Fondant au Chocolat

Сomentários

Transcrição

Fondant au Chocolat
Fondant au Chocolat
#BirthdayCake
Wir könnten keine Kuchenwoche initiieren, ohne nicht mindestens ein Rezept für alle
Schokoliebhaber zu präsentieren! Deshalb gibt es heute diesen grossen Klassiker der französischen
Pâtisserie - den Fondant au Chocolat. Das Geheimnis zum Erfolg liegt beim Backen selbst: Der
Kuchen darf weder zu lange noch zu kurz gebacken werden, damit das Innere zartschmelzend, aber
nicht zu flüssig wird. Fondant eben.
Schwierigkeitsgrad:
Zubereitung:
Cooking:
Anzahl Personen:
einfach
15min
20min
6
Kategorie:
Dessert
200g schwarze Kochschokolade
200g Butter
200g Zucker
4 Eier
25g Mehl (ungefähr 1 EL)
1
Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Butter und die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
2
Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen. Den Zucker und das gesiebte Mehl dazugeben.
3
Danach die Eier eins nach dem anderen dazugeben und bei jedem Aufschlagen gut umrühren.
4
Eine viereckige Kuchenform mit Backpapier auslegen und die Schokoladenmasse
hineingiessen.
5
Für 22 Minuten in den Ofen schieben (bei Umluft mit 20 Minuten rechnen). Von Zeit zu Zeit eine
kurze Backprobe machen.
6
Aus dem Ofen nehmen und den Kuchen vor dem Herausnehmen abkühlen lassen. Man kann
den Fondant auch über Nacht ruhen lassen, er schmeckt am Folgetag fast noch besser. Guten
Appetit.