FIDELITY FUNDS - SOUTH EAST ASIA FUND: DIE STäRKE

Сomentários

Transcrição

FIDELITY FUNDS - SOUTH EAST ASIA FUND: DIE STäRKE
Kurzporträt
Fidelity Funds - South East Asia Fund: Die Stärke Asiens in einem Fonds
Drei gute Gründe für den Fidelity South East Asia Fund
„Die Wettbewerbsfähigkeit
asia­tischer Länder und Unter­
nehmen beruht nicht nur auf
den geringen Lohnkosten.
Die asiatischen Unter­nehmen
haben hart daran gearbeitet,
ihre Effizienz zu steigern und
zu verbessern.“
n
Anlageregion: Der Fidelity South East Asia Fund legt in allen Ländern der Region mit Ausnahme Japans an.
Gerade im asiatisch-pazifischen Raum sind verschiedene Branchen stark ausgeprägt und die Unternehmen
sind obendrein häufig internationale Marktführer.
n
Anlagestil: Der Fidelity South East Asia Fund zeichnet sich durch seine breite Streuung von fast 170 Einzeltiteln
aus. Der Fonds investiert hauptsächlich in Aktien großer und mittlerer Unternehmen, die im Vergleich zu ihrer
Branche oder ihrem Markt ein überdurchschnittliches Gewinnwachstum erzielen. Dieser Ansatz hat zur Folge,
dass der Fonds bei der Ländergewichtung erheblich vom Vergleichsindex abweichen kann. Um zusätzliche Ren­
dite­chancen zu nutzen, kann ein gewisser Anteil des Kapitals auch in kleinere Unternehmen investiert werden.
n
S
tockpicking: Die gezielte Auswahl einzelner Titel ist entscheidend für den Erfolg des Fonds. Hierbei setzt der
Fondsmanager neben Analysen des hauseigenen Researchteams vor allem auf persönliche Unternehmens­
besuche. Diese erstrecken sich auch auf Wettbewerber, Zulieferer und Kunden von Unternehmen im Portfolio,
Allan Liu, Fondsmanager
um die Qualität des Managements zu beurteilen.
Pressestimmen
Erfolgsgeschichte einer Aktienauswahl am Beispiel PGAS
1.300
Die besten Asien ex Japan Aktienfonds
indexiert auf 100
PGAS – Perusahaan Gas Negara/Indonesien
Gründe für die Auswahl der Aktie:
900
n
700
n
500
n
300
9
8
00
/2
08
00
7
00
/2
08
6
00
/2
08
5
00
/2
08
/2
08
/2
00
4
100
0
08
performancestärksten Regionen der Welt.
Asien zählte in der ersten Jahreshälfte zu den
den vergangenen Monaten durch kräftige
Die asiatischen Aktienmärkte überraschten in
vom Potenzial der Region überzeugt.
Kursanstiege … Experten sind auf längere Sicht
gibt sich Allan Liu, Manager des Fidelity
Etwas überrascht über die jüngste Kursrallye
ich zwar gerechnet, aber nicht mit dieSouth East Asia Fund. „Mit einer Erholung hatte
lang ersehnte Aufschwung einsetzte, sei
sem Tempo“, so Liu. Als zu Jahresbeginn der
Plötzlich wären wieder Branchen und Titel
der Fonds eher defensiv aufgestellt gewesen.
als schwach entwickelten. Liu hat rasch
interessant gewesen, die sich im Vorjahr mehr
und Telekommunikationsunternehmen
reagiert und das Engagement bei Versorgern
tiert.
reduziert und verstärkt in Konsumgütertitel inves
igt die Performance von + 39,08
bestät
Fonds
des
tung
usrich
Die erfolgreiche Neua
Prozent seit Jahresbeginn.
+ 1186 %
1.100
W
ichtigster Gasver­sorger in Indonesien
ehr als 90 % Marktanteil, mit Netzwerken in sechs von Indonesiens
M
größeren städtischen Zentren vertreten
D
ie Langzeit-Wachstumsstory von PGAS basiert auf einem angenom­
menen erhöhten Gasverbrauch und dem erheblichen Steigerungs­
potenzial von Gaspreisen und Unter­nehmensgewinnen
Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Indikatoren für zukünftige Erträge. Der Wert der Anteile kann schwanken und wird nicht garantiert.
Quelle: Thomson Financial Datastream. Indexiert auf 100. Stand: 31.08.2009. Währung: US-Dollar. Das genannte Unternehmen dient zu rein illustrativen Zwecken und stellt keine Aufforderung zum Kauf
oder Verkauf dar.
Quelle: derstandard, Stand: 12.08.2009.
DER GLOBALE INVESTMENT SPEZIALIST
Kurzporträt
Fidelity Funds - South East Asia Fund: WÜRze im Depot
Gute Wachstumsaussichten für Ihr Kapital
Geografische Aufteilung des Fidelity South East Asia Fund
Wertentwicklung des Fidelity South East Asia Fund und des Vergleichsindex vom 31.08.2004 – 31.08.2009
40%
Vergleichsindex
35%
350
30%
300
25%
S&P Fund Management Rating:
Morningstar: HHHH
FERI Trust Rating: (A)
st
ra
l
ie
n
nd
la
Au
ai
Th
M
al
ay
sia
n
sie
do
ne
Sü
n Fidelity South East Asia Fund n Vergleichsindex
Quelle: Fidelity, Stand: 31.07.2009.
Risikohinweis
Ratings
ap
Ch
/2
08
Quelle: Morningstar, Stand: 31.08.2009. Währung: US-Dollar. Vergleichsindex: South East Asia Composite Index (MSCI AC Far East ex Japan).
dk
in
9
00
8
08
/2
00
7
08
/2
00
6
08
/2
00
5
08
/2
00
4
00
/2
08
Wertentwicklung errechnet von Nettoanteilswert zu Nettoanteilswert, bei Wiederanlage der Erträge, ohne Berücksichtigung von
