Gemeindebrief Oktober/ November 2015

Сomentários

Transcrição

Gemeindebrief Oktober/ November 2015
Oktober / November 2015
Gemeindebrief
Lebensnotwendiges
Deutschsprachige evangelische Gemeinden
Christuskirche
Oxford
Petersham
Pfarramtsbereich London-West
w w w. e v - k i r c h e - l o n d o n - w e s t . o r g . u k
2
Editorial · Angedacht
Liebe Leserinnen und Leser,
im wahrsten Sinne des Wortes „ausgezehrt“
wirken sie: die Skulpturen des französischen
Künstlers Bruno Catalano. Wesentliche Teile
des Rumpfes sind verschwunden, übrig sind
Beine und Oberkörper, und ein Arm samt
Koffer, in dem wohl das Nötigste zusammengepackt ist. „Voyageurs“, Reisende,
nennt der Künstler seine Figuren, und sie
bilden den Urlaubsreisenden, den das
Fernweh in die Fremde lockt, ebenso ab wie
den Fremden, den die Suche nach besseren
Lebensbedingungen zu uns bringt.
Um das Nötige, das, was wir zum Leben
brauchen, und was wir davon mit andern
teilen können, geht es dem Angedacht-Artikel mit Blick auf das Erntedankfest. Daneben finden Sie auf auf den folgenden Seiten
in gewohnter Weise Informationen zu Veranstaltungen im Herbst sowie erste Vorausblicke Richtung Advent.
Wir freuen uns, Ihnen bei verschiedenen
Gelegenheiten, bei Gottesdiensten und
Veranstaltungen zu begegnen!
Ihr Redaktionsteam
Inhalt
Angedacht .................................................... 2
Über den Pfarramtsbereich hinaus ............... 4
Aus dem Pfarramtsbereich London-West ..... 6
Deutscher Chor London ............................... 9
Kalender .......................................................11
Freud und Leid in unseren Gemeinden ........14
Aus den Gemeinden
· Christuskirche ......................................15
· Oxford ...................................................18
· Petersham ............................................20
German YMCA .............................................22
Mitgliedschaft ................................................23
Kontakt .........................................................24
In diesen Herbstwochen feiern wir in unseren Gemeinden Erntedank – und das ist
eine gute Tradition, auch wenn unser Alltag
heute meist städtisch geprägt ist und wir in
der Regel kaum noch mit der Ernte der Feldfrüchte zu tun haben. Wir ernten höchstens
noch das, was der eigene Garten hergibt.
Aber Erntedank meint ja mehr als den Dank
für das Korn oder die Kartoffeln, die Äpfel
oder Beeren, die jemand selbst einbringt.
Erntedank meint: den Blick dafür bekommen, dass mein Leben an ganz vielen Stellen „verdanktes Leben“ ist – dass wir in ganz
vielen Bereichen unseres Alltags Empfangende sind; angewiesen, das zu bekommen,
was wir zum Leben in einem umfassenden
Sinne brauchen, als „das tägliche Brot“. Erntedank ist der dankbare Blickwechsel hin zu
dem, den wir als Quelle des Lebens bekennen, zu Gott.
Darüber hat der Reformator Martin Luther in
seinem Kleinen Katechismus (einem kleinen
„Einmaleins“ des christlichen Glaubens)
nachgedacht. Dort finden wir eine knappe
Auslegung des bekanntesten Gebets der
Christenheit, des Vaterunsers. „Unser tägliches Brot gib uns heute“ heißt eine zentrale
Bitte daraus. Martin Luther fragt: „Was heißt
denn tägliches Brot?“ – und gibt folgende
interessante Antwort:
„Alles, was not tut für Leib und Leben, wie
Essen, Trinken, Kleider, Schuh, Haus, Hof,
Acker, Vieh, Geld, Gut, fromme Eheleute,
fromme Kinder, fromme Gehilfen, fromme
und treue Oberherren, gute Regierung, gut
Wetter, Friede, Gesundheit, Zucht, Ehre,
gute Freunde, getreue Nachbarn und des-
Angedacht
3
gleichen.“
In manchem stolpern wir über die uns fremde Sprache und Vorstellungswelt des 16. Jahrhunderts. Aber wenn wir uns klar machen, dass das Wort „fromm“ in Luthers Zeit noch
nicht die religiöse Bedeutung hat, dass „frum“ eher so etwas bedeutete wie: verlässlich,
tüchtig, gut, dem Leben dienend – dann beginnt es deutlicher zu werden.
Mir gefallen die plastischen Aussagen Luthers. Für unsere heutigen Ohren übersetzt könnten sie vielleicht so lauten: Tägliches Brot – das sind die elementaren Notwendigkeiten,
wie Nahrung und sauberes Wasser, aber eben auch verlässliche und stärkende menschliche Beziehungen; ein funktionierendes Miteinander auf politischer und gesellschaftlicher
Ebene; Rahmenbedingungen, in denen wir ohne Angst leben können.
Wenn wir das hören, merken wir, dass sich an den Grundbedingungen des Menschseins
seit Luthers Zeiten wenig geändert hat. Wir merken auch, wie viel von dem Notwendigen
wir haben und wie selbstverständlich wir das oft nehmen, in einem sicheren und weithin
wohlhabenden Land, ob nun in Großbritannien oder in Deutschland.
