Gebeco Sonderreise - Hapag

Сomentários

Transcrição

Gebeco Sonderreise - Hapag
China
e
usiv
Exkl reise
der
Son
China –
Faszination und Mythos
12-Tage-Erlebnisreise vom 20.03. bis 31.03.2016
Chinas Highlights erwarten Sie: In zwölf Tagen entdecken Sie die
Geheimnisse der „Verbotenen Stadt“, nehmen die Tonfiguren der
Terrakotta-Armee in Augenschein, gleiten mit dem Schiff durch
die schönsten Landschaften Chinas und schweben mit dem Transrapid durch Shanghai. Begleitet werden Sie auf Ihrer Rundreise vom
Göttinger Reiseleiter und China-Experten Rainer Schelp.
rvorteil
Frühbuche
.10.2015
bis zum 31
n Han-Dynastie Kaisergräber in Xian
n Li-Flussfahrt durch die romantische
Karsthügellandschaft
n Weltmetropole Shanghai
ab € 2.290
Sondergruppen-Reisen
China – Faszination und Mythos
1. Tag: Anreise
Nachmittags fliegen Sie mit der Air China in
Richtung „Reich der Mitte“.
2. Tag: Beijing: Ni Hao
Am Morgen landen Sie in der chinesischen
Hauptstadt. Gleich heute spazieren Sie durch
die riesige Parkanlage des Sommerpalastes am
künstlich angelegten Kunming-See. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel. Nutzen Sie den
Rest des Tages für Erkundungen auf eigene
Faust oder zum Entspannen.
wird. Nach dem Mittagessen lernen Sie das
Wahrzeichen der Stadt kennen, die Große
Wildganspagode. Am Abend lockt eine besondere Delikatesse der Region: Ein typisches
Maultaschen-Essen. (F, M, A)
7. Tag: Xian – Guilin
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ein
Einkaufsbummel in der Altstadt ist verlockend.
Wie wäre es mit einer Mittagspause im Teehaus? Abends fahren Sie zum Flughafen und
fliegen nach Guilin. (F)
Termin und Preis
vom 20.03. bis 31.03.2016
pro Person im Doppelzimmer Aufpreis Einzelzimmer € 2.290
€ 295
Teilnehmerzahl mind. 18 Personen
Leistungen, die überzeugen
n Zug zum Flug (2. Klasse)
n Flüge mit Air China ab Frankfurt in der Economy-Class bis Beijing / ab Shanghai
n Inlandsflüge mit nationalen Fluggesell-
schaften
n Inklusive Luftverkehrssteuer, Flughafen- und
Flugsicherheitsgebühren sowie Ausreisesteuern
n Transfers/Rundreise/Ausflüge in landes-
typischen Reisebussen
3. Tag: Beijing: Kaiserliche Architektur
Sie besichtigen die „Verbotene Stadt“. Auf
­einer Fläche von rund 720.000 Quadratmetern
erstreckt sich die überwältigende Palastanlage,
von der aus seit dem 15. Jh. die Kaiser der
Ming- und Qing-Dynastien über das chinesische
Reich herrschten. Nach dem Mittagessen geht
die Fahrt weiter zu der bedeutendsten noch
­erhaltenen kaiserlichen Tempelanlage, dem
Himmelstempel. Am Abend servieren wir Ihnen
die berühmteste Spezialität der Stadt: Peking­
ente. (F, M, A)
4. Tag: Beijing: die Große Mauer
Ihr heutiger Ausflug führt Sie zur legendären
Großen Mauer! Steigen Sie beim Abschnitt
Mutianyu die Stufen hinauf und genießen Sie
den Ausblick. Nach dem Mittagessen fahren Sie
zurück nach Beijing und besichtigen das bekannte Künstlerviertel 798. Der Name geht auf
ein ehemaliges Fabrikgelände zurück, von wo
aus in den 90er Jahren ein ganzes Viertel mit
kleinen Galerien und Ateliers heranwuchs. Abschließend werden Sie noch einen Blick auf
zwei der neuen Wahrzeichen der Stadt, das
„Vogelnest“ und den „Wasserwürfel“. (F, M)
5. Tag: Beijing – Xian
Nutzen Sie die Zeit bis zum Abflug für einen
Bummel durch die traditionellen Hofwohnhäuser der Altstadt. Per Flugzeug erreichen Sie
dann Ihr nächstes Ziel: Xian. In der Nähe des
Flughafens besuchen Sie das Grab Han Yang
Lings, dem vierten Kaiser der westlichen HanDynastie. Es wurde in den 90er Jahren entdeckt
