Spreewaldkoch Peter Franke,
nach einem Rezept von Peter Klima
mit hausgemachten Bratkartoffeln
9,95 €
Matjesfilet
nach Art des Hauses,
mit hausgemachten Bratkartoffeln und Remouladensoße aus Senf,
Gewürzgurken, Zwiebeln, gekochtem Ei, Äpfeln, Paprika,
abgeschmeckt mit Salz, Pfeffer und Zucker
12,70 €
Grätenfreie Forelle
gebraten mit Kräuter-Kartoffeln,
abgerundet mit Mandelbutter, kleiner Gurkensalat
14,10 €
Schon zu Fontanes Zeiten wie auch noch heute sagt man, Fisch will
schwimmen, also wird zum Fischgericht kräftig getrunken.
(Wein oder Bier, das ist Charaktersache)
Sollten Sie auf Zusatzstoffe oder Allergene empfindlich reagieren, informieren Sie bitte unser Servicepersonal,
Sie erhalten dann eine ausführlichere Karte.
Aus der Pfanne
Es wird nicht´s so heiß gegessen, wie es gebraten wird.
Knuspriges Schweineschnitzel
auf Schweinesoße, mit glasiertem Kohlrabigemüse
und Werbener Kartoffeln
12,90 €
Gebratenes Maishähnchenbrustfilet
auf Bandnudeln mit Tomaten und hauseigenem Pesto der Saison
aus der Spreewälder Kräutermanufaktur
12,90 €
Omas-Spreewald-Burger
Knackiges Sesamweizenbrötchen belegt mit einem Hacksteak
vom Rind, Tomate, Salat, Zwiebeln, Salzgurke, Sauerkraut und
gebratener Fleischwurst, verfeinert mit einem fruchtigen Meerrettich-Dip,
dazu reichen wir Knoblauchkartoffeln
9,90 €
Spreewälder Brot & Zeit
Strammer Max
zwei Scheiben von unserem hausgebackenen Brot
mit mild geräuchertem Katenschinkenwürfeln
und 3 Spiegeleiern, dazu Spreewaldgurke
7,80 €
Spreewald Vesper - Brett
verschiedene Sorten Käse, Wurst und Schlachtewurst,
dazu Landbrot, Butter, Senf und frischer Meerrettich
9,90 €
Sollten Sie auf Zusatzstoffe oder Allergene empfindlich reagieren, informieren Sie bitte unser Servicepersonal,
Sie erhalten dann eine ausführlichere Karte.
Plinsenessen
Herzhafte Varianten
Werbener Flammkuchen
Plins zubereitet mit Bauchspeck, Zwiebeln, Käse,
Sauerkraut und gebratener Fleischwurst
6,90 €
Spreewälder Fischrolle
Plins gefüllt mit Salat, Kräuterquark und
hausgebeiztem Forellenfilet
6,90 €
Süße Varianten
Buttermilchplins
nach Oma Mariannes Rezept
mit Butter, Zucker und Zimt
2,30 €
mit Apfelmus und
Puderzucker
oder
mit hausgemachten
Aufstrichen
2,90 €
mit Vanilleeis und Schokosoße
oder
mit hauseigenem Sirup
3,90 €
Hausgemachter Kalter Hund
Eine Spezialität unseres Hauses!
Kalte Schnauze oder auch Spreewälder Kellerkuchen. Dieser
einzigartige Kuchen wird nicht gebacken, sondern aus dem
Butterkeks
hergestellt, umhüllt mit feiner Schokoladenmasse aus
kakaohaltiger Fettglasur,
ein Genuss pur zum Kaffee
2 Scheiben
(ohne Alkohol)
4,90 €
Unterwegs mit dem Cottbuser Keks-Trabbi, vielleicht
auch bei Ihnen in nächster Zeit!
Sollten Sie auf Zusatzstoffe oder Allergene empfindlich reagieren, informieren Sie bitte unser Servicepersonal,
Sie erhalten dann eine ausführlichere Karte.
Eiskalte Verführungen!