Wir erinnern uns in diesen Wochen daran: vor mehr als 25 Jahren sind Menschen im Osten Deutschlands dafür eingetreten und aufgestanden, dass es ein Leben in Freiheit und
ohne Überwachung und Drangsalierung gibt, mit Entfaltungsmöglichkeiten und Respekt für
den Einzelnen. Wir erinnern uns dankbar an den entscheidenden Schritt zur Einheit der
beiden deutschen Staaten im Oktober 1990 – wohl wissend, dass der Weg zur inneren
Einheit noch nicht zuende ist.
Im Herbst 2015 sehen wir uns herausgefordert durch die vielen Menschen, die Zuflucht in
Europa suchen, weil es dort, wo sie herkommen, an Notwendigem fehlt: an genug Nahrung oder sauberem Wasser, Arbeit und Lebensperspektiven für sich selbst und ihre Kinder, einer Regierung, die für Recht und Sicherheit sorgt; einem Leben ohne Angst.
Ich bin dankbar für die vielfältige Hilfsbereitschaft in Deutschland und anderswo. Ich freue
mich über das Engagement der vielen professionellen und freiwilligen Helferinnen und
Helfer, auch vieler Kirchengemeinden und diakonischer Einrichtungen.
Ich weiß, dass es für die Flüchtlingskrise keine einfache Antwort gibt und bin in diesen
Wochen oft genauso ratlos wie viele andere auch. Ich weiß aber auch, dass Erntedank mit
der Bereitschaft zum Teilen zu tun hat, und mit Gastfreundschaft. Und dass das, was wir
haben, mehr Sinn bekommt, wenn wir es teilen.
Herzlich grüßt Sie
Georg Amann
4
Über den Pfarramtsbereich hinaus
Gottesdienst zum Reformationstag am 31. Oktober
Wie in den vergangenen Jahren begehen die lutherischen Gemeinden in London den Reformationstag mit einem gemeinsamen Gottesdienst. In diesem Jahr findet er in St. Georg
statt (55 Alie Street, E1 8EB, Tube Aldgate East), Beginn ist um 18 Uhr. Die Predigt hält
Canon Leslie Nathaniel, die Liturgie gestaltet Pastor Ulrich Lincoln. Herzliche Einladung!
Gemeinde unterwegs: Whitechapel Bell Foundry
Für Samstag, 7. November, 10 Uhr haben wir für interessierte Gemeindeglieder aus London-Ost und -West ein knappes Dutzend Plätze für eine Führung in der Whitechapel Bell
Foundry buchen können – die traditionsreiche Glockengießerei, in der nicht nur „Big Ben“,
sondern zum Beispiel auch die Liberty Bell in Philadelphia (USA) gegossen wurde.
Wegen der begrenzten Anzahl ist eine verbindliche Anmeldung bei Thea Ficke unbedingt
erforderlich (telefonisch ab 4.10. unter 020 8948 4747 oder über: [email protected]). Die
Führung kostet 14 GBP pro Person. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Ausgang des U-Bahnhofes Whitechapel an der Whitechapel Road.
Bei größerem Interesse kann für einen späteren Zeitpunkt evtl. ein weiterer Termin geplant
werden.
Anzeige
Klassen sind für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 7
Jahren geeignet.
Anders als sonst bei Spielgruppen bieten wir ein
strukturiertes Programm mit Liedern, Fingerspielen,
Kinderreimen zu unterschiedlichen Themen. Jede Woche gibt es ein Thema
wie z.B. St. Martin, Nikolaus, Fasching, Ostern usw. So lernen die Kinder die
deutschen Traditionen kennen.
Gruppen gibt es in der Christuskirche in Knightsbridge (dienstags und mittwochs), in Southfields (donnerstags) und in St. Richard‘s, Ham (freitags). Informationen gibt es bei Angelika unter 077 388 701 22 oder auf
www.heidiandpeter.com
Über den Pfarramtsbereich hinaus
5
Rückblick: Evangelische Familienfreizeit in Lambourne End
„Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob“ (Römer 15,7).
Dem Motto der Jahreslosung 2015 folgend kamen vom 27. bis 30. August 21 große und
kleine Mitglieder der Gemeinden Cambridge und Petersham zu einer Familienfreizeit zusammen. Ort der Zusammenkunft war das Outdoor Acitivity Centre in Lambourne End im
Nordosten von London. Neben Farmführungen, Lagerfeuer, Outdoor Swimming Pool und
Wandern kam auch das Gemeinschaftliche nicht zu kurz. Ob beim gemeinsamen Singen
oder dem gemeinschaftlichen Kochen und Essen, gelebte Gemeinschaft konnte praktiziert
werden. Ein zentrales Thema in einer Gemeinschaft ist das Zuhören. Und dass das Zuhören verbessert werden kann, wurde in dem von Ute und John vorbereiteten Workshop
schnell allen deutlich. Abschluss der Freizeit bildete der gemeinsame Abendmahlsgottesdienst am Sonntagmorgen. Drei schöne und eindrucksvolle Tage waren im Flug vergangen. Auch wenn der Alltag nun wieder eingekehrt ist, wird die Erinnerung an die Freizeit
den Teilnehmern mit Sicherheit noch lange Freude bereiten.
Christian Thurow
6
Aus dem Pfarramtsbereich London-West
Gottesdienste zu Erntedank
In der Christuskirche und in Oxford feiern wir am 4. Oktober Erntedank, in St. Andrew’s in
Ham am 11. Oktober, dort feiern wir außerdem Tauferinnerungsgottesdienst, gemeinsam
mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden, die vom Konfi-Wochenende zurückkehren.
