Neuwahlen des DEHOGA Bayern-Bezirksvorstandes Mittelfranken

Сomentários

Transcrição

Neuwahlen des DEHOGA Bayern-Bezirksvorstandes Mittelfranken
26. September 2013
Neuwahlen des DEHOGA Bayern-Bezirksvorstandes Mittelfranken
DEHOGA Bayern Bezirk Mittelfranken tagte am 25. September in Nürnberg
Die Bezirksvorstandschaft Mittelfrankens (v.l.n.r.): Stefan Rottner, Josef Michael Huber, Monika
Schmidt, Dieter Gallus sowie Fritz Ebert.
(Nürnberg) Am 25. September wählten im Nürnberger Romantik Hotel Gasthaus
Rottner die mittelfränkischen Delegierten des Bayerischen Hotel- und
Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern turnusgemäß ihre neue Vorstandschaft.
„Alter“ und neuer Vorsitzender des Bezirks Mittelfranken ist Fritz Ebert (Gasthaus
Winzerstube, Ipsheim). Als Stellvertreter im Amt bestätigt wurde Dieter Gallus (Hotel
Roter Hahn, Rothenburg). Neu ins Amt des 2. Stellvertreters wurde Stefan Rottner
(Romantik Hotel Gasthaus Rottner, Nürnberg) gewählt, der somit die Nachfolge für
Gregor Lemke antritt. Lemke hat seinen Betrieb in Nürnberg aufgegeben und ist nun
in München ansässig, weshalb er nicht mehr zur Wahl stand. Schriftführerin bleibt
Monika Schmidt (Roth), und Josef Michael Huber (Freizeitzentrum St. Kunigund,
Erlangen-Eltersdorf) ist auch weiterhin Kassier.
- Ende der Pressemitteilung -
Herausgeber: Bayerischer Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern e.V.
Rosenheimer Straße 145 i · 81671 München · Ansprechpartner: Frank-Ulrich John
Fon +49 89 28760-109 · Fax -119 · Mobil +49 160 97207445 · [email protected]