Gemischtes Eis mit Sahne
1 Kugel Vanilleeis, 1 Kugel Schokoeis,
1 Kugel Heidelbeereis und Sahne
4,20 €
Schokobecher
3 Kugeln Schokoeis, Eierlikör, Schokosoße und Sahne
5,20 €
Schweden Becher
3 Kugeln Vanilleeis,
hausgemachter Apfelmus mit Eierlikör und Sahne
6,30 €
Eiskaffee
1 Kugel Vanilleeis,
kalter Kaffee und Sahne
3,90 €
Eisschokolade
1 Kugel Schokoeis,
kalter Kakao und Sahne
3,90 €
Winter in Werben auf der Terrasse
Power aus brauner Bohne
Kaffee
Tasse
Pott
1,90 €
3,00 €
Kaffee Hag
Tasse
1,40 €
Pott
2,70 €
Entkoffeiniert
Espresso
Espresso doppelt
1,70 €
2,90 €
Cappuccino
2,50 €
Café au Lait
Milchkaffee
2,90 €
Latte Macchiato
3,00 €
Latte Macchiato, Cappuccino
und Milchkaffee
in verschiedene Geschmacksrichtungen
Vanille
Haselnuss
Amaretto
Zimt
Karamel
Aufpreis 0,50 €
Frische Milch
Vollmilch oder Buttermilch
1,20 €
0,5 l
1,90 €
0,3 l
oder probieren Sie
frisch gemixte Milch mit unseren hausgemachten Sirup
0,3 l
0,5 l
2,50 €
1,50 €
Das Spreewälder Original Rinker´s Paul wurde im vergangenen
Jahrhundert nach dem Krieg verpflichtet, eine vorgeschriebene Menge
Milch als „Ablieferungssoll“ zu produzieren. Er geriet damit in Verzug und
erhielt einen Brief von der Obrigkeit – adressiert an den Erzeuger Paul
Rinka. Was tat er? Er ging in den Stall und sprach zu seiner Kuh: „Sick
Mootsche, die obn
da ihr een Brief eschriebn – Du bist doch der Erzeuger von die Milch“.
BIERE
Bier ist das älteste alkoholische Getränk der Menschheit.
Es entstand gleichzeitig mit der Kultivierung des Getreides.
Somit sind die ältesten Berichte über Bierherstellung im
Zweistromland zwischen Euphrat und Tigris zu sehen.
Vom Fass
Ur-Krostitzer Pilsener
0,3 l
0,5 l
2,70 €
3,90 €
Radeberger Pilsener
0,3 l
0,5 l
2,70 €
3,90 €
Lausitzer Dunkel
0,3 l
0,5 l
2,70 €
3,90 €
Paulaner Hefeweizen
naturtrüb
0,3 l
0,5 l
2,80 €
4,20 €
Flaschenbiere
Paulaner Hefe Weißbier – Kristall Klar oder
Paulaner Hefe Weißbier - Alkoholfrei
0,5 l
Paulaner Hefeweizen – Dunkel 0,5 l
3,50 €
3,50 €
Clausthaler - Alkoholfrei Classic
0,33 l
2,70 €
Die Berliner Weiße auf ihre schönste Weise
Berliner Weiße
0,33 l
wahlweise mit Waldmeister-, Himbeer-, Maracujaund anderen hauseigenen Sirupen
3,00 €
Alkoholfreie Getränke
Mineralwasser „Bad Liebenwerda“
Mineralwasser „Bad Liebenwerda“
Stille Quelle „Bad Liebenwerda“
Naturell „Bad Liebenwerda“
Tonic Water
Ginger Ale
Bitter Lemon
Himbeerbrause
Coca Cola light
Coca Cola
Sprite
Fanta
0,25 l
0,75l
0,25 l
0,25 l
0,25 l
0,25 l
0,25 l
0,30 l
0,50 l
0,33 l
0,30 l
0,50 l
0,30 l
0,50 l
0,30 l
0,50 l
1,90
4,52
1,90
1,90
2,00
2,00
2,00
1,20
2,20
2,20
2,20
3,50
2,20
3,50
2,20
3,50
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
€
Fruchtsäfte aus der Spreewaldmosterei Jank
Apfelsaft, Erdbeersaft,
Sauerkirschsaft, Tomatensaft,
Schwarze Johannisbeere, Multivitaminsaft,
Orangensaft
0,20 l
2,20 €
Exotisch
Ananassaft, Bananennektar,
Pfirsichsaft, Mangosaft,
0,20 l
2,20 €
Saftschorle
0,30 l
0,50 l
2,70 €
3,90 €
Hochprozentiges
Regionale Spezialität aus der Brennerei Sellendorf
Kräuterlikör
2 cl
Bitter aus Wiesen– und Waldkräutern
1,50 €
Bukowina
Der Spreewälder in Reinnatur
1,50 €
2 cl
Das beste Korn entgeht dem Doppelkorn nicht.
Echter Nordhäuser Doppelkorn 2 cl
1,50 €
Wodka Gorbatschow
1,60 €
2 cl
An Ihren Früchten sollt ihr sie erkennen
Apfel
Saurer Apfel
Saure Kirsche
2 cl
2 cl
2 cl
1,40 €
1,40 €
1,40 €
Pfefferminz
Feigling
Eierlikör „Landei“ im
Waffelbecher
Baileys
2 cl
2 cl
1,40 €
1,50 €
2 cl
2cl
2,00 €
2,00 €
Kein Kräuticht ist umsonst
Jägermeister
Ramazzotti
Becherovka
Underberg
Kümmerling
Fernet Branca
2 cl
2 cl
2 cl
2 cl
2 cl
2 cl
1,90 €
1,90 €
1,70 €
1,90 €
1,50 €
1,90 €
Aqua vital – Lebenswasser
Malteserkreuz
2cl
1,90 €
Französischer Brandwein aus Apfelwein
Calvados Papidoux V.S.O.P
2cl
2,30 €
Italienischer Brand nach Vergärung von Weinreben
Crappa di Chardonnay
2cl
2,90 €
Wenn der Weinbrand eingeht, geht der Mund auf!