Auch die Gottesdienste in Ash Vale und Reading im Oktober sind geprägt vom Dank für
Gottes gute Gaben.
Wir freuen uns, wenn Sie etwas Schmückendes für den Altar mitbringen. Außerdem sammeln wir in diesen Gottesdiensten für die Foodbank: in der Christuskirche und in Petersham für die Richmond Foodbank, in Oxford für die Oxforder Foodbank CEF. Beide Foodbanks sind dankbar für Spenden in Form von haltbaren Lebensmitteln (Tee, Kaffee, Konserven, abgepackte Kekse etc.). Diese werden an Menschen weitergegeben, die obdachlos sind oder mit sehr geringem Einkommen über die Runden kommen müssen und sich
über Ergänzung und Abwechslung im Speiseplan freuen.
BlickWinkel – Londoner Ortstermine zum Thema Bild und Bibel
einmal im Monat · ein Kunstwerk · eine halbe Stunde · Eintritt frei
Zum letzten Mal treffen wir uns zu einem Termin in dieser anregenden Reihe, mit der
wir das Jahresthema der Reformationsdekade auf dem Weg zum Reformationsjubiläum
2017 aufgenommen haben.
Zu unserem letzten Termin sind wir am Samstag 3. Oktober nochmals in der National
Gallery, Treffpunkt um 10.30 Uhr in der Eingangshalle beim Getty Entrance (an der
rechten Seite des Museums).
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Herzliche Einladung an alle Interessierten, die
Lust haben auf genaues Hinsehen und überraschende Entdeckungen!
Aus dem Pfarramtsbereich London-West
7
Gesprächskreis London
Der nächste Gesprächskreistermin ist am 24. November – da wir beim letzten Mal eine
kleinere Runde waren, legen wir das neue Thema kurzfristig fest und informieren per Email. Themen-Anregungen aus dem Teilnehmerkreis sind willkommen – ebenso wie neue
Interessierte!
Wir treffen uns wie immer um 19.30 Uhr, Gastgeberin ist diesmal Astrid von Rohr (41 Pagoda Avenue, Richmond TW9 2 HQ). Für weitere Informationen und Aufnahme in den InfoMailverteiler wenden Sie sich bitte ans Pfarramt.
Anzeige
+richmond practice wird 10 Jahre alt
10 Jahre ist es nun her, dass Johanna
und Sebastian Renz +richmond practice, das Ärztehaus in der deutschen
Gemeinde von London, gründeten. Die
Vision der Familie Renz war es,
deutschsprachige Familien in London
zu unterstützen und ihnen eine ärztliche Versorgung in der gewohnten Muttersprache anzubieten. Auf diesem
Wege wurde auch die ärztliche Versorgung neu definiert: Hausärzte, Frauenund Kinderärzte arbeiten in einer Gruppenpraxis in ständigem fachlichem
Austausch zusammen.
+richmond practice bedankt sich bei
allen Patienten und Kooperationspartnern für das Vertrauen und die großartige Zusammenarbeit.
8
Aus dem Pfarramtsbereich London-West
Eine offene Runde zum „Klartext reden“, für Diskussionen und
Austausch über Gott und die Welt, und eine gute Ausrede für
einen netten Abend!
In der Regel alle zwei Wochen Freitags, 19.30–21.30 Uhr,
Christuskirche; danach gemütliches gemeinsames Essen. Herzlich willkommen allen, die neu dazustoßen wollen!
• 2. Oktober 2015: Auf Teufel komm raus
Bei einem der vergangenen Tacheles-Abende kam die Rede auf ihn; nun knöpfen wir ihn
uns vor: Was verbirgt sich hinter der biblischen Figur des Teufels? Welche Eigenschaften
werden ihm zugeschrieben, welche Geschichten erzählt? Was sagt uns die biblische Rede
von Hölle, Dämonen und Teufel heute?
• 23. Oktober 2015: Fremde Welt Gottesdienst?
Manchen ist er seit frühen Kindertagen vertraut. Andere haben erst als Erwachsene einen
Zugang zu ihm gefunden. Für viele Besucher aber bleibt der Gottesdienst am Sonntag
Morgen ein Ausflug in eine exotische Sprachwelt. Kyrie eleison...? Ehre sei Gott in der
Höhe...? Was hat es mit all dem auf sich? Gemeinsam untersuchen wir die Teile des Gottesdienstes auf ihren Sinn und Zusammenhang, erkunden ihre Geschichte und werfen
einen Blick auf neue und alternative Formen des Gottesdienstes.
• 6. November 2015: Wer war Paulus?
Mit einigem Recht kann man Paulus als den bedeutendsten Wortführer der Lehre Jesu
bezeichnen – vielleicht sogar als eigentlichen Begründer des Christentums. Seine Briefe
prägen die Verkündigung der Kirche bis heute. Dabei werden der Apostel und seine Lehre
sehr unterschiedlich interpretiert. Wir begeben uns auf Entdeckungsreise: Wer war Paulus
von Tarsus und welche Anliegen stehen hinter seinen Briefen?
• 27. November 2015: Plätzchen backen (anderer Ort!)
Traditionell stimmen wir uns mit gemeinsamem Plätzchenbacken auf die Adventszeit ein.
Wer mag, darf sein Lieblingsrezept samt Zutaten (oder am besten gleich einen fertigen
Teig) mitbringen. Treffpunkt ist bei Nora und Christian in Ealing.