und das inzwischen dort angegliederte Museum gilt als das größte unterirdische Museum
Chinas. Wer Lust hat, kann nach Ankunft in
Xian die Stadtmauer erklimmen. Von dort haben Sie den besten Blick. Wer will, leiht sich ein
Fahrrad aus, um die Mauer komplett zu umrunden. (F, A)
6. Tag: Xian: die tönerne Armee
Mit der Terrakotta-Armee erwartet Sie heute
ein weiteres Highlight dieser Reise. Staunen Sie
über die gigantischen Ausmaße der Grabanlage
des ersten chinesischen Kaisers, welche von
tausend lebensgroßen Tonsoldaten bewacht
8. Tag: Guilin: auf dem Li-Fluss
Mit einem Ausflugsboot fahren Sie heute den
Li-Fluss hinab. Die kleine Kreisstadt Yangshuo
ist der Endpunkt Ihrer Schiffsreise. Kleine Geschäfte bieten Andenken und zahlreiche Straßencafés laden zum Verweilen ein. Mit dem
Bus fahren Sie im Anschluss zurück nach Guilin,
wo wir Ihnen die chinesische Schriftkunst, die
Kalligraphie, näherbringen. (F, M)
9. Tag: Guilin – Shanghai
Vom lieblichen Guilin fliegen Sie nach Shanghai. Sie besuchen die prachtvolle Hafenpromenade Bund, die mit ihren Kolonialbauten in jähem Kontrast zur futuristischen Skyline des
gegenüberliegenden Flussufers steht. Eben jene
andere Seite besuchen Sie im Anschluss und
genießen von der Aussichtsplattform des World
Financial Centers aus einen atemberaubenden
Blick auf die Stadt. Nach dem Shanghai Tower
handelt es sich um das zweitgrößte Gebäude
Shanghais. (F)
10. Tag: Shanghai: Ausflug nach Zhujiajiao
Eine ursprünglichere Seite präsentiert sich Ihnen heute bei Ihrem Ausflug zum Dorf Zhujiajiao. Schmale Gassen, typische Wohnhäuser
und zahlreiche Brücken, die die engen Kanäle
überspannen, prägen das Bild dieses Wasserdorfes. (F, M)
11. Tag: Shanghai: Altstadt und Museum
Ihr Ziel ist heute die hübsch restaurierte Altstadt Shanghais mit dem angrenzenden YuGarten. In einem nahe gelegenen Teehaus laden wir Sie zu einer kleinen Kostprobe ein.
Anschließend besuchen Sie das Shanghai Museum am Volksplatz. Zum Abschluss Ihrer Reise
genießen Sie ein gemeinsames Abschiedsessen
im Lost Heaven. (F, A)
n Andere Verkehrsmittel laut Programm
n 10 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
10x Frühstück, 5x Mittagessen, 1x Abendessen
1x Peking-Enten-Abendessen
1x Maultaschen-Abendessen
1x Abschiedsessen im Lost Heaven Komplettes Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
n Verbotene Stadt in Beijing
n Terrakotta-Armee in Xian
n Einführung in die Kunst der Kalligraphie
n Auffahrt auf das World Financial Center
n Yu-Garten in Shanghai
n Transrapidfahrt zum Flughafen
n Alle Eintrittsgelder
n Begleitet werden Sie auf Ihrer Rundreise voraussichtlich vom Göttinger Reiseleiter
und China-Experten Rainer Schelp
n Örtliche Deutsch sprechende Gebeco Reiseleitung
n Umfassende Gebeco-Reiseinformationen
n Ausgewählte Reiseliteratur
n
n
n
n
n
Mehr Service
Visum für deutsche Staatsbürger
Ihre Hotels
Ort
Nächte/Hotel Landeskat.
Beijing
3 Friendship Hotel
HHHH
Xian
2 Sunda Gentleman
HHHH
Guilin
2 Bravo Hotel HHHH
Shanghai 3 Golden Jade SunshineHHHH
Veranstalter Gebeco GmbH & Co. KG,
Holzkoppelweg 19, 24118 Kiel
Hinweis Es gelten die Reisebedingungen und
Hinweise der Gebeco GmbH & Co. KG, Kiel
Beratung und Buchung
12. Tag: Rückflug
Mit dem Transrapid fahren Sie zum Flughafen.
Gegen Mittag startet Ihr Flug zurück nach
Deutschland. (F)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen
bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, A=Abendessen)
€ 109