Gebesee "Herbslebener Weg"

Сomentários

Transcrição

Gebesee "Herbslebener Weg"
Landratsamt Sömmerda
Gewerbegebiet "Herbslebener Weg" Gebesee
Informationen zum Standort
Flächen
Ausweisung:
Nettofläche:
davon GE
freie Fläche
GE
19,10 ha
11,60 ha
ca. 1 ha
Stand: Juni 2015
Kontakt
Verwaltungsgemeinschaft "Gera-Aue"
Telefon: +49 36201/666-0
Stadt Gebesee
Telefax: +49 36201/666-33
Vorsitzende Frau Winkler
[email protected]
Marktplatz 13
www.gebesee.de
99189 Gebesee
Besonderheiten
Bei Interesse bitte Kontakt mit der Verwaltungsgemeinschaft "Gera-Aue" aufnehmen.
Infrastruktur zum Wirtschaftsstandort
Autobahnen
A71 AS Erfurt/Gispersleben - ca. 11 km
A4 AK Erfurt - ca. 30 km
Gleisanschluss
nein
Strecke Magdeburg - Erfurt
Haltepunkt Ringleben/Gebesee
Bundesstraßen
B4 führt direkt durch die Stadt - ca. 500 m
Güterumschlag
Güterbahnhof Erfurt - ca. 15 km
GVZ Erfurt/Vieselbach - ca. 30 km
Flughafen / Verkehrslandeplatz
internationaler Flughafen Erfurt - ca. 15 km
Versorgungsmedien
Elektroenergie
ja
Finanzen
Preis erschlossen
12,00 EUR/m²
Erdgas
ja
Grundsteuer-Hebesatz B
340 %
Wasser
ja
Gewerbesteuer-Hebesatz
300 %
Telekommunikation
Brauchwasserentnahmemöglichkeit
Kläranlage
ja
Deponie
ULS Sömmerda Michelshöhe - ca. 17 km
vorhanden
zentrale Kläranlage - Anschluss möglich
erstellt am 16.06.2015 von Bettina Trabitzsch - Tel. +49/3634/354-400 - Landratsamt Sömmerda / Wirtschaftsförderung
Landratsamt Sömmerda
Allgemeine Angaben zur Kommune
Stadt Gebesee
Gebesee ist ein Kleinzentrum im Einzugsbereich der Landeshauptstadt. Verkehrstechnisch ist die Stadt gut
erschlossen. Durch die zentrale Lage bietet der Standort nicht nur gute Bedingungen für Gewerbeansiedlungen,
sondern auch als Wohnungsbaustandort.
Einwohner
Einwohner
2.125
Fläche
24,04 km²
Stand
31.12.2014
Behörden
Stadt Gebesee
Verwaltungsgemeinschaft "Gera-Aue"
Einwohnermeldeamt
Standesamt
Bildung / Ausbildung
Gymnasium
Grundschule mit Hort
Banken
Filiale Sparkasse Mittelthüringen
Sozialeinrichtungen
Kindergarten
Ärztehaus mit Allgem. Mediziner und HNO-Arzt
Apotheke
Freizeiteinrichtungen
Sportstätte mit Kegelbahn
Sporthalle
erstellt am 16.06.2015 von Bettina Trabitzsch - Tel. +49/3634/354-400 - Landratsamt Sömmerda / Wirtschaftsförderung