Deutscher Chor London
9
Im Chor wird es feierlich! ...und zwar gleich zweimal. Am 6. Oktober kommt unsere neue CD heraus und wir feiern
das im Counting House, Cornhill – natürlich begleitet von Gesang, um das eine oder andere Lied gleich live vorzustellen. Ab 19.30 Uhr sind Sie uns herzlich willkommen!
Parallel proben wir festlich-fröhliche Musik für unsere Konzerte in der Weihnachtszeit. Dieses Jahr singen wir wieder das gloriose Weihnachtsoratorium von J.S. Bach mit Jauchzen
und Frohlocken in zwei Aufführungen: in der City (St Lawrence the Jewry) am 4. Dezember um 19 Uhr und für Familien in St George Bloomsbury am 6. Dezember um 17 Uhr.
Damit nicht genug: wir besuchen wieder Hampton Court Palace, diesmal am ersten
Adventssonntag.
Mehr Informationen gibt es wie immer auf der Webseite www.deutscherchorlondon.org.uk.
Unsere CD gibt es bei unseren Konzerten, aber natürlich auch direkt unter
[email protected]
10
Anzeigen
Anzeige
Anzeige
Counselling und Psychotherapie
Die meisten Menschen erleben Krisenzeiten im Laufe ihres Lebens. Meist können diese ohne
professionelle Hilfe von außen überwunden werden. Manchmal jedoch bleiben die Schwierigkeiten bestehen und verursachen Depressionen oder ein ständiges Gefühl des Unbehagens in Beziehungen oder am Arbeitsplatz, das Leben erscheint freudlos und ohne Ziel.
Psychotherapie bietet effektive Unterstützung und Hilfe bei
*Beziehungsproblemen
*Depressionen oder depressiven Zuständen
*Angst und Panikattacken
*Burn-out Erkrankungen
*Lebenskrisen
*Psychosomatischen Beschwerden
*Essstörungen verschiedenster Ausprägung
*unverarbeiteten Verlusten und Trauer
*Abhängigkeiten und Süchten
Ich arbeite ganzheitlich, also unter der Prämisse, daß zur Wiederherstellung von körperlicher und
seelischer Gesundheit alle Aspekte unseres Daseins berücksichtigt werden müssen: köperliche,
psychische, soziale und seelische.
Nähere Informationen finden Sie auf www.evarieglercounselling.co.uk
e-mail: [email protected]
Telefon: 07507 - 319 519
Eva-Maria Riegler, Psychotherapeutin, Supervisorin und Tutorin im Institut für Counselling and
Psychotherapy Education (CCPE), London, Maida Vale, W2 6NE und in privater Praxis, W9 1BQ.
Kalender
Veranstaltungen
Gottesdienste · jeden Sonntag Kindergottesdienst
Christuskirche
11
18 Montpelier Place · Knightsbridge · London SW7 1HJ
04.10.
11.00 Uhr
11.10.
18.10.
25.10.
11.00 Uhr
11.00 Uhr
11.00 Uhr
31.10.
18.00 Uhr
01.11.
11.00 Uhr
08.11.
15.11.
11.00 Uhr
11.00 Uhr
22.11.
11.00 Uhr
29.11.
11.00 Uhr
03.12.
19.00 Uhr
06.12.
11.00 Uhr
Gemeinsamer Abendmahlsgottesdienst aller
Londoner Gemeinden, Erntedank, mit Taufe
Sonntag
von Alexis von Trotha · Pastorin L. Artes /
Pastor G. Amann
Sonntag
Gottesdienst · Chaplain U. Bauer
Sonntag
Abendmahlsgottesdienst · Pastorin L. Artes
Sonntag
Gottesdienst · Pastor G. Amann
Gottesdienst z. Reformationstag in St.Georg ·
Samstag
Pastor U. Lincoln / Canon L. Nathaniel
Gemeinsamer Abendmahlsgottesdienst aller
Sonntag
Londoner Gemeinden, mit Taufe von Isabelle
Daur · Vikar A. Schreeb / Pastor G. Amann
Sonntag
Gottesdienst · Pastorin L. Artes
Sonntag
Abendmahlsgottesdienst · Pastor G. Artes
Gottesdienst · Diakon J. Hille / Pastorin L.
Sonntag
Artes
Sonntag
Gottesdienst · Pastor G. Amann
Advent Carol Service mit der British German
Donnerstag Association · Pastor G. Amann / Pastorin L.
Artes
Gemeinsamer Abendmahlsgottesdienst aller
Sonntag
Londoner Gemeinden, anschl. Adventsmittag
in der Christuskirche · Pastorin L. Artes
01.10. 15.00 Uhr Donnerstag
02.10. 19.30 Uhr Freitag
03.10. 10.30 Uhr Samstag
09.10. - 11.10. Freitag-Sonntag
23.10. 19.30 Uhr Freitag
05.11. 15.00 Uhr Donnerstag
06.11. 19.30 Uhr Freitag
07.11. 9.30 Uhr
Samstag
07.11. 14.00 Uhr Samstag
Kaffeeklatsch für Senioren
Tacheles: Auf Teufel komm raus
BlickWinkel: National Gallery
Konfirmandenwochenende Lambourne End
Tacheles: Fremde Welt Gottesdienst?
Kaffeeklatsch für Senioren
Tacheles: Wer war Paulus?
Gemeinde unterwegs: Bell Foundry
Konfirmandensamstag
12
Kalender
15.11.
21.11.
24.11.
27.11.
03.12.
05.12.
06.12.
