Die Affen sind los!

Сomentários

Transcrição

Die Affen sind los!
FAMILIE
Die Affen sind los!
Fotos: zvg
♦ Kinderspiele
Konzentrationsvermögen
und Geschicklichkeit: Dies
sind für das Spiel mit dem
etwas sperrigen Namen
«S.O.S. Affenalarm! BananenBandit» gefragte Eigenschaften. Nicht nur junge Spieler
können sie trainieren.
Fürs allererste Mal sollte man
sich etwas mehr Zeit nehmen, denn der Spielaufbau
kann durchaus tricky sein.
Stehen einmal die beiden Palmen, hängt der grosse, gefrässige Affe an seiner Liane
zwischen den beiden Stämmen und sind die kleinen far-
bigen Klammeräffchen in den
Baumkronen verteilt, kanns
losgehen: Der erste Spieler
muss nun versuchen, so viele
unterschiedlich
farbige
Klammeräffchen wie möglich
vom Baum zu angeln. Allerdings darf er dazu nicht seine
beiden Hände, sondern nur
einen Palmwedel, ein dünnes
grünes Stäbchen, verwenden.
Je nach Farbe ergeben die gesammelten Äffchen unterschiedliche Punktzahlen. Zusätzlichen Druck erzeugt der
grosse gefrässige Affe, der an
der Palme aufgezogen wird
und sich nach kurzer Zeit
automatisch nach oben
schraubt. Ist die Zeit abgelaufen, kommt der nächste Spieler dran. Am Ende gewinnt,
wer am meisten Punkte eingeheimst hat.
Fazit: Das Spielprinzip erinnert an Mikado, nur geht es
hier bunter und kindgerechter zu. Das macht den Kleinen viel Spass. Erwachsenen
erschliesst sich der Reiz des
Spiels ebenso – auch wenn
vielleicht etwas viel Plastik
verbaut wurde. ● MKO
BEWERTUNG
Glücksfaktor:
Strategiefaktor:
Spieltempo:
Komplexität:
Spieleranzahl: 2 bis 4
Geeignet für Spieler ab: 5 Jahren
Dauer: ca. 30 Minuten
Preis: Fr. 39.90 (erhältlich bei Coop City
sowie in ausgewählten Supermärkten)
Verlag: Mattel, Autor: nicht bekannt
Mehr Gesellschaftsspiele unter:
www.coopzeitung.ch/spiele
ANZEIGE
Neu
Festigt reife Haut.
Definiert Gesichtskonturen.
Nachtkerze Festigende Gesichtspflege
• Revitalisiert die Haut und erhöht ihre Spannkraft
• Stärkt die Struktur der Haut
Weleda – im Einklang mit Mensch und Natur
Erhältlich in grösseren
Coop Supermärkten und
Coop City.
www.weleda.ch