EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH - EDEKA

Сomentários

Transcrição

EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH - EDEKA
PRESSEMITTEILUNG
EDEKA NORD
EDEKA
_______________________________________________
Im neuen Glanz - Marktkauf Center in Stade
Neumünster, 12.11.2013. Am Mittwoch, dem 6. November, fand nach achtmonatiger
Umbauphase die feierliche Neueröffnung des an der B 73 liegenden Marktkauf Centers
in Stade, Drosselstieg 77, statt. EDEKA Nord Geschäftsführer Carsten Koch betonte
vor zahlreichen geladenen Gästen in seiner Eröffnungsrede: „Wir sind davon
überzeugt, dass wir an diesem Standort ein modernes Center mit Wohlfühlcharakter
geschaffen haben und zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Stade beitragen
werden.“ Sein Dank galt insbesondere dem Marktleiter Dirk Schütte und seinem Team
sowie allen Vertriebsfachberatern, die überdurchschnittlichen Einsatz und eine
außerordentliche Leistung gezeigt haben. Denn das Tagesgeschäft lief während der
Umbaumaßnahme weiter. Außerdem waren 43 Unternehmen mit bis zu 300
Mitarbeitern auf der Baustelle tätig. Neben dem Marktkauf SB-Warenhaus auf einer
Verkaufsfläche von mehr als 8.000 qm findet der anspruchsvolle Kunde weitere
attraktive 17 Fachgeschäfte im Objekt.
Im Jahr 2007 wurden 22 Marktkauf-Standorte der ehemaligen AVA Bielefeld in die
nördlichste EDEKA Regionalgesellschaft integriert. Das Marktkauf Center Stade, im Jahr
1973 erbaut, ist das größte der Marktkauf SB-Warenhäuser und bietet aktuell rund 270
Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Bis heute erfolgten mehrere Umbauten und Erweiterungen
sowie die Sanierung des Parkplatzes und des Flachdaches unter energetischen
Gesichtspunkten.
Am 18. Februar 2013 startete die Modernisierung von 15.000 qm Gebäudenutzfläche, davon
rund 8.000 qm Verkaufsfläche des Marktkauf SB-Warenhauses. Die optisch ansprechende
Fassadengestaltung überzeugt. Der attraktive Verbrauchermarkt bietet dem Kunden mehr als
100.000 Artikel an. Selbstverständlich in bester Qualität und mit großer Auswahl. Ein
Einkaufserlebnis, bei dem Frische und vielfältige Sortimente, attraktive Preise und
freundlicher Service geboten werden.
Die 20 m lange Fleischtheke sowie die Käsetheke mit rund 300 Käsesorten setzen einmalige
Highlights. Einen Besuch wert ist die Elektro- und neu aufgestellte Textilabteilung, die wie
eine moderne Boutique wirkt. Internationale Sortimente, ein neuartiges Sushi-Konzept oder
regionale Produkte, auch ausgefallene Wünsche werden erfüllt. Ein Herzstück des Centers
ist das zum Verweilen einladende Marktcafé mit Snacks und leckeren Kaffeespezialitäten.
Schauen Sie doch gern mal vorbei: Alle Geschäfte sind von Montag bis Samstag von 8:00
bis 20:00 Uhr geöffnet, Marktkauf hat von Donnerstag bis Samstag sogar bis 21:00 Uhr
geöffnet.
EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH
Gadelander Straße 120
Unternehmenskommunikation
Marion Grundmann
24539 Neumünster
Tel.: +49 4321 985 211
Fax: +49 4321 9843211
E-Mail: [email protected]
www.edeka-gruppe.de/nord
EDEKA Nord im Profil
EDEKA Nord hat ihren Sitz in Neumünster und ist eine von sieben genossenschaftlich
organisierten Großhandlungen der EDEKA-Gruppe. Sie nimmt mit rund 750 Märkten und
einer Gesamtverkaufsfläche von ca. 730.000 qm eine Spitzenstellung im norddeutschen
Lebensmitteleinzelhandel ein.
Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie
Teile Niedersachsens und Brandenburgs. Mit einem Konzernumsatz von rund 2,5 Mrd. Euro
im Jahr 2012 wird die führende Rolle als Nahversorger weiter gefestigt. Die Belieferung des
Einzelhandels erfolgt aus den drei Logistikzentren Neumünster, Malchow und Zarrentin. Mit
eigenen Produktionsbetrieben für Fleisch- und Wurstartikel sowie Backwaren garantiert
EDEKA Nord „Frische und Qualität“. Sie bietet als einer der größten Arbeitgeber im Norden
rund 5.600 Mitarbeitern Beschäftigung und bildet mehr als 1.400 junge Menschen aus.
2