Besuchstage
Gottesdienste
Oxford
16.00 Uhr
14 Uhr
19.30 Uhr
19.30 Uhr
15.00 Uhr
14.00 Uhr
12.30 Uhr
Sonntag
Samstag
Dienstag
Freitag
Donnerstag
Samstag
Sonntag
St.-Martinsumzug zur Christuskirche (S. 15)
Adventskranzbinden im Bonhoeffersaal
Gesprächskreis bei A. von Rohr
Tacheles: Plätzchenbacken
Kaffeeklatsch für Senioren
Konfirmandensamstag
Adventsmittag im Bonhoeffersaal
Universitätskirche St. Mary’s · High Street · Oxford OX1 4BJ
Gemeindehaus 15A Lathbury Road · Oxford OX2 7AT
04.10.
15.30 Uhr
Sonntag
17.10.
16.00 Uhr
Samstag
01.11.
15.30 Uhr
Sonntag
14.11.
16.30 Uhr
Samstag
06.12.
18.00 Uhr
Sonntag
Familiengottesdienst zu Erntedank im Gemeindehaus Lathbury Road, anschl. Gemeindefest · Pastor G. Amann / Pastorin L. Artes
Familienkirche im Gemeindehaus Lathbury
Road 15A · Ulla Weinberg und Team (S. 18)
Abendmahlsgottesdienst in St. Mary’s ·
Vikar A. Schreeb
Familienkirche und St. Martins-Umzug im und
ums Gemeindehaus Lathbury Road / Pastorin
L. Artes und Team (S. 18)
Joint Carol Service mit der anglikanischen
Gemeinde in St. Mary's, anschließend
German Social · Canon B. Mountford / Pastor
G. Amann / Pastorin L. Artes
Zu Besuchen bei Gemeindemitgliedern in und um Oxford sind Pastor Amann und
Pastorin Artes am 14. Oktober und 19. November unterwegs. Bitte sprechen Sie
das Pastorenteam an, wenn Sie von einem Besuchswunsch wissen oder selbst
einen Besuch und eine Gelegenheit zum ausführlicheren Gespräch wünschen –
gerne auch zu einem anderen Termin.
Kalender
Reading
18.10.
15.11.
13
St. Andrew’s Church · London Road · Reading RG1 5BD
16.00 Uhr
16.00 Uhr
Sonntag
Sonntag
Abendmahlsgottesdienst · Pastorin L. Artes
Gottesdienst · J. Peacham und Team
Farnborough St. Mary’s Church · 203 Vale Road · Ash Vale GU12 5JE
16.10.
20.11.
15.30 Uhr
15.30 Uhr
Veranstaltungen
Gottesdienste
Petersham
11.10.
Freitag
Freitag
Abendmahlsgottesdienst · Pastorin L. Artes
Gottesdienst · Pastorin L. Artes
St. Andrew’s Church · Church Road · Ham TW10 5HG
16.30 Uhr
Sonntag
25.10. 16.30 Uhr
08.11. 16.30 Uhr
Sonntag
Sonntag
22.11.
Sonntag
16.30 Uhr
02.10. 19.30 Uhr Freitag
03.10. 10.30 Uhr Samstag
09.10. - 11.10. Freitag-Sonntag
23.10. 19.30 Uhr Freitag
30.10. 12-14 Uhr Freitag
06.11. 19.30 Uhr Freitag
07.11. 9.30 Uhr
Samstag
07.11. 14.00 Uhr Samstag
15.11. 16.00 Uhr Sonntag
24.11. 19.30 Uhr Dienstag
27.11. 12-14 Uhr Freitag
27.11. 19.30 Uhr Freitag
29.11. 14-17 Uhr Sonntag
05.12. 14.00 Uhr Samstag
Tauferinnerungsgottesdienst, Erntedank ·
Pastor G. Amann / Pastorin L. Artes
Gottesdienst · Pastor G. Amann
Abendmahlsgottesdienst · Pastorin L. Artes
Gottesdienst · Diakon J. Hille / Pastorin L.
Artes
Tacheles: Auf Teufel komm raus
BlickWinkel: National Gallery
Konfirmandenwochenende Lambourne End
Tacheles: Fremde Welt Gottesdienst?
Lunchtreff bei Elke Nauke
Tacheles: Wer war Paulus?
Gemeinde unterwegs: Bell Foundry
Konfirmandensamstag
St.-Martinsumzug zur Christuskirche (S. 15)
Gesprächskreis bei A. von Rohr
Lunchtreff bei Elke Nauke
Tacheles: Plätzchenbacken
Ökumenischer Kinderbibeltag (S. 20)
Konfirmandensamstag
14
Freud und Leid in unseren Gemeinden
Taufen:
Getauft wurden:
am 26. Juli in der Christuskirche Eugénie Mansfeld-Heinz (aus London);
am 9. August in der Christuskirche Louise Kaatz (aus London);
am 20. September in der Christuskirche Philipp von Brevern (aus London).
Ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein. (Jesaja 43,1)
Trauungen:
Am 29. August wurden in der Christuskirche Tim Schuy und Hanna Hutchison kirchlich
getraut. Wir wünschen dem Paar Gottes Segen für die gemeinsamen Wege!
Über alles aber zieht an die Liebe, die da ist das Band der Vollkommenheit. (Kolosser
3,14)
Anzeige
Aus den Gemeinden · Christuskirche
15
Sankt Martin am 15. November
Herzliche Einladung zum großen Laternenumzug vom
Hyde Park zur Christuskirche!