Provisionen, die das Anlageergebnis vermindern. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine Indikatoren für zukünftige
Erträge. Der Wert der Anteile kann schwanken und wird nicht garantiert.
In
0%
ng
0
Si
5%
ur
10%
100
ko
ng
150
15%
an
+82,8 %
on
g
200
20%
H
+131,1 %
Ta
iw
250
or
ea
Fidelity South East Asia Fund a
indexiert auf 100
400
n
Der Fidelity South East Asia Fund ist ein Regionenfonds.
Bei diesem Fonds bestehen höhere Schwankungsrisiken
als bei global anlegenden Aktienfonds.
n
Der Fidelity South East Asia Fund ist in US-Dollar aufgelegt
bzw. hält einen großen Teil seiner Investments in Fremdwährungen. Aufgrund der überwiegenden Anlage in Fremd­
währungen kann der Fonds durch Wechselkursänderungen
Wertverluste erleiden.
Fondsdaten
Fondsvolumen:
USD 4.310 Mio.
Währung:
US-Dollar
Vergleichsindex:
South East Asia Composite Index
Provision:
5,25 %
Managementgebühr:
1,50 %
Durchschnittliche Wertentwicklung über 5 Jahre: +18,23 % p.a.*
Ausschüttende Anteilsklasse
Wiederanlegende Anteilsklasse
(A-USD)
(A-ACC-USD)
Auflegungsdatum:
ISIN:
01.10.1990
LU0048597586
WKN:
973276
Auflegungsdatum:
ISIN:
WKN:
25.09.2006
LU0261947096
A0LF08
Quelle: Fidelity. *Zeitraum: 31.08.2004 – 31.08.2009, die Angaben beziehen sich auf die ausschüttende Anteilsklasse.
Bei dieser Unterlage handelt es sich um eine Marketinginformation. Weitere Details zu den mit einer Fondsanlage verbundenen Chancen und Risiken finden Sie in unserer Broschüre „Basisinformationen über die Vermögensanlage in Investmentfonds“, die Sie gesondert
bei Fidelity anfordern können (gilt nur für Deutschland). Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Grundlage der Prospekte, des letzten Geschäftsberichtes und – sofern nachfolgend veröffentlicht – des jüngsten Halbjahresberichtes getroffen werden. Diese Unterlagen sind die allein verbindliche Grundlage des Kaufes. Quellen: Morningstar und Fidelity, Stand: 31.08.2009. Copyright © 2009 Morningstar. Alle Rechte vorbehalten. Bezüglich der hierin enthaltenen Informationen, Daten und Meinun­
gen („Informationen“) gilt: (1) Sie sind Eigentum von Morningstar und/oder von Dritten, die Morningstar Informationen liefern, und stellen keine Anlageempfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar; (2) Sie dürfen nicht ohne eine eindeutige
Lizenzvereinbarung vervielfältigt oder veröffentlicht werden; und (3) Es kann keine Garantie für deren Fehlerfreiheit, Vollständigkeit oder Aktualität übernommen werden. Morningstar behält sich das Recht vor, für den Zugang zu den Ratings und/oder den
Ratingreports Gebühren zu erheben. Weder Morningstar noch die Dritten, die Morningstar Informationen liefern, können für etwaige Schäden oder Verluste verantwortlich gemacht werden, die aus der Nutzung des Ratings, der Ratingreports oder der darin enthaltenen Informationen entstehen. Die Angaben in diesem Dokument, einschließlich der Wertentwicklung, beziehen sich auf die ausschüttende Fondsklasse. Angaben zur thesaurierenden Fondsklasse sind durch den Zusatz ACC im Fondsnamen kenntlich gemacht. Die genannten Unternehmen dienen zu rein illustrativen Zwecken. Dies stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der jeweiligen Werte dar, und die genannten Unternehmen können ggf. nicht zu den Fondsbeständen zählen. Alle Angaben
ohne Gewähr. Fidelity veröffentlicht ausschließlich produktbezogene Informationen und erteilt keine Anlage­empfehlung. Die Prospekte, den Geschäftsbericht und den Halbjahresbericht erhalten Sie kos­tenlos bei Ihrem Anlageberater oder bei FIL Investment Services GmbH,
Postfach 20 02 37, D-60606 Frankfurt/Main, oder über www.fidelity.de. Sollten Sie in Zukunft keine weiteren Marketingunterlagen von uns erhalten wollen, bitten wir Sie um Ihre schriftliche Mitteilung an den Heraus­geber dieser Unterlage. Fidelity, Fidelity International und
das Pyramiden-Logo sind Warenzeichen von FIL Limited. Herausgeber für Deutschland: FIL Investment Services GmbH, Kastanienhöhe 1, D-61476 Kronberg im Taunus. Für Österreich: Die Prospekte, den Geschäftsbericht und den Halbjahresbericht erhalten Sie kostenlos
bei Ihrem Anlageberater oder bei FIL Investments International – Zweigniederlassung Wien, Schottenring 16, A-1010 Wien oder bei der österreichischen Zahlstelle Bank Austria Creditanstalt AG, Vordere Zollamtsstraße 13, A-1030 Wien. Herausgeber:
FIL Investments International –­ Zweigniederlassung Wien, Schottenring 16, A-1010 Wien. Stand: September 2009. GWS-4584-09-09/RF/MK4865
DER GLOBALE INVESTMENT SPEZIALIST