Wilthener Goldkrone
Feiner Alter Wilthener
2cl
2cl
1,40 €
1,60 €
Der eine hat den Cognac getrunken,
der andere muss die Zeche bezahlen
Remy Martin V.S.O.P.
2cl
2,90 €
Ist die Birne reif so wird sie Birnenbrand
Williams Christ Birne v. Specht 2cl
Reiche Ernte aus Nordhausen 2cl
1,90 €
1,90 €
Whisky, Keltisch „usige beatha“ das Lebenswasser
Jim Beam
Jack Daniels
Southern Comfort
Dimple
2cl
2cl
2cl
2cl
2,00
2,00
2,20
3,50
€
€
€
€
Gemixtes
Cola Whisky - Gin Tonic - Batida Kirsch
Wodka Lemon
4,50 €
oder Cuba-Libre…Aperol
Spritzz
5,90 €
5cl Martini auf Eis
3,00 €
Mehr ??? dann fragen Sie unsere
Servicemitarbeiter…!
Sekt aus dem
Hause Rotkäppchen
Piccolo
(halbtrocken, trocken)
Glas Sekt
Rotkäppchen
0,20 l
0,10 l
0,75 l
mild, halbtrocken, trocken, rose
4,20 €
2,60 €
15,00 €
Obstweine aus der
Spreewaldmosterei Jank
Sauerkirschwein
Apfelwein
Johannisbeerwein
Erdbeerwein
Schoppen
0,5 l Krug
3,60 €
5,70 €
Gönnen Sie sich einen
erfrischenden
Begrüßungstrunk!
Fruchtig, Prickelnd!
Piccolo
“Holunderblüte” oder
„Kürbis“
3,90 €
Einkaufszettel
Nehmen Sie sich ein Stück „Spreewald“
mit nach Hause!
Spreewaldkoch Peter Franke & Freunde empfehlen:
Selbst gemachte Brotaufstriche - der Saison angepasst.
Glas 3,00 €
„Gurken Sie nicht rum, sondern kaufen Sie ein!
abgepackt in unseren 1Liter Eimern mit
Gewürzgurken
Knoblauchgurken
Senfgurken
Pfeffergurken
Extra – Salzgurken
Alle Eimer gut verschlossen für jeweils 4,00 €
Peter´s Schnellgurken 4,50 €
und wovon Sie besonders schwärmen, wenn es wieder
aufgewärmt… (Wilhelm Busch)
Frisches Sauerkraut 3,00 €
Magische Wurzel 125g Schälchen
Natur-Meerrettich 1,70 €
weitere Sorten laut Angebot
Hausgemachter grätenfreier Brathering
Schale mit zwei Stück Filet 4,50 €
den „echten“ Cottbusser Keks
Schachtel
2,90 €
Danke an unsere Partner!
Alte Spreewälder Rezepte entdecken, bewahren und kreativ
dem heutigen Zeitgeist anpassen, das ist meine Philosophie als
Spreewaldkoch. Ich und meine Mitarbeiter gehe dabei ständig
auf Spurensuche nach einheimischen Frischprodukten sowie
Spezialitäten aus der näheren und weiteren Umgebung.
Unsere langjährigen Partner aus der Region:
Göritzer Agrar GmbH mit Spreewälder Gemüseprodukten
Arznei- und Gemüsepflanzgarten Burg mit Kräutern und Blüten
Gemüseanbaubetrieb Reinard Mich Klein Radden mit Spargel,
Meerrettich
Agrar Genossenschaft „Spreewald“ Werben mit Kartoffeln
Gemüseanbaubetrieb Karl-Heinz Ricken Vetschau mit Erdbeeren
und Gurken
Gemüseanbaubetrieb Wilfried Baronick Burg mit Kürbis und
Gemüse, Salate
Spreewälder Hirsemühle Krieschow mit Hirse
Landfleischerei Turnow mit Rind- und Schweinefleisch
Kunella Cottbus mit Leinöl, Essig und Feinkostartikeln
Spreewaldmosterei Jank mit Obstsäften und Obstweinen
Rabe Spreewälder Konserven Boblitz mit Gurken, Sauerkraut,
Meerrettich
Tante Johanna aus Papitz mit Eiern
Brennerei Sellendorf mit Spreewälder Kräuter und Korn
Thomas Schenzle mit Spreewaldfisch
Kleinsterzeuger aus Werben und Umgebung
Schenker Getränke Senftenberg

Documentos relacionados