Wir beginnen am Sonntag, den 15. November um 16
Uhr am Spielplatz im Hyde Park, hören und erleben die
Sankt-Martins-Legende, singen gemeinsam Martinslieder und laufen mit unseren Laternen durch den Park
und zur Christuskirche.
Wer (noch) keine eigene Laterne hat, kann diese am 1.,
8. und 15. November im Kindergottesdienst in der
Christuskirche basteln (Unkostenbeitrag £ 5).
Wer helfen kann, im Park, als „Zugbegleiter“, in der Küche, an einem Stand..., melde sich
bitte bei Nora Daur, [email protected]
Adventskranzbinden am 21. November
Am Samstag, 21. November 2015 ab 14 Uhr werden wie jedes Jahr in der Christuskirche
Adventskränze gebunden. Nora und Christian Daur besorgen das benötigte Tannenreisig.
Die Teilnehmer sind gebeten, für ihre eigenen Kränze entsprechende Kerzen und
Schmuck mitzubringen. Wie immer gilt die Bitte: einen Kranz für den eigenen Bedarf binden (zum Materialkostenpreis) und einen weiteren Adventskranz, der am Sonntag, den 22.
November im Anschluss an den Gottesdienst verkauft wird. Der Erlös kommt dem Syrian
Refugee Relief Fund zugute.
Zur Erleichterung der Planung bitten wir um Anmeldung zum Kränzebinden und um die
Vorbestellung von fertigen Kränzen bei Nora Daur ([email protected]) bis zum 15. November.
Deutsch-englischer Advent Carol Service
Donnerstag 3. Dezember 2015
Die British-German Association und die Christuskirche laden Mitglieder, Freunde und Gemeindemitglieder auch in diesem Jahr herzlich zu einem zweisprachigen Adventsgottesdienst mit Lesungen und Liedern ein, der am Donnerstag, 3. Dezember um 19 Uhr in der
Christuskirche stattfindet.
16
Aus den Gemeinden · Christuskirche
Pastor Georg Amann und Pastorin Laura Artes werden den Gottesdienst leiten. In diesem
Jahr wird der Carol Service durch den Londoner Fever Pitch Chor mitgestaltet. Organistin
ist Jane Parker-Smith. Im Anschluss sind Sie zu einem adventlichen Empfang bei Glühwein, Stollen und anderem Weihnachtsgebäck in den Bonhoeffersaal eingeladen.
Der Eintritt ist frei. Angesichts der erheblichen Kosten (die wie bei einem Konzert pro Besucher etwa £15 betragen) bitten wir Sie um eine großzügige Spende am Ausgang. Die
Anzahl der Plätze ist begrenzt; wir bitten Sie daher, die BGA zu informieren, wenn Sie am
Advent Carol Service teilnehmen möchten.
Rückmeldungen, mit Angabe des Namens, Telefonummer oder
Email und Anzahl der Gäste bitte an: Sue Austin, BGA, 34 Belgrave Square, London SW1X 8QB, Tel.: 0207 235 1922, Email:
[email protected]
Zum Vormerken: Adventsmittag in der Christuskirche am 6. Dezember
Im Anschluss an den Gottesdienst zum zweiten Advent laden wir Sie zum adventlichen
Beisammensein in den Bonhoeffersaal ein. Gebäck, adventliche Lieder und Musik sowie
ein kleines Programm erwarten die großen und kleinen Gäste ab ca. 12.30 bis 14.30 Uhr.
Herzliche Einladung! Egal ob mit oder ohne Kinder: Wir freuen uns auf Sie!
Auszeichnung für unser Gemeindemitglied Ursula Paish
Am 3. September wurde unsere langjährige Gemeindekirchenrätin Ursula Paish in der
Deutschen Botschaft mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik
Deutschland ausgezeichnet. Familienangehörige, Freunde und Vertreter der Christuskirchen-Gemeinde waren bei der kleinen Feierstunde anwesend und gratulierten Ursula
Paish zu dieser Würdigung ihres jahreslangen Engagements in der deutschen Auslandsgemeinde und weit darüber hinaus. Die Presseabteilung der Botschaft berichtete folgendermaßen:
„On 3 September 2015, the German Ambassador Peter Ammon awarded the Medal of the
Order of Merit of the Federal Republic of Germany to Ursula Paish. Mrs Paish, who was
born in Germany, received this honour in recognition of her devoted service to the German
Protestant Christuskirche in London for over five decades.
Since the 1960s, Mrs Paish has been supporting the Christuskirche as verger, helping to
ensure the smooth running of church services and church events. She is also an important
Aus den Gemeinden · Christuskirche
17
point of contact within the parish, particularly for elderly members who would often not be
able to participate in parish life without her support. In recent years, Mrs Paish has also
represented the Christuskirche within the association of Churches Together in
Westminster.
In addition to her outstanding
voluntary parish work, Mrs Paish
has also been a long-standing
and active member of the British
German Association and the
German YMCA in London. Over
the decades, Mrs Paish has become ,a true bridgebuilder for
German-British understanding
and friendship‘, Ambassador
Ammon said during the award
ceremony.“
Pastor Georg Amann brachte
beim Social nach dem Gottesdienst am 6. September einen Toast auf Ursula Paish aus und übermittelte die Glückwünsche und den Dank des Gemeindekirchenrates.
Wir freuen uns mit Dir, Ursula – es ist eine Ehre, Dich in unserer Gemeinde zu haben!
Anzeige
18
Aus den Gemeinden · Oxford
Gemeindefest in Oxford
Herzliche Einladung – am 4. Oktober feiern wir um 15.30 Uhr Erntedank-Familiengottesdienst im Gemeindehaus in der Lathbury Road. Daran schließt sich unser Gemeindefest
an, das wir bei schönem Wetter im Garten verbringen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Wir freuen uns auf Sie und Euch!
Einladung zur Familienkirche
im Gemeindehaus Lathbury Road
Ein Angebot für Kinder ab drei,
und ihre Erwachsenen.
Wir feiern gemeinsam Gottesdienst,
mit kindgerechter Liturgie, einer biblischen
Geschichte und einfachen Liedern:
• am 17. Oktober um 16 Uhr
• am 14. November um 16.30 Uhr
(mit Martinsgeschichte, Laternenumzug, Punsch und
Weckmännern. Bitte eigene Laterne mitbringen!)
Wir freuen uns darauf, euch bei beiden Gelegenheiten im
Gemeindehaus zu begrüßen.
Adresse: Gemeindehaus der Evangelisch-Lutherischen
Gemeinde Oxford, 15A Lathbury Road, OX2 7AT
Kontakt: [email protected]
Aus den Gemeinden · Oxford
19
Save the date: Joint Carol Service am 6. Dezember in St. Mary the Virgin
Am ersten Sonntag im Dezember feiern wir gemeinsam mit der anglikanischen Gemeinde
in St. Mary’s wieder einen stimmungsvollen, zweisprachigen Gottesdienst mit vielen adventlichen Liedern, Lesungen und wunderbarer Chormusik. Schön, wenn Sie mit dabei
sind! Im Anschluss an den Gottesdienst richten wir als deutsche Gemeinde traditionell die
Refreshments aus. Wir freuen uns über Helfer, die für die Vorbereitungen schon etwas
früher da sind, und über Beiträge zum „German Social“ in Form von deutschem Weihnachtsgebäck.
Anzeige
Leapfrog Clinic ist eine private Praxis für Kinder und Jugendliche.
Dr Sabina Dosani MRCPsych ist Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie
und bietet eine Ambulanz für psychisch kranke Kinder und Jugendliche aus
der deutschen Gemeinde.
• Hilfe bei Sorgerechts- und Umgangsregelungen, und bei gerichtlichen
Fragestellungen
• Autistische Störungen
• Hyperkinetische Störungen
• Affektive Angststörungen
• Psychische Probleme nach akuten Belastungen oder nach traumatogenen
Ereignissen (z.B. familiäre Konflikte)
• Aufmerksamkeitsprobleme, umschriebene Entwicklungsstörungen (Teilleistungsstörungen), massivste Schulprobleme
• Tiefgreifende Entwicklungsstörungen, z. B. Autismusspektrumstörungen
Dr Sabina Dosani MBBS MSc MRCPsych
Leapfrog Clinic
10 Harley Street
London W1G 9PF
Beratung 0905 248 4057
Termine 020 7467 8395
www.leapfrogclinic.co.uk
20
Aus den Gemeinden · Petersham
Lunchtreff im Oktober und November
Es gibt neue Termine – und eine neue Uhrzeit für den Lunchtreff: am Freitag, 30. Oktober
und am Freitag, 27. November, jeweils von 12 bis 14 Uhr sind regelmäßige und neue
Lunchgäste zu Elke Nauke nach Hause eingeladen (73 Dysart Avenue, Kingston KT2
5RA). Bei einem leckeren Mittagessen ist Gelegenheit zum Kennenlernen und sich Austauschen – herzliche Einladung, auch an neu Interessierte! Zur besseren Planung bittet
Elke Nauke um kurze Anmeldung unter Tel.: 020 8546 0412.
„Hören wie Maria“
Herzliche Einladung zum
ökumenischen Kinderbibeltag
(für Kinder von 5 bis 11 Jahren)
Sonntag, den 29. November 2015,
14.00-17.00 Uhr
in St. Andrew’s, Ham
Kosten: £5 pro Kind / £4 Geschwisterkind
Anmeldung bitte mit Altersangabe per Email bei:
Laura Artes, [email protected]
Anmeldeschluss: Donnerstag, den 26. November 2015
Krippenspiel in Petersham: 13. Dezember, 16.30 Uhr, St. Andrew’s
Wir freuen uns auf alle Kinder, die dieses
Jahr beim Krippenspiel in Petersham mitspielen – und auf alle Größeren, die mit
Requisiten etc. helfen oder uns musikalisch
unterstützen können!
Aus den Gemeinden · Petersham
Bitte melden Sie sich bzw. Ihr(e) Kind(er) bis zum 27.11. bei Laura Artes an,
[email protected]
Proben:
Samstag, 5. Dezember, 10.00-12.00 Uhr, St. Andrew’s
Samstag, 12. Dezember, 10.00-12.00 Uhr, St. Andrew’s
Sonntag, 13. Dezember, 15.00 Uhr, St. Andrew’s
Anzeige
Oliver Dunsch
FICCMO (USA)
2 Devonshire Place, London, W1G 6HJ
Tel. 020 7486 2723
[email protected]
www.zenithdentistry.com
Ihr deutscher Zahnarzt fuer allgemeine,
aesthetische und neuromuskulaere
Zahnmedizin in London
-Kopfschmerz ( Migraene)
-Knirschen /Pressen
-Kiefergelenkprobleme
-Mundhygieneinformationen
und Ernaehrungsempfehlungen fuer
Kinder und Eltern
21
22
German YMCA
Veranstaltungen beim German YMCA
35 Craven Terrace, London W2 3EL
Faith Talk
Donnerstag, 1.10. 19:30
Anglican Priest Martin Draper gibt eine
Einführung in das Markusevangelium.
Donnerstag, 12.11. 19:30
Prof. Joan Taylor vom King’s College
London betrachtet den historischen Jesus
im Vergleich zu Brian in dem Film „The Life
of Brian“. Die wissenschaftliche Theologie
begegnet Monty Python – John Cleese
und Terry Jones waren beeindruckt von
der ernsthaften Behandlung ihres nicht
ganz so ernsthaften Films.
Skattunier
Mittwoch, 14.10. um 19:00 Uhr und Montag, 23.11. Skat zugunsten des German
Welfare Councils. £5 Mindestspende.
Anglo German Circle: Fairy Tales
Donnerstag, 22.10. 19:30
Reflections of all our lives – Margit Hosseini spricht über die Gebrüder Grimm und
ihre Märchen.
Voices in Harmony
Donnerstag, 8.10. 19:30
Musikshow Get Ready für Demelza, ein
Hospiz für Kinder. Davor gibt es um 18:30
ein Zwei-Gänge Dinner (£6, Anmeldung
mit Vorauskasse).
Schubertiade (in Zusammenarbeit mit der
Schubert Society)
Sonntag, 18.10. 15:00
Alexandra Bubicz & Friends (Sopran, Tenor, Klavier und Akkordeon)
Sonntag, 15.11. 15:00
Sara Trickey (Geige) & Daniel Tong (Klavier)
Music at Charterhouse (in Zusammenarbeit mit der Schubert Society)
Dienstag, 27.10. 14:30
Konzert des Ensemble Marquise im historischen Charterhouse. Bitte unbedingt anmelden.
Peter’s Music Live (in Zusammenarbeit
mit der Schubert Society)
Mittwoch, 4.11. 14:00
Loewenstein Trio (Klaviertrio)
Mittwoch, 25.11. 14:00
Margaret Townshend (Harfe)
Bring & Buy
Samstag, 17.10. 12:30
Flohmarkt mit Imbiss (Bratwurst, Kartoffelsalat, Kuchen) zugunsten von PIP, einer
Charity für Menschen mit Lernschwäche.
Weihnachtsmarkt
Samstag, 5.12. 13:00
Sie sind herzlich eingeladen! Anfragen und Anmeldungen unter 020 - 7723 5684 oder
[email protected] an Udo Bauer.
Mitgliedschaft
23
Die evangelischen Auslandsgemeinden bekommen keine Kirchensteuermittel, sondern
finanzieren sich selbst. Sie sind deshalb auf Spenden und Mitglieder angewiesen. Bitte
wenden Sie sich bei Fragen zur Mitgliedschaft an das Pfarramt oder die jeweiligen
Schatzmeister, oder informieren Sie sich auf unserer Homepage unter: www.ev-kirchelondon-west.org.uk.
Danke für Ihre Unterstützung!
Bankverbindungen:
Christuskirche
„The Congregation at German Christ Church London“ bei der
HSBC-Bank PLC, 237 Brompton Road, London SW3 2ER
Sort Code: 40-04-10, Account Number: 11 74 63 24
Petersham
„German Lutheran Parish London South West“ bei der National Westminster Bank, East Sheen
Sort Code: 60-07-20, Account Number: 20 22 46 80
Oxford
„German Lutheran Congregation“ bei der HSBC-Bank plc,
Abingdon
Sort Code: 40-08-10, Account Number: 51 56 32 62
Nützliche Links:
•
•
•
•
•
•
•
Pfarramtsbereich London-West: www.ev-kirche-london-west.org.uk
(hier finden Sie auch den aktuellen Gemeindebrief)
Deutscher Chor London: www.deutscherchorlondon.org.uk
Evangelische Synode Großbritannien: www.ev-synode.org.uk
German YMCA: www.german-ymca.org.uk
German Welfare Council: Tel 020 72622463, 35 Craven Terrace, London
W2 3EL, [email protected]
heidi&peter: Deutsch für Kinder: www.heidiandpeter.com
Gespräche in Deutsch: Tel 01268 551931
Impressum: Herausgegeben von den Vorständen der Kirchengemeinden im Pfarramtsbereich London-West.
Redaktion: G. Amann, L. Artes – Layout: L. Artes.
Druck: Catford Print Centre – Redaktionsschluss für den Gemeindebrief Dezember / Januar 2015:
12. November 2015.
24
Kontakt
Pfarramt London West
Pastor Georg Amann
Pfarramt
78 Station Road, London SW13 0LS
[email protected]
Tel 020 88766366
07584 060649
Pastorin Laura Artes
Pastoralassistenz
50a Werter Road, London SW15 2LJ
[email protected]
Tel 020 82465596
07783 041882
Alexander Schreeb
Auslandsvikar
133B Culverley Road, London SE6 2JZ
[email protected]
Tel 07762 557870
Erika Arnese
Sekretariat
129 Clifton Road, Kingston upon Thames KT2 6PL Tel 07551 936790
[email protected]
Adelheid Schick
PAB-Kasse
157 Hamlet Gardens, London W6 0TR
[email protected]
Christuskirche
Christuskirche
18 Montpelier Place, London SW7 1HJ
Tel 07773 764601

Documentos relacionados