Country Musik auf dem Tag der Niedersachsen

Сomentários

Transcrição

Country Musik auf dem Tag der Niedersachsen
PRESSEMITTEILUNG
Country Musik auf dem Tag der Niedersachsen
Auftritt von „Hermann Lammers Meyer and the Emsland Hillbillies“
„Hermann Lammers Meyer and the Emsland Hillbillies“ treten auf dem Tag der
Niedersachsen vom 1. bis 3. Juli in Aurich auf. Die emsländische Band spielt auf der
Bühne des NDR 1 Niedersachsen am Sonntag, dem 3. Juli, von 12 bis 12.45 Uhr Country
Musik. Hermann Lammers Meyer ist seit über 35 Jahren musikalisch aktiv und mit seiner
Band auch in den USA auf Tour.
Neben traditionellen Country-Liedern, wie „Truck Driving Man“ spielt die Band immer
wieder auch Lieder in deutscher Sprache, wie „Bauer Barnes Mühle“, das plattdeutsche
Lied „Marie Oh, Maria“ oder den Bühnenerfolgshit „Liebe Mama“ vom ersten Album der
„Emsland Hillbillies“. Im Jahr 2008 und 2009 wurden Lammers-Meyer's Alben „Yesterday
Once More“ und „1961 A Love Song“ von der European Country Music Association
(ECMA) in Madrid als europäisches Country Album des Jahres gekürt.
Die insgesamt acht Bühnen auf dem Tag der Niedersachsen werden von den
Radiosendern Hit-Radio Antenne, Radio 21, radio ffn, dem Norddeutschen Rundfunk, vom
Landestrachtenverband Niedersachsen e.V., der Bundeswehr, der Landesvereinigung
kulturelle Jugendbildung e.V. und der Stadt Aurich betrieben. Die sieben Themenmeilen
sind eingeteilt in die Bereiche Info und Erlebnis, Natur und Umwelt, Sport, Energie,
Technik, ehemalige Ausrichterstädte und das Niedersachsen Dorf. Mit rund 6.000 Aktiven
wird der Tag der Niedersachsen ein buntes Kulturfestival.
Weitere Informationen zum Programm und zu den Themenmeilen sind im Internet unter
www.tdn-aurich.de verfügbar oder über die iPhone App zum Tag der Niedersachsen im
Apple Store abrufbar.
Aurich, 29. Juni 2011
PRESSEMITTEILUNG
Bild:
BU: „Hermann Lammers Meyer and the Emsland Hillbillies“ spielen auf dem Tag der
Niedersachsen in Aurich.
Ihre Ansprechpartnerin:
Melanie Große Starmann
Tel. 0 49 41 – 12 33 25
Email: grossestarmann@stadt.